Radiohead - The king of limbs

User Beitrag
cds23
16.09.2008 - 17:08 Uhr
Da bin ich ja mal gespannt, wie lange das dauern wird, bis die Herren ihr nächstes Album raushauen. Dagegen hätte ich sicherlich nichts, ganz im Gegenteil.

Hoffentlich, oder sagen wir mal vorsichtig \"vielleicht\", geht es ja wieder mehr in die verspielte Ecke, mit Konzept und so.

http://www.pitchforkmedia.com/article/news/145516-radiohead-at-work-on-in-rainbows-follow-up
exciter
17.09.2008 - 12:18 Uhr
ich wünsche mir mal ein doppel-album voller grossartiger pophymen von radiohead.

*sich für die steinigung nach cds23 anmeld*

alfie
17.09.2008 - 12:58 Uhr
hoffentlich ein pablo honey 2
fine 0.4
18.05.2009 - 19:56 Uhr
http://pitchfork.com/news/35355-radiohead-recording-new-album/
Frage:
18.05.2009 - 19:57 Uhr
Habe gedacht, die hätten sich endlich final aufgelöst??
@Frage
18.05.2009 - 20:13 Uhr
warum hast du das gedacht?
john wayne
18.05.2009 - 20:28 Uhr
wayne?
bde
18.05.2009 - 20:30 Uhr
Der Wayne Witz ist so dämlich...
ganz ehrlich?
18.05.2009 - 20:36 Uhr
Ganz ehrlich? Nee.
hm
18.05.2009 - 20:38 Uhr
10/10
busfahrer
18.05.2009 - 20:42 Uhr
wo ist der bus ???
Was??
18.05.2009 - 20:46 Uhr
Was, welcher Bus??
busfahrer
18.05.2009 - 20:48 Uhr
MIT DEN LEUTEN DRIN, DIE DAS INTERESSIERT!! ^^ haha pwned!!!111 :D
Was??
18.05.2009 - 20:52 Uhr
Höhöhöhö!!11elf
DDing
18.05.2009 - 20:53 Uhr
Geht ja gut los, der Thread.
rumpel
18.05.2009 - 20:53 Uhr
Hab gehört, die Platte soll aus 60 Minuten Stille bestehen (8 Songs). 10/10.
hope
18.05.2009 - 20:55 Uhr
oh wenn keiner singt könnts mal was werden
Jens
18.05.2009 - 21:04 Uhr
R.E.M. sind ja auch schon wieder im Studio. Beiden Bands sollte mal gesagt werden, dass sie keiner mehr hören will.
able to click
18.05.2009 - 21:05 Uhr
dies trifft auch auf dich zu jens.
Nudeldicke Dirn
18.05.2009 - 21:06 Uhr
Ich will Jens hören. Punkt.
able to click
18.05.2009 - 21:07 Uhr
*gähn
huch...
18.05.2009 - 21:12 Uhr
die platte wird aus 120 minuten selbstgesprächen von thom yorke bestehen 1/10
flusensieb
18.05.2009 - 21:14 Uhr
sind eigentlich gerade irgendwo ferien oder warum haben wir grad so ein infantiles niveau?
Jens
18.05.2009 - 21:15 Uhr
Wusste gar nicht, dass man Geschriebenes auch hören kann. Mysteriös.
Spannenlanger Hansel
18.05.2009 - 21:16 Uhr
Das Problem ist wohl beim Thema dieses Threads zu suchen. Jede Band verdient den Thread den sie verdient.
Nudeldicke Dirn
18.05.2009 - 21:17 Uhr
Komm du mir nach Hause!
flusensieb
18.05.2009 - 21:22 Uhr
Jede Band verdient den Thread den sie verdient.

jetzt wirds aber tautologisch. *urgh
kartoffelspalte
18.05.2009 - 21:25 Uhr
radiohead werden den deutschen in rainbows nie verzeihen!
taube
18.05.2009 - 21:26 Uhr
ja! jetzt wird es taubologisch!
Hubertus Vogts (Es riecht nach Gas!)
18.05.2009 - 21:35 Uhr
Sehr schön. Bleibt zu hoffen, daß Radiohead immer noch was zu erzählen haben und nicht nur um des Zusammenkommens Willen zusammenkommen, ala Depeche Mode. So, jetzt muß ich aber wieder...
NK
18.05.2009 - 22:15 Uhr
R.E.M. ja

Radiohead NEIN!
Shyntaru
19.05.2009 - 03:48 Uhr
@Hubertus Vogts

Es ist seltsam, jedoch habe ich bei Radiohead bei derlei nie Angst. Ich freu mich, wenn auch "Radiohead sind im Studio" nicht heißt, dass das neue Album in absehbarer Zeit rauskommt.
Otto Normalindie
19.05.2009 - 08:16 Uhr
Ich bin so indie, ich darf Radiohead nicht mögen, weil Radiohead mögen ja alle. Zumindest die, die nicht merken, wie unindie sie dabei sind. Radiohead ist also Mainstream, wird also von mir nicht gemocht. Ich hör lieber Animal Collective und Trail of Dead, zumindest solange das noch nicht vom gemeinen Pöbel goutiert wird. Von Radiohead hab ich noch nie nen Song gehört, wie gesagt: Ist mir zu "common".
Rainstorm
19.05.2009 - 09:28 Uhr
@ Otto Normalindie: Ich glaube aus deinem Post einen leichten ironischen Unterton entnehmen zu können. Falls nicht, hast du wirklich ein Geschmacksproblem und zwar in dem Sinne, dass du etwas nicht mehr magst, was du vorher mochtest, nur weil es plötzlich mainstreamig geworden ist.....so ein müll
Obrac
19.05.2009 - 09:38 Uhr
Falls nicht, hast ...

Wie kann man da nur weiterschreiben?
Icarus Line
19.05.2009 - 16:12 Uhr
Wie man Radiohead hassen kann ist mir ein Rätsel... das sind immer sehr schlechte Menschen.
Oliver Ding
19.05.2009 - 19:21 Uhr
Hass wird überbewertet. Radiohead werden hingegen eher unter- als überschätzt.
cds23
19.05.2009 - 19:29 Uhr
Na, da übertreibst Du aber 'n bisken.
Nowe75
19.05.2009 - 21:00 Uhr
Radiohead ist meine Lieblingsband und Gott sei Dank hört sie eben nicht jeder!
In Rainbows hat nach 2 Jahren noch nichts an Klasse eingebüßt, von den Klassikern OK Computer will ich gar nicht erst anfangen.
B@n@n@ Co.
19.05.2009 - 21:17 Uhr
Pablo Honey (5/10)
The Bends (8,5/10)
OK Computer (9,5/10)
Kid A (10/10)
Amnesiac (9/10)
Hail to the Thief (9/10)
In Rainbows (8/10)
Obrac
19.05.2009 - 21:19 Uhr
Radiohead werden hingegen eher unter- als überschätzt.

"Einschätzung" ist generell das falsche Wort im Zusammenhang mit einer Meinung über Musik.
BTW
19.05.2009 - 21:20 Uhr
Ich glaube aus deinem Post einen leichten ironischen Unterton entnehmen zu können.

Akuter Fall von Blitzmerking.
gruescha
23.05.2009 - 12:13 Uhr
The Bends 9/10
OK Computer 10/10
Kid A 10/10
Amnesiac 10/10
Hail to the Thief 9,5/10
In Rainbows 9-9,5/10

Da geht noch mehr
Marianne
23.05.2009 - 16:14 Uhr
The Bends 8/10
Ok Computer 10/10
Kid A 10/10
Amnesiac 8/10
Hail to The Thief 8/10
In Rainbows 9/10
iii
23.05.2009 - 16:40 Uhr
nur eine marianne kann amnesiac 8/10 geben..

sowas von 10/10, aber hallo!
polemi..
23.05.2009 - 16:57 Uhr
The Bends: 6/10 > Ok Computer: 9/10 > Kid A: 10/10 > Amnesiac: 8/10 > Hail to the Thief: 7/10 > In Rainbows: 8/10.

Ist meiner Meinung nach immer noch Potenzial nach obern, wie nach unten. Selbst auf solch nicht ganz perfekten Alben wie Hail to the thief befinden sich ja immer ein paar absolute Kracher (there, there / myxomatosis / wolf at the door / usw...)
tinkabell
27.05.2009 - 22:08 Uhr
so,jetzt bin ich aber ma neugierig...wer hat denn hier nun die Peilung...Radiohead-neuet Album???Gehts genauer...in Rainbows und überhaupt allet von denen und speziell Mr. Yorks Alleingang- is ja schon kaum zu toppen...gebt mir Infos...sabbber

Übrigens auch ganz großartig -ARCHIVE

Radiohead unter Pseudonym,naj fast-aber sehr geil!!!
Shyntaru
28.05.2009 - 03:49 Uhr
Pablo Honey 4/10
The Bends 8/10
OK Computer 9/10
Kid A 10/10
Amnesiac 11/10!!!! :)
Hail to the Thief 9/10
In Rainbows 10/10


:)
gruescha
23.06.2009 - 17:05 Uhr
Wenn man sich die gesamte Discographie so vor Augen hält, fallen einem irgendwie schon gewisse Ähnlichkeiten immer zwischen zwei Alben auf: Kid A - Amnesiac(das Experimentelle, die instrumentalen Zwischenstücke, die Beklemmung), OK Computer - Hail to the Thief (die Überladenheit, die zynische Stimmung, die Ambition, die ganzen fantastischen Melodien inmitten des Chaos) und The Bends - In Rainbows (die Melodieseligkeit, die Eingängigkeit, die melancholische, aber eigentlich nur selten depressive Atmosphäre).
Dass sie sich jetzt vermutlich noch weiter vom Anfang ihrer Karriere bedienen, will ich weder behaupten noch hoffen :) Allerdings kann ich mir nach In Rainbows wirklich absolut nicht vorstellen, was da wohl als nächstes kommen mag.
The MACHINA of God
23.06.2009 - 17:08 Uhr
Also bis auf Kid A/Amnesiac kann ich dir da nicht zustimmen. Gerade "Hail to the thief" und "OK Computer" emfinde ich als sehr unterschiedlich.

Seite: 1 2 3 ... 46 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: