The Dandy Warhols - ...are sound

User Beitrag
U.R.ban
25.05.2009 - 21:45 Uhr
Jahaa, am 14.07. erscheint schon das neue Album.
Soll wohl als offizielles Studioalbum erscheinen, auch wenn es "nur" eine alternative Version von "Welcome To The Monkey House" mit leicht veränderter Tracklist werden wird, diesmal als "rauhe und erdige" Lo-Fi-Produktion. Fertiggestellt wurde das Album wohl schon zum damaligen Zeitpunkt, die Plattenfirma lehnte aber die Veröffentlichung ab.

1. Burned
2. Scientist
3. We Used To Be Friends
4. The Last High
5. Wonderful You
6. Love Me Lovely
7. I Am Over It
8. Heavenly
9. Plan A
10.Hit Rock Bottom
11.I Am Sound
12.Insincere Because I
13.Pete International Spaceport

Schreit leider nach wenig originellem Ausverkauf, bin aber trotzdem saugespannt.
Demon Cleaner
26.05.2009 - 08:04 Uhr
Huch? Na ich bin gespannt.
"Welcome To The Monkey House" also mit Gitarrensound? Das könnte schon interessant klingen. Auf der anderen Seite wäre mir aber neues Material lieber.
U.R.ban
27.05.2009 - 23:11 Uhr
Mmh, Lieder wie I Am A Scientist und I Am Sound sollen wohl gar nicht mehr so fröhlich klingen und Plan A, einer meiner Lieblingssongs der Dandys bekommt mehr Aufbau und Wumms. (Quelle)
Könnte ein echt tolles Sommeralbum werden und freue mich riesig drauf, auch wenn ich natürlich auch viel lieber was neues hören würde...
Sick
28.05.2009 - 07:57 Uhr
Irgendwie genauso überflüssig wie ihr letztes Album.
U.R.ban
23.06.2009 - 20:11 Uhr
Album ist schon geleakt, hört sich stellenweise genauso wie die Monkey House an, kaum ein Unterschied, ansonsten bleiben Bass und Drums gleichdröhnend, nur die Gitarren wurden runtergeht, was dann einfach nur halbfertig klingt.
Gelungen sind allerdings
- We Used To Be Friends, das gar nicht mehr so nach vorne geht und sich schon ein wenig nach "Are Friends Electric" anhört
- I Am Over It, im Original fand ich es recht unauffällig, jetzt hat es genau den Sound, den man von den Dandys hören will, würde so genau auf ...Come Down passen

Naja, würde sagen, wer Welcome To The Monkey House kennt, der braucht das Album echt nicht. Und wer es nicht kennt noch viel weniger, schade...
4/10
Demon Cleaner
16.07.2009 - 20:37 Uhr
Hab mir nur mal die Schnipsel auf Amazon angehört. Konnte bei der überwältigenden Mehrheit der Tracks keine relevanten Unterschiede feststellen, außer dass es weniger dynamisch klingt. Da ich "Monkey House" ohnehin für ihr schwächstes Album halte, brauche ich das wohl wirklich nicht...
U.R.ban
16.07.2009 - 20:42 Uhr
Naja, mich hat dieser Mist doch wenigstens wieder daran erinnert, wie toll "Welcome To The Monkey House" doch eigentlich war...

nils
16.07.2009 - 23:14 Uhr
welcome to the moneyhouse toll? also bitte^^

die ersten beiden alben yeah, das dritte zur hälfte gut zur anderen hälfte mäßig und der rest einfach nur bääääää!
U.R.ban
17.07.2009 - 15:43 Uhr
Und doch, und doch!! :)
Monkey House ist wohl nicht das was man von den Dandy Warhols hören wollte, aber das "Experiment" ist trotzdem absolut geglückt und macht die gesamte Discographie irgendwie interessanter...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: