Banner, 120 x 600, mit Claim

The Notwist - Sturm

User Beitrag
Armin
14.07.2009 - 22:31 Uhr
LABEL : ALIEN TRANSISTOR
*************************************
ARTIST : THE NOTWIST
TITLE : STURM
VERTRIEB : INDIGO
V.Ö. : 18.09.2009
Links : www.notwist.com
www.alientransistor.de
www.myspace.com/alientransistor.de



Hannah Maynard, Anklägerin am Kriegsverbrechertribunal in Den Haag, schafft es, eine in Berlin lebende Bosnierin zu überzeugen, im Prozess gegen einen mutmaßlichen Kriegsverbrecher auszusagen. Im Spannungsfeld zwischen den Interessen internationaler Politik und den Drohungen bosnisch-serbischer Nationalisten beginnt Hannah zu begreifen, dass ihre Gegner nicht nur auf der Anklagebank, sondern auch in den eigenen Reihen zu finden sind.

The Notwist komponierten für „Sturm“ einen Soundtrack, der mit gestrichenen Xylophonen, verfremdetem Glockenspiel, Orchesterakkordeon und Minimalelektronik eine hypnotisch unwirkliche Atmosphäre schafft.

Musik komponiert und eingespielt von the Notwist
Ausser “Vilina Kosa Version” komponiert von Daniel Glatzel und the Notwist, eingespielt von Andromeda Mega Express Orchestra und the Notwist
Sick
15.07.2009 - 10:40 Uhr
Ich sage jetzt mal eigentlich interessant.
Aber kann man sich "einen Soundtrack, der mit gestrichenen Xylophonen, verfremdetem Glockenspiel, Orchesterakkordeon und Minimalelektronik eine hypnotisch unwirkliche Atmosphäre schafft." dann auch anhören.
Wir werden sehen bzw. hören. Oder da es ein Soundtrack ist beides.
bee
15.07.2009 - 10:47 Uhr
hm - mal schaun wie das kommt. ein echtes Notwist Album wär mir lieber ...
Chefmaus68
15.07.2009 - 10:59 Uhr
Also wenn's nur so ein ödes Elektronik-Geplucker wird wie bei den drei Bonus-Tracks auf dem NEON-GOLDEN-Album, bin ich nicht interessiert - an einem neuen NOTWIST-Album dagegen schon!
äää
15.07.2009 - 11:01 Uhr
Bonus-Tracks auf Neon Golden??
Chefmaus68
15.07.2009 - 12:57 Uhr
Na, ich meine die drei Instrumentals SCOOP, PROPELLER 9 und FORMIGA, die - so dachte ich jedenfalls - auf der Erstveröffentlichung des Albums nicht enthalten waren. Kennste nicht? Haste auch nix verpasst ...!
äää
15.07.2009 - 13:02 Uhr
Nein, sind bei mir nicht drauf, mag das Album aber sowieso nicht so sehr.
slomo
15.07.2009 - 14:49 Uhr
hm, naja muss man mal abwarten. sie haben ja schonmal zu dem sehr zu empfehlenden film "lichter" einen soundtrack gemacht. der ist mMn ganz gut gelungen aber natürlich nicht zu vergleichen und bei weitem nicht so spannend wie ihre alben oder 13&god.
hacienda123
16.07.2009 - 12:22 Uhr
das klingt so, als wäre da kein gesang mit dabei. das ist bei the notwist dann immer recht mau.
schreckliche vocals
16.07.2009 - 12:26 Uhr
oh gott, der "gesang"...:)
kli doris
20.07.2009 - 23:51 Uhr
also, ich finde die 3 "bonus tracks" auf neon golden (propeller9, formiga und scoop) auch sehr gut. bin aber auch fan von bands wie 63dos oder mogwai.

alles in allem, mag ich the notwist musik aufgrund der komplexen klang zusammenstellung,
den gasang sehe ich da als zusätzliches klang element. eigentlich kann ich auch auf den "gesang" verzichten, trotz der schönen manchmal fragwürding lyrics.

btw, kennt jemand den gloomy planets live mitschnitt auf youtube? göttlich......

Icarus Line
21.07.2009 - 04:54 Uhr
Bin gespannt. Mag Ambient und Elektronik und habe auch nichts gegen Instrumental oder Nicht-Pop.
N.M.
22.07.2009 - 01:21 Uhr
ich habe "Sturm" schon gesehen und freue mich auf das Album.

Außerdem finde ich gut, das sie was neues ausprobieren. Gutes Filmmusik zu machen kann eben nicht jeder. The Notwist schon.
hacienda123
22.07.2009 - 01:24 Uhr
@N.M.
und?gibts da jetzt gesang oder nicht?
Björn
07.08.2009 - 17:04 Uhr
Habe noch ein Ticket für das Notwist-Konzert am FR 14.8. in Köln übrig. Bei Interesse einfach anmailen.
Sturm
08.09.2009 - 14:43 Uhr
Hey!

Habe gerade in einem Forum einen link für das aAlbum gefunden...

hier die tracklist:

1. Vilina Kosa Version
2. Jan
3. Sarajevo 1
4. Prayer
5. Simon
6. Storm 1
7. The Hague
8. Jonas
9. Storm 2
10. Sarajevo 2
11. Sturm 2

im Schnitt sind die Songs knapp 2 Minuten lang...

der längste Song ist knapp 6 Minuten lang (Sarajevo 2)

es gibt keinen gesang...

ich bin bisher leider nicht wirklich begeistert...

ich frage mich nur, warum bei amazon von zwei Tonträgern die Rede ist.

Das mir vorliegende Material würde auch auf eine Platte passen...

naja, mal abwarten

Sturm
08.09.2009 - 14:46 Uhr
http://www.alientransistor.de/index.php?level=1&CatID=117&inhalt_id=113&artist=the+Notwist&titel=Sturm

deshalb zwei tonträger
bee
14.09.2009 - 20:01 Uhr
gut - es ist Filmmusik, aber ich kann den Electronics-Spielereien so gut wie nichts abgewinnen. Und es wundert mich wirklich, dass sie das unter dem Namen Notwist rausbringen ...
VelvetCell
15.09.2009 - 12:39 Uhr
Du hast nach "notwist sturm" gesucht.
Im Bereich "Interpreten" gab es 0 Treffer
Im Bereich "Titel" gab es 0 Treffer
Im Bereich "Tracks" gab es 0 Treffer
Im Bereich "Referenzen" gab es 0 Treffer
Im Bereich "Autor" gab es 0 Treffer
Im Bereich "Specials" gab es 0 Treffer
Im Bereich "Forum" gab es 0 Treffer



Jetzt will ich aber was hören!
asd
15.09.2009 - 12:50 Uhr
naja, vielleicht versuchst du es mal mit nur einem der suchwörter...
klaus
15.09.2009 - 12:59 Uhr
vielleicht solltest du notwist mal richtig schreiben
didi78
15.09.2009 - 13:02 Uhr
Das Wort Sturm hat wohl einige User wieder veranlasst, antiquiertes Gedankengut unters Volk bringen zu wollen.
VelvetCell
15.09.2009 - 14:07 Uhr
Eigentlich wollte ich nur ein paar Infos zu besagtem, kommenden Album...

Irgendwer mit Ahnung?
Ohne altkluge Kommentare?
Holle
15.09.2009 - 14:09 Uhr
Falsches Forum, definitiv.
Hinweis
15.09.2009 - 14:13 Uhr
Schau doch einfach mal im Thread über "The Notwist - Sturm" nach. Findest du, wenn du nach "Sturm" suchst. Oder nach "Notwist".
Hinweis
15.09.2009 - 14:15 Uhr
The Notwist - Sturm
mckfck
15.09.2009 - 14:25 Uhr
nee, ist auch im ambient-bereich nicht wirklich toll. als score mags taugen, aber als album eher nebensächlich.

empfehle stattdessen: http://www.boomkat.com/item.cfm?id=226770
VelvetCell
15.09.2009 - 15:18 Uhr
Ah!

Herzlichsten Dank!
humber humbert
25.09.2009 - 11:31 Uhr
Der arme Hans-Christian Schmid. Sowas hat einer der besten deutschen Regisseure nicht verdient.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: