Four Tet - There is love in you

User Beitrag
toolshed
28.11.2009 - 04:58 Uhr
# Tracklist;
1 Angel Echoes
2 Love Cry
3 Circling
4 Pablo's Heart
5 Sing
6 This Unfolds
7 Reversing
8 Plastic People
9 She Just Likes to Fight

Vö: 25.01.2010
Artwork: http://en.wikipedia.org/wiki/File:Four_Tet_-_There_Is_Love_in_You_(CD).jpg
freude
28.11.2009 - 09:40 Uhr
Geil, ich freu mich...
freude
28.11.2009 - 09:40 Uhr
Geil, ich freu mich...
knaTTerton
18.01.2010 - 19:37 Uhr
Neues Album im Stream!
Erster Track klingt schonmal traumhaft.

http://www.fourtet.net/index.php/blog/entry/new_album_streaming/
David
18.01.2010 - 22:27 Uhr
danke für den link... wooah. habe gerade den ersten hördurchgang hinter mir. klingt alles sensationell gut.
cip
18.01.2010 - 23:16 Uhr
Sehr geil!
knaTTerton
19.01.2010 - 02:51 Uhr
Wirklich großartig. Etwas mehr Techno aus der
"Ringer" (trotzdem nicht so minimal) und nicht mehr so hektisch wie die "Everything Ecstatic".
"Love Cry" hatte es mir ja schon sehr angetan, aber dass es so gut wird? Ich hab's nur gehofft, aber nicht wirklich erwartet.
knaTTerton
19.01.2010 - 19:22 Uhr
Was mich etwas wundert, ist die hier fast nicht vorhandene Resonanz auf den Mann. Ist zwar eher die elektronische Ecke, aber in dem Metier ist er doch schon sehr einzigartig, gerade weil er doch viele folkige Spielereien mit einbringt. Dazu kommt, dass er ja auch für viele große Künstler (die eher der Zielgruppe hier zusagen) Remixe gemacht hat und auch sonst schon sehr bekannt ist (schließlich ist "There is love in you" auch schon sein 5. Album).
Ganz abgesehen davon, dass er mit "Rounds" eins der besten Alben der letzten zehn Jahre gemacht hat.
koe
19.01.2010 - 21:05 Uhr
Verstehe ich auch nicht so ganz.
Uebrigens am 05.02. mit Dan Deacon und Anderen auf der Transmediale in berliner WMF zu sehen. Karten sind schon bestellt, ich bin sowas von da.
Und freu mich aufs Album.
koe
19.01.2010 - 21:34 Uhr
Hier kann man sich uebrigens kostenlos (nach kurzer Registrierung) kostenlos die Transmediale 10 Compilation runterladen:
http://www.zero-inch.com/get/ctm10

Tracklist:

Patric Catani - Lemniscate 14
Hildur Gudnadottir - Erupting Light
Mount Kimbie - Maybes
Glass Candy - Candy Castle
Guido Möbius - Gosse Overman
Etienne Jaumet - Entropy
Desire - Don't Call
Scuba - Klinik
Funckarma - Nays of Dight
Aoki Takamasa - RN2-09 PT1 + PT2
Joris Voorn - Empty Trash
Drop The Lime - Set Me Free (Harvard Bass Remix)
Oni Ayhun - OAR002
Harald
19.01.2010 - 21:52 Uhr
"Love cry" ist cool, der Remix von Joy Orbison gefällt mir sogar noch etwas besser. Album kenn ich noch nicht, bin aber gespannt.
Piepi
19.01.2010 - 21:59 Uhr
Wie soll hier auch Resonanz sein, wenn das Album noch gar nicht draußen ist? Bin aber auch gespannt, was da kommt :)
knaTTerton
20.01.2010 - 00:04 Uhr
Ich meinte auch nicht das neue Album an sich, sondern sein bisheriges Gesamtwerk. Der "Rounds"-Thread hat zb keine 30 Beiträge.
Für mich ist der halt "einer von den ganz großen". Außerdem könnten die Vorfreudepostings etwas zahlreicher sein. ;)
knaTTerton
20.01.2010 - 00:04 Uhr
Ich meinte auch nicht das neue Album an sich, sondern sein bisheriges Gesamtwerk. Der "Rounds"-Thread hat zb keine 30 Beiträge.
Für mich ist der halt "einer von den ganz großen". Außerdem könnten die Vorfreudepostings etwas zahlreicher sein. ;)
koe
20.01.2010 - 00:38 Uhr
Waddde:
Vorfreude!
koe
20.01.2010 - 00:39 Uhr
Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!
koe
20.01.2010 - 00:39 Uhr
Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!
koe
20.01.2010 - 00:39 Uhr
Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!Vorfreude!
koe
20.01.2010 - 00:40 Uhr
Warum sollte Four Tet nicht auch mal einen auf Avatar machen koennen^^.... .
Paul Paul
20.01.2010 - 14:21 Uhr
00er: "Kid A"
10er: "There Is Love In You"

Bewertung entsprechend, wobei ja "Hidden" das bisher zweitbeste Album des Jahres schon sträflich unterbewertet wurde.
koe
20.01.2010 - 17:00 Uhr
@Paul Paul
Klingt optimistisch ;-).
Und wuerd mich mal interessieren, was du so fuers erstbeste haelst... .
koe
20.01.2010 - 17:13 Uhr
zwar schon bestellt, aber trotzdem hust.
Christian
20.01.2010 - 17:45 Uhr
@ Paul Paul:
Sag mal, Du arbeitest nicht zufällig für Domino? :)
knaTTerton
20.01.2010 - 21:38 Uhr
"Sing" und "She just likes to fight" - Wow!
cip
20.01.2010 - 21:45 Uhr
"Plastic People" ist auch wahnsinnig gut.
Paul Paul
20.01.2010 - 23:32 Uhr
@koe
"There Is Love In You". :) Ich dachte, die Gleichsezung mit "Kid A" wäre deutlich genug. Bestellt habe ich es auch schon vor einen Woche auf Vinyl.

@Christian:
Nein. Aber den Mitarbeitern von Domino würdest du also derartige Propaganda zutrauen? :D

Jetzt zum Einschlafen höre ich es nochmal.
koe
21.01.2010 - 04:02 Uhr
Ja, hab ich dann spaeter auch geschnallt.
Habs grad dreimal beim Aufrauemen und Wohnung saeubern (nicht, dass ich Reinlichkeitsfetischist waere ;-) ) dreimal gehoert. Da ist ja einfach mal kein Ausfall.
Sehr gut, sehr schoen. Da kann die neue Pantha du Prince auch echt einstecken, find ich.
koe
21.01.2010 - 04:05 Uhr
Obwohl ich 8 Songs einfach einen zu wenig finde. Er haette "Moth" einfach nicht veroeffentlichen sondern fuers Album reservieren sollen. Ich glaube, dann waer ich ausgetickt.
Paul Paul
21.01.2010 - 07:26 Uhr
Ist ja gut. ;) Ich mag's nebenbei so kompakt.
lässt
21.01.2010 - 12:00 Uhr
"This Unfolds" besteht aus mindestens tausend Einzelteilen. Einfach nur großartig.
Harald
21.01.2010 - 13:20 Uhr
Tolles Album. Bin zwar erst bei der Hälfte, abr das ist wirklich sehr, sehr gelungen. Auch stärker noch als die Pantha Du Prince, weil sie einfach melodisch packender ist. Will nur hoffen, dass sich der erste Eindruck auch bestätigt bei mehrmaligem Hören.
koe
21.01.2010 - 14:13 Uhr
Ich mag Kompakt auch ;-)... .
Paul Paul
21.01.2010 - 16:43 Uhr
"Angel Echoes" haut mich jedes Mal aufs neue um.
koe
21.01.2010 - 17:11 Uhr
Ein Album bei dem ich nach ca. 10X hoeren keine Favoriten ausmachen kann, weil ich jedes Lied auf seine Art und Weise toll finde, hatte ich auch schon lange nicht mehr.
Kugelfisch
21.01.2010 - 17:19 Uhr
Ist Track 4 irgendwie so was wie der Herzschlag seines ungeborenen Sohnes als Club-Remix? :D
lässt
21.01.2010 - 17:35 Uhr
Auch stärker noch als die Pantha Du Prince, weil sie einfach melodisch packender ist.

Ich fürchte fast, es wird für Panda Du Prince zum Verhängnis werden, dass fast gleichzeitig dieses umwerfende Meisterwerk erscheint. Vielleicht nicht was die Verkäufe angeht, aber die Aufmerksamkeit wird sich wohl eher hierauf konzentrieren (was dieses Album auch verdient hat).
cip
21.01.2010 - 19:32 Uhr
@Kugelfisch: Fast. Patenkind.


Pitchfork: On the new album, there's a track called "Pablo's Heart", which is 11 seconds of a swooshing, pulsing beat. Is that title to be taken literally?

FT: It is Pablo's heartbeat. Pablo is my godson. His father recorded the heartbeat on his mobile phone at the doctor's office and sent me the recording. His parents were coming to see a live show I was doing, so I took that sound and played it through the sound system. It was really loud and sounded like a mad modular synth when the bass was pumped up. It was this really crazy scene. His heart at the time was probably the size of a pea and I was using it to make this immense sound. He's not very old, so he won't understand when he sees the record. I put it on as a little present to him.
Kugelfisch
21.01.2010 - 19:41 Uhr
Ah! Naja, kann man machen...
koe
23.01.2010 - 00:21 Uhr
Joa, schon.
"Circling" und "Reversing" werden gerade etwas ungreifbarer, bzw. die anderen Lieder sind aufdringlicher und praesenter.
cip
23.01.2010 - 08:41 Uhr
Reversing ist ja eher ein Interlude, zumindest nehme ich das so wahr. Und Circling ist für mich auch der unauffälligste Track. Das ist aber Meckern auf sehr hohem Niveau.
exciter
23.01.2010 - 12:01 Uhr
angel echoes erinnert mich gerade an "fresh" von daft punk.
koe
23.01.2010 - 14:05 Uhr
Naja "Meckern" waere auch viel zu viel gesagt.
sören
24.01.2010 - 13:48 Uhr
hammer,
sing ist super..!

am 05. beim ctm!
Spice
25.01.2010 - 07:07 Uhr
Pitchfork vergibt 8.6!
koe
25.01.2010 - 09:11 Uhr
Gute Rezi. Freu mich auf naechsste Woche.
Mixtape
25.01.2010 - 09:24 Uhr
Kann in die Begeisterung nicht einstimmen. Habe es nun an die 10 mal versucht mit dem Album, aber da passiert mir viel zu wenig.
koe
25.01.2010 - 09:42 Uhr
Passt zwar nicht wirklich, aber versuchs mal mit der neuen Efterklang.... .^^
1126
25.01.2010 - 09:46 Uhr
Ich finde das Album sehr, sehr großartig. Bis dato das beste aus 2010.
koe
25.01.2010 - 09:52 Uhr
Finde uebrigens nicht, dass wenig passiert.
"Sing" ist da das beste Beispiel. Der Hauptloop ist die ganze Zeit praesent, wird aber immer wieder in den Hintergrund gedraengt, andere Elemente uebernehmen die Spannungserzeugung etc... .
Mixtape
25.01.2010 - 09:52 Uhr
@ koe: Habe ich schon und gefällt mir auch besser, im Moment sind aber Delphic, Owen Pallett und Tocotronic deutlich interessanter. Aus dem Elektrobereich bleibt weiterhin die "Totems flare" von Clark die letzte Platte, die mich wirklich begeistert hat und immer noch begeistert.

Seite: 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: