Caspian - Tertia

User Beitrag
kds77
21.03.2009 - 12:04 Uhr
Releasedate: tba.

Tracklist:
1. Mie
2. La Cerva
3. Ghosts of the Garden City
4. Malacoda
5. Epochs in Dmaj
6. Of Foam and Wave
7. Concrescence
8. The Raven
9. Vienna
10. Sycamore
kds77
31.03.2009 - 09:18 Uhr
Gibt mittlerweile auch eine offizielle Ankündigung zu ihrem neuem Album über ihren myspace-Blog...

"Tertia" and will hopefully be coming out this September (or maybe earlier, not sure yet) in US/UK/Europe.

"We will be going back to Europe this September for a gigantic 6 week tour."
Eurodance Commando
11.06.2009 - 14:21 Uhr
Die Arbeiten am neuen Album sind abgeschlossen, jetzt wartet man nur noch auf den offiziellen Startschuss am 7. August. Formal gesehen ist es der dritte Release, offiziell das zweite Studioalbum, das Caspian nun fertiggestellt haben. Nach zweijähriger Entstehungszeit werden die folgenden zehn Songs auf "Tertia" zu finden sein:

01. "Mie"
02. "La Cerva"
03. "Ghosts Of The Garden City"
04. "Malacoda"
05. "Epochs In Dmaj"
06. "Of Foam And Wave"
07. "Concrescence"
08. "The Raven"
09. "Vienna"
10. "Sycamore"

Knapp einen Monat nach der Veröffentlichung nimmt die Band aus Massachusetts "Tertia" mit auf ihre bislang größte Tour:

02.09.2009 Hamburg - Haus 73
03.09.2009 Leipzig - Nato
06.09.2009 Berlin - Dot Club
21.09.2009 Oberhausen - Druckluft
23.09.2009 B - Aarschot - JC De Klinker
24.09.2009 Köln - MTC
12.10.2009 CH - Zürich - Hafenkneipe
13.10.2009 A - Wien - Rhiz
15.10.2009 A - Feldkirch - Graf Hugo
16.10.2009 CH - Chur - Werkstatt
17.10.2009 Dresden - Beatpol
18.10.2009 A - Graz - Forum Stadtpark
19.10.2009 München - Glockenbachwerkstatt
20.10.2009 Stuttgart - Jugendhaus West
21.10.2009 Frankfurt - Elfer Club
23.10.2009 Münster - Amp

quelle: visions.de


Weiß jemand, wie man den Namen der Band richtig ausspricht ?

Käspien oder Käspein ??
Henrik
16.06.2009 - 01:45 Uhr
Wo erscheint das in D? Wieder bei Make My Day?
kds77
16.06.2009 - 09:17 Uhr
Laut deren Homepage (www.makemydayrecords.de/) wird das wohl der Fall sein.

Aber auch den Import-Weg über www.mylenesheath.com kann ich nur empfehlen, da Lindsay & Joel (Label-Inhaber) anscheinend mit ganz viel Herzblut ihr Label führen.
Habe letztes Jahr sogar eine Weihnachtskarte von denen aus den USA geschickt bekommen, da ich die "Beware of Safety"-CD bei ihnen bestellt hatte.

Hier deren Informationen zum Release:

"It is with insane giddiness that we would like to officially announce that The Mylene Sheath will be releasing Caspian's next full length "Tertia" this August in North America on all formats. Having worked with these guys on vinyl releases for their back catalog, we've learned a lot about eachother the past couple years. The most important thing besides the friendship we've forged is that we know the authenticity of which Caspian write, record, and especially, perform their songs. There is no faking the amount of passion and dedication that drives this band. The relationship we share is one that we feel is very special and to have the opportunity to release their next album for them is an honor for us.

The vinyl layout for this album is going to raise the bar a bit =) We're talking gold foil stamping on 350gsm 5mm spine jackets, jacket stock inner sleeves, a limited run of 180 gram vinyl, other multiple color configurations, a MAMMOTH twelve page booklet measuring 11" x 11" which collects a literary interpretation of the album by Jon Bennet and photography by Andrew Weiss and others.

The CD layout will also be top notch. The CD will be housed in a thick, cardboard gatefold jacket with a slot holding smaller version of the twelve page booklet on the left side and the CD in the right side.

The album will hit the streets on all formats on August 11th, with the band touring Europe this fall and the US in spring to support "Tertia". Preorders for the album will start in July (date TBA) and we'll have several contests going on around the preorder as well (test presses, limited editions, etc.)."
Eurodance Commando
22.06.2009 - 22:52 Uhr
Auf wearepostrock.com kann man sich übrigens einen längeren Konzertausschnitt der band angucken. sehr fein !

Der Sänger scheint ja ziemlich groß zu sein !!
Kralle
02.07.2009 - 20:39 Uhr
Welcher Sänger???
Eurodance Commando
07.07.2009 - 00:41 Uhr
Okay, natürlich nicht der Sänger, dann eben der "Frontman"
jap
07.07.2009 - 11:45 Uhr
phil is knappe 2 meter
Pelo
07.07.2009 - 16:39 Uhr
Endlich kann ich sie mal live sehen in Stuttgart! :)

Aufs Album freu ich mich natürlich auch.
Eurodance Commando
10.07.2009 - 20:54 Uhr
Angeblich kann man sich auf dieser seite einen exklusiven neuen track der Band runterladen.

Bei mir geht das aber irgendwie nicht ...

Wo muss ich denn da klicken?

http://www.gimmesound.com/caspian/
kds77
11.07.2009 - 09:06 Uhr
Preorder hat begonnen:

http://www.mylenesheath.com/catalog.html?Vl=32&Tp=2
Max Power
11.07.2009 - 11:02 Uhr
Of Foam and Wave klingt sehr gut, bin gespannt aufs neue Album.

@Eurodance Commando
auf der Seite ist ziemlich weit rechts ein Pfeil der nach unten zeigt, den einfach anklicken. Man muss sich dort aber erst registrieren.
Eurodance Commando
11.07.2009 - 14:39 Uhr
@ Max Power

Registrieren ? Die können mich mal....

Grüße nach Montreal!
Beefy
20.07.2009 - 13:28 Uhr
*hust* Leak!
cargo
30.07.2009 - 15:26 Uhr
"La Cerva" ist ihr bislang stärkster Song. Unglaubliche Atmosphäre!
bei visions.de
31.07.2009 - 15:15 Uhr
komplettes album zum freien download! nur bin ich zu doof dafür...hilfe! wo muss man denn draufklicken?
Pelo
31.07.2009 - 15:23 Uhr
Woha, starkes Album!!!11
@Pelo
31.07.2009 - 15:26 Uhr
hilfe, will´s auch!weißt du wie?
Hobbit33
31.07.2009 - 15:43 Uhr
die seite funktioniert gerade nicht. ihr müßt euch auf alle fälle anmelden, sonst geht nix.
cargo
31.07.2009 - 15:49 Uhr
Europäische User schauen bei Caspian zumindest in die Röhre...
met
31.07.2009 - 16:15 Uhr
was ja auch gut so ist
toolshed
02.08.2009 - 06:04 Uhr
Wundervoll. Besser als ihre bisherigen CDs. Bestes Postrock Album in 2009, so far.
toolshed
03.08.2009 - 06:53 Uhr
Malacoda
Pelo
04.08.2009 - 12:17 Uhr
Läuft runter wie Öl, das Album.
Beefy
04.08.2009 - 12:42 Uhr
Wo habt Ihr denn das schon her? Bei der Version, die ich gefunden habe, ist der 3. und 4. Song (glaube ich) der selbe, und die Produktion klingt irgendwie seltsam dumpf. Hoffe, das ist bei der Originalversion nicht der Fall?!
toolshed
05.08.2009 - 02:53 Uhr
Ich hatte etwas Glück und halte sie bereits in Händen, hab sie vergangenen Samstag in einen großen Kaufhaus gesichtet und natürlich abgesaubt. Dort ist man wohl mit dem Veröffentlichungsdatum durcheinander gekommen.

"Malacoda" ist auch wieder so ein würdiger Anwärter für einen Song des Jahres. Auch wenn er mich zu Beginn stark an ISIS erinnert.. Den stark verfremdeten "Gesang" hat im Übrigen Will Benoit von Constants (deren neues Album sich auch lohnt) beigesteuert.

Kann die Tour mit Junius gar nicht mehr erwarten. =)
toolshed
05.08.2009 - 02:54 Uhr
Vergiss die Version die Du gefunden hast, Beefy. ;)
toolshed
05.08.2009 - 02:54 Uhr
Vergiss die Version die Du gefunden hast, Beefy. ;)
Pelo
06.08.2009 - 16:34 Uhr
6/10 hier gekriegt! ZU wenig wie ich persönlich finde, 7 Punkte hätten es locker sein können...
ergrimm
06.08.2009 - 16:39 Uhr
Der eigentliche Skandal ist, dass "La Cerva" nicht in den Highlights auftaucht.
Die MVUM
06.08.2009 - 16:59 Uhr
... und die 500. rezension aus dem genre hier, die mit einer allgemeinen abhandlung über post-rock beginnt :(
toolshed
07.08.2009 - 05:39 Uhr
Unwichtig, das Debüt hat sogar noch weniger bekommen. Die Rezensionen hier sind schon länger nicht mehr so treffsicher wie sie einst waren..
ooo
07.08.2009 - 08:56 Uhr
ich finds einfach lächerlich, wie dem postrock mangelnde innovation vorgeworfen wird, während solche tendenzen bei den ganzen 0815 indie-bands unerwähnt bleiben.
Räusper
07.08.2009 - 10:06 Uhr
...so treffsicher wie sie einst waren...

Pelo
07.08.2009 - 13:13 Uhr
ich finds einfach lächerlich, wie dem postrock mangelnde innovation vorgeworfen wird, während solche tendenzen bei den ganzen 0815 indie-bands unerwähnt bleiben.

AMEN!
2b1
08.08.2009 - 18:13 Uhr
Ist das Cover eigentlich aus Knäckebrot?
Beefy
08.08.2009 - 19:30 Uhr
Schönes Artwork, abgesehen von dem hässlichen Auge am Schluss. Syamore wird bestimmt einer der Songs des Jahres.
caballero
09.08.2009 - 17:13 Uhr
also, wenn ich songs wie
la cerva
of foam and wave
the raven
höre,
dann muss ich sagen, 1000 mal gehört,
es reicht.
Bogatzke
09.08.2009 - 20:08 Uhr
nach dem ersten hördurchlauf schon sehr stark.
Bogatzke
11.08.2009 - 22:18 Uhr
und wächst weiter.

epochs in dmaj
of foam and wave
concrescene

hintereinander = wow
m.caliban
12.08.2009 - 22:47 Uhr
also, ganz ehrlich, das Album ist doch wirklich ein schon x mal gehörter aufguss, ruhiges Piano/Akustikgitarre und dann schön die Gitarren gestapelt, gähn
GlamCripple
13.08.2009 - 11:35 Uhr
Hier wird doch auf unterschiedlichen Ebenen argumentiert: Auf der einen Seite die angewandte Methode/Struktur des Post-Rock und ihrer emotionalen Wirkung (basierend auf dem Song/der Melodie an sich) auf bestimmte Hörer dieses Genres. Beides hat miteinander nur bedingt zu tun, denn wenn einen diese Musik berührt, dann ist es vollkommen egal, wie oft man die Methode schon gehört hat. Genauso gilt es andersherum: Wenn die Musik nichts bei einem bewegt, dann öden einen die Strukturen möglicherweise sehr schnell an.
So weit, so unspektakulär. Was jedoch wirklich nervt ist, dass dieses Verhältnis sich bei jedem musikalischen Genre finden lässt, aber es momentan wohl im Trend ist, dass man dem Post-Rock daraus einen Strick drehen will. Dabei könnte man diese Kritik bei jedem anderen Genre auch anwenden, z.B. indem man sich beim Metal darüber beschwert, dass die immer noch Gitarrensoli spielen.
Also, liebe Plattentestredaktion, einfach die Genrekritik weglassen, denn wer ein bestimmte Musikrichtung hört, der weiß, worauf er sich damit einlässt.
seine_dudeheit
16.08.2009 - 02:18 Uhr
Ja so siehts aus, warum sollen Caspian auch das Rad neu erfinden?
Das Album ist sehr stark, auch wenn es auf den gewohnten Eigenschaften des Post Rock Genres beruht.
Was man Caspian nicht ankreiden kann, wäre der Punkt, dass sie sich nicht weiterentwickeln.
Vorallem härtetechnisch haben die meiner Meinung nach deutlich zugelegt.
Acid
06.09.2009 - 16:24 Uhr
Am ende von "Of Foam and wave" hab ich beim ersten mal Hören eine Gänsehaut bekommen.
Das ist mir 2009 noch nicht passiert, deswegen hab ich das Album gekauft und deswegen ist es mir auch egal dass die "Songstrukturen" schon öfter benutzt wurden.
Tolles Album, mindestens 8/10.
Eurodance Commando
06.09.2009 - 16:50 Uhr
Hab schon Karten fürs Konzert in Köln.
Die myspace Lieder klingen alle toll, wird bestimmt super.
Hoffentlich spielen sie auch "Book 9" vom Debüt. Laut visions wollen sie nur das neue Album spielen und vom Debüt nur ausgewählte Stücke.
blu3m4x
24.09.2009 - 17:29 Uhr
noch irgendwer im mtc nachher?
Eurodance Commando
25.09.2009 - 00:56 Uhr
Super Konzert !!!!! Leider nur knapp ne Stunde gespielt.
Auch die Vorband war ganz okay.

@Blue3m4x
wie hats dir gefallen ?
blu3m4x
25.09.2009 - 08:44 Uhr
solider postrock und sehr spielfreudige band.
schöner abend.
Eurodance Commando
25.09.2009 - 18:39 Uhr
@blue...

begesitert klingt das zwar nicht, aber deinem Fazit "schöner Baned" ist dennoch nichts hinzufügen.

Schön auch , dass soviel los war.
Frontman Phil hat mir nach dem Konzert erzählt, dass sie tags zuvor in Siegen vor 9 Leuten gespielt haben.
Das ist bitter und wird der Musik auch nicht gerecht.
Anderrseits. Wie kann man auch nur in siegen auftreten ?

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: