Built To Spill - There's no enemy

User Beitrag
DerMeister
06.01.2011 - 19:54 Uhr
Von denen die ich kenne:

1. Perfect from now on (9.7/10)
2. There's nothing wrong with love (8.6/10)
3. Keep it like a secret (8.5/10)
4. There's no enemy (mindestens 8/10)
5. You in reverse (7.5/10)
aereo
07.02.2011 - 10:29 Uhr
Man kann sich die Platte nur anhören wenn niemand auf Besuch ist. Der Faserschmeichlersound ist mir zu penlich.
hmmm
11.06.2013 - 23:30 Uhr
mimimi ist mir zu peinlich. dann lass doch pitbull laufen...

ach warte, vielleicht bedeutet penlich ja was anderes.
@aereo
12.06.2013 - 12:50 Uhr
Was bitte ist "Faserschmeichlersound"?
Penik Joe
12.06.2013 - 13:10 Uhr
Würd mich auch interessieren, aber ob aereo nach 2,5 Jahren hier nochmal reinschaut?
aereo
24.09.2014 - 03:11 Uhr
Ihr habt wohl immer jemanden zu Besuch? Sonst würdet ihr es selber merken.

Eliminator Jr.

Postings: 768

Registriert seit 14.06.2013

10.05.2020 - 13:15 Uhr
Irgendwie fast tragisch, dass ein tolles Album wie dieses, das 60 Minuten lang alles richtig macht und eigentlich zu den Genrebesten der letzten zehn Jahre zählt, so völlig in der Versenkung verschwindet. Liegt es an den gleich drei Klassikern, die BtS bereits in den 90ern fabriziert haben? Oder war der Zeitgeist 2010 einfach schon völlig woanders?

Jedenfalls höre ich dieses Album - wenn auch nicht häufig - immer wieder sehr gern und kann nur wenige Musikgruppen aufzählen, die ihr eigens manifestiertes Niveau über einen derart langen Zeitraum aufrecht konnten (oder können).

Vive

Postings: 247

Registriert seit 26.11.2019

10.05.2020 - 15:35 Uhr
Ich hör gleich mal rein

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21529

Registriert seit 07.06.2013

10.05.2020 - 17:14 Uhr
Irgendwie auch bei mir das Built to Spill-Album, welches ich irgendwie immer vergessen. Fand alle Vorgänger und den Nachfolger immer irgendwie besser. Aber ich geb dem Ding mal wieder ne Chance.

Hubble

Postings: 120

Registriert seit 14.06.2013

10.05.2020 - 17:19 Uhr
Die gleiche Frage habe ich mir vorgestern im Auto gestellt, als ich das Album mal wieder angestellt hatte und schließlich Tomorrow aus der Box dengelte.
Ich könnte es mir tatsächlich mit dem Zeitgeist erklären. There is no Enemy ist jedenfalls sehr stark!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21529

Registriert seit 07.06.2013

10.05.2020 - 17:20 Uhr
Ah da ist ja "Oh yeah" mit dem tollen Ausbruch drauf.

Fakt: Ich muss wieder öfter BTS hören.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21529

Registriert seit 07.06.2013

10.05.2020 - 17:21 Uhr
Immerhin aber rund 1.300 Bewertungen bei rym. Aber ja, irgendwie scheint die Band seit mehr als 10 Jahren medial kaum noch zu existieren.

Garmadon

Postings: 161

Registriert seit 29.08.2019

14.05.2020 - 22:20 Uhr
"Tomorrow" ist ja mal wirklich großartig!
Habe mich irgendwie nie so intensiv mit der Band beschäftigt und sollte das mal zum Anlass nehmen, noch einen Versuch zu starten.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21529

Registriert seit 07.06.2013

14.05.2020 - 22:52 Uhr
Dann aber vor allem mit "Perfect from now on" und "Keep it like a secret".

Bonzo

Postings: 1632

Registriert seit 13.06.2013

15.05.2020 - 10:37 Uhr
Aus irgendeinem Grund fand ich es 2009 nicht so stark und habe dem Album auch keine weitere Chance gegeben. Famose späte Entdeckung.

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: