The Beatles - Rotes / Blaues Album

User Beitrag
Pete Best
09.10.2009 - 13:57 Uhr
Ist doch vermutlich nahezu jeder Indiehörer mit aufgewachsen oder?

Das rote Album behandelt die Frühphase der Band 1962 - 1966 ab, ihr Aufstieg zur größten Band aller Zeiten, die Zeit der weltweiten Beatlemania, die von Dylan etc. beeinflussten Gehversuche im Folkbereich und erste Experimente mit andersartigen Sounds und komplexeren Songstrukturen.

Das blaue Album dagegen deckt die Spätphase 1967 - 1970 ab, ihr "Comeback" 1967 nach neunmonatiger mit dem völlig neuen Sound von Sgt. Pepper, ihre allmähliche Entfremdung voneinander und gleichzeitig ihre Emanzipation als drei eigenständige Songwriter mit jeweils ganz eigener Note.

Welche der beiden "Greatest Hits"-Platten mögt ihr persönlich lieber und was sind eure Lieblingssongs darauf? Welche Songs hätten im Nachhinein noch mit drauf gemusst?
Pete Best
09.10.2009 - 14:17 Uhr
Im dritten Absatz bitte irgendwo das Wort "Pause" einfügen.
Tama
09.10.2009 - 14:21 Uhr
Jepp, bin tatsächlich mit diesen Alben aufgewachsen. Mittlerweile bin ich mehr Fan der blauen Phase. Solche Songs wie Strawberry Fields, I Am The Walrus oder While My Guitar Gently Weeps machen eben genau aus, warum ich die Beatles so liebe.

Wobei die rote natürlich mit z.B. Drive My Car, Nowhere Man oder Eleanor Rigby nur knapp unterliegt.
Ballion
09.10.2009 - 14:27 Uhr
Beide Alben hatte mein Papa. Die beiden Cover haben mich als Kind ziemlich fasziniert, ich hab sie immer nebeneinander auf den Teppich gelegt und die erstaunlichen Möglichkeiten menschlicher Vergreisung bewundert. Dabei habe ich 20 mal hintereinander Norwegian Wood und Eleanor Rigby gehört.

09.10.2009 - 14:30 Uhr
wasn ein indiehörer?
Pete Best
09.10.2009 - 14:30 Uhr
erstaunlichen Möglichkeiten menschlicher Vergreisung

Vor allem das alles vor dem 30. Geburtstag. :D Bei der (inoffiziellen) Trennung im Herbst 1969 hatte noch keiner der Fab Four das dritte Lebensjahrzehnt vollendet.
Tama
09.10.2009 - 14:30 Uhr
@Ballion: das haben wir wohl alle gemacht. mich hat dieses altern auch immer fasziniert.
Yak
21.05.2011 - 23:03 Uhr
Größter Fehler des roten Albums: "Rain" fehlt. Warum nur? Einer ihrer besten Songs der roten Phase.
löl
07.02.2015 - 17:35 Uhr
http://johnlennonbeatles.com/wp-content/uploads/2010/04/MichaelBeatles-300x274.jpg
es fehlen:
29.09.2018 - 00:13 Uhr
1963:
Ask Me Why
Twist And Shout
Devil In Her Heart
Little Child

64:
You Can't Do That
I'll Cry Instead
Things We Said Today
Rock And Roll Music
I'm A Loser

65:
You're Going To Lose That Girl
If I Needed Someone

66:
Tomorrow Never Knows
She Said She Said
And Your Bird Can Sing
I'm Only Sleeping

67:
Being For The Benefit Of Mr. Kite!
Blue Jay Way

68:
Happiness Is A Warm Gun
Dear Prudence
Savoy Truffle
Sexy Sadie
Helter Skelter
Long, Long, Long

69:
You Never Give Me Your Money
I Want You (She's So Heavy)

70:
I've Got A Feeling
es fehlen:
29.09.2018 - 00:14 Uhr
+ Rain

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: