The Smashing Pumpkins - Teargarden by kaleidyscope

User Beitrag

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 22939

Registriert seit 07.06.2013

30.11.2018 - 16:44 Uhr
MACHINA II ist sehr geil. "Home" alleine... traumhaft.

Huhn vom Hof

Postings: 2646

Registriert seit 14.06.2013

30.11.2018 - 16:47 Uhr
Die kürzere Version von "Glass' Theme" geht auch schön ab. Wie in seligen "Mellon Collie"-Zeiten.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 22939

Registriert seit 07.06.2013

30.11.2018 - 16:48 Uhr
Bin ja mal für ne Session von MACHINA II und Teargarden!

Huhn vom Hof

Postings: 2646

Registriert seit 14.06.2013

11.11.2019 - 11:55 Uhr
Was ist der beste Tränengarten-Song? Ich finde "The Chimera" sehr schön.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 22939

Registriert seit 07.06.2013

11.11.2019 - 18:22 Uhr
"Tom tom" wohl für mich.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 22939

Registriert seit 07.06.2013

30.08.2020 - 15:08 Uhr
"Astral planes" (die Gitarren!), "Freak" und natürlich "Tom tom" sind Post-Reunion Highlights. Der Rest wie das meiste ok bis schlimm ("Widow", der grützige "Teargarden theme").

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 22939

Registriert seit 07.06.2013

30.08.2020 - 15:24 Uhr
Ah, "Lightning strikes" ist auch ganz cool.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 5736

Registriert seit 26.02.2016

12.10.2020 - 15:51 Uhr
Hab mir die 12 Songs auch mal als "Album" zusammengestellt. Entgegengesetzt zu "Zeitgeist" ohne Vorauswahl.

Teargarden Theme
Lightning Strikes
The Fellowship
A Stitch In Time
Widow Wake My Mind
Tom Tom
Owata
Astral Planes
Freak
Spangled
A Song For A Son
Cottonwood Symphony

Läuft okay durch. Paar Rohrkrepierer (viel Glück, das müllige "Teargarden Theme" irgendwo zu platzieren, wo es nicht stört), aber die Highlights ganz gut verteilt so.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 22939

Registriert seit 07.06.2013

12.10.2020 - 16:24 Uhr
Was meinst du mit "ohne Vorauswahl"?

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 5736

Registriert seit 26.02.2016

12.10.2020 - 16:42 Uhr
Das ich keine Songs rausgeworfen habe. Sind genau die 12, die innerhalb des Projekts vor "Oceania" kamen.
Sonst wären mindestens der "Teargarden Theme" und "Widow Wake My Mind" geflogen.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 22939

Registriert seit 07.06.2013

12.10.2020 - 16:44 Uhr
Ah ja, verstehe. Ja, die zwei sind defintiv ziemliche Gurken. Der Theme für mich sogar unhörbar. Und "Widow"... und ja: "Au.... au! au!"

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 5736

Registriert seit 26.02.2016

12.10.2020 - 16:45 Uhr
Der Rest ist aber recht solide, ein paar Songs sind echt Highlights. Gute 6/10, sag ich mal.
Und der Mix ist zwar auch blöd, aber nicht ganz so matschig wie auf "Zeitgeist". Vocals natürlich teils wieder grauslig.

Dumbsick

Postings: 113

Registriert seit 31.07.2017

13.10.2020 - 07:52 Uhr
Finde übrigens, dass Widow... deutlich schlechter als run2me ist.

wollte ich nur mal in die Runde werfen;)

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 5736

Registriert seit 26.02.2016

13.10.2020 - 13:29 Uhr
So weit würde ich nicht gehen. :-) Aber beide in der Kategorie Rohrkrepierer.

Was mir an "Teargarden" weniger gefällt, ist diese folkige Ausrichtung in vielen Songs, die Corgan nicht wirklich steht. Das wurde danach auch weniger.

Seite: « 1 ... 3 4 5 6
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: