Mother Tongue live

User Beitrag
stativision
05.02.2003 - 15:02 Uhr
toll! (ich zitiere die nois-o-news):
"So wie´s aussieht spielen Mother Tongue
nun Rock am Ring/im Park und kommen ein zweites Mal im Sommer zu
diversen anderen Festivals. Eine Club Tour folgt im Herbst"

da können turbonegro nich gegen anstinken (falls hank nich auf der bühne stirbt...). i froi mi.
ditsch
05.02.2003 - 22:14 Uhr
Da freu ich mich auch. Mal schauen wie weit mich die Clubtour durch Europa ziehen lässt. ;-)


BTW: Weiss jemand, ob die Setlists sich jeweils von Konzert zu Konzert ändern? Ansonsten muss ich Mother Tongue von der Liste der Top-Live-Bands streichen...
stativision
05.02.2003 - 22:47 Uhr
soweit ich mich erinnere, gabs bei intro oder visions mal nen thread, in dem auch die setlisten der letzten tour teilweise aufgezählt wurden.
in frankfurt wurden glaube ich zwei songs mehr als hier in bonn gespielt, dafür wurde ein anderer ausgetauscht (mad world statt the seed - irgendwie sowas)...

ein wenig ändern sie die setlist wohl - aber viel zu ändern gibts da leider nicht, da sie auf den meisten shows bis auf vier/fünf songs ja alle spielen.
mal abwarten, wies nach dem neuen album im mai/juni aussieht.
kai
21.08.2003 - 18:35 Uhr
15.10.03 Dresden - Starclub
16.10.03 Nürnberg - Hirsch
17.10.03 Hamburg - Knust / Schlachthof
18.10.03 Hannover - Faust
19.10.03 Essen - KKC
20.10.03 Köln - Prime Club
21.10.03 Fulda - Kreuz
22.10.03 Würzburg - AKW
23.10.03 Karlsruhe - Substage
24.10.03 Freiburg - Jazzhaus
25.10.03 München - Backstage
26.10.03 Wiesbaden - Alter Schlachthof
27.10.03 Berlin - Columbia Fritz
28.10.03 Rostock - Mau
31.10.03 NL-Den Bosch - W 2
01.11.03 NL-Sittard - Fenix
02.11.03 NL-Zaandam - De Kade
07.11.03 CH-Zug - Galvanik
08.11.03 CH-Dudingen - Bad Bonn
09.11.03 CH-Langenthal - Chraemerhuus
13.11.03 A-Wien - Szene
14.11.03 A-Klagenfurth - Jazzkeller Kamot
15.11.03 A-Ebensee - Kino Ebensee
16.11.03 A-Linz - Posthof
17.11.03 Stuttgart - Röhre
18.11.03 Marburg - KFZ

http://www.mothertonguelives.de
jan
16.10.2003 - 11:33 Uhr
die tour ist seit gestern im vollen gange! tickets kosten so um die 10euro und gibt es entweder an der abendkasse oder bei headlineconcerts.de

H I N G E H E N !!!

15.10.03 Dresden - Starclub
16.10.03 Nürnberg - Hirsch
17.10.03 Hamburg - Knust / Schlachthof
18.10.03 Hannover - Faust
19.10.03 Essen - KKC
20.10.03 Köln - Prime Club
21.10.03 Fulda - Kreuz
22.10.03 Würzburg - AKW
23.10.03 Karlsruhe - Substage
24.10.03 Freiburg - Jazzhaus
25.10.03 München - Backstage
26.10.03 Wiesbaden - Alter Schlachthof
27.10.03 Berlin - Columbia Fritz
28.10.03 Rostock - Mau
29.10.03 Nordhorn - Scheune
30.10.03 Bielefeld - Forum
31.10.03 NL-Den Bosch - W 2
01.11.03 NL-Sittard - Fenix
02.11.03 NL-Zaandam - De Kade
03.11.03 Marburg - KFZ
04.11.03 Stuttgart - Röhre
05.11.03 A-Wien - Szene
06.11.03 A-Linz - Posthof
07.11.03 CH-Zug - Galvanik

http://www.mothertonguelives.de
fm1
16.10.2003 - 12:28 Uhr
Gestern in Dresden wars wiedr mal gewohnt großartig. Ist einfach ne fantastische Band... Der Preis war mit 13 Euronen allerdings doch ein wenig höher als von mir erwartet. Aber sicher noch im grünen Bereich.
WennicheinZombiewärdannbräuchtichkeinenKombimehr
17.10.2003 - 15:44 Uhr
Hallo zusammen!

War jemand von Euch gestern bei Mother Tongue im "Hirsch"?

Fandet ihr es genauso geil wie ich?
Wintzi
17.10.2003 - 18:41 Uhr
ja, ich war im hirsch!
und es war ein supergeiles konzert!
sie haben fast die ganze ghost note und streetlight gespielt + broken und damage von der ersten cd!!
insgesamt ungefähr 2 std spielzeit!

die jungs waren mal wieder super drauf und haben alles gegeben. ich bin jetzt immer noch super gelaunt... bis auf die schmerzen, die ich im nacken hab! :-/

zum glück war ich ganz vorne! :-)
berni
20.10.2003 - 18:53 Uhr
Hab sie auch im Dresdner Starclub gesehen. Wahnsinn: alle Smasher dabei (Burn Baby, Nightmare, CRMBL, Broken, Dark Side Baby, Casper, Vesper, Damage, ...), Hammerkonzert, klasse Einlage des Gitarristen (Jamsession im Publikum!!!);danach gleich noch "Streetlight" am Stand besorgt (und mein Kumpel "Ghost Note" - werden wir uns jetzt gegenseitig brennen...)
ali seelenheil
05.08.2004 - 12:18 Uhr
...heute gehts weiter... die Muddis sind back...
kommt Alle und liebet Euch...

Tourdaten gibts bei mothertonguelives.de
(...bin einfach zu faul)
fleissig
07.08.2004 - 03:10 Uhr
05.08.04 Hannover - Faust
06.08.04 Hamburg - Rockspektakel
07.08.04 Schierling - Labertal Festival
08.08.04 A-St. Pölten - Stereo am See Festival
09.08.04 München - Backstage
10.08.04 Weinheim - Cafe Central
11.08.04 Düsseldorf - Ratinger Hof
12.08.04 NL-Amsterdam - Paradiso
13.08.04 Marburg - Kfz
14.08.04 Karlsruhe - Substage
15.08.04 Rothenburg - Taubertal Festival
16.08.04 A-Wien - Arena
17.08.04 Erlangen - E-Werk
ali seelenheil
11.08.2004 - 12:46 Uhr
Hannover war göttlich!

Niemand kann da heranreichen!
juchu
11.08.2004 - 13:23 Uhr
bald bald bald bald bald...
Sassenmann
11.08.2004 - 17:35 Uhr
Wen trifft man im Ratinger Hof heute abend? Ich bin der Typ dem dunklen T-Shirt...
Dazer
11.08.2004 - 19:34 Uhr
in st.pölten war's wieder mal der absolute hammer!!! diese band ist einfach unglaublich. hat jemand die 'now or never' ep? die songs versprechen großes...
Alrikalrik
11.08.2004 - 21:25 Uhr
Ich wär fast nach Düsseldorf gefahren. Aber zeitlich hätt ich das nicht rechtzeitig geschafft. Jetzt sitzt ich hier während n paar dutzend km die beste Liveband der Welt spielt.
rise!
29.03.2005 - 22:46 Uhr
irgendwelche neuigkeiten?

und überhaupt, wo sind die rezis???
logan
30.03.2005 - 21:40 Uhr
Wieso, steht von denen schon wieder was neues ins Haus, oder kommen sie gar mal wieder auf Dtl.-Tournee?
kai
14.11.2006 - 22:36 Uhr
18.12 Köln - Live Music Hall
19.12 Hamburg - Fabrik
20.12 Berlin - Postbahnhof
21.12 München - Kleine Elserhalle
22.12 Wiesbaden - Schlachthof

back in black: http://www.mothertonguelives.de

unter media -> audio findet ihr über 700 live songs zum freien download.

Kabuki
14.11.2006 - 22:37 Uhr
Ui. Bin begeistert. Ich höre sie gerade sowieso ständig...
Revisor
15.11.2006 - 11:00 Uhr
thread gibts schon:
http://www.plattentests.de/forum.php?topic=4368&seite=1
Lätta
17.11.2006 - 10:50 Uhr
Wer mal eine wirklich absolut kranke Schlagzeugperformance hören will, sollte sich dieses Livebootleg von "Burn Baby" geben (legal):

http://www.archive.org/download/mtongue2000-03-12.sbd.flac16/mtongue2000-03-12t13_vbr.mp3

Das ist noch der erste Drummer Geoff Haba. Sowas unmenschliches hab ich noch nie gehört. So schnell kann man gar nicht spielen.
truesound
17.11.2006 - 18:17 Uhr
Also mal ehrlich... Die Stelle von 2:58 - 3:33 ist verrückt. Wieviele tausend Schläge sind denn das? Wo spielt der Drummer heute?
reena
20.12.2006 - 10:43 Uhr
Wow! was für ein Aufritt gestern in HH!!!! Unglaublich, nur leider viel zu kurz und verdammt gibt es peinliche Menschen
uczen
20.12.2006 - 11:05 Uhr
Was haben die denn gemacht? Also die Menschen, die dadurch peinlich gewirkt haben.
Wolffather
20.12.2006 - 13:48 Uhr
wie lang haben MT gespielt???? seh sie morgen in München und hoffe sie spielen so lang wie möglich
ali seelenheil
20.12.2006 - 15:08 Uhr
In Köln war es eine Stunde. Aber so Geil wie immer!!!
bee
20.12.2006 - 16:36 Uhr
gab's denn auch neue Songs? ist ne Platte in Sicht?
Wolffather
20.12.2006 - 17:17 Uhr
Hab auf mothertonguelives gelesen, dass es eine neue 3-Song EP zu kaufen gibt, allerdings NUR auf dieser Tour...

Haben sie auch neue gespielt??
rete
20.12.2006 - 20:05 Uhr
ja ein neues haben sie gespielt in köln:
Silhouette
also ehrlich....
20.12.2006 - 21:45 Uhr
...ich fands GRAUENHAFT in Köln! Und jetzt fallt ruhig über mich her...
Wolffather
21.12.2006 - 15:00 Uhr
inwiefern grauenhaft? Begründ das mal, dann fall ich erst über dich her nachdem ich sie heute gesehen hab
Wolffather
22.12.2006 - 02:58 Uhr
Grauenhaft MY ASS!!!

Vorhin in München wars so GRANDIOS, der absolute Wahnsinn!!!
Obwohl ich Cooper Temple Clause mag und sie auch ganz gut waren, haben sie mir gewaltig Leid getan...nach so überragenden Mother Tongue auftreten zu müssen, ist eine Tonnenschwere last, die fast keine Band reißen kann...

MT haben diesen Abend alle Bands regelrecht zerstört, alleine Broken hab ich SO grandios von Ihnen noch nie gehört.
Davo hat gesagt, See you next year, das wäre doch mal was!
roggnrolf
22.12.2006 - 09:47 Uhr
Ich hab sie in Berlin gesehen und fand es ebenfalls nicht annähernd so gut, wie das die letzten Touren war. Erstmal vorab, ich bin Fan und hab sie ca. 10 mal gesehen, habe mich also gefreut... und dann kam nach 3 Jahren Abstinenz fast diesselbe Performance wie immer. Ein (oder zwei?) neue Songs... und dann wurde der Saal immer leerer, was es sonst bei MT nie gab!!
Ohne Frage, eine großartige Band, aber das war Durchschnitt. EP habe ich auch, der erste Track ist der Hammer!, die beiden anderen schwach und kommen nicht ansatzweise an die alten Scheiben. Warum ist das auf Signyourlife und nicht mehr auf Noiseolution??
Wolffather
22.12.2006 - 10:53 Uhr
Also ich selber hab sie davor auch schon 4 mal gesehen und bin auch Fan...
Aber ich weiß ganz ehrlich nicht was du erwartest, bei einem Festival wo sie 1 Stunde Spielzeit zur verfügung haben...was sollten sie denn an ihrer Performance ändern??? ne Licht- und Lasershow??? Ausserdem ist es klar dass die Teenie-Mädels und Britrocker die für Sugarplum Fairy und The Films gekommen sind mit MT nichts anfangen können und dann evtl den Saal verlassen, was wundert dich denn daran???
Gestern haben 2 Sugarplum-Mädels die vorne neben mir standen bei MT geschaut, als würde Satan höchstselbst auf der Bühne stehen und als sich Christian ohne Rücksicht auf Verluste samt seiner Gitarre während Broken ins Publikum geschmissen hat, waren sie total verschreckt...aber geblieben sind sie trotzde m bis zum Schluß...ich kann nur für München sprechen, hier war der Auftritt weltklasse...

Achja, die EP hab ich mir auch gekauft... ich finde die Songs auf KEINSTEM schwach, der dritte ist richtig gut, meiner Meinung nach ist diese EP besser als die Now or Never EP
Dan
22.12.2006 - 10:55 Uhr
diese EP will ich auch hören *schluchz*
rene
22.12.2006 - 11:02 Uhr
Ich habe MT in Hamburg zum ersten Mal gesehen und war sehr angetan. Nach den grauenhaften Sugarplum Fairy wurde ich richtig positiv überrascht. Ich muss zugeben, dass ich mich bislang nicht für MT interessiert habe, doch das wird sich nun ändern. (Also her mit den Tipps: welche Scheibe zuerst!)
Wolffather
22.12.2006 - 11:08 Uhr
@rene

Ich würde zu chronologischem Vorgang raten.

Zuerst die selbstbetitelte, dann Streetlight, dann Ghost Note
rene
22.12.2006 - 11:19 Uhr
@Wolffather

Danke für den Tipp, werde es dann wohl auch so machen. Chronlogisch ist meist sinnvoll.

Ich habe mich gewundert, dass es erst 3 LPs gibt. Waren die zwischen den ersten beiden Veröffentlichungen getrennt, oder hatten die eine so lange Tour? :D
Wolffather
22.12.2006 - 11:49 Uhr
waren getrennt
hermit
22.12.2006 - 11:51 Uhr
Die hatten sich nach dem Debüt aufgelöst, erst 2001 kam die Re-Union, ein Jahr später kam dann Streetlight.

Hab sie Montag in Köln gesehen, war genauso grandios wie immer. Auch wenn ich zugeben muss, dass mir die Musik nicht mehr soviel gibt wie früher (kann sich aber wieder ändern, wenn eine MT-Phase kommt...), so ist das immernoch die beste Live-Band überhaupt und ich hab sie jetzt zum vierten Mal gesehen.

heyh
22.12.2006 - 15:11 Uhr
@rene
schau doch dir einfach mal die fansite an
www.mothertonguelives.de
die site beantwortet dir alle fragen
rene
22.12.2006 - 20:38 Uhr
@heyh

Danke! Die Seite ist echt klasse.
that_man
23.12.2006 - 13:17 Uhr
Also wie kann es denn bitte sein, dass diese lächerlichen Sugarplum Fairy in Wiesbaden länger spielen als Mother Tongue? Oder kam mir das nur so vor?
Demon Cleaner
23.12.2006 - 15:09 Uhr
Nein, die haben wirklich länger gespielt. Mal mein Eindruck des Abends:

The Films:
Zum Aufwärmen okay, aber im Prinzip nicht doll. Und die schlechteste Gruppe des Abends.

Sugarplum Fairy:
Die sind schon irgendwie Boyband. Aber live doch wesentlich besser als auf Platte. Nur zu lange war es wirklich, schlimm, wenn man da die ganze Zeit auf Mother Tongue wartet...

Mother Tongue:
Genial. Absolut. Zwar funktionieren die in kleinen Clubs echt besser, aber trotzdem so intensiv und virtuos war gestern Abend niemand. Setlist war gut, dafür dass sie sich auf ne gute Stunde beschränken mussten. Warum von "The Seed" nur die ersten Takte angesungen wurden, verschleiert sich mir aber. Lustig auch Davo, der zum Schluss schon merklich angetrunken war..."five minutes..."

The Cooper Temple Clause:
Etwas enttäuschend. Technisch gut, aber haben eine miese Setlist und spielen die Albumtracks bis auf "Panzer Attack" 1:1 nach. (Mehr dazu im TCTC-Thread).

Die neue EP hab ich mir natürlich geholt, muss jetzt noch angehört werden. Wie heißt die denn eigentlich? "Cologne, Hamburg, Berlin, Munich, Wiesbaden 2006"?
Christian
23.12.2006 - 15:22 Uhr
Unglaublich gutes Konzert gestern in Wiesbaden von Mother Tongue!
Das knackigste seit langer Zeit für mich.



Wolffather
23.12.2006 - 17:07 Uhr
nach ausgiebigen Hören der EP kann ich nur sagen dass ich alle 3 Songs total grandios und auf jeden Fall sogar besser als die Now Or Never EP finde...
Da kommt irgendwann (hoffentlich so schnell wie möglich nächstes Jahr) ganz großes auf uns zu...
reena
14.06.2007 - 00:50 Uhr
letztens Auftritt vom Bizarre bei Rockpalast, verdammte scheiße sind die geil!!!!
ali seelenheil
14.06.2007 - 08:37 Uhr
Yeah... und nächsten Monat gehts wieder los!!!
rene
14.06.2007 - 09:50 Uhr
Ich habe auf in-your-face.de Tourdaten für Juni gefunden.

12.06. Nürnberg, Avalon
14.06. Jena, Rosenkeller
15.06. Thun (CH), Café Mokka
16.06. Montreux (NL), NED
22.06. Berlin, Wild at Heart
23.06. Dresden, Groovestation
25.06. Hannover, SOMA
26.06. Hamburg, Hafenklang
27.06. Köln, Sonic Ballroom
28.06. Münster, Gogo Club
29.06. Stuttgart

Sind die offiziell bestätigt? Ich habe sie sonst noch nirgendwo gesehen.

Seite: 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: