Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Strike Anywhere - Iron Front 6. Oktober 2009

User Beitrag
freak
07.09.2009 - 08:39 Uhr
1. "Invisible Colony"
2. "I'm Your Opposite Number"
3. "South Central Beach Party"
4. "Failed State"
5. "Hand Of Glory"
6. "The Crossing"
7. "Spectacular"
8. "Blackbirds Roar"
9. "Omega Footprint"
10. "Summerpunks"
11. "First Will And Testament"
12. "Western Scale"
13. "Postcards From Home"

album wird sicher sowas von geil! gibt scho ne ep zur platte mit 4 songs, echt fett.
freak
07.09.2009 - 09:09 Uhr
sorry für die einen 2 posts, mein i-net hing und hab mehrfach auf den button geklickt.
Bonanza
07.09.2009 - 11:44 Uhr
Die dürfen sich aber gegenüber Dead FM gewaltig steigern damit da was interessantes bei rumkommt.
freak
07.09.2009 - 13:09 Uhr
dead fm war auch ein gutes album
Scandinavian Bellydance
22.09.2009 - 18:10 Uhr
Im Fuze wird wird das Album ja schon ordentlich gefeiert (...könnte eines der besten Hardcore-Alben des Jahres sein und so was). Na mal schauen.
oi-dramz
09.10.2009 - 18:50 Uhr
jo leute ich hab das album seit heute und ich muss sagen das is die beste platte die ich dieses jahr gehört habe und das mit abstand!!!!
viel besser als die dead fm !!!
ich glaub strike anywhere is auf ihrem höhepunkt angekommen weil da noch mal ne schüppe drauf zu legen grenzt schon an utopie
also einfach nur top!!!
Bonanza
22.10.2009 - 15:22 Uhr
So, also Flight13 feiert "Iron Front" auch mal mächtig ab, da werd ich wohl mal reinhören müssen. Hab gelesen,dass die neue wieder ne ganze Ecker härter sein soll,kann das vielleicht mal jemand bestätigen?

Dead FM war übrigens imho nach Change is a sound und Exit English ne einzige Katastrophe. Glatt,einfallslos und gleichförmig,das sollte doch locker zu toppen sein
eric
12.11.2009 - 13:11 Uhr
Dead FM war übrigens imho nach Change is a sound und Exit English ne einzige Katastrophe

Zustimmung! Die 7/10 müssten zur 4/10 oder 5/10 abgeändert werden.

@Sven: Soll ich dir tatsächlich vertrauen und es wagen, die Neue an mich heran zu lassen? ;)
yt
13.11.2009 - 13:59 Uhr
kann mir jemand erklären, warum diese Musik so gut bewertet wird? Warum Bands noch solche Musik machen? Meines Erachtens sind die mindestens 10 Jahre zu spät dran. Was Punk/Hardcore heute kann sieht man doch am aktuellen Propagandhi Album. Mich haut das so gar nicht um, was du Jungs machen.
Vielleicht kann mir da jemand die Augen öffnen.
OD
13.11.2009 - 15:00 Uhr
Propagandhi wurde ja auch korrekterweise besser bewertet. Klar haben die mehr drauf aber ich finde Strike Anywhere sind schon ne ganz passable politische Punkband, von denen es ja nicht mehr sehr viele gibt. Sind halt musikalisch ein bisschen einfacher gestrickt, aber die Inhalte und die Wut stimmen schon.

Addict
29.11.2009 - 12:41 Uhr
DIE GLÜCKLICHSTE ARSCHKARTE DER WELT - HOT WATER MUSIC, STRIKE ANYWHERE, A WILHELM SCREAM, TRIBUTE TO NOTHING, RED TAPE PARADE, THE ESCAPE ARTIST im FZW, Dortmund // 27.11.2009
Bonanza
05.05.2010 - 20:29 Uhr
Sodala, ich hab die ja abgeschrieben. Seit heut kenn ich Iron Front auch mal komplett. Starkes Teil, zurecht 7/10. Hätt ich nicht erwartet.
Und: Grünes Vinyl! Saucool, ich freu mich!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: