Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Illegale Download-Seite dto recordz ein plattentests.de-Klon?

User Beitrag
ja.......
06.11.2009 - 19:43 Uhr
.........und?
Pablo Diablo
06.11.2009 - 20:09 Uhr
Wie dreist.

"Umfrage: Do you like the New Design?" :D
Greylight
06.11.2009 - 22:37 Uhr
Damit hätte ich jetzt nicht gerechnet. *rofl*

Der jahrelang erwartete pt-Relaunch kommt also aus nem Homepagebaukasten für Jedrmann. Man hätte es wissen müssen. ;)

Tja ja... ;-)
sagehorn
06.11.2009 - 22:52 Uhr
... und wann fusionieren die beiden seiten?
sagehorn
06.11.2009 - 23:08 Uhr
na und? die musik, die ihr hört, wurde doch auch schon zig-mal kopiert ;)
sagehorn
06.11.2009 - 23:11 Uhr
neein, ich will damit nur sagen, wir müssen uns so akzeptieren wie wir sind, auch armin
sagehorn
06.11.2009 - 23:28 Uhr
lol, das kann nur ein fehler in der matrix sein...

hier gibt es keine frauen.

logische erklärung: männer vertreiben die frauen von hier, damit sie ihnen scheinbar unbekannte musik präsentieren können, die, vom überraschungsmoment überschattet, zum koitus führt
Troll
06.11.2009 - 23:33 Uhr
Ich warte auf eine offizielle Erklärung der Verantwortlichen! *auf den Tisch poch*
Ted
07.11.2009 - 09:18 Uhr
Das ding ist doch schon n alter hut...
Alter
08.11.2009 - 18:00 Uhr
Ihr solltet das mal als verstoß melden bei Armins.
Armin
08.11.2009 - 21:10 Uhr
Danke, wir sind schon auf diesen Thread aufmerksam geworden. Und dadurch auch auf die Seite, über die wir nicht allzu erfreut sind. Wir prüfen das.
Lieblings Anwalt
08.11.2009 - 21:20 Uhr
Verständlich, diese weltweit bekannte Filesharingseite ist auch in der Lage, das Image von Plattentests.de massiv zu gefährden. Am besten diese anstandslosen Pickelteenager gleich mal auf mehrere 1000 Euro verklagen.
Elin
08.11.2009 - 21:22 Uhr
Vielleicht sieht der Besitzer die Seite als ergänzendes Angebot zum gesamten Plattentests-Service an, oder Plattentests als Beratungsservice für die Frage Was man sich denn diese Woche unbedingt runterladen sollte.
Je nachdem welche Plattform zuerst da war ;-)

Aber ein gutes Angebot haben se dadrüben.
Kann man nicht bestreiten...
Justus
08.11.2009 - 21:24 Uhr
@Elin
Haben Sie schon etwas heruntergeladen? Würde mich interessieren.
Elin
08.11.2009 - 21:26 Uhr
Stimmt eigentlich, weltweit ist da noch nichtmal übertrieben. Die kann man auch eigentlich nicht aufhalten. Solche Seiten ziehen immer wieder um...
Lieblings Anwalt
08.11.2009 - 21:28 Uhr
Gefährlich und kriminell, solche Typen. Ich kann Armins Empörung aber mal so was von teilen. Mail an Interpol ist raus.
Elin
08.11.2009 - 21:28 Uhr
Haben Sie schon etwas heruntergeladen? Würde mich interessieren.

Nö.






info
08.11.2009 - 21:29 Uhr
Haben die Damen und Herren auch alle den Virenschutz aktuell gehalten? Sonst gibts vielleicht mehr, als man gerne hätte.
Elin
08.11.2009 - 21:37 Uhr
16000 Besucher pro Woche pro Woche. Nunja...
Elin
08.11.2009 - 21:45 Uhr
Die haben lustigerweiste auch den selben Trafficzähler oder wie das heißt :-)(Das Globus-Bild ganz unten).
Armin
08.11.2009 - 22:05 Uhr
Hab den Link aus verständlichen Gründen rausgenommen. Wen es interessiert, der findet über eines der ersten Google-Ergebnissen zum Ziel.

Ansonsten kann so was eigentlich nicht ohne rechtliche Schritte bleiben.
info
08.11.2009 - 22:22 Uhr
Das Objekt ist mit HEUR:Trojan.Script.Iframer infiziert
Guttenberg
08.11.2009 - 22:29 Uhr
Hm - ausgerechnet das wichtige Gestaltungselement amazon-Werbung fehlt auf der Seite. Da bleib ich lieber bei pt.de
Anwalts Liebling
08.11.2009 - 23:00 Uhr
Stimmt, im Gegensatz zu übelsten Verleumdungen und strafrechtlich relevanten Beiträgen, die hier im Forum schon oft mehr oder weniger geduldet wurden, liegt hier eine eklatante Rechtsverletzung vor. Zerrt die Schweine vor den Kadi!
Hm
08.11.2009 - 23:24 Uhr
Das Objekt ist mit HEUR:Trojan.Script.Iframer infiziert

Die Seite dort? Dachte eigentlich, mein Scanner sei gut eingestellt.
Computernixfachmann
08.11.2009 - 23:28 Uhr
Was heißt das genau? Bitte einmal für Nichtinformatiker einfach erklären!
erklärung
09.11.2009 - 00:47 Uhr
Beim surfen auf der Datenautobahn (= Internet) kann es dir passieren, dass du dir durch Sicherheitslücken an deinem Auto (= Browser) eine Reifenpanne einfängst. Du musst dann umständlich beim ADAC anrufen und dich abschleppen lassen. Daher lieber vorher aufpassen und einen Airbag einbauen lassen, nur so kommt man sicher durch den Cyberspace.
Metaphoriker
09.11.2009 - 00:59 Uhr
Und seit wann kann man mit einem Auto surfen?

09.11.2009 - 01:06 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=VQ6q-ws-81E

09.11.2009 - 01:08 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=0d59PAo3gvo
geck
10.11.2009 - 15:53 Uhr
wie läuft eigentlich die wirtschaft auf pt.de?

pt spricht sich gegen downloads aus, gibt scheiß alben gute bewertungen und bekommt dafür geld von den labeln?
Raventhird
10.11.2009 - 16:35 Uhr
Dann bleibt ja nur noch eine Frage: Warum schaffen die nen Relaunch in drei Tagen?
....
10.11.2009 - 16:57 Uhr
weil sie ihre designs von anderen seiten klauen?
Konsequenz!
10.11.2009 - 22:42 Uhr
Wir können also mit massenhaft rapidshare links den relaunch erzwingen?!
Elin
11.11.2009 - 14:26 Uhr
Oh, ich glaube die haben reagiert :)
siehe..
11.11.2009 - 14:44 Uhr
10 posts vor dir, elin. lesefaul oder was?
Elin
11.11.2009 - 15:11 Uhr
10 posts vor dir, elin

Hat auch schon jemand reagiert? Okay ;-)

Armin
11.11.2009 - 21:51 Uhr
Dto recordz haben ihr Design geändert...

Vlt. hat dein Kommentar ja doch was bewirkt xD


Schön, die friedliche Lösung ist mir immer lieber.

pt spricht sich gegen downloads aus, gibt scheiß alben gute bewertungen und bekommt dafür geld von den labeln?

Nein, wir arbeiten mit den Labels grundsätzlich zusammen, fällen unsere Entscheidungen über Rezension/Nichtrezension sowie unsere Bewertungen aber unabhängig.

Davon abgesehen vertreten wir eben die Meinung, dass gute Arbeit auch bezahlt werden sollte. Es kämen vermutlich die wenigsten von Euch auf die Idee, eine Flasche Parfüm (ein spontanes Beispiel im ähnlichen Preissektor) unbezahlt dem eigenen Besitz hinzuzufügen. Wenn man das diskret downloaden könnte, wäre es aber vielleicht anders.

Aber das soll hier nicht das Thema sein.
Vogel
11.11.2009 - 22:07 Uhr
Der Wertvergleich Parfüm - Lunst ist eine Farce! Parfüm ist ein körperlicher Gegenstand. Musik ist Kunst und wer diese "arbeitet" hat sowieso was falsch gemacht.
Armin
11.11.2009 - 22:33 Uhr
Klar hinkt der Vergleich, aber für beides wird eine Leistung erbracht, der Hersteller hat dafür Zeit bzw. Geld investiert.

Das ist allerdings der falsche Thread, um das zu diskutieren.
Elin
14.12.2009 - 20:41 Uhr
Und das Beste haben sie wieder nicht übernommen: Den Mann mit der Platte. Kunstbanausen :-/
Hasso
19.03.2010 - 14:10 Uhr
Danke für den Tipp!

Echt coole Seite!

Clever gemachte indirekte Werbung ;-)!!!
Pirate Hunter
25.10.2014 - 12:27 Uhr
Es ist generell verboten, bei Cannapower Musikdatein bereitzustellen noch zu downloaden. Cannapower steht zur Zeit an oberster Stelle und es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis diesem Anbieter das Handwerk gelegt wird. Hausdurchsuchungen sind schon an der Tagesordnung.

Wir durchforsten täglich, auch nachts, im Auftrag der Musikindustrie zahlreiche Anbieter.

Wer denkt, er hinterlässt bei einem Upload seine IP Adresse nicht, täuscht sich gewaltig. Bei jedem Anbieter, egal ob Forum oder Ähnliches, wird von jedem Uploader die IP Adresse automatisch gespeichert. So ist es für uns eine Leichtigkeit,Adressdaten herauszubekommen. Es gibt zwar Programme, um seine IP Adresse zu verbergen, nutzt aber nichts, da dann trotz längerem Zeitaufwand die IP Adresse dank modernster Technik doch ermittelt werden kann.

Vor zwei Tagen hatten wir nachts bei einer Hausdurchsuchung einen Rechner beschlagnahmt,auf dem 240 Anbieter von Filesharing bzw. Tauschbörsen zu verzeichnen waren, er hatte sie zwar gelöscht, aber unsere Kollegen konnten ihm das trotzdem dank moderner Technik nachweisen.

Kann Euch nur raten, Lasst die Finger davon weg!

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

25.10.2014 - 14:55 Uhr
Davon abgesehen vertreten wir eben die Meinung, dass gute Arbeit auch bezahlt werden sollte. Es kämen vermutlich die wenigsten von Euch auf die Idee, eine Flasche Parfüm (ein spontanes Beispiel im ähnlichen Preissektor) unbezahlt dem eigenen Besitz hinzuzufügen. Wenn man das diskret downloaden könnte, wäre es aber vielleicht anders.

Hm. So ein Politiker-Argument hat Armin eigentlich nicht nötig.
Klause
16.11.2016 - 15:52 Uhr
Das was Desare sagt.
Volle Zustimmung
16.11.2016 - 16:20 Uhr
"Gute Arbeit sollte auch bezahlt werden". Die PT-Schreiber haben ihr Gehalt sicher verdient.
Polizei sperrt illegales Download-Portal
21.06.2017 - 18:17 Uhr
Es war eines der größten illegale Portale für Bücher, Zeitschriften, Musik: Jetzt ist die Website Lul.to von der Polizei vom Netz genommen. Drei Beschuldigte sitzen in Untersuchungshaft.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/lul-to-polizei-sperrt-illegales-download-portal-a-1153335.html

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: