Eagles Of Death Metal live

User Beitrag
Krafzahl
05.03.2009 - 11:46 Uhr
geiles konzert gestern in köln. gefällt mir live wesentlich besser als auf platte.
songs vom neuen album fand ich allerdings auch live nicht so dolle.
phil
05.03.2009 - 11:56 Uhr
also bei den eagles bin ich ja gegangen. aber die vorband the black box revelation hatte echt was drauf..
krafzahl
05.03.2009 - 17:48 Uhr
mhhh na dann. sonst keiner da gewesen?
qwertz
05.03.2009 - 18:07 Uhr
Wollte eigentlich heute in Hamburg dabei sein. Daraus wurde aber leider nix. Kannst gerne noch etwas ausführlicher von deinen Eindrücken berichten. Wir setzte sich das Publikum zusammen und wie verhielt es sich? Wie lange haben sie gespielt? War Joey Castillo an den Drums?
Addict
06.03.2009 - 13:15 Uhr
Galerie mit wirklich geilen Pics von Jesse&Co


Muschikatze Of Death Metal - ausführlicher Konzertbericht aus der Matrix/Bochum
Rooster
26.10.2009 - 11:35 Uhr
Fantastische Live-Band, tatsächlich um Längen besser als im Studio. Total klischeehaft, aber ein grosser Spass.
Die Vorbands (This City, Sweethead?) waren aber nicht so, This City sahen aus, als kämen sie direkt von YouSceneSucks.com.
Addict
27.10.2009 - 14:21 Uhr
Gerade wird das Jesse Hughes Video geschnitten.

Die Redaktion rollt sich dabei auf dem Boden. Nicht ohne stolz geschwellte Brust
Band aus Konzerthalle entkommen
14.11.2015 - 00:45 Uhr
Die Eagles of Death Metal gaben im Bataclan-Theater ein Konzert. Die Band entkam.
Die Band entkam
14.11.2015 - 01:17 Uhr
Etwa 100 Tote
Etwa 100 Tote
14.11.2015 - 01:28 Uhr
Wie viele Zuschauer waren insgesamt da?
...
14.11.2015 - 01:32 Uhr
1500
...
14.11.2015 - 01:57 Uhr
1200
Mittlerweile
14.11.2015 - 02:00 Uhr
118 Tote
Mittlerweile
14.11.2015 - 02:36 Uhr
119 Tote
Fredname
14.11.2015 - 04:35 Uhr
Eagles of Death Metal leben.
"Eagles of Death Metal"-Konzert
14.11.2015 - 10:10 Uhr
Der Terror im Bataclan begann beim sechsten Song

http://www.welt.de/politik/ausland/article148840527/Der-Terror-im-Bataclan-begann-beim-sechsten-Song.html
Hysteriker
14.11.2015 - 10:26 Uhr
Will jemand meine Karte für das nächste Konzert der Band kaufen?

Eliminator Jr.

Postings: 686

Registriert seit 14.06.2013

14.11.2015 - 17:05 Uhr
Eagles of Death Metal have cancelled their remaining European dates and will return to the US, an official at promoters Nous Productions told AFP. According to the same report, Deftones, who were scheduled to play three dates at the Bataclan theatre from tonight through Monday, were in the audience during last night's attack. They will also return home
Scheng
14.11.2015 - 17:11 Uhr
Die deftones waren im Publikum?? Holy f...
ja waren sie
14.11.2015 - 17:14 Uhr
sind aber rechtzeitig weggekommen. es gibt tage, da wünscht man sich man hätte kein fernsehen und internet. :|

Eliminator Jr.

Postings: 686

Registriert seit 14.06.2013

14.11.2015 - 17:16 Uhr
Alle bis auf Chino. Der saß mit seiner Familie vermeintlich in einem Restaurants, die von denselben Terroristen beschossen wurden, die kurz darauf das Konzert stürmten. Unfassbar.
cold dead playce
14.11.2015 - 17:22 Uhr
Die Deftones sollten vom 14.-16.11. im Bataclan 3 Konzerte spielen.

Eliminator Jr.

Postings: 686

Registriert seit 14.06.2013

14.11.2015 - 17:23 Uhr
http://sacramento.cbslocal.com/2015/11/13/deftones-lead-singer-sacramento-band-crew-safe-after-paris-attacks/

Chino äußert sich zu den Ereignissen letzter Nacht.

Der Merch-Guy von EoDM zählt zu den Opfern der Attacke.

bazilicious

Postings: 2909

Registriert seit 27.06.2013

14.11.2015 - 17:38 Uhr
Allahu Akbah
14.11.2015 - 17:47 Uhr
Faschistoid ist denke ich mal die richtige Bezeichnung für diese bluttriefende "Sekte". Nur weil unter dem Deckmantel der Religion seit Jahrhunderten Leute gemeuchelt und unterdrückt werden muss ich diesem Pack nicht mit Toleranz gegenübertreten.

Lichtgestalt

User und Moderator

Postings: 4751

Registriert seit 02.07.2013

14.11.2015 - 23:11 Uhr
Nur weil unter dem Deckmantel der Religion seit Jahrhunderten Leute gemeuchelt und unterdrückt werden muss ich diesem Pack nicht mit Toleranz gegenübertreten.

Wem konkret willst du nicht mit Toleranz gegenübertreten?
Dramatisches Video aus dem Bataclan
15.11.2015 - 16:06 Uhr
http://www.bild.de/news/ausland/terror-paris/eagles-of-death-metal-konzert-video-43408364.bild.html
...
15.11.2015 - 18:03 Uhr
https://cdn.liveleak.com/80281E/ll_a_s/2015/Nov/15/LiveLeak-dot-com-a5f_1447597757-bataclan123_1447597777.jpg?d5e8cc8eccfb6039332f41f6249e92b06c91b4db65f5e99818bdd3914b44d3d129c1&ec_rate=230
Lp
15.11.2015 - 18:34 Uhr
Na, haste auf b oder pol gefunden?
Lichtgestalt (abgemeldet)
15.11.2015 - 19:39 Uhr
DIES HIER IST EIN FÜLLFA:KE; HATTE GERADE BOCK LICHTGESTALT ZU FA:KEN, WUSSTE ABER KEINEN INHALT

GREETZ

Lichtgestalt

User und Moderator

Postings: 4751

Registriert seit 02.07.2013

15.11.2015 - 20:02 Uhr
Musste schmunzeln. :)

Sgt. Fapper

Postings: 1101

Registriert seit 02.07.2015

15.11.2015 - 20:52 Uhr
Vermutlich sitze (!) ich sogar noch einige Kilometer weiter weg von Desare. Weiß ich nicht genau.
FOTO DOKUMENTIERT DAS GRAUEN IM „BATACLAN“
16.11.2015 - 00:35 Uhr
Darf man das zeigen?

http://www.bild.de/news/ausland/terror-paris/foto-aus-bataclan-43413944.bild.html#

Huhn vom Hof

Postings: 1230

Registriert seit 14.06.2013

16.11.2015 - 00:52 Uhr
Uff... nein, Fotos der blutrünstigen Bild muss man nicht posten.
...
16.11.2015 - 00:57 Uhr
Ich bin wirklich überzeugt, bildreporter kriegen jedes mal einen ständer wenn sie ein neues foto mit toten oder ein video zum anschlag auf liveleak finden. Abschaum
omfg
16.11.2015 - 01:16 Uhr
nicht das bild anklicken (sieht in etwa aus wie die filmszene von den mit der axt erschlagenen zwillingen in shining)!
Pixelschieber
16.11.2015 - 01:18 Uhr
Wenn dann gehört sich das so:

Inside the theatre of terror: First picture from inside Bataclan shows aftermath of Jihadi attack as video emerges of the moment gunmen opened fire and terrified musician hid behind his drums.

http://www.dailymail.co.uk/news/article-3319244/Video-reveals-horrific-moment-terrorists-opened-fire-crowd-music-fans-Bataclan-killing-89-people-shows-musician-hiding-drums-escape.html
qqqq
16.11.2015 - 02:04 Uhr
wow, man denkt die bildzeitung wäre schon das größte übel, aber die dailymail kennt ja überhaupt keine hemmungen...
mal ohne scheiß jetzt
16.11.2015 - 03:03 Uhr
achtet mal auf die riesige schleif-blutspur vor der bühne...sieht ziemlich merkwürdig aus, eher wie ein satanisches ritual (horusauge).

https://de.wikipedia.org/wiki/Horusauge

na, gänsehaut bekommen?

Underground

Postings: 943

Registriert seit 11.03.2015

16.11.2015 - 09:28 Uhr
die haben das foto wenigstens verpixelt, bei bild.de ist es ohne pixel zu sehen, direkt auf der startseite...

afromme

Postings: 394

Registriert seit 17.06.2013

16.11.2015 - 09:58 Uhr
@Underground - dachte ich mir auch. Ich find's bei der Daily Mail schon ziemlich übel. Aber unverpixelt und ohne Vorwarnung direkt auf der Startseite ist noch ein kleines bisschen abartiger, wenn es da überhaupt noch Abstufungen geben kann.

Lichtgestalt

User und Moderator

Postings: 4751

Registriert seit 02.07.2013

16.11.2015 - 10:01 Uhr
Noch derber finde ich die Fotostrecke mit den namentlich porträtierten Opfern.

boneless

Postings: 2308

Registriert seit 13.05.2014

16.11.2015 - 10:13 Uhr
die haben das foto wenigstens verpixelt, bei bild.de ist es ohne pixel zu sehen, direkt auf der startseite...

solchen perversitäten entgeht man mit adblocker. ;)

Underground

Postings: 943

Registriert seit 11.03.2015

16.11.2015 - 10:14 Uhr
Stimmt, hier auf der Arbeit hab ich dies jedoch nicht.

seno

Postings: 3395

Registriert seit 10.06.2013

16.11.2015 - 10:18 Uhr
Haben die das in der Printausgabe auch? Dann könnte ich mir richtig vorstellen, wie Stammtisch-Wolle beim heutigen Frühstück vor Entsetzen die Mettstückchen aus dem Mund fallen und der Genever von gestern abend sauer wieder hochsteigt.

Und trotzdem wird er morgen wieder die BILD kaufen. Man muss ja wissen, was in der Welt los ist, nicht wahr?

Tim.

Postings: 1969

Registriert seit 14.08.2015

16.11.2015 - 10:38 Uhr
manchmal braucht es vielleicht drastische bilder. in jedem zweiten hollywoodfilm wird gemordet was das zeug hält. da spritzen blut, gedärme, hirnmassen lustig durcheinander.

warum soll man das dann im real life verpixeln? gerade so wird verdeutlicht wie real dieser terror ist. ungeschminkte wahrheit und so.

seno

Postings: 3395

Registriert seit 10.06.2013

16.11.2015 - 10:49 Uhr
n jedem zweiten hollywoodfilm wird gemordet was das zeug hält. da spritzen blut, gedärme, hirnmassen lustig durcheinander.


Finde ich ebenso kacke.

Dass du die BILD verteidigst wundert mich jetzt aber auch nicht unbedingt.
notorischer (und ungeschickter) Lügner
16.11.2015 - 10:50 Uhr
Ich habe gerade mein BILD-Abo storniert!

Tim.

Postings: 1969

Registriert seit 14.08.2015

16.11.2015 - 10:57 Uhr
ich verachte die "Bild" - muss man das extra noch betonen?

ich frage trotzdem noch einmal, warum man das bild deiner meinung nach nicht zeigen sollte? es sagt m.m.n. mehr als viele worte.

Underground

Postings: 943

Registriert seit 11.03.2015

16.11.2015 - 11:02 Uhr
Vielleicht weil kleine Kinder dies dort sehen könnten, die in ihrer psychischen Entwicklung noch nicht so weit sind, um das Gesehene richtig einzuordnen?

Seite: 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Dieser Thread ist für Gäste gesperrt.
Für Rückfragen kannst Du Dich an verstoss-melden@plattentests.de wenden.