Hootie And The Blowfish

User Beitrag
sadcaper
16.01.2003 - 20:42 Uhr
Es wird zwar keinen hier interessieren, aber ich bin überlücklich das am 4. März die neue Scheibe der Jungs rauskommt.
dispatch
16.01.2003 - 21:02 Uhr

"let her cry" is schon kein schlechter song. alben habe ich keine aber kennen tun ja hootie and the blowfish sowieso ne menge leuts (vielleicht nicht gerade die ganz jungen der generationen).
ansonsten kannst ja dann mal berichten wie dir das teil gefällt
rosarote Pantherin
17.01.2003 - 16:21 Uhr
also, ich bin erst 16. könnte deshalb an meinem alter liegen, dass ich hootie and the blowfish nicht wirklich "kenne". let her cry habe ich auf Cd, kann sein, dass ich noch andere lieder von ihnen kenne, aber wenn, dann "unbewusst". vom namen her kenne ich sie auf jeden fall shcon eine weile. weiß man schon etwas über das neue album? wie wird es, was ist anders als bei den vorherigen?
captain kidd
17.01.2003 - 16:26 Uhr
bei bluesrock rechts raus, dann neben dave matthews in den schrank stellen. danke.
Oliver Ding
17.01.2003 - 16:31 Uhr
Recht konventioneller Collegerock mit einem Quentchen mehr Soul in der Stimme. "Goodbye" war großartig. Auch das Debüt an sich war weitgehend gelungen. Leider geht die Musik meist kein bißchen Risiko ein. So ist es oft nicht mehr als nett, bisweilen gar belanglos.
sadcaper
17.01.2003 - 17:07 Uhr
Oliver Ding: Hootie ist meine All Time Favourite Band, aber deine Kritik war sachlich und ich finde wenn man nicht gerade Hardcore Fan ist wie ich kann man das durchaus sehen. Glaube auch das die Band wesentlich mehr könnte als sie zeigt, aber das wohl auch die Plattenfirma da den Finger daruf hat. Dachte oliver ich sollte auch mal Lob verteilen, war angebracht.:-)
Oliver Ding
17.01.2003 - 17:16 Uhr
In meiner Collegerock-Phase habe ich viel solcher Musik gehört. Was Hootie vielen anderen Bands voraus hatte, war die beseelte Stimme. Leider war die Musik im Vergleich zu den Debüts von z.B. Tonic, Better Than Ezra und Dishwalla nicht unbedingt der Bringer. Und der damalige Gig bei Rock am Ring war sogar eine kleine Enttäuschung.
sadcaper
18.01.2003 - 15:28 Uhr
Also ich habe sie damals Grosse Freiheit gesehen, Musical Chairs Tour, und das Konzert war atemberaubend. Die Stimme, die Stimmung die die Band rübergebracht hat. Das Konzert von Hootie ging damals über drei Stunden. War echt klasse. Finde das ist auch keine Band für Rock am Ring.
sadcaper
18.01.2003 - 15:31 Uhr
Aber du hast recht, musikalisch könnten sie zulegen. Das SOlo Album von MArk Bryan ist recht witzig, hast das schon mal gehört?
Oliver Ding
18.01.2003 - 19:28 Uhr
Nö. Wenn, dann hätte mich auch eher ein Album von Darius Rucker interessiert. Die Stimme ist IMHO das Beste an der Band.
sadcaper
19.01.2003 - 14:20 Uhr
Gibt es. Seit ende letzten Jahres, ist aber eher Soul.
Oliver Ding
19.01.2003 - 14:59 Uhr
War zu erwarten. Der hat ja auch bei Hootie eher Soul gesungen, auch wenn die Musik nicht ganz darauf einging. Persönlich fand ich aber die Verbindung aus Soul und Rock, wie sie Roachford gemacht haben, spannender. Die funktionierten übrigens auch bei Rock am Ring.
sadcaper
20.01.2003 - 20:32 Uhr
Ja fand die erste Scheibe von Roachford richtig klasse.
Sledge Hammer
30.01.2003 - 22:26 Uhr
ähem...
Roachford und Hootie?
Wie geht das denn zusammen, Äpfel und Birnen.
Alles was Roachford ausmachte , fehlt doch Hootie.
Mir kommen sie immer vor, als würden sie einschlafen.
Das ist alles halbe Kraft zurück

Mic

Postings: 21

Registriert seit 24.08.2019

08.09.2019 - 00:13 Uhr
Hootie bring nach 14 Jahren neues Album raus. Vorabsingle Rollin. Ich liebe diese Band.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: