Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

John Mayer - Battle studies

User Beitrag
Leatherface
13.11.2009 - 10:56 Uhr
Ist das eigentlich Gesetz, dass schöne Menschen zwangsläufig langweilige Musik machen? Mayers neue SingleWho Says ist jetzt zwar nicht ganz so öde wie die Musik der Kollegen Blunt, Morrison oder Johnson, aufregend ist aber trotzdem anders. Das Album Battle Studies kommt am 20.11, falls das jemand kaufen will, um es während dem Bügeln zu hören.
DXH
13.11.2009 - 14:30 Uhr
FALSCH! Das Album ist nicht langweilig, sondern überaus gelungen. Reicht zwar nicht an Continuum ran, aber es weiß trotzdem zu gefallen.
Ryan_Adams
13.11.2009 - 22:14 Uhr
wirklich gelungenes album !
nicht ganz so eingängig wie continuum ,
aber das ist nicht unbedingt ein nachteil.
vor allem das lied assassin ist ganz großes kino .

cheers
luuuke
Ryan_Adams
13.11.2009 - 22:23 Uhr
achja fast vergessen :
john mayer - assassin
http://www.youtube.com/watch?v=Hib8m8umA08

cheers
luuuke
Andi
16.11.2009 - 13:41 Uhr
Ich mag seine Musik zum Relaxen, muss ja auch mal sein. Denn so ein paar Perlen findet man auf jedem John Mayer Album. Hier ist es zum Beispiel Edge Of Desire. Und es muss ja nicht immer alles vor künstlerischem Anspruch strotzen.
Michel
24.11.2009 - 15:47 Uhr
Bin ehrlich gesagt auch etwas enttäuscht. War bis jetzt von jedem Album begeistert, auf Battle Studies sind aber tatsächlich ein paar Lieder draus, die mir gar nicht gefallen wollen. z.B. Heartbreak Warfare ist in der Akustik Version der Hammer, auf der Platte irgendwie vollkommen überkandidelt.
Auf jeder Platte war ansonsten auch immer ein Knaller wie (Spltscreen Sadness/Somethings Missing/In Repair), einen entsprechenden habe ich auf Battle Studies noch nihct gefunden. Ein paar gute Songs sind aber trotzdem drauf...
DXH
05.01.2010 - 17:02 Uhr
Was ein grauenhaftes Review!

7/10 gibts von mir. Nicht so stark wie Continuum aber dennoch ein gutes Album ohne großen Ausfall.
manuel
06.01.2010 - 15:17 Uhr
Continuum hat mir gar nicht gefallen *duck* aber das neue Album finde ich etwas besser...
Frage
06.01.2010 - 15:32 Uhr
Warum macht man eigentlich einen Thread zu Musik auf, die man langweilig findet?

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: