Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Shearwater - The Golden Archipelago

User Beitrag

18.11.2009 - 19:24 Uhr
The Golden Archipelago is Shearwater’s third album for Matador. It arrives February 23 in North America and February 15 in the rest of the world.
demian
18.11.2009 - 21:55 Uhr
Freude!
gawain
18.11.2009 - 22:47 Uhr
da bin ich doch mal gespannt, Rook war sensationell gut!
Spice
19.11.2009 - 18:27 Uhr
Gibt es schon Hörproben? Der Trailer tönt sehr vielversprechend!
Hotze
19.11.2009 - 19:18 Uhr
Oh ja! Rook war toll!
josch
22.11.2009 - 11:09 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=pghDwXNsC5g
Chris
02.12.2009 - 22:46 Uhr
Hörprobe: http://www.matadorrecords.com/matablog/2009/12/02/shearwater-first-mp3-from-the-golden-archipelago-preorder-dossier-tour-dates/

Wie toll :)
hermit
02.12.2009 - 23:47 Uhr
Okay, noch ein drittes Album (nach den grandiosen "Palo Santo" und "Rook") auf diesemm Level und die gehören offiziell zu meinen Lieblingsbands.

Bin extrem gespannt.
Guardi
03.12.2009 - 10:24 Uhr

Ich raffe leider nicht warum die sich nicht schon einen etwas bekannteren Namen machen konnten. Palo Santo und Rook waren beides richtig tolle Alben. Schade ist es :>
lichtkrieger
03.12.2009 - 12:50 Uhr
gefällt halt nicht so vielen wie dir weil viele geschmack haben
Pascal
03.12.2009 - 13:03 Uhr
Einleuchtend, viele haben schließlich immer Geschmack, das zeigt das tägliche Leben.

Die neue Single gefällt.
gawain
03.12.2009 - 14:02 Uhr
Castaways ist ja grandios, mannmannmann, das muss ein sensationelles Album werden!
closerAndfaster
03.12.2009 - 16:37 Uhr
kannte die band bis anhin noch nicht
welches album ist den als einstieg am besten geeignet?
The Triumph of Our Tired Eyes
03.12.2009 - 17:22 Uhr
Mein Favorit ist Winged Life, weil da manchmal auch noch Will Sheff (von Okkervil River) singt und auch Songs geschrieben hat. Bringt so etwas Abwechslung rein.

Ansonsten ist aber jede zu empfehlen. Hör sonst am besten mal in Palo Santo rein.
Tufkaa
03.12.2009 - 23:15 Uhr
Habe am Wochenende nach längerer Zeit mal wieder die Winged Life eingelegt: immer noch eine klasse Scheibe und auch für mich der Favorit. Ich war wohl gerade in der richtigen Stimmung und hätte da eine seltene 10/10 vergeben.
Lea
11.01.2010 - 05:39 Uhr
...ked.
Kritiker
14.01.2010 - 23:41 Uhr
Ganz starkes Album. Gefällt mir sehr gut bisher.
Chris
19.01.2010 - 18:52 Uhr
Für diejenigen, die auf den Release warten, hier noch ein Vorabsong: http://www.matadorrecords.com/matablog/2010/01/19/shearwater-a-new-song-from-the-golden-archipelago-plus-tour-dates/
::
10.02.2010 - 08:04 Uhr
auf 3voor12 kann man jetzt das ganze album hören
Spice
15.02.2010 - 22:00 Uhr
Sind wieder sehr schöne Songs dabei, so z.B. "Meridian", "Black Eyes", "God Made Me" oder auch "Runners of the Sun". Bei letzterem finde ich es jedoch irgendwie schade, dass es nicht für einen zweiten, (dritten) oder vierten Durchlauf der Instrumentalpassage ab Minute 1:55 gereicht hat. :)
Killyouridols
20.02.2010 - 19:27 Uhr
Ihh, auf mtv.de gibts ein Special zu Shearwater. Ich vertrete ja die Meinung, dass MTV die nicht kennen darf und vor allem dürfen die Shearwater nicht gut finden oder gar loben. Das geht einfach nicht und zerstört mein ganzen gerade fertig errichtetes Weltbild und das prangere ich an!
rook
24.02.2010 - 20:47 Uhr
ich tipp mal, shearwater könnte album der woche werden, als geheimtipp. nachdem joanna newsom ja wohl noch nicht kommt...
zep
25.02.2010 - 01:47 Uhr
fantastische scheibe. verdientes album der woche.
oliver
25.02.2010 - 08:23 Uhr
bin noch nicht so recht überzeugt und ordne sie momentan noch eine meile hinter ROOK ein...
cargo
25.02.2010 - 10:08 Uhr
Ich find sie deutlich schwächer als "Rook", "Palo Santo" und "Winged Life". Shearwater waren meiner Meinung nach immer dann am besten, wenn sie wie Talk Talk klangen. Davon gibt es auf der neuen Platte zu wenig. "God Made Me" ist aber ein Wahnsinnssong.
Summboldt
25.02.2010 - 11:18 Uhr
Sie ist... anders. Unscheinbarer. Fand sie auch erst eigenartig blass, finde sie inzwischen aber den grandiosen Vorgängern komplett ebenbürtig. Wächst. Tolle Scheibe.
Spice
25.02.2010 - 17:12 Uhr
Das Cover sieht in natura tatsächlich wesentlich besser aus als man vorher anhand der Bilder im Internet vermuten konnte.
Gonk
25.02.2010 - 19:31 Uhr
Super Album!
Killyouridols
25.02.2010 - 19:44 Uhr
Ich muss auch noch überzeugt werden, wirkt echt eher blass auf mich bis jetzt. Aber ich vertrau einfach mal Summboldt, das wird schon!
kalk
25.02.2010 - 23:24 Uhr
Da gibts kein Vertun: Eine verdammt schöne Scheibe!
Jona
26.02.2010 - 21:29 Uhr
Wunderschön!
Phaon
27.02.2010 - 11:39 Uhr
Gestern für 14,39 € im Saturn gefunden und natürlich direkt gekauft. Erster Eindruck: Überwältigend schön. Allein "Black Eyes" und "Castaways".
Crappo
27.02.2010 - 14:40 Uhr
Wieso sagt in diesem Saftladen eigentlich niemand Bescheid, dass die heute Abend in Hamburg im Knust spielen?
oiuztrewq
27.02.2010 - 15:19 Uhr
bin ich der einzige, der das irgendwie langweilig findet?

27.02.2010 - 15:21 Uhr
ja


27.02.2010 - 16:27 Uhr
nein
durkheims erbe
27.02.2010 - 16:36 Uhr
Ganz traumhafte Nummern teilweise auf der Platte. Echt nen starkes Update mit Shearwater, Frightened Rabbi und Beach House...

3 richtig gute Platten.
Holle
27.02.2010 - 21:15 Uhr
Ha, ha, Frightened Rabbi, ich lach mich tot!

Oh nein, nicht die Bar Mitzwa! Neeeiiin!!!!
Dielemma
01.03.2010 - 01:06 Uhr
sehr schöne platte, lädt zum träumen ein, uniforms mein favorit bisher.
Delirium tremens
01.03.2010 - 12:19 Uhr
absolut fantastisches werk. unscheinbare schönheit. ganz groß!
Burk
01.03.2010 - 21:09 Uhr
Shearwater sind und bleiben fantastisch!
donna
02.03.2010 - 22:47 Uhr
tolltolltoll
Gordon Fraser
03.03.2010 - 08:32 Uhr
Ich stimme in die Lobhudelei ein. Gefällt wieder sehr.

Als erste Referenz wieder Okkervil River? Dabei hat sich Meiburg musikalisch doch ganz schön weit von OR entfernt, finde ich.

sugar ray robinson
03.03.2010 - 20:34 Uhr
Ich kann denen nix abgewinnen. Weder diesem, noch dem letzten Album. Und die Nennung von Antony & den Johnsons als 2. Referenz ist schlichtweg lächerlich. Da liegen Welten dazwischen. Unfassbar.
Mittwoch
03.03.2010 - 20:37 Uhr
Superschöne Scheibe. Verdammt tolle Atmosphäre während des gesamten Hörens.

03.03.2010 - 22:02 Uhr
Meine Stange wird steif!
OlDirtyPaule
04.03.2010 - 15:33 Uhr
Brilliante Platte. Danke plattentests.de (nachdem ich zuletzt so arg kritisierte).

Für mich aber die erste (und nichbt zweitletzte) Referenz: Talk Talk (Spätphase) und Mark Hollis solo.

Gemeinerweise könnte man auch sagen: U2 in gut. Außerdem gibts in "Landscape ..." ein paar TripHop-Zitate, in "Hidden lakes" dezente 80er-Yes-Xylophone und und und ...

Meine erste 4.5 von 5 Pkt. dieses Jahr (habe die Newsom aber noch nicht gehört).

Ganz groß.
Chris
04.03.2010 - 17:19 Uhr
Arte hat das Konzert aus St. Malo online: http://liveweb.arte.tv/de/video/Shearwater_live_von_der_Route_du_Rock/
Phaon
04.03.2010 - 17:54 Uhr
Fantastisches Konzert, fantastisches Album, fantastische Band.
badpit
06.03.2010 - 20:09 Uhr
bisher mein alben favorit für 2010! sehr gelungenes album mit tollem einstieg.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: