Blacklisted - No one deserves more to be here than me

User Beitrag
dumbsick
30.11.2009 - 22:09 Uhr
gerade über den deathwish twitter gelesen, dass msn das neue blacklisted album bestellen kann:) gibt es zwar nur als vinyl bei deathwish, aber dafür ist ein download coupon enthalten
Walenta
10.12.2009 - 07:49 Uhr
Hm....doch so anders als es zu erwarten war, doch so sensationell.
Was soll man da noch großartig sagen, außer:
Auch 2009 kommt das beste Hardcore-Album offenbar von Blacklisted......
dumbsick
11.12.2009 - 00:17 Uhr
hmmm, bestes hardcore album bleibt für mich die neue converge, allerdings erinnern mich blacklisted von ihrer entwicklung her an die (leider sehr früh "verblichenen") modern life is war.

ansonsten: super album:)
Walenta
11.12.2009 - 10:04 Uhr
Gut, habe die Converge (merkwürdigerweise?) für mich persönlich jetzt nicht als Hardcore Album kategorisiert - schlußendlich finde ich Axe to Fall auch besser.....naja, musste halt irgendeinen Titel vergeben, um meiner Begeisterung Ausdruck zu verleihen! :-)
dumbsick
11.12.2009 - 11:11 Uhr
converge, obwohl sie zig andere stile mischen, bleiben für mich hardcore. aber wie schon in 1000 anderen threads gelesen, sind kategorisierungen fürn arsch;)
favoriten sind übrigens für mich: i'm trying to disappear, Our Apartment Is Always Empty und Skeletons. die interludes hätten sie sich sparen können und dafür vielleicht noch ein lied mehr.
Walenta
11.12.2009 - 14:04 Uhr
Mit den Favoriten geh ich konform - würde aber (sofern ich müsste) Skeletons glatt durch I am Extraordinary ersetzen....klingt zwar wie kein Blacklisted Song davor, aber dennoch immer noch 100% nach ihnen.

Die Fülle an Interludes find ich jetzt gar nicht schlimm, ganz im Gegenteil. Momentan bin ich derartig süchtig nach dem Album, dass ich gar nicht genug davon bekommen kann....möglicherweise liegts ja mitunter auch an der Prägnanz? :-)
dumbsick
11.12.2009 - 15:07 Uhr
i am... ist in der tat auch sehr gut. als den schlechtesten song auf der platten würde ich Everything In My Life Is For Sale bezeichnen.
dumbsick
11.12.2009 - 15:19 Uhr
nochmal ne frage, george hirsch ist doch erst seit heavier than heaven dabei, oder?
Walenta
11.12.2009 - 16:33 Uhr
Nicht das ich wüsste.
(Jay Pepito von Reign Supreme war zwar mal bei Blacklisted, da sang er aber noch nicht sondern spielte nur Gitarre.)

Hirsch klingt allerdings wirklich total anders seit "Heavier....."....besser, wie ich finde!
Walenta
11.05.2010 - 10:35 Uhr
Wenn das mal nicht ein triftiger Grund ist, nochmal zu erwähnen wie toll dieses Album ist: Unlängst via Deathwish auch als CD veröffentlicht worden - mit Bonustracks!
Kirsch
11.05.2010 - 11:03 Uhr
Review bei allschools - sehr treffend wie ich finde.
toolshed
15.05.2010 - 04:54 Uhr
Große Spitzenklasse - saugutes Album!
Walenta
15.05.2010 - 08:30 Uhr
Hat schon jemand die Bonussongs gehört?
toolshed
16.05.2010 - 05:49 Uhr
Ja, tolles Material. Schon bloß für "Eccentrichine" hat sich das warten auf die CD-Veröffentlichung gelohnt.

Ich bin begeistert. Das Album definiert sich ja vor allem durch seine dissonante Atmosphäre. Völlig anders als die grandiosen Vorgängerwerke, aber jederzeit 100% Blacklisted. Das ist doch mal ganz großes Tennis!

Walenta
06.06.2010 - 11:34 Uhr
So ist mittlerweile natürlich angekommen - die drei neuen Songs sind - natürlich? - wahnsinnig gut. Sosehr ich eigentlich scjon fast darauf konditioniert bin fast alles sensationell zu finden, was Deathwish so veröffentlicht - Blacklisted stehen für mich klar noch eine Stufe über den Labelkollegen....

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: