Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


John K. Samson

User Beitrag
Kevin
24.02.2012 - 19:28 Uhr
Der Rezensent hat das Album nicht verstanden, weil er andere Highlights gewählt hat?!

Gnihihi.
Obrac
24.02.2012 - 19:28 Uhr
Hat jemand ein paar ähnliche Songwriter bzw. Bands im Kopf, die man empfehlen kann?

Für mich ist John Darnielle (The Mountain Goats) DER Bruder im Geiste von Samson.
byte.fm
24.02.2012 - 21:56 Uhr

„Provincial“ von John K. Samson ist ein Superalbum von einem Supertypen. Wenn Ihr genug von 08/15-“Indie“-Bands mit belanglosen Texten, die besser aussehen als gute Songs schreiben können, oder bärtigen Naturbuschen-Folkies, die auch immer nur über das Gleiche singen, habt, hört rein, wenn Ihr Euch nicht ins eigene Knie schießen wollt.
tom
23.05.2012 - 00:58 Uhr
grad live gesehen. der typ ist immer noch zum knuddeln. die songs von "provincial" sind so wie auf dem album: sehr schön, zuweilen mitreissend, aber halt doch keine weakerthans-songs. dazu gab's ein paar reduziert dargebotene weakerthans-songs die im original besser sind, 2 songs von propagandhi (natürlich gifts und anchorless) sowie ein jawbreaker-cover. war nett, im bestmöglichen sinn, aber halt doch weit weg von dem was die weakerthans in ihren besten zeiten live dargeboten haben.
Tama
23.05.2012 - 08:56 Uhr
war auch da. sehr sympathisch und vom sound reduziert. war genau das, was ich sehen wollte. die weakerthans hab ich so oft gesehen, da war das echt schön zu sehen. wie er zum schluss unverstärkt ins publikum gesungen hat und alle komplett still waren... das sind die momente wegen denen ich zu solchen konzerten gehe.
Boston
04.12.2012 - 19:37 Uhr
Jetzt wieder entstauben die Platte! Es ist kalt und dunkel draußen und damit wieder Zeit für Kanada at its best.
zic
04.12.2012 - 19:50 Uhr
Meine Rede Boston, heute lief auf meinem iPod Benedict von den Weakerthans, da hab ich gleich an Johns Solowerk gedacht. Die Platte ist wunderschön und grossartig - gerade für die Winterzeit.
Boston
04.12.2012 - 20:08 Uhr
Und wehe sie taucht nicht im Jahrspoll auf. Dann kündige ich mein PT-Abo.
zic
04.12.2012 - 20:39 Uhr
Gesetzt! Für mich gehört sie zu den Top 3.
Boston
28.04.2013 - 15:17 Uhr
We, the undersigned...
Huch?
28.04.2013 - 17:04 Uhr
wer ist denn dieser bärtige hhemdträger mit dem schal?

Euroboy

Postings: 208

Registriert seit 14.06.2013

15.08.2016 - 20:34 Uhr
Neue Platte von John K.Samson kommt am 21.Oktober via Anti Records. Neuen Songs gibt es auch schon:

http://www.avclub.com/article/exclusive-weakerthans-john-k-samson-announces-new--240986

Klingt typisch nach Samson, perfekt für den Herbst.

Virtute
15.08.2016 - 22:13 Uhr
Wunderbarer Song, steht thematisch bestimmt in der Folge von When I Write My Masters Thesis. Musikalisch und textlich passt diese Mischung aus Melancholie und Optimismus wirklich gut zum Herbst.
Dass Greg Smith und Jason Tait als Bassist und Schlagzeuger auf dem Album mitgespielt haben, macht es ja schon fast wieder zu einer Weakerthans-Nummer. Ich freue mich!
omg!
16.08.2016 - 12:22 Uhr
Tracklist:

01. "Select All Delete"
02. "Postdoc Blues"
03. "Winter Wheat"
04. "Requests"
05. "Oldest Oak At Brookside"
06. "Capital"
07. "17th Street Treatment Centre"
08. "Vampire Alberta Blues"
09. "Carrie Ends The Call"
10. "Fellow Traveller"
11. "Quiz Night At Looky Lou's"
12. "Alpha Adept"
13. "Prayer For Ruby Elm"
14. "VPW 13 Blues"
15. "Virtute At Rest"



Track 15! Ich hab jetzt schon Angst...
Johnny
16.08.2016 - 13:26 Uhr
Finde die Quelle gerade nicht, aber meine gestern gelesen zu haben, dass "17th Street Treatment Centre" ebenfalls ein Virtute Track ist... Habe schon jetzt einen Kloß im Hals.

"Postdoc Blues" gefällt!
"Fellow Traveller" und "Oldest Oak at Brookside" hat er bereits bei seiner letzten Solo-Tour 2014 gespielt. Die beiden Titel plus "Winter Wheat" kann man in Live-Versionen bereits bei Youtube finden.

Glaube nicht, dass dieses Jahr noch eine Platte kommt, auf die ich mich mehr freuen werde.
Fredy
16.08.2016 - 13:35 Uhr
Der Titel des letzten Songs lässt ja auch auf die Katze schliessen. Danke für die Tracklist. Man macht sich bereits seine Gedanken, womit sich die Stücke befassen werden. Lyrisch ist er einer der besten.

solea

Postings: 326

Registriert seit 15.06.2013

16.08.2016 - 16:54 Uhr
Super song. Hoffentlich kommt er auf Tour.
Name
17.08.2016 - 08:03 Uhr
Sch** ich hab grad tatsächlich googeln müssen was "at rest" bedeutet lol

Es heißt sowas wie "in Ruhestellung" oder "ausruhend". Virtute at Rest bedeutet also nicht automatisch, dass sie nicht mehr lebt.

Trotzdem ein sehr zweideutiger Titel. JKS ist echt ein Hund.

Seite: « 1 2 3
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: