Nirvana live

User Beitrag
Wirbelwind
01.02.2003 - 11:28 Uhr
wenn hier jemand WIRKLICH mal auf nem Nirvana Konzert war , wäre es nett wenn ihr schreiben könntet wie es so war, welche Songs bsonders geil waren usw. aber nur wenn ihr Tatsächlich da wart. Oder vieleicht weis jemand wo man Nirvana Konzert Reviews nachlesen kann.
willy
01.02.2003 - 11:49 Uhr
Hab' sie 1991, kurz vor ihrem Durchbruch, auf dem Pukkelpop Festival in Belgien gesehen. Das Gelände war ca. 30% gefüllt, kein Schwein hat sich wirklich für die Band interessiert. Damals waren Bands wie Dinosaur Jr, Sonic Youth und die Ramones angesagt.

Typischer Dialog an diesem Tag: "Wer spielt?" - "Nirvana" - "Wer???" - "So'ne Grunge Band" - "Komm lass Bier holen".
Android
01.02.2003 - 14:52 Uhr
Habe sie 1992, kurz nach dem Durchbruch, auf dem Roskilde Festival gesehen. Fand es relativ enttäuschend, weil es doch sehr lustlos runtergespielt wirkte (heute würde man das bei denen wahrscheinlich zu schätzen wissen).

Habe aber auch zu einer ganz dummen Zeit gespielt, nämlich ca. 1 Stunde, nachdem Dänemark Fußball Europameister wurde. Da stand da irgendwie alles Kopf und Musik war zweitrangig.
Lepra
01.02.2003 - 16:26 Uhr
eine Kollegin hätte mich eingeladen, aber Mama hat gesagt: "Nein, Du musst warst letzte Woche schon am Schülerband-Konzert. NIRVANA kannst Du dann auch noch sehen wenn Du älter bist!".........
Homer
01.02.2003 - 16:34 Uhr
@Lepra

ha ha !!
Lepra
01.02.2003 - 16:40 Uhr
lach nicht, ich nehme ihr das bis heute übel!

beinahe so schlimm wie dass sie meinen Lieblingsball dareinst weggeworfen hat.... *g*
Oliver Ding
02.02.2003 - 18:06 Uhr
Ich hatte ein Ticket. Leider kam eine Schrotflinte dazwischen. :-(
flink
02.02.2003 - 18:22 Uhr
andauernd diese schrotflinten überall...
Christian
02.02.2003 - 20:58 Uhr
@oliver

für welches Konzert ?
DiveAndTurnaround
03.02.2003 - 11:56 Uhr
@Android

Kannst dich glücklich schätzen, auch wenn das lustlos runtergespielt wurde, ich hätte die Band so gerne live gesehen, bin aber halt zu spät geboren worden.
Wirbelwind
03.02.2003 - 12:42 Uhr
finde ich echt cool das es tatsächlich antworten auf meine frage gibt. Gibt es vieleicht noch jemanden der auf nem Nirvana Konzert war.

@willy wie wirkte die Band Live denn, waren sie wirklich Live sowas besonderes?
Dying Spirit
03.02.2003 - 13:19 Uhr
@ Wirbelwind, wenn dich das so interessiert, solltest du dir ein paar Bootlegs besorgen und/oder dir die DVD kaufen.
willy
03.02.2003 - 13:31 Uhr
@Wirbelwind

Tatsächlich habe auch ich die Band weitesgehend ignoriert. Ich bin mal kurz in Richtung Bühne gewandert um die besten Plätze für die Hauptacts auszuloten und habe vielleicht 1 bis 2 Songs mitbekommen. Wie sooft bei Openern größerer Festivals haben sie ihr Programm runtergespielt (max. 30 bis 40 Minuten) ohne viel mit dem Publikum zu kommunizieren. Da den meisten Besuchern die Songs zudem unbekannt waren, wollte nicht so recht Stimmung aufkommen und - mal ehrlich - Nirvana waren nie eine Band um Stimmung zu machen. Hätte es nicht "Nevermind" gegeben, ich wäre wohl nie wieder auf diese Band aufmerksam geworden.
Wirbelwind
03.02.2003 - 13:31 Uhr
@ Dying Spirit

ich habe ca. 8 Vhs Kassetten voll mit Nirvana Konzerten. Aber wenn man Live dabei war ist das ja wohl was anderres, ich war leider nicht auf einem Nirvana Konzert deswegen möchte ich gern wissen wie es war diese Band hautnah miterlebt zu haben.
Wirbelwind
03.02.2003 - 13:35 Uhr
@ Willy

Ok,aber du kannst es dir ja denken das es für mich oder für jeden Nirvana-Fan der die Band nicht Live sehen konnte und nie die Möglichkeit haben wird Nirvana Live zu sehen,diese zwei Songs die du Live mtgekrigt hast nen Traum wäre *g*
willy
03.02.2003 - 14:03 Uhr
@Wirbelwind

Google brachte mir u.a. dieses Ergebnis bei der Suche nach nirvana +pukkelpop +setlist:

08/25/91 (Sunday) - Pukkelpop Festival - Hasselt, Belgium TIME: 35 min

SETLIST: Polly / School / Sliver / Drain You / Come As You Are / Floyd The Barber / Love Buzz / Been A Son / Negative Creep / Blew / Endless, Nameless
Wirbelwind
03.02.2003 - 15:25 Uhr
Ja ich kenne das Konzert , ich habe das Bootleg dazu namens Digital-Nirvana , eigentlich nen ganz gutes Konzert.
Oliver Ding
03.02.2003 - 15:40 Uhr
@Christian: Für den Kölner Gig, der IIRC am 15.3.'94 hätte stattfinden sollen. Das ist wegen Kurts Überdosis in Rom zunächst auf den Mai verschoben worden, doch es hat nicht sollen sein.
Wirbelwind
04.02.2003 - 00:19 Uhr
Und ? gibt es noch jemanden der auf nem Nirvana Konzert war?
Samul
06.02.2003 - 15:03 Uhr
Ich wollte eigentlich auf das vom 11.11.91 in Hamburg, aber meine Freundin wollte unbedingt mit mir ins Kino, da dachte ich mir: "Schade...naja ich kann später ja immer noch auf nen Nirvana Konzi" Tja...Falsch gedacht.
Simmlo
07.02.2003 - 19:44 Uhr
Tja... pech gehabt kann man da nur sagen denn ich war da und erinnere mich gerne daran zurück , Nirvana waren an dem Abend Live einfach unschlagbar!!!!!!!
antirap
10.05.2005 - 16:02 Uhr
Zu nIrvana-liveauftritten,
wie kommt ihr an all das material, wenn man ma von der dreiviertestunde 'live n'loud' au mtv am 5.4. absieht?? so ne richtige live-dvd außer in der box gibts doch eigentlich gar nicht...
Suckowski
10.05.2005 - 18:17 Uhr
Ich habe mal Scream live gesehen,die Band in der David Grohl vorher Schlagzeug gespielt hat.Zählt das auch?
nero-for-gladbach
11.05.2005 - 16:13 Uhr
@suckowski: das zählt meiner meinung nach sogar doppelt. aber wer kennt (hier) heute noch SCREAM?
man muss allerdings sagen, das SCREAM ihre beste zeit schon hinter sich hatten als dave grohl einstieg.
flenders
11.05.2005 - 16:48 Uhr
@oliver
haste das geld wenigstens zurückerstattet bekommen?
dAvE_cObAiN
12.05.2005 - 18:29 Uhr
boaa das hört sich so geil an...ihr glaubt nicht was ich alles fürn live-konzert geben würd!!!!!!!!!!
nja bin leider auch zu spät geboren hätte höchstens mit 3 jahren aufn konzert gehn können -.-
Sidestepper
12.05.2005 - 20:46 Uhr
17.11.1989 - Circus Gammelsdorf/Bayern im zarten Alter von 19 :-)

An die Setlist respektive an das Konzert kann ich mich beim besten Willen nicht mehr erinnern, ich weiss nur noch, dass Cobain & Co. nach ihrem Set noch an der Bar standen und Bier tranken...
ignatz mouse
13.05.2005 - 10:55 Uhr
Ich finde den Titel dieses Threads lustig.
Nirvana4-Ever
10.09.2005 - 19:12 Uhr
Ohhh man ich wär zu gern mal auf nem Nirvana Konzert gewesen!!!Aber ich war leider zu jung =(
Das ist bestimmt der Hammer!!!
Ich beneide alle die Nirvana live gesehen haben...
sonnenschein
10.09.2005 - 19:24 Uhr
kenne jemanden, der war zu der zeit dj in köln,
und vor nem gig in nem ´club hat der cobain auf,m boden liegend gefunden...
hatte n bisschen zu viel gespritzt, ist abba dennoch später aufgetreten...
ich
11.09.2005 - 16:30 Uhr
wow, bin zufällig üba die side gestolpert un muss jetz au ma wat dazu sagen!boah, ich beneide echt au jeden, der nirvana ma live gesehen hat, ich war au viel zu jung, meinen eltern is leida nich eingefallen mich mit gut einem jahr auf en nirvana konzert zu schleppen!schade...
Muir
11.09.2005 - 17:09 Uhr
´92 war das (glaube ich), alle meine Kumpels meinten nur "Alter, komm mit, die sind live sicher spitze". Ich nur "Nee, lass mal - vielleicht beim nächsten mal, die sind mir gerade zu umhyped".

->
Tja, Pech nur dass es überhaupt das letzte Konzert von Nirvana gewesen war, in München nämlich...hätte mich vielleicht überreden lassen sollen. Dann könnte ich zu dem Konzert auch was berichten...auf der anderen Seite: who cares???
MeMyself&I
11.09.2005 - 18:02 Uhr
@Muir: Das muß dann aber 1994 gewesen sein.
Naja und falls es wirklich jemanden interessiert (der Thread ist ja eigentlich schon vor zwei Jahren eröffnet worden). Ich habe die direkt vorm Durchbruch mit Sonic Youth (plus Gumball und Alabama Kids) am 27.8.1991 gesehen. Ich weiß zwar, daß das damals schon gerockt hat, aber erinnern kann ich mich eigentlich nur noch an Sonic Youth. Die Setlist kann ich aber trotzdem nennen, da es von dem Auftritt eine Aufnahme gibt:

Something In The Way / Negative Creep / Been A Son / Blew / Polly /Rape Me / Pennyroyal Tea / School / Smells Like Teen Spirit / In Bloom / Come As You Are / Floyd The Barber / Endless, Nameless
chris
12.09.2005 - 00:54 Uhr
hey leute, ich war auf einem kozert von ihnen und das dem letzten.. es war einfach unbeschreiblich geil...*immer noch sabber*
seit diesem live auftritt ist er mei idol..
und was die schrotflinte angeht...
ich weiß nicht ich bin nicht sicher ob es selbstmord begangen hat. eine 4-fache überdosis heroin und dann noch fähig sich das hirn aus der marille zu blasen? kann ich nicht glauben..
ja, er war labil, aber dennoch glaube ich courtney love, sein scheiß ehefrau wars..
ich hasse sie - als kurt tot aufgefunden wurde, kam ein mann zur polizei und hat gemeint courtney hätte ihn beauftragt kurt für 50 000 dollar umzubringen..am nächsten tag wird der einzige, der zur aufklärung dieses falles helfen kann, von einem zug überfahren.. zufall?
ihr kennt die story ganz bestimmt, aber egal..
lg chris
ich
17.09.2005 - 17:46 Uhr
@chris
da muss ich dir zustimmen, ich glaub nich, das kurt sich umgebracht hat...was meinen die andren dazu? mich würd die meinung ma interessierten
Yippieh
17.09.2005 - 17:52 Uhr
Existiert eigentlich 'ne Stadt namens Bielefeld?
wiesel
17.09.2005 - 19:15 Uhr
ja,aber was dass für ne frage?was is mit bielefeld
Phil
16.03.2007 - 16:34 Uhr
jaja die nirvana "zeitzeugen" sind wohl sehr zu beneiden. Was mir einfiel, als ich den thread gesehen habe war, dass nirvana an meinem 6. geburtstag in münchen ihr leztes konzert gespielt haben. schade eigentlich.leider hatte ich damals weder ein verständnis für musik, noch eine spendable mutter (denke dass die auch ganz gut gekostet haben oder?) und vor allem hätte ich nach münchen kommen müssen. aber nichts davon war der fall.
v!CkY
17.03.2007 - 19:22 Uhr
ich hab auch ne theorie über kurts tod: ich schätze mal, er hat ne überdosis genomm, um sich umzubringen. dann is ein von courtney angeheuerter typ gekommen und hat ihn abgeknallt....
ape
25.03.2007 - 21:43 Uhr
cool, ich hab die ganze zeit sowas wie diesen thread gesucht. Ich schreibe was über Nirvana in der Schule und suchte Fans und Zeitzeugen, die mal vielleicht auf nem KOnzert waren.

Ich versuche irgendwelche richtig guten Nirvana Cover Bands herzukriegen, egal ob sänger blond oder son scheiß, einfach nur die musik und die stimme müssen passen. Ist echt schwer sowas zu finden, schade. MMMMAAnnn ich hätte mit 2-3 jahren doch locker abrocken können.
Mine
29.12.2010 - 22:44 Uhr
Ja ich hab auch nur die CD vom live-auftritt in NYC

diese band is G.E.N.I.A.L
Ethan Nocturne
29.12.2010 - 22:46 Uhr

NIRVANA kannst Du dann auch noch sehen wenn Du älter bist!".........

Autsch. :)
Fabian
29.06.2012 - 11:39 Uhr
Hat einer von euch Zeitzeugen/Besuchern, damals eventuell ein Nirvana Konzert mitgeschnitten oder kennt ihr jemand der es gemacht hat?
Würde mich über eine e-Mail sehr freuen!
tillrockmetal Heidenkind
19.12.2013 - 23:05 Uhr
@ Fabian, es gibt einige bei Youtube, Zuvor war Nirvana auch schon mal 1991 in München im "Nachtwerk" :-)
Neues Album
13.04.2019 - 08:32 Uhr
Habe gerade gesehen, dass es das Live at the Paramount jetzt neu auf Platte zu kaufen gibt.
Besitze bereits From the Muddy Banks......
Was ist denn vom Sound her besser?
ahja
13.04.2019 - 09:02 Uhr
Nirvana live im Heidelberger Schwimmbadclub komplett auf youtube...hab ich was verpasst vor der Haustür
verwaiser
13.04.2019 - 09:48 Uhr
Was ist denn vom Sound her besser?

frag den maior, der kennt sich damit aus.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: