Captain Planet - Inselwissen

User Beitrag
Armin
11.09.2009 - 23:27 Uhr
Der Vorgänger war stark, "Inselwissen" kommt am 23. Oktober.
bernhard.
11.09.2009 - 23:59 Uhr
so bald schon? sehr schön.

der vorgänger war wenn mans genau nimmt die beste deutsche punk platte der letzten jahre. da kommen turbostaat, jupiter jones und auch matula nicht ran. ich freu mich!
der kleinste gemeinsame thailänder
12.09.2009 - 21:05 Uhr
VORFREUDE deluxe!
eric
13.09.2009 - 13:52 Uhr
Juhu! Der Vorgänger war stellenweise brilliant.
@Armin: Weiß man schon, wo es erscheint?
bernhard.
13.09.2009 - 14:04 Uhr
ich denke doch, dass das wieder auf "unterm durchschnitt" rauskommt, oder?

hoffentlich dann bald wieder auch live!
Rambow
14.09.2009 - 02:07 Uhr
erste infos auf unterm-durchschnitt.de zum album. yuppieh!
der kleinste gemeinsame thailänder
14.09.2009 - 11:40 Uhr
Captain Planet - Inselwissen

Captain Planet go on, consequent and individualistic. Tragic and even more mellow moments get in. Overwhelming!

Shadows grow if spotlight changes it´s position, shining in your back. It´s like with Captain Planet changing it´s point of view on »Inselwissen«. Did they narrate about childhood or youth this theme fades since »Wasser Kommt Wasser Geht« (Album, 2007) has been released. »Inselwissen« is less euphoric adventurous as early records. Therefor it is more on nowadays tragic, melancholy and bitterness. Gentrification becomes a leitmotif on this record; single buildings or architectures got used as metaphors, being objective symbols of rememberance still collapsing. Everything changes and while other bands stagnate Captain Planet is alway on the move.

Yes, Captain Planet keep their typical sound and a very own kind of narration. And no, they doesn´t do the motörhead releasing the same record on and on, only variing lyrics. You will love this record if you loved former ones (e.g. "Rambo") and otherwise explore so much new facetes here (e.g. "Walbaby"). For shure!

CD in exclusive digipack cover. Vinylversion printed inside/out.
cat.no.: ud030
Pressing: 1000 CD 500 LP
Date: 10/2009

Tracklist:
1. walbaby 2. hans dampf 3. vom fass in den regen 4. blattsport 5. blick durch den lattenrost 6. rambo 7. knapp unterm dach 8. der rückbau 9. miniaturwurzelwerke 10. stühle rücken 11. parkhaus


Specification: Designed by Arne Von Twistern and Marco Heckler, both playing in the band. Digipack limited to first pressing.



http://www.unterm-durchschnitt.de/release/captain-planet-inselwissen/

^^hier gibts rambo zu hören!
sehr geil! aber wer hat die drums gemischt? die snare klingt ja furchtbar irgendwie...
Lyrics
14.09.2009 - 19:24 Uhr
"Bist halt nicht der typ - der sein leben so lebt, wie rambo an die tanne springt"

http://www.unterm-durchschnitt.de/lyrics/captain-planet-inselwissen-lyrics/
oliver
15.09.2009 - 00:11 Uhr
Matrosen und Matrosinnen,

nach schier endloser Zeit des Klimperns, Trällerns, Mischens, Masterns, Pressens und aufgeregt Seins ist es nun geschafft. Ab dem 23.10. ist unsere neue Platte „Inselwissen“ zu haben. Ein erstes Stück Liedgut von eben dieser ist nun online und hört auf den schönen Namen „Rambo“.
LP und CD werden auf den folgenden Konzerten bereits anwesend sein:

14.10. Aachen AZ
15.10. Nürnberg K4
16.10. Leipzig Schuppen/Stö16
17.10. Hassfurt, Gewölbekeller (Stadthalle)
18.10. Göttingen Juzi-Proberaum

13.11. Lübeck VEB
14.11. Berlin Subversiv

18.12. Cottbus Muggefug
19.12. Marburg Nachtasyl
20.12. Darmstadt Oettinger Villa
21.12. ???

Wer sich für die offenen Termine interessiert darf gerne vorsprechen.
Wir freuen uns.
Eure Kapitäne
bernhard.
15.09.2009 - 15:04 Uhr
super pressetext, warum auch immer auf englisch.

nachdem ich gerade rambo gehört hab, kann ich das schon absolut unterschreiben was da drin steht.

und himmelarsch: wie geil ist das denn bitte schon wieder? das kann nur gut werden. wow.
Ott
18.10.2009 - 15:03 Uhr
heute captain planet in Göttingen, Juzi. Be There!
der kleinste gemeinsame thailänder
22.10.2009 - 22:41 Uhr
sooooo

morgen kommtse raus das gute stück...
gerad erste mal reingehört...hach da wurds mir direkt warm ums herz...sehr vertraut das ganze...erstes highlight: ende von blattsport...gerad mal gänsehaut gehabt...jaja...die jungs sind wahnsinn!
SvK
22.10.2009 - 23:20 Uhr
heißt 23.10. eigentlich, dass man sie dann in einer stunde schon bei amazon und co als mp3 kaufen kann?
badabumm
23.10.2009 - 11:22 Uhr
war in nürnberg auf konzert, hammerband, hammeralbum
SvK
23.10.2009 - 15:40 Uhr
hab mir das album als mp3 gekauft. der text, der auf der website als text von "vom fass in den regen" angegeben ist, ist der von "blick durch den lattenrost"... hat amazon die mp3s falsch benannt oder liegt die homepage falsch? kann mich da jemand aufklären, der die original cd hat?
hans
23.10.2009 - 16:08 Uhr
auf der labelseite sind die falsch zugeordnet.

großartiges album nebenbei erwähnt.
daniel
24.10.2009 - 11:34 Uhr
whohooo, sehr feine sache. stühle rücken ist neben rambo mein favorit
steff
27.10.2009 - 20:33 Uhr
bei iTunes gibt es das sogar mit digitalen booklet mit allen lyrics.
eli
28.10.2009 - 11:37 Uhr
ist euch aufgefallen das der gesang leicht anders klingt als auf dem vorgänger?
erinnert mich teilweise an herrenmagazin.
sport
31.10.2009 - 02:14 Uhr
fast noch besser als der vorgänger
Goethe
31.10.2009 - 03:44 Uhr
klingt noch schwermütiger, weniger stürmisch, dafür tiefer und mit mehr wiederekennungswert bei einzelnen songs!

Sehr gute Platte, die den Herbst perfekt in den Winter überleitet.
bernhard.
02.11.2009 - 17:53 Uhr
der vorgänger war meiner meinung nach die beste deutschsprachige punk-platte der letzten jahre.

aber was die herren mit DIESEM album jetzt geschafft haben ist mehr als atemberaubend. das steckt den vorgänger locker in die tasche, und damit hätte ich im leben nicht gerechnet.

schwermütiger, der gesang noch intensiver (wie geht das denn eigentlich bitte?), die texte einfach nur atemberaubend.

chapeau. das ist ein meisterwerk.
SvK
02.11.2009 - 18:44 Uhr
also herrenmagazin kann ich da überhaupt nicht raushören.

@hans: danke für die info.
Punki
05.11.2009 - 08:14 Uhr
Bei Green Hell sind noch einige wenige der grünen Vinyls aufgetaucht. Geilo!
toolshed
23.12.2009 - 01:37 Uhr
Tolles Album, absolut mitreißend..
Heulender Vogel
07.01.2010 - 09:17 Uhr
Bin ja eigentlich nicht so der Punk-Hörer, aber Inselwissen ist echt der Wahnsinn.
eric
07.01.2010 - 10:07 Uhr
Wasser kommt, Wasser geht 8/10
Inselwissen 7.5/10

Tolle Band, ja.
toolshed
07.01.2010 - 22:57 Uhr
"Wasser kommt, Wasser geht" gefällt mir auch besser.. Die Bewertungen kann ich so übernehmen, was ich aber nicht kann, ist eine Erklärung dafür finden, wie dieses Band so lange Zeit an mir vorbei gehen konnte..
rainy april day
05.05.2010 - 13:44 Uhr
Beide Alben gute Neunen. Beste Texte Deutschlands, allerdings ohne mich näher mit Tocotronic beschäftigt zu haben. Melodien schreibt auch keiner wie sie. Und der leidenschaftliche Gesang ist so unglaublich mitreissend, dass ich nie dabei stillhalten kann. Musik fürs Herz. Wie die Gitarren gleichzeitig knallen und sich wunderschön anhören...
...
05.05.2010 - 14:14 Uhr
adolarmatulacaptainplanetmikrokosmos23turbostaat...irgendwie alles die gleiche soße...
ZZ
05.05.2010 - 19:54 Uhr
Du hast Supermutant vergessen.
rainy april day
07.05.2010 - 18:17 Uhr
Hihi. Gitarre+Bass+Schlagzeug+deutscherGesang muss ja automatisch alles das Gleiche sein. Und wenn schon. Eric hat es oben schon mal gesagt. Diese Bands hört man nicht wegen innovativem Songwriting, sondern weil sie dem Herz gut tun.
Bones
25.05.2011 - 22:42 Uhr
*PUSH*
Wenn schon dauernd die Jupiter Jones-Grütze totgelabert wird, hier ein positives Gegenbeispiel, wie mans auch und besser machen kann.
Paul
25.05.2011 - 22:54 Uhr
Die Texte sind stark, mit der Stimme tue ich mich aber nach wie vor schwer. Singen kann Nicholas Müller von Jupiter Jones einfach besser.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: