Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Westernhagen - Williamsburg

User Beitrag
Dröhneleier
26.10.2009 - 13:38 Uhr
Höchstwertung

Die Texte müssen ja wieder mal richtig supi sein.
trauerklos
26.10.2009 - 13:47 Uhr
toll - jetzt hypst du den mist auch noch
floodline
26.10.2009 - 13:48 Uhr
Schlimm das er sich nicht ins stille Kämmerlein zurückzieht.

Wenn ich jahrelang dem Totengräber Deutschlands (Schröder) das Wort geredet hätte, würde ich mich heute verschämt verkriechen.





kloden
26.10.2009 - 13:51 Uhr
distelmeyer - westernhagen - alles eine grütze
Dröhneleier
26.10.2009 - 13:53 Uhr
@ trauer
Ich hyp hier gar nix.
Telecaster
26.10.2009 - 18:12 Uhr
Der Opener "Hey Hey" hört sich auffallend nach "Beyond here lies nothin´", dem Opener der letzten Dylan-LP (Together Through Life) an. Da hat sich der Produzent ganz offensichtlich "inspirieren" lassen...
Telecaster
26.10.2009 - 18:13 Uhr
"Mit beiden Füßen auf dem Boden" hat sogar ne Quetsche drin - alles klar, oder?
colarum
26.10.2009 - 20:17 Uhr
peinlicher alter mann, der schon immer peinliche, ach so authentische texte geschrieben hat...
solarium
02.11.2009 - 18:50 Uhr
Kommt meine Süßen, kommt!

Wahnsinnig widerliche Werbung.
OD
13.11.2009 - 16:55 Uhr
Der mag vor allem sich selbst und vor allem sein tolles Gesicht, wie man unübersehbar an den originellen Covern sehen kann.

Altherrenrock.
chucky
13.11.2009 - 17:13 Uhr
Irgendwie mag ich den. Klar, Texte, bei denen man sich regelmäßig schüttelt, aber zwischendurch immer mal Songs, die einfach... naja, cool sind. Dicke war so ein Fall. Das ist so stumpf, aber trotzdem finde ich es aus irgendwelchen verborgenen Gründen einfach geil. Schinderhannes vom neuen Album ist sogar der erste Westernhagensong, den man guten Gewissens "erwachsen" nennen kann. Und das mit über 60... Aber besser spät als nie.
Greylight
13.11.2009 - 17:27 Uhr
Als er neulich bei "Schlag den Raab" auftrat, war ich schon recht negativ überrascht. Im Grunde hat er ja schon viele recht bescheuerte Texte geschrieben, wie z.B. "Dicke" oder "Sexy" usw. Aber der ist doch längst viel mehr Schein als Sein, mehr Müller als Westernhagen und wirkt recht peinlich. Obligatorisch wird er natürlich auch wieder bei "Wetten, dass..." erscheinen, wenn das nicht bereits in der letzten Sendung der Fall war.
fräge
13.11.2009 - 17:32 Uhr
@ (nix)
Die Leere wundert ja sonst auch nix oda?
Greylight
13.11.2009 - 17:33 Uhr
Es interessiert mich doch auch nicht wirklich, welcher Hannelore er angeblich am Zeh herumgelutscht hat oder was auch immer. :-D
Telecaster
13.11.2009 - 17:34 Uhr
Also, jetzt mal ernsthaft:
Auf seinen alten Platten sind echt ein paar anständige Nummern drauf.
War mir jedenfalls immer lieber als Gröneleier.
Entenbraten
13.11.2009 - 18:14 Uhr
Er sollte lieber wieder ins Mimen-Fach wechseln... hätte er aber schon Mitte der 80er tun sollen...
Maade
16.11.2009 - 10:37 Uhr
Wie mir scheint sind hier alle bischen aus der Bohlen Generation.
Und dass diejenigen die Westernhagen mit Silbermond vergleichen also
Fleisch mit Fisch vergleichen nicht Westernhagen gefällt ist allemal klar
Ich find se gut

16.11.2009 - 11:51 Uhr
Hieße der Osternhagen hätte er nicht son Feedback
fidi
29.03.2010 - 16:17 Uhr
Kurz nachdem ich mir das neue Westerhagenalbum runtergeladen habe bekam mein Rechner prompt, trotz aktuellem Antivirenprogramm, MP3 Herpes.

28.05.2010 - 00:57 Uhr
dumpfbackenhagen
Herbert G.
24.08.2010 - 23:56 Uhr
Gutes "Back to the Roots"- Rock-Album.

Dass Marius immer noch nicht so gute Texte wie ich schreibe ist nicht so schlimm, musikalisch kann man uns eh nicht vergleichen - auch wenns viele versuchen.

Wünsche ihm weiterhin viel Erfolg als die deutsche Nr.2
Mark Westin-Müllerhagen
25.08.2010 - 05:32 Uhr
Schnuffiges neues Album der deutschen Rocklegende. Spürbar am amerikanischen Rootsrock orientiert, schafft es der mittlerweile 60-jährige Künstler, ein Songset zusammenzustellen, das es in sich hat. Sowohl Texte als auch Gesang überzeugen in jeder Hinsicht. Knackige Riffs folgen auf erdige Balladen. Ihr Bohlen-Kiddies wisst gar nicht, was gute Qualität ist.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: