NHL

User Beitrag
B@n@n@ Co.
13.05.2009 - 16:26 Uhr
So der "Eishockey"-Thread" ist ein bisschen ungenau. Außerdem hat die NBA auch einen eigenen Thread.

Also, wird Pittsburgh heute das Wunder in Washington schaffen und Spiel 7 gewinnen? Ich drücke ihn beide Daumen meine aber das es gerade in Washington ziemlich schwer wird. Man kann nur hoffen das Ovechkin, Semin und Backstrom heute nicht so dominant aufspielen. Und vielelicht legt sich Varlamov ja ein paar Eier selbst rein wie in Spiel 5. Es wird spannend.
mumpelmann
13.05.2009 - 16:40 Uhr
Sind das schon die Finals? Bin da nicht mehr aufm laufenden seit ich kein NASN mehr empfange.
B@n@n@ Co.
13.05.2009 - 16:59 Uhr
Nee. 2 Runde. Diesmal sind es extrem lange Playoffs weil drei von vier Zweitrundenbegegnugen über volle 7 Spiele gehen werden.

Anaheim Ducks : Detroit Red Wings (Stand: 3:3)
Washington Capitals - Pittsburgh Penguins (Stand: 3:3)
Boston Bruins - Carolina Hurricanes (Stand: 3:3)
Vancouver Canucks - Chicago Blackhawks (Stand: 4:2, Cicago weiter)
Alex
13.05.2009 - 17:19 Uhr
Mein Herz schlägt für Washington! Und für alle, die die Spiele live aufm PC gucken wollen: www.myp2p.eu is ne schöne Streamseite! Alles natürlich kostenlos
machete
13.05.2009 - 19:33 Uhr
thx für den tipp. werds auf jeden fall antesten. und... washington go!
Hartwig
14.05.2009 - 06:12 Uhr
na also!
fid78
14.05.2009 - 07:25 Uhr

hmmm... sieht so aus als wär gott ein pens-fan...:):)
Alex
14.05.2009 - 08:24 Uhr
Arg! Aber naja. Ich mochte die Pens und die Caps also is der Verlust nicht sooo groß. Mochte nur Ovechkin ein wenig mehr als Crosby. Wenn jetzt noch Anaheim und Carolina weiterkommen, lag ich mit ALLEM falsch (außer Chicago).
B@n@n@ Co.
14.05.2009 - 12:31 Uhr
Was war ein Spiel heute nacht. Ovechkins Turn-Over ausgerechnet gegen Crosby. Die Pittsburgh : Washington-Serie wird wohl als eine der besten der letzen 20 Jahre in die NHl Geschichtsbücher eingehen. Unglaublich wie spannend es war.

(9,5/10)
Alex
15.05.2009 - 12:46 Uhr
Immerhin hatte ich mit Detroit recht! Aber Jonas Hiller und Alex Ovechkin bzw. auch Simeon Varlamov haben mir richtig Leid getan. Alles super Enzelspieler aber zusammen hats nicht ganz geklappt. Schade!


Mein Favoriz: Chicago! Mit Kane auf ihrer Seite haben sie ne Chance gegen Datsyuk und Osgood.

Aber Pittsburh darf keiner unterschätzen. Die kommen ins Finale und (hoffentlich) gewinnen sie.

In 2 Jahren ist Colorado wieder dran. Glaubt mir.
DDing
15.05.2009 - 13:41 Uhr
In 2 Jahren ist Colorado wieder dran. Glaubt mir.

Hahahahahahahahahaha.... ich meine... hahahahahaha.... ja, okay, vielleicht wenn - ne, ich kann's doch nicht, hahahahahahaha.

Ich frage mich, wieviel Mehrwert an Publicity diese "The Fun-Monster vs. Face Of The League"-Serie gebracht hat. Gibt's zufällig irgendwo Infos über die TV-Quoten im Vergleich zu den letzten Jahren?
Hartwig
15.05.2009 - 17:01 Uhr
Finde das Ausscheiden der Bruins etwas schade. Vielleicht läufts ja jetzt auf eine Wiederholung des Vorjahresfinals hinaus und die Pens tuns den 84er Oilers gleich.
Coby
15.05.2009 - 17:03 Uhr
Jeremy Roenick und Mats Sundin...Best Player ever! Lieblingsteam Toronto Maple Leafs
Coby
15.05.2009 - 17:11 Uhr
Achja da kommen Erinnerungen hoch als ich 98`zu Gast bei meinem Onkel in L.A. mir ein Spiel gegen die Mighty Ducks anguckt habe und sogar einen Puck ergattern konnte...Habe damals noch mit großem Interesse die NHL auch live auf ESPN mit meinem Onkel verfolgt und die ersten NHL Games kamen auf der Playstation - geile Zeit :)
fid78
23.05.2009 - 07:37 Uhr
...so nur mehr 1:2 gegen die wings, wird aber trotz dem nicht reichen...


http://www.youtube.com/watch?v=Y1BFfTf8MNE&feature=PlayList&p=324FB5791BD0ECB3&index=0
Däppenthread
23.05.2009 - 10:16 Uhr
Kacksport, weg damit, da guck ich ja lieber den DEFB-Pokal!
fid78
05.06.2009 - 06:21 Uhr
2:2 - series tied up!!!!
Hartwig
05.06.2009 - 10:37 Uhr
Nun aber wieder in Detroit. Wenn Crosby nicht endlich besser gegen Zetterberg (und jetzt evt. auch noch Datsyuk) in Gang kommt, wird das sehr schwer für Pittsburgh.
Alex
05.06.2009 - 11:35 Uhr
Ich hoffe so sehr, dass Pittsburgh dieses mal gewinnt!
Hartwig
07.06.2009 - 03:31 Uhr
oh mann. was ne scheiße ist das denn?
B@n@n@ Co.
07.06.2009 - 03:54 Uhr
Bin gerade nach Hause gekommen und traue meinen Augen nicht... 0:5.....autsch.
DDing
07.06.2009 - 11:00 Uhr
Christ Kunitz ist Abschaum, Crosby ist Abschaum, Malkin ist mindestens eine Amöbe.

Way to lose classy, Pittsburgh.

Jetzt hoffe ich erst recht, dass Detroit den hässlichen Pott in Pittsburgh unter's Dach recken kann.
machete
10.06.2009 - 00:10 Uhr
macht detroit heute den sack zu? schätze schon. ohne datsyuk konnten die pens gerade noch so gegenhalten. mit ihm und den schweden in normalform siehts übel aus. auch wenn sie zuhause spielen
DDing
10.06.2009 - 00:17 Uhr
Der Sack wird heute nicht nur zugemacht, sondern in der Grube versenkt, drüberbetoniert, zugeschissen und Gras drauf gepflanzt. Und ich kann's nicht gucken, weil ich morgen "früh" raus muss. :(
Lyxen
10.06.2009 - 00:18 Uhr
Wie früh denn?
B@n@n@ Co.
10.06.2009 - 00:58 Uhr
@DDing

So ein Quatsch. Natürlich werden die Penguins heute ausgleichen :-)

Chris Kunitz ist auch kein Abschaum sondern in etwa der gleiche Spielertyp wie der hochgelobte (und maßlos überschätzte) Tomas Holmström. Nur das er im Gegensatz zu Holmström Eier in der Hose hat um seine Handschuhe fallen zu lassen.

Und über Malkin und Crosby braucht keiner zu reden. Die haben zusammen beinah mehr Playoff-Punkte als die 1. und 2. Offensive der Red Strings.

Wenn du schon über Abschaum sprichst dann erwähne doch bitte Marian Hossa.
DDing
10.06.2009 - 01:04 Uhr
Holmström schlägt aber nicht verletzte Starspieler genau auf ihren gefährdeten Knöchel.

Und über Malkin und Crosby braucht keiner zu reden. Die haben zusammen beinah mehr Playoff-Punkte als die 1. und 2. Offensive der Red Strings.

Und auch hier ging es einen Scheißdreck um Punkte oder sonstwas, sondern darum, z.B. Zetterberg vor lauter Frust ein Revanche-Slashing oder Franzen einen Ellbogen in die Fresse zu verpassen. Als Spieler eines solchen Kalibers... aber was soll man sich wundern, das gesamte Team hat sich letztes Mal einfach von vorne bis hinten vollkommen unprofessionell verhalten, das war geradezu lächerlich.
DDing
10.06.2009 - 01:09 Uhr
Übrigens Korrektur: Talbot war der Bastard mit dem Datsyuk-Knöchel, Verzeihung. Christ Kunitz verteilt nur Sucker-Punches über Schiedsrichter hinweg.
B@n@n@ Co.
10.06.2009 - 01:33 Uhr
Eishockey ist nicht Fußball, soviel zu Härte bzw. Diszipinlosigkeit. Klar geht ein absichtlicher Angriff auf einen lange verletzen Star-Spieler wie Datsyuk gar nicht, besonders bei heiklen Stellen wie Knöchel. Das ist auch im Eishockey ein No-Go Aber ging der Check von Kronwall in der Chicago Serie nicht auch zielgerichtet zum Kopf von Martin Havlat, einen Star-Spieler der ebenfalls sehr lange verletzt war? Detroit hatte da komischerweise eine ganz andere Meinung.....
fid78
10.06.2009 - 07:07 Uhr
game 7!!!!!!!!!!!!
DDing
10.06.2009 - 09:14 Uhr
Ach Mist, ich bin nicht so gut im Smacktalk. :D

Aber ging der Check von Kronwall in der Chicago Serie nicht auch zielgerichtet zum Kopf von Martin Havlat, einen Star-Spieler der ebenfalls sehr lange verletzt war? Detroit hatte da komischerweise eine ganz andere Meinung.....

Der Kronwall-Check: Kein Stock, kein Ellenbogen, nicht auf den Kopf gezielt (Havlat hatte den Kopf unten), nichtmal auf Boarding abzielend.

Ich bin auch kein Freund von überharten "sauberen" Checks (siehe Scott Stevens... "geilster, härtester Checker aller Zeiten", und blabla... komisch, dass er praktisch bei jedem seiner Highlight-Reel-Checks noch einen Mitspieler hat, der den Gegenspieler bindet und praktisch "uplined"), aber das Ding war einfach ein sauberer, knallharter Check und wurde vor allem dadurch fatal, dass Havlat die Birne unten hat.
Und dies ist in keiner Weise vergleichbar mit der Goonerei und den Disziplinlosigkeiten, die Pittsburgh in Spiel 5 gezeigt hat.
Das waren keine kleinen Nicklichkeiten (die v.a. in der Postseason nunmal dazu gehören), das waren vorsätzliche Dreckigkeiten.

Zum Spiel heute Nacht: Respekt MAF, und scheiße, dass er ausgerechnet in dieser Phase merken muss, dass er auch mal ein Spiel klauen kann. :-/
B@n@n@ Co.
10.06.2009 - 12:05 Uhr
Ehrlich gesagt hatte ich nicht damit gerechnet das die Penguins wirklich Spiel 6 gewinnen. Der Wille zum Sieg schien nach dem 0:5 Debakel in Detroit irgendwie gebrochen. Umso schöner das sie sich nochmal aufgerappelt haben :-) Naja, Spiel 7 in Detroit wird ganz ganz schwer. Die 3 vorangegangen Spiele in der Joe Louis Arena gingen klar an die Wings. Um dort zu gewinnen wmuss wohl jeder Pens-Spieler in Topform sein. Wichtig vor allem ist aber Detroit so wenig PP-Chancen wie möglich zu geben. Man darf nicht den gleichen Fehler wie die Blackhawks machen und 60 + x Strafzeiten in Detroit einfahren.

siehe Scott Stevens... "geilster, härtester Checker aller Zeiten", und blabla... komisch, dass er praktisch bei jedem seiner Highlight-Reel-Checks noch einen Mitspieler hat, der den Gegenspieler bindet und praktisch "uplined"

Danke das jemand mal mit diesem Legendenstatus von Stevens aufräumt. Ich mocht ihn nie und konnte den ganzen Hype um ihn nie wirklich verstehen. Für mich war er ein dreckiger, feiger Checker. Aber wenn Stevens genannt wird darf man Mark Messier nicht ungenannt lassen. Er war zwar ein Topscorer aber eben auch ein Spieler der seine Checks immer zielgerichtet gegen den Kopf steuerte. Alleine der Check gegen Modano hätte bei jeden anderen Spieler für eine Sperre von 20 Spielen ausgereicht.
DDing
10.06.2009 - 12:07 Uhr
Als Fan des Stanley-Cup-Siegers 1994 Vancouver Canucks muss ich sagen, dass ich noch nie von einer Person namens "Mark Messier" gehört habe. Wer soll das sein? Du musst dich irren, es gab nie einen Eishockeyspieler namens Mark Messier.
@dding
10.06.2009 - 12:21 Uhr

http://www.billycat.de/resources/Messier1.jpg
B@n@n@ Co.
10.06.2009 - 12:29 Uhr
@ DDing

Da sind wohl alte Wunden noch nicht verheilt ;-)
Hartwig
10.06.2009 - 13:48 Uhr
Gestern noch war ich mir sehr sicher, dass Detroit in 7 gewinnen wird. Jetzt bin ich aber etwas am Zweifeln. Womöglich war der Sturz von Wolke Sieben in Detroit und das darauffolgende Aufrappeln ein weiteres kleines Mosaiksteinchen für die Psyche der Pens. Für Fleury insbesondere. Irgendwie glaub ich, dass da was gehen könnte. Vielleicht sind das aber auch nur Wunschträume..
fid78
10.06.2009 - 15:30 Uhr

...übermenschliche Leistung von Fleury....

noch so ne enge Partie steh ich nervlich nicht durch...

beste Szene 18 sec. vor Schluss die Spielertraube im Pengs Tor!!!!!
asterix der preuße
12.06.2009 - 22:40 Uhr
Würde das Spiel gerne via Internet heute Nacht live sehen...
Habt ihr vielleicht bevorzugte Seiten (mit guter Übertragungsqualität) für mich als Tipp parat?
Thanks in advance!

Achja, 5:2 Sieg für die Red Wings ist locker drin. :-)
@atp
12.06.2009 - 23:19 Uhr
www.myp2p.eu - empfange espn u. habs dementsprechend noch nicht ausprobiert, also kann ich keine angaben zur qualität machen. aber einen versuch ists sicher wert.

tipp: 5-5 nach regulärer spielzeit. in der ot dann eigentor von crospy (assist malkin)
B@n@n@ Co.
12.06.2009 - 23:24 Uhr
6:2 für die Penguins. Das wird eine Art Spiel 7 wie in der Washington Serie.
Hartwig
13.06.2009 - 02:15 Uhr
auf www.ustream.tv/channel/puckyou kommts beispielsweise.


DETROIT SUCKS

DETROIT SUCKS

DETROIT SUCKS
Hartwig
13.06.2009 - 03:24 Uhr
fuckin max talbot!! bester mann!!
asterix der preuße
13.06.2009 - 03:52 Uhr
Stay calm...
Ein 5:2 ist noch möglich. ;)

Come on, Wings!!!
Alex
13.06.2009 - 03:57 Uhr
Bin ich ehrlich gesagt voll gegen. Ein Sieg für Pittsburgh, egal wie!
asterix der preuße
13.06.2009 - 04:16 Uhr
Das wird nichts mehr. Pittsburgh in der Defensive ohne wirkliche Fehler.
Hartwig
13.06.2009 - 04:34 Uhr
Ich sterb hier...
asterix der preuße
13.06.2009 - 04:42 Uhr
Gratulation. Mehr oder minder verdient.
Gute Nacht
B@n@n@ Co.
13.06.2009 - 05:00 Uhr
WUHUUUU!! :-)
Hartwig
13.06.2009 - 05:21 Uhr
Wahnsinn, wie spannend das war. Fleury einfach nur unglaublich, nach dem für ihn katastrophalen Spiel 5 insbesondere. Malkin absolut verdienter MVP.
Klar war heute auch viel Glück dabei. Aber das gehört dazu und war nach dem Pech in den ersten Spielen auch nur gerecht. Titelverteidigung wirds allerdings nicht geben, weil nächstes Jahr Vancouver regieren wird! Sorry Mario...
DDing
07.07.2009 - 22:43 Uhr
Samuelsson macht nächstes Jahr 60 Buden!

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: