Markus Lanz

User Beitrag
truther
03.05.2019 - 11:40 Uhr
Solange die Leiche nicht gefunden wurde, könnte er auch von den Aliens abgeholt worden sein. Vermutlich werden bis heute schlimme Experimente mit ihm gemacht, um die unmenschliche Natur zu erforschen.
Korrekt
03.05.2019 - 11:43 Uhr
die menschliche Natur
Truther
03.05.2019 - 11:47 Uhr
Nein, das war schon so beabsichtigt.
Truthahn
03.05.2019 - 13:36 Uhr
booooooogggääääääääääääääääägg
23:15
07.05.2019 - 23:03 Uhr
Prof. Bernhard Pörksen, Medienwissenschaftler
Die Erregung über die Sozialismus-Thesen von Kevin Kühnert bestimmt seit Tagen den Ton in den Medien. Prof. Pörksen erklärt, warum wir uns in einem Zustand der Gereiztheit befinden.

Oliver Pocher, Moderator
Mit provokanten Äußerungen hat er sich mehrfach einen Shitstorm eingehandelt. Der Entertainer beobachtet, dass die Gereiztheit der Menschen gerade im Internet zunimmt.

Anna von Boetticher, Apnoe-Taucherin
Mit nur einem Atemzug taucht sie über 100 Meter tief. In ihrem Extremsport ist sie eine der Besten der Welt und war gerade in Grönland und Mexiko.

Annett Louisan, Sängerin
Nach einer Babypause feiert sie ihr großes Comeback. In der Sendung blickt sie zurück auf ihre außergewöhnliche Karriere und ihre Kindheit in der DDR.
Dr. Carsten Flöter
08.05.2019 - 16:30 Uhr
Annett Louisan ist schon sehr scharf.
bäh
08.05.2019 - 18:37 Uhr
nee, die is hässlich.
Heute 23:15
14.05.2019 - 19:51 Uhr
Heute gibt es nur einen Gast (zurecht): Astro-Alex.

Was wohl ein Astronaut denkt, wenn er wieder auf der Erde ist? Globale Psychiatrie?
Ali
15.05.2019 - 13:16 Uhr
Markus Lanz gestern mit Astro-Alex war super interessant!
Naja
15.05.2019 - 13:18 Uhr
Der war doch schon gefühlt hundertmal irgendwo Talkgast.
23:45
21.05.2019 - 21:49 Uhr
Corinna Milborn, Moderatorin
Sie moderiert in Österreich die politische Talkshow "Pro und Contra". Milborn äußert sich zum Rücktritt von Vize-Kanzler Strache und erzählt von ihren Erfahrungen mit FPÖ-Politikern.

Bastian Obermayer, Journalist
Der Journalist der Süddeutschen Zeitung sah bereits vor einiger Zeit das Video mit Straches brisanten Aussagen. In der Sendung spricht Obermayer über Straches Äußerungen.

Frederik Obermaier, Journalist
Gemeinsam mit seinen Kollegen machte er die "Ibiza-Affäre" öffentlich. Obermaier sagt: "Für uns ist das Entscheidende der Inhalt des Videos, der klar von öffentlichem Interesse ist."

Herman van Veen, Entertainer
Seit über 50 Jahren ist er als Musiker und Entertainer auf der Bühne erfolgreich. Gerade erschien sein Buch "Solange es leicht ist". In der Sendung spricht van Veen übers Älterwerden.
Falco
21.05.2019 - 22:06 Uhr
Der Strache Skandal markiert echt einen neuen Tiefpunkt, einmal wegen Straches grossmäuligem Verhalten selbst, aber noch mehr wegen dieser perfiden Planung und Veröffrntlichung zum jetzigen Zeitpunkt. Dieser Skandal wird noch weitere Kreise ziehen, auch Kurz wird bald fallen.
Ganz klar
22.05.2019 - 08:30 Uhr
Mit Speck fängt man Mäuse, mit Geld Ratten, und die Mausefalle ist in Austria zugeschnappt
Linksgrüne Drahtzieher
22.05.2019 - 09:17 Uhr
Ohja. Auch Kurz wird bald fallen.

*Hände reib*
Jaja
22.05.2019 - 12:21 Uhr
Jetzt werden die "Drahtzieher" als die eigentlich Kriminellen hingestellt?! geht es noch billiger um davon abzulenken, dass die ganzen "Protestwähler" im sowieso korrupten und lobbynahen Politikbetrieb die mit Abstand korruptesten und menschenfeindlichsten Arschlöcher an die Macht gebracht haben.
Jaja
22.05.2019 - 12:35 Uhr
Gegen "Rechts" sind alle Mittel erlaubt. Vor allem die illegalen.
Wer zuletzt lacht...
22.05.2019 - 14:24 Uhr
Fallen? Kurz wird davon profitieren und als (laut Umfragne) beliebtester Politiker Österreichs die Stimmenanteile der ÖVP ausbauen können.

Wäre am Sonntag in Österreich Parlamentswahl, bekäme die rechte Partei demnach 18 Prozent der Stimmen. Zuletzt lag die FPÖ bei dieser Sonntagsfrage bei 23 bis 25 Prozent.

Die ÖVP von Kanzler Sebastian Kurz legt derweil um vier Prozentpunkte auf 38 Prozent zu und liegt damit mit großem Abstand vorn. Die SPÖ steht in der Umfrage bei 26 nach zuletzt 24 Prozent, die liberalen Neos bei 9 Prozent, die Grünen bei 5 Prozent.


Quelle: Welt
m­a­ybrit iIIner
23.05.2019 - 20:41 Uhr
Skandal in Österreich – Schadet das den Populisten?

Es geht um rechte Saubermänner, die kein Problem mit schmutzigen Geschäften haben, solange diese nicht öffentlich werden. FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache musste als Vizekanzler zurücktreten, in Österreich zerfällt die Regierung.
Was bedeutet der Skandal für die FPÖ und ihre Schwesterparteien? Zum Beispiel für die AfD in Deutschland? Schadet der Skandal den Populisten in Europa so kurz vor der Wahl?

Gäste: Alexander Gauland (AfD / Partei- und Fraktionsvorsitzender), Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP / ehemalige Justizministerin), Barbara Tóth (Österreichische Journalistin / "Falter"), Nadine Lindner (Hauptstadtstudio "Deutschlandradio"), Jörn Kruse (parteilos / Ex-Vorsitzender AfD-Fraktion Hamburg)
Eins ist klar
23.05.2019 - 21:31 Uhr
Da bleibt sicher was hängen. Ein paar Schwarze Schafe reichen. Ibiza ist für die Rechtspopulisten das was Silvester in Köln für die Refugees war - es öffnet die Augen für alle, die es vorher nicht sehen wollten. Und die ganz Harten starten ihr Palaver vom 'Einzelfall'.
Rico Mielke
23.05.2019 - 21:33 Uhr
Herr Kurz Herr Korf
Eins ist klar
23.05.2019 - 21:37 Uhr
Nur eine kann Germany's next Topmodel werden.
Rico Mielke
23.05.2019 - 21:42 Uhr
Nür eine könn Töpfmodel wärn? Des is döch nüch das Probläm.

Sie können sich joa ´n Topflappen uffn Köpf sätzn.
Osterei
23.05.2019 - 22:15 Uhr
Gut, die Mehrheit der Ösis durchschaut dieses miese Komplott.
Sie waren sehr zufrieden mit der bisherigen Regierung.
Hoffen wir, dass sich “Ibizagate” für die psychopathischen Kriminellen, die es eingefädelt haben, zum Rohrkrepierer entwickelt.
Sissi
23.05.2019 - 22:24 Uhr
Drei Bier *Kühnengruss* (wurde Zeit)
Profi
23.05.2019 - 22:40 Uhr
Eins muss man Gauland lassen. Der holt wirklich noch das Beste aus seiner bescheidenen Ausgangssituation heraus.
Glatze mit Bierflasche
23.05.2019 - 22:59 Uhr
Kühnengruß zurück Sissi!
Rico Mielke
24.05.2019 - 16:16 Uhr
Des isn Themä wo wior Kleingärtnör gonz ämpfindlüsch reagiorn.
23:30
28.05.2019 - 23:21 Uhr
Katrin Göring-Eckardt, Politikerin
Die Grünen sind die Gewinner der Europawahl. Göring-Eckardt sagt: "Dieses sensationelle Ergebnis ist ein Riesenauftrag und eine riesige Verantwortung."

Ralf Stegner, Politiker
Die SPD hat bei der Europawahl und der Bürgerschaftswahl in Bremen deutlich verloren. Der stellvertretende SPD-Vorsitzende äußert sich zur aktuellen Situation seiner Partei.

Wolfram Weimer, Journalist
Er sagt: "Meines Erachtens muss Andrea Nahles zurücktreten." In der Sendung erklärt Weimer, warum Nahles ihre Ämter niederlegen sollte und warum die Grünen die neue SPD sind.

Peter Lindbergh, Fotograf
Er gehört zu den berühmtesten Fotografen der Welt. Ab 30. Mai ist in den Kinos der Dokumentarfilm "Peter Lindbergh – Women´s Stories" zu sehen. Der Fotograf spricht über seinen Karriereweg.
23:30
29.05.2019 - 06:03 Uhr
War ein Riesenhit mein Posting gestern, und die Sendung auch!
Eins ist klar
29.05.2019 - 10:07 Uhr
Die Grünen profitieren vom Versagen der Regierungsparteien, welche rein opportunistisch nach dem Motto 'wir schaffen das' und 'weiter so' agieren - ohne langfristigen Plan und Ziel.

Die Bevölkerung durchschaut das mehr und mehr, so dass Protestpartien wie die Grünen und die AfD immer mehr Zulauf bekommen.
Eins ist klar
29.05.2019 - 12:07 Uhr
Grüne als Regierungspartei = Germanistan
Eins ist klar
29.05.2019 - 12:25 Uhr
CDU/CSU, SPD oder gar die AfD an der Regierung => Deutschland wird von hunderten Millionen Klimawandel-Flücht.Iingen überrannt = Ende der europäischen Zivilisation
Maischberger
29.05.2019 - 15:25 Uhr
Der Wahlschock: Haben sich die Volksparteien überlebt?

Die Europawahl hat in Deutschland die Parteien der Großen Koalition in den Grundfesten erschüttert. Besonders erstaunlich: Die Wähler unter 60 haben sich in Scharen von CDU und SPD abgewandt und in ihrer Altersgruppe die Grünen zur stärksten Partei gemacht. Im Osten Deutschlands läuft die AfD den Volksparteien den Rang ab; in Brandenburg und Sachsen sind die Rechtspopulisten sogar stärkste Kraft geworden. Ist das nur eine Momentaufnahme oder erleben wir einen historischen Wandel? Kommen viele etablierte Politiker mit neuen Herausforderungen nicht zurecht? Sind die traditionellen Volksparteien wie in manchen anderen europäischen Ländern Auslaufmodelle – egal, wer an der Parteispitze steht?

Gäste: Kevin Kühnert (SPD Juso-Vorsitzender), Reiner Haseloff (CDU, Ministerpräsident Sachsen-Anhalt), Marion von Haaren (Korrespondentin ARD-Hauptstadtbüro), Nico Semsrott (Kabarettist, „Die Partei"), Robin Alexander („Welt"-Chefreporter)
Linksgrüner Gutmensch
29.05.2019 - 15:57 Uhr
@ Eins ist klar 12:25

Sehr richtig!

Wir linksgrünen Übermenschen werden den Klimawandel weltweit stoppen. Von Deutschland aus!
Nico Semsrott
29.05.2019 - 16:00 Uhr
Bin so unlustig.
m­a­ybrit illner
30.05.2019 - 17:04 Uhr
Das GroKo-Desaster – Falsche Themen, falsche Antworten?

SPD und Union sind drauf und dran, eine ganze Generation junger
Menschen zu verlieren. Der Druck auf Andrea Nahles ist so groß
geworden, dass sie kommende Woche vor der Bundestagsfraktion die
Vertrauensfrage stellen wird. Und auch Annegret Kramp-Karrenbauer
steht massiv in der Kritik - nach nicht einmal sechs Monaten als
Parteichefin. Eiskalt hatte die Union die wütende Abrechnung eines 26
Jahre alten YouTubers vor der Europawahl erwischt.

Wie groß ist die Entfremdung zwischen den Jungen und den Regierenden?
Setzen CDU und SPD auf die falschen Themen? Geben sie die falschen
Antworten? Oder haben beide Volksparteien das falsche
Führungspersonal?

Gäste:
Tilman Kuban, CDU, Vorsitzender Junge Union
Johanna Uekermann, SPD, Parteipräsidium, bis 2017 Juso-Chefin
Florian Diedrich (LeFloid), YouTuber, Blogger
Carla Reemtsma - "Fridays for Future",
Gesine Schwan, SPD, Politikwissenschaftlerin
Ruprecht Polenz, CDU, früherer CDU-Generalsekretär
Claudia Kade, Ressortleiterin Politik "Welt"
Hans-Ulrich Jörges, Mitglied Chefredaktion "Stern"
Martin Fuchs, Politikberater digitale Kommunikation
@Vorposter
30.05.2019 - 19:24 Uhr
Das hier ist der Lanz-, nicht der Illner-Thread!
@Vorposter
30.05.2019 - 20:38 Uhr
Den Illner-Thread haben unsere geliebten Mod-Spezis zugesperrt, wie so viele andere Threads auch.

Deutschland

Postings: 403

Registriert seit 29.06.2013

09.04.2020 - 20:39 Uhr
Markus Lanz am 9. April 2020 mit den Gästen:

Prof. Hendrik Streeck, Virologe
Er berichtet von den Ergebnissen seines Corona-Forschungsprojektes über das stark betroffene Heinsberg. Und er erläutert, ob er eine Lockerung der Einschränkungen für möglich hält.

Dirk Steffens, Wissenschaftsjournalist
Der Moderator und Bestsellerautor erklärt, wie das Coronavirus SARS-CoV-2 entstanden ist und wie Menschen durch ihr Verhalten entscheidend dazu beitragen, dass Pandemien entstehen können.

Prof. Klaus Püschel, Pathologe
"Die Angst vor dem Virus ist übertrieben", sagt der Hamburger Rechtsmediziner, der bislang 50 Corona-Tote obduziert hat. Er erzählt von seiner Arbeit und seinen Erkenntnissen.

Martin Kind, Unternehmer
Der Hörgeräte-Hersteller und Geschäftsführer von Hannover 96 spricht über die weitreichenden Auswirkungen der Pandemie auf den Profifußball. Er sagt: "Der Fußball wird sich dramatisch ändern."

Annette Hilsenbeck, Journalistin
Über 17 600 Menschen sind in Italien bisher an Corona gestorben. Die ZDF-Auslandskorrespondentin wird aus Rom in die Sendung zugeschaltet und informiert über die aktuelle Lage.

23:15 - 00:30 Uhr

Heribert

Postings: 88

Registriert seit 29.03.2020

10.04.2020 - 20:52 Uhr
"Die Angst vor dem Virus ist übertrieben"

Müssen wir doch keine Masken tragen?

Deutschland

Postings: 403

Registriert seit 29.06.2013

15.04.2020 - 20:57 Uhr
Markus Lanz am 15. April 2020 mit den Gästen:

Peter Altmaier, Politiker
Der Bundeswirtschaftsminister und CDU-Politiker spricht über die Wirksamkeit der Hilfspakete für Unternehmen und Selbständige. Und er nimmt Stellung zur Diskussion über Eurobonds.

Peter Tschentscher, Politiker
Heute haben sich Bundesregierung und Ministerpräsidenten über die Corona-Pandemie beraten. Der Hamburger Bürgermeister berichtet von den Gesprächen und erläutert den weiteren Kurs.

Wolfgang Kubicki, Politiker
Der FDP-Vize und Jurist äußert sich zu den fatalen Auswirkungen der Krise auf die ohnehin schon überlastete Justiz und die Wirtschaft. Und er erläutert seine Ideen für ein Ende des Shutdowns.

Karl Lauterbach, Politiker
„Eine zweite Corona-Welle muss auf jeden Fall vermieden werden“, warnt der Epidemiologe und SPD-Gesundheitsexperte. Für welche Maßnahmen er plädiert, skizziert er in der Sendung.

Prof. Melanie Brinkmann, Virologin
Die Infektionsforscherin spricht über die mühevolle weltweite Suche nach einem Corona-Impfstoff. Und sie erklärt, warum sie Lockerungen der Corona-Maßnahmen kritisch sieht.

23:35 - 00:50 Uhr

Deutschland

Postings: 403

Registriert seit 29.06.2013

21.04.2020 - 18:04 Uhr
Markus Lanz am 21. April 2020 mit den Gästen:

Stephan Weil, Politiker
Der Ministerpräsident Niedersachsens spricht über die aktuelle Lage in seinem Bundesland und über seinen weiteren Kurs in der Corona-Krise.

Prof. Hendrik Streeck, Virologe
Er analysiert die neueste Entwicklung der Corona-Infektionszahlen und nimmt Stellung zu den Lockerungen der Maßnahmen.

Thea Dorn, Autorin
Die Philosophin und Moderatorin der ZDF-Sendung „Das literarische Quartett“ äußert sich zu den weitreichenden Folgen der Corona-Pandemie für die Gesellschaft und Kulturschaffende.

Rainer Blasczyk, Transfusionsmediziner
Der Professor von der Medizinischen Hochschule Hannover forscht an einer Blutplasma-Therapie mit der COVID-19-Patienten behandelt werden. Er erklärt, wie die Methode funktioniert.

Ulf Röller, Journalist
Der Leiter des ZDF-Studios Ostasien wird aus Wuhan zugeschaltet. Er informiert, wie die Chinesen zum Alltag zurückzukehren und über die schwierige Suche nach dem Ursprung des Virus.

22:45 - 00:00 Uhr

Deutschland

Postings: 403

Registriert seit 29.06.2013

21.05.2020 - 17:44 Uhr
Markus Lanz am 21. Mai 2020 mit den Gästen:

Stephan Weil, Politiker
Der Ministerpräsident Niedersachsens und SPD-Politiker bilanziert den bisherigen Verlauf der Corona-Pandemie. Und er erläutert die Faktoren, nach denen er seinen weiteren Kurs bestimmt.

Prof. Melanie Brinkmann, Virologin
Sie spricht über die COVID-19-Übertragung durch Aerosole. Und sie äußert sich zu den Risiken der Lockerungsmaßnahmen und zur Wahrscheinlichkeit einer zweiten Infektionswelle.

Frank Thelen, Unternehmer
„10xDNA – Das Mindset der Zukunft“ heißt sein neues Buch. Er analysiert er die Zukunftsfähigkeit Deutschlands und zeigt auf, worin die Chancen in der Corona-Krise liegen.

Olaf Sundermeyer, Journalist
Auf sogenannten „Hygiene-Demonstrationen“ versammeln sich regelmäßig Leugner der Gefahren durch das Coronavirus. Der Rechtsextremismus-Forscher erklärt, wer hinter dieser Bewegung steht.

Ciro Krauthausen, Journalist
Der Chefredakteur der „Mallorca Zeitung“ berichtet von den weitreichenden wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise auf der Urlauberinsel.

22:25 - 23:55 Uhr

Seite: « 1 ... 26 27 28 29
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: