Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Doves - Lost souls

User Beitrag
Senior Twilight Stock Replacer
28.05.2009 - 14:15 Uhr
Wirkt nach dem ersten paar mal hören sehr unscheinbar, wie gefällt es euch im Vergleich mit den Nachfolgern?
schwedenhappen
29.05.2009 - 00:27 Uhr
Gerade mal wieder gehört. Gefällt. Beim Titeltrack "Firesuite" ist mir aufgefallen, dass dieser ab 2:58 etwa, sehr verdächtig nach Radioheads Climbing up the wall (ab 3:33 besonders) klingt. Wahrscheinlich hab ich aber nen Hörfehler.

Nette Scheibe. Wertung kann ich keine abgeben.

Firesuite
we_ll_find_you
27.03.2011 - 20:21 Uhr
Ich halte die Platte stückweise für ein sehr großartiges Debüt. Allein melancholisch-sentimental angehauchte Stücke wie "Rise" und "Break Me Gently" die einem trotzdessen so wunderbar einlullen(!), sind den Songs der Nachfolger meiner Meinung nach absolut ebenbürtig.

Mindestens 7/10!

carpi

Postings: 994

Registriert seit 26.06.2013

12.03.2021 - 22:04 Uhr
Das Debut der Tauben ist mir doch ein Anliegen:
Firesuite - 10/10, melancholische Ouverture, die die Grundstimmung des Albums vorgibt, fantastisch

Here it comes - 9/10 - Uptempo für Doves Verhältnisse, Ohrwurm

Break me gently - 8/10 mäandert ganz nett und psychedelisch, kann man sich gut drin verlieren

Sea Song - 10/10 - große Hymne

Rise - 8/10 Echo und Hall, sehr sphärisch, kein Favourit, aber nicht schlecht

Lost Souls - 7/10, der Titeltrack will bei mir nicht wirklich zünden, mäandert auch ca. 6 min, fügt sich aber gut ins Gesamtwerk ein

Melody Calls - 9/10, schöner schunkelnder Popsong, nice

Catch the sun - 8/10 Hit, der lief bestimmt auch in den Clubs, zumindest auf Post-Britpop-Parties

The man who told everything - 9/10, läutet die Endphase ein, wunderbar

The Cedar Room - 9/10 heavy drums, psychedelisch, dreamy und gleichzeitig eine Hymne, großartige 7,30min

Reprise - 8/10 mag diese unscheinbaren Zwischenstücke

A house - zum Schluss wirds akustisch, etwas unscheinbarer Closer, was zum Album passt.

Insgesamt 9/10

Sehr stimmiges Debut, mit dem Nachfolger "The Last Broadcast" sind sie weiter durchgestartet und in den Charts gelandet. Das Konzert in Haldern 2002 ist mir noch in guter Erinnerung.
Mit 3,67 bei 2752 Wertungen bei rym wäre das heutzutage sicherlich Top 20, derzeit nur Platz 122 für das Jahr 2000, was aber zeigt, dass sie ein sehr gutes Erstwerk geliefert haben.


musie

Postings: 3208

Registriert seit 14.06.2013

15.11.2021 - 10:49 Uhr
Achtung, hier ein Weihnachtsgeschenkalarm für euch selber oder für jemanden, der die Doves mag: www.theofficialmusicboxcompany.com haben heute Reprise von den Doves als Spieluhr rausgebracht. Schaut sehr lieb aus das Teil und auch der Preis ist vernünftig.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: