Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Candlemass - Death magic doom

User Beitrag
Greylight
18.07.2009 - 17:01 Uhr
Das Album ist imho ein Meisterwerk. Tonnenschwere Doom-Riffs, dabei gleichzeitig aber jederzeit sehr schöne, irgendwie klassische Metal-Melodien. Auch die Stimme des Sängers ist unglaublich. Dementsprechend tummeln sich dann solche Epen auf dem Album. Die spinnen, die Schweden...
toolshed
19.07.2009 - 04:13 Uhr
Dieser Gesang geht überhaupt nicht, da ist bei mir augenblicklich der Offen aus. Gaaanz furchtbar, das. Candlemass waren schon immer Doom Metal für Metallica-Schnauzer-Träger, ich kann sowas grundsätzlich nicht ab.. ist mir auch zu unatmosphärisch, fesselt mich kein bisschen.

Aber bitte, es soll niemaden davon abhalten sie/es zu mögen..
Kim
19.07.2009 - 04:37 Uhr
Soll's wirklich nicht. :D Gefällt mir sehr, sowohl die Stimme, wie das Melodiöse in dem doch etwas härteren Song. Mehr davon! =)
Greylight
19.07.2009 - 04:53 Uhr
@toolshed

Kann deine Sichtweise schon nachvollziehen, denk ich. Der Gesang wirkt halt irgendwie überzeichnet, fake und showmäßig. Allerdings geh ich da halt dann mit einer etwas trashigeren Erwartungshaltung an die Musik ran. So hat sich mir z.B. auch Judas Priest erschlossen, deren letztes Album auch ziemlich doomig ist. ;-) Und technisch gesehen ist der Sänger sicherlich ziemlich brillant.

Das ist natürlich was anderes als z.B. das erste Album von Cathedral oder gar richtig ausgereiftem Funeral Doom wie Skepticism oder Esoteric, die einen in ganz andere Sphären entführen oder direkt in die Hölle schicken. Ich weiß beides irgendwie zu schätzen, letzteres wahrscheinlich noch mehr. Wie auch immer.

Und insgesamt nix gegen Metallica... :-)


@Kim

Na das freut mich doch. :-D
toolshed
19.07.2009 - 04:58 Uhr
Wir verstehen uns.

Neinnein.. nichts gegen Metallica, nur was gegen Metallica-Schnauzer-Träger. ;)
Greylight
19.07.2009 - 04:58 Uhr
@toolshed

Und generell gilt ja eh, das man bei Bands wie dieser hier in diesem Forum über jeden Beitrag froh sein muss. ;-D
Greylight
19.07.2009 - 05:02 Uhr
nur was gegen Metallica-Schnauzer-Träger. ;)

Achso, jo, das seh ich auch so. *g*
toolshed
19.07.2009 - 05:12 Uhr
Hehee.. wem sagts du das, was meinst du wieviele Thread ich schon eröffnet habe, die ohne ein weiteres Posting ins Archiv abgerutscht sind.

Wir beide lesen uns spätestens wieder wenn die neue Ahab veröffentlicht ist, nehme ich an, also in einer Woche oder so. ;)
Greylight
19.07.2009 - 05:34 Uhr
Sicher, das erstmalige Hören eines neues Album von Ahab ist allerdings ein Ereignis, das man durchaus in seinem offiziellen Lebenslauf erwähnen müsste, um dem Rechnung zu tragen. ;-)) In diesem Sinne...
logan
17.01.2010 - 02:29 Uhr
"Death Magic Doom" = 9/10 - vielleicht auch 9,5.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: