Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

The Killers - Battle born

User Beitrag
Chris
09.07.2012 - 22:48 Uhr
Morgen wird die erste Singleauskopung erstmalig im Radio zu hören sein. Name: Runaways.
socko
09.07.2012 - 22:55 Uhr
vo denen kommt nix mehr, seit sie mit "human" wolle petry tribut gezollt haben, erwarte ich von denen nix mehr. dabei waren die mal richtig gut
mormonen erobern die welt
09.07.2012 - 23:13 Uhr
von denen kommt nix mehr?

the killers werden die u2 unserer generation werden...
@socko
10.07.2012 - 00:29 Uhr
vo denen kommt nix mehr, seit sie mit "human" wolle petry tribut gezollt haben, erwarte ich von denen nix mehr. dabei waren die mal richtig gut

"Human" war vieles, ein radikaler Stilwechesel jedoch nicht.
Kenner
10.07.2012 - 00:34 Uhr
Human ist und bleibt einer ihrer besten Songs.

Wie man das mit Petry vergleichen kann... das ist einfach unsachlich. Mit den Pet Shop Boys meinetwegen, aber noch nicht mit irgendwelchen Schlagerfuzzies.
Ulf
10.07.2012 - 00:35 Uhr
Das letzte Album verkaufte sich über drei Millionen Mal. Wer ihnen hier also die Relevanz abspricht, hat keine Ahnung von gutem zeitgenössischen Pop.
Ulf
10.07.2012 - 11:05 Uhr
Falscher Thread, wollte eigentlich zu Modern Talking.
Oiar
10.07.2012 - 11:19 Uhr
Human ist und bleibt einer ihrer besten Songs.

Wie man das mit Petry vergleichen kann... das ist einfach unsachlich. Mit den Pet Shop Boys meinetwegen, aber noch nicht mit irgendwelchen Schlagerfuzzies.


Völlig richtig. Immer wieder lustig, wie die Leute, die davor ernsthaft gedacht haben, die Killers wären eine Indierock-Band, von diesem klanglich nur marginal vom vorherigen Sound abweichendem Song (ihrem besten neben Mr. Brightside) enttäuscht waren. Denn wenn der Klischee-Indie eins nicht ausstehen kann, dann ist das Pop, der potentiell auch im Formatradio laufen kann.
Runaways...
10.07.2012 - 11:53 Uhr
...gibt's jetzt auch im Netz zu hören.

http://www.weallwantsomeone.org/2012/07/10/new-the-killers-runaways/
Das Gleiche
10.07.2012 - 11:58 Uhr
Immer wieder ich:
Band noch unbekannt = gut & interessant
Band wird bekannt = automatisch Schrott
Bonzo
10.07.2012 - 12:07 Uhr
@ Oiar

Mir ist es egal ob es einem Radiosender nicht zu peinlich ist diese Soundkotze zu spielen oder nicht.
Erbärmlich ist vor allem wie du versuchst mit irgendwelchen Klischee-Erklärungen einen miesen Song und ein mieses Album zu verteidigen obwohl der Scheiß nach Modern Talking klingt.

Denn wenn der Klischee-Fanboy eins nicht ausstehen kann, dann ist das eine andere Meinung zu seiner Gottband.
Bonzo
10.07.2012 - 12:08 Uhr
Bei Runaways würde ich das Radio übrigens nicht ausmachen.
Oiar
10.07.2012 - 12:38 Uhr
Ist ja gut, darf ja jeder scheiße finden, ist ja auch sehr pompöser und bombastischer Mainstreamrockpop (hatte mit Indie nie das geringste zu tun), ich selber bin auch kein Riesenfan, mag aber einige Songs.

Lächerlich ist nur, wie die Indiemeute sich ab Human plötzlich mit Abscheu von der Band abgewendet hat, als ob der Song so völlig anders wäre als die vorherige Musik der Band. Das empfand ich immer als ziemlich bigott und horizontbegrenzt.
Udo
10.07.2012 - 13:29 Uhr
runaways gefällt mir nahc einmal hören schonmal etwas besser als human, obwohl es schon nach meat loaf klingt...
Realist
10.07.2012 - 13:40 Uhr
Ich frage mich, wie ein Mann mit solch schlechtem Geschmack wie Brandon Flowers mal "When You Were Young" und "All These Things That I've Done" geschrieben hat. Wie bloß?
Ulf
10.07.2012 - 13:48 Uhr
Wer legt denn fest, was guter Geschnack ist und was nicht? Dir steht es nicht zu, über Flowers so ein Urteil zu fällen!

Und wenn du die Musik nicht magst, dann hau doch ab und nerv uns nicht mit deinen Hassbotschaften.
musie
10.07.2012 - 15:12 Uhr
offensichtlich hat er am oktoberfest weiss der geier oder weiss er nicht sch..egal ich liebe dich gehört und am selben abend noch are you human or are you dancer 'komponiert'. wenns den leuten gefällt passts ja.
Realist
10.07.2012 - 15:58 Uhr
Dir steht es nicht zu, über Flowers so ein Urteil zu fällen!

Ist das bei Mormonen so?
SvK
10.07.2012 - 17:04 Uhr
runaways ist leider nicht der brüller. wenn das album so wird, wirds nix.
koe
10.07.2012 - 17:07 Uhr
Finds auch nicht gut.
naja.
dörp
10.07.2012 - 17:09 Uhr
Leider nicht mehr, als ich erwartet hatte. Hätte auch ganz gut aufs letzte Keane-Abum gepasst.
some make words, others make money
10.07.2012 - 19:45 Uhr
catchy stadionpoprock mit großen geprotze... diese richtung war zu erwarten und wird auch dementsprechend einschlagen.
The Hungry Ghost
11.07.2012 - 16:44 Uhr
@dörp:
Keane klingen kein bisschen so protzig wie die Killers auf "Runaways".

Wenn jemand darauf steht, wird er mit dem neuen Killers-Album wohl voll auf seine Kosten kommen, mir gibt das absolut gar nichts, obwohl ich die frühen Sachen mal recht gut fand, auch wenn ichs nicht dauerhaft hören kann.

Das Songwriting ist einfach deutlich schwächer als in den Anfangstagen, das ist der Knackpunkt.

Wenn der Song großartig wäre, könnte er meinetwegen den beknacktesten Stadionrocksound haben, dann hätte es wenigstens etwas ironisches.
Charlize Theron
15.07.2012 - 16:21 Uhr
Oh
mein
Gott..

Hot Fuss war ein Meilenstein des Indierocks. Sam's town war 'n guter Nachfolger. Dann kam nur noch Dreck.. wie schlecht ist bitte der neue Song "Runaways"? Human und Day & Age waren schon so unbeschreiblich grausam.. seine Soloplatte ist reiner Dünnschiss. Der kleine Brandon Flowers wollte ja unbedingt ein Hollywood Star werden. Wie kann denn sowas passieren?

Alter, ich hab meine Freundin zu Hot Fuss Zeiten kennengelernt und verbinde The Killers immer mit dieser Zeit. Ich schäme mich so für diese Band.

Mir fehlen die Worte..
Das Buch Mormon
15.07.2012 - 16:27 Uhr
All these things that I've done.. Mr Brightside.. Smile like you mean it.. und jetzt Runaways?

Was geht in den Gehirnen dieser Band vor? Das ist die ultimative Transformation von Gold in Scheiße..
muse
15.07.2012 - 16:31 Uhr
the killers, coldplay, u2, nickelback. bands die die welt nicht braucht.
Ähm
15.07.2012 - 18:40 Uhr
Jemand, der sich "muse" nennt, redet von Bands, die die Welt nicht braucht?!?
Oder sollte das der Gag sein?
Toxic Toast
16.07.2012 - 02:06 Uhr
Oh man, Runaways ist echt mies. Richtig mies. Schade, hatte gehofft, dass die Band die Kurve noch mal kriegt. Leider setzen sie den Weg der Chris de Burgh-isierung fort, der sich auf Day & Age und Flowers' Soloplatte schon abgezeichnet hat.
Ich run dann mal away
16.07.2012 - 19:12 Uhr
Och, auf irgendeiner prolligen Almhütte wird das Ding beim Après-Ski-Flatratesaufen schon ordentlich abgehen...
bebbo
16.07.2012 - 19:35 Uhr
klingt wie ne mischung aus alphaville und meat loaf...trotzdem find ich das lied jetzt auch nicht soo schlimm wie viele hier. belanglos natürlich alle mal.
repetition on and on
18.07.2012 - 03:33 Uhr
hahaha
das geht hier genau so los wie bei "human" damals. und wo es die killers gebracht hat, weiß man ja.
repetition on and on
18.07.2012 - 03:37 Uhr
ach und "runaways" ist gut. wie schon jemand hier gepostet hat: da würde ich das radio nicht abdrehen.
das mag für manche ja ein sehr sehr schlimmer anspruch sein, aber nicht jeder hört 24/7 mozart, steve reich, pink floyd und arcade fire.
Respekt
31.07.2012 - 22:56 Uhr
Wenn einer von den Vollspacken hier im Thread auch nur annähernd einen Song wie Human geschrieben hätten würde ich mich verneigen und sagen: Respekt !

Ganz zu schweigen von allem was diese Band davor gemacht hat.
Volker
01.08.2012 - 00:18 Uhr
alles außer radiohead wird hier doch ohnehin zerrissen. the killers sind zu kommerziell für das indievolk. der song ist so schlecht nicht, ich kann "repetition on and on" nur recht geben.
flauer brenndon
01.08.2012 - 17:48 Uhr
die killers sind einfach zu mies für die geschmackssichere elite, mein kleiner freund. :)

p.s.: früher waren die sogar mal richtig gut - keine ahnung, was sie dem brandon in den tee gekippt haben, um so güllehaft zu werden.
jens
01.08.2012 - 18:26 Uhr
ich kauf mir das album
huhu
11.09.2012 - 14:39 Uhr
Was haben eigentlich alle gegen day& age :-P
Das Album ist richtig geil und macht super Spass.

Geschmäcker sind halt verschieden und ich finde es gut dass sie sich verändern und nicht immer wieder die gleiche Platte aufnehmen. Freue mich aufs neue Album :)
ausgekillert
11.09.2012 - 14:45 Uhr
ballermannmucke für dumme fanboys.
Activia
11.09.2012 - 19:43 Uhr
finde ich echt super.
denahprO
11.09.2012 - 19:58 Uhr
Ich fand "Human" zuerst auch absolut klasse, weil es musikalisch nicht allzu weit entfernt war von "Read My Mind", von einem krassen Stilwechsel wollte ich damals nichts wissen.

Als ich aber die Pitchfork- und PT-Rezensionen gelesen habe habe ich endlich verstanden, dass es ein schlechter Song sein muss. Ist jetzt auch meine Meinung. Außerdem ist die Single in die Top-Ten eingestiegen und wurde im Radio gespielt. Pfui Teufel! Wie schlecht!
@ Moonchild_27
11.09.2012 - 20:11 Uhr
du bist höchstens sowas von homophob
musie
12.09.2012 - 14:08 Uhr
das neue album ist unglaublich schlecht und uninspiriert. eieiei, das ist nicht mal eine 3/10.
Hogi
12.09.2012 - 14:15 Uhr
definitiv nicht back to the roots...Wird hier sehr viele hate-mails geben, soviel ist sicher.
Jonny
12.09.2012 - 20:17 Uhr
Das Album, das Bon Jovi nie geschrieben haben.
Killekille
12.09.2012 - 22:37 Uhr
...weil es selbst dem Chauvi-Bonny zu peinlich gewesen wäre.
rocker Hendrix
13.09.2012 - 02:09 Uhr
Die Killer haben schon immer mucke zum figgen gemacht. das weiss man einfach.
musie
13.09.2012 - 07:42 Uhr
aber gerade soo schlecht.. runaways ist ein outtake vom letzten solo album und der gesamte rest ist so ein müll. bitte definitiv beerdigen diese 'band'.
Jack the real Wiesel
13.09.2012 - 09:51 Uhr
Battle Pörn, meine Söhne?! :O
ze killörs
13.09.2012 - 09:53 Uhr
ich les imma "baby born"
uli
13.09.2012 - 09:57 Uhr
pop in perfektion.

Seite: « 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: