El Grupo Nuevo De Omar Rodriguez-Lopez - Cryptomnesia

User Beitrag
Grim13
02.03.2009 - 00:38 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=MNZJZGCoKes&fmt=22

Das erste Promo, Veröffentlichung ist Anfang Mai.
Nicht interessiert
02.03.2009 - 00:42 Uhr
Ffffffffft!
Sehr interessiert
02.03.2009 - 01:06 Uhr
Mal schauen!
guest
02.03.2009 - 03:11 Uhr
structured chaos mit zach hill und omar zottelkopf ... naja mal schaun was?
mr.pink
02.03.2009 - 13:29 Uhr
cedric, omar, juan und zach hill. mich beschleicht das gefühl, dass tmv geschichte sein könnten und das nun die neue mars-folter sein soll. ein drummer-problem hatten sie ja irgendwie schon länger.
Andi
02.03.2009 - 13:44 Uhr
Seltsame Gefühle beschleichen dich. Und welches Drummer-Problem?

mr.pink
02.03.2009 - 13:54 Uhr
theodore gekickt, weil zu faul. dann der zweite, dessen namen mir jetzt nicht einfällt gekickt, weil nicht passend. und thomas pridgen wirkte auch immer wie eine one-man-show, der sich dem gesamtkonzept nicht unterordnen konnte. und tmv sind ja nunmal hauptsächlich omar und cedric. außerdem ist nun schon ein jahr vergangen, ohne tmv-neuigkeiten und das ist für sie doch eine erstaunlich lange zeitspanne.
Andi
02.03.2009 - 13:58 Uhr
Ich glaub du hast was verpasst. Die beiden neuen Alben sind doch schon im Kasten, und zwar mit Pridgen.
sonic
02.03.2009 - 14:00 Uhr
iwo, das hier ist nur die lange angekündigte veröffentlichung einer side-projects. wurde afaik vor 1 oder2 jahren schon aufgenommen.

und tmv neuigkeiten gibt es auch öfter mal. einfach mal googeln ;-)
mr.pink
02.03.2009 - 14:04 Uhr
Ich glaub du hast was verpasst. Die beiden neuen Alben sind doch schon im Kasten, und zwar mit Pridgen.

huuah! zwei alben? schande über mein haupt. seitdem das comatorium futsch ist, habe ich mich nicht länger informiert und mich darauf verlassen, hier würde man aufgeklärt ;) und so ist es dann ja jetzt auch.
sonic
02.03.2009 - 14:28 Uhr
emm, coma is nicht futsch;-)
mr.pink
02.03.2009 - 14:47 Uhr
ich gebe auf ;)
guest
02.03.2009 - 15:14 Uhr
wenn ich mich recht entsinne, wurden ja gleich 2 alben mit dieser kombo aufgenommen, und da der titel ja "Cryptomnesia I" lautet, könnte es durchaus sein, dass es sich hierbei sogar um ein doppelalbum handelt, wer weiß ... und omar hat ja erst in nem kürzlich geführten interview erwähnt, dass er ab sofort keine weiteren solo oder nebenprojekte mehr laufen lässt, er wird sich in zukunft explizit tmv widmen, also kann man davon ausgehen, dass uns tmv noch sehr lange bleiben werden ... das kann man nun sehen wie man will.
sonic
02.03.2009 - 15:34 Uhr
...das kann man sehen wie ma will.

na dann ist ja gut ;-)
napoleon dynamite
02.03.2009 - 16:47 Uhr
oh mein gott das album wird der hammer!!!
Sorrki
02.03.2009 - 23:00 Uhr
Jopp. Hab bei soner Besetzung auch ehrlich gesagt nix anderes erwartet.
bärti vogts
02.03.2009 - 23:16 Uhr
Omar's Oma machte MAR zum Mann mit magischen Mandarinen vom Mars die sie in Mar's Magen drang, bar der Gefahr und Leute wie Mar sind ja rar.
mumpelmann
02.03.2009 - 23:33 Uhr
Also Mars Volta haben sich laut dem Newsletter erstmal solide zum Southside angekündigt. Von daher sind die wohl doch nicht so sehr auf eis gelegt.
Bär
02.03.2009 - 23:35 Uhr
Wart mal. Wer sagt was von auf Eis? Da is gar kein Eis, die fangen jetzt erst richtig an mit 2 Alben pro Jahr.
Bär
02.03.2009 - 23:38 Uhr
Ah der Pink. Ne du! Nein nein nein. Cedric Solo Album kommt ja angeblich auch, gibt aber noch keine Infos.
mr.pink
03.03.2009 - 01:10 Uhr
gibt es denn schon genauere infos zu den neuen alben? die spontante google-suche war jetzt nicht so erfolgreich.
The MACHINA of God
03.03.2009 - 01:29 Uhr
Boah, klingt die Musik im Trailer großartig.
guest
03.03.2009 - 02:00 Uhr
@mr.pink, falls die die neuen tmv alben meinst jain, scheibe nr.5 soll "acoustic" werden, natürlich im verständnis von tmv ... cedric hatte mal erwähnt ... wenn bedlam auf einer lautstärke-skala eine 10 ist, dann wird LP5 eine gute 8 ... also wird es wohl kaum akustisch ausfallen, releasetermin ist immer noch unbekannt, schade.
guest
03.03.2009 - 02:10 Uhr
El Grupo Nuevo De Omar Rodriguez Lopez - Cryptomnesia


Cryptomnesia is the first release in a series of three albums recorded in 2006 by EL GRUPO NUEVO DE OMAR RODRIGUEZ LOPEZ. Despite the name of the group, Rodriguez Lopez is quick to point out that THE MARS VOLTA remains far and away his top priority. EL GRUPO NUEVO... is differentiated from the guitarist's other namesake projects by his selection of players,
specifically Zach Hill (HELLA) on drums, Jonathan Hischke (HELLA) on synth bass, and Juan Alderete de la Peña (THE MARS VOLTA) on bass guitar. Additionally, Cryptomnesia features the vocals of guest frontman Cedric Bixler Zavala on eight of the album's eleven tracks. Rodriguez Lopez completed the album in 2006, shortly after finishing THE MARS VOLTA's Amputechture. Cryptomnesia's tracks are a decidedly heavier affair than that album, a conscious decision on his part to switch gears from writing horn arrangements and complex instrumentation for an octet; it is, therefore, comparatively stripped-down and aggressive, with Hill's presence injecting a dose of chaos and inertia that are a keystone of the EL GRUPO NUEVO... sound. Bixler Zavala's vocals, tracked in 2008 after two years of his dwelling on the enormity of the recording, are certain to send even the most casual of listeners running for their lyric sheet. The ever-prolific Rodriguez Lopez continues to set the bar higher and higher for himself. EL GRUPO NUEVO DE OMAR RODRIGUEZ LOPEZ has been the stuff of rumors for three years; Cryptomnesia proves more than worth the wait.

A special limited advance vinyl offering of only 3,000 copies will be made available exclusively to Indie Retail in honor of Record Store Day on April 18th. Album will see it’s official release on cd, vinyl and digital everywhere on May 5, 2009.

Track Listing

1.TUBERCULOIDS
2.HALF-KLEPTOS
3.CRYPTOMNESIA
4.THEY'RE COMING TO GET YOU BARBARA!
5.PUNY HUMANS
6.SHAKE IS FOR 8TH GRADERS
7.NOIR
8.PAPER CUNTS
9.ELDERLY PAIR BEATEN WITH HAMMER
10.WARREN OATES
11.FUCK YOUR MOUTH




.... was eine tracklist, fuck your mouth!
Bär
03.03.2009 - 02:39 Uhr
GEIL

FUCK YO MOUTH
mumpelmann
03.03.2009 - 06:20 Uhr
das mit Zach Hill hat er sogar mal in der Visions als TMV in dieser Rubrik, in der man Lieder vorgespielt bekommt und seinen Senf dazu abgeben muss angekündigt. Ist schon ne Weile her
Jens
19.03.2009 - 18:29 Uhr
haha, drummer problem ist ja wohl en witz! zach hill ist ganz klar ein guter drummer, ohne zweifel, aber thomas pridgen passt, meiner meinung nach, perfekt zu mars volta. wer schonmal auf einem konzert von tmv war, weiss das auch. letzte woche habe ich übrigens omars group in berlin gesehen und war hellauf begeistert! wow, das war vielleicht ne show! wird schwer zu toppen. und das war auch mit pridgen!
ich habe nur angst, dass die ganzen projekte, die er zur zeit am laufen hat, sich negativ auf die qualität auswirken könnten.2 alben pro jahr mit tmv, ständig solo-alben ( auch wenn er die angeblich schon alle fertig zu hause liegen hat) und jetzt noch cryptomnesia. aber so lange er alles unter einen hut bekommt und eine solch sensationelle performance hinlegt, gibt es ja nichts zu meckern...

ach und nochwas: wer glaubt tmv wären nur ne 2 mann show, der irrt gewaltig und versteht nichts von musik...sorry
shabooba
19.03.2009 - 18:32 Uhr
hah...egal was ich von TMV halte, aber lieber Jens das war schlicht und einfach mal ein Deppenargument...
Raventhird
19.03.2009 - 19:22 Uhr
Wow. Sehr geiler Trailer :).
Jens
20.03.2009 - 00:55 Uhr
@shabooba:
wenn du meinst, dass das ein schlechtes argument für ein nicht vorhandenes drummerproblem ist, dann lass mich dir sagen, dass tmv immer gute drummer hatten. ich meine ja auch nicht, dass zach hill unbedingt schlechter ist als pridgen, doch passt sein (ich nenne es jetzt mal) dub-stile perfekt zu mars volta. zach hill ist meiner meinung nach eher wie buckethead an der gitarre, auch wenn er bei team sleep schon bewiesen hat, dass er gut in eine band wie cryptomnesia/mars volta passen würde.
technisch sind pridgen/theodore jedenfalls erste sahne.
wie auch immer, ob gut oder noch besser, ein drummerproblem kann ich beim besten willen nicht erkennen, egal was ich von TMV halte....
Christopher Nolan
28.03.2009 - 17:43 Uhr
Zweiter Trailer / Video zum album draußen, hört sich derweil ziemlich geil an.

KLICK MICH
Elfnarzo
28.03.2009 - 18:10 Uhr
Klingt interessant.
Erste merkwürdige Assoziation:
Shellac
??
tommy
11.04.2009 - 23:44 Uhr
wooohooo, heilige scheiße ist das teil geil! sehr sehr geile platte ;-)
napoleon dynamite
12.04.2009 - 10:00 Uhr
wenn man, wie ich, keine lust hat das ding runterzuladen, weil man natürlich auf die cd wartet, aber natürlich trotzdem wissen will, was so abgeht kann man hier mal gucken:

http://www.myspace.com/voltacommand

mr.pink
12.04.2009 - 12:26 Uhr
mr. muggs, lick the titing poppies und memories. was sind denn das für tracks?
...
12.04.2009 - 12:28 Uhr
bedlam b-sides. bitte die hausaufgaben wieder redelmäßig machen.
Raewor
12.04.2009 - 12:50 Uhr
Blödsinn.... "Lick the tilting poppies" ist auf der "Calibration". Wer großkotzig ist sollte korrekt sein. ;-)

Zum Album -> Abgefahren!
The MACHINA of God
12.04.2009 - 12:50 Uhr
Schon geleaket, oder was? Will auch.
tommy
12.04.2009 - 12:59 Uhr
klaro, findet man doch überall
The MACHINA of God
12.04.2009 - 13:04 Uhr
Ich finds nicht. Nun ja.
tommy
12.04.2009 - 13:14 Uhr
such einfach mal auf taringa nach "el grupo nuevo", da müsstest du aber fündig werden
Grim13
12.04.2009 - 13:18 Uhr
Interessantes Teil.
Grim13s Mudda
12.04.2009 - 13:45 Uhr
...furztrockenes Teil.
napoleon dynamite
12.04.2009 - 16:22 Uhr
"i wont get tourettes if you dont get to rest"

das is so unbeschreiblich geil.
Manus
12.04.2009 - 17:50 Uhr
Sch...! Gerade besorgt und schon muss ich los zum Osterbesuch bei den Verwandten. Die Welt ist ungerecht!
Machix
12.04.2009 - 18:05 Uhr
Ich weiß nicht, Irgendwie kein Höhrvergnügen. liegt bestimmt auch an der schlechten Klangquaität
Sorrki
13.04.2009 - 10:39 Uhr
Album ist spitze, wie erwartet. Wer jedoch kein Fan von Hella ist, wird auch kein Fan von Cryptomnesia. Nun will ich wieder "666..." hören...
tommy
13.04.2009 - 15:14 Uhr
ja, viele gehen leider davon aus, dass es sich hierbei wieder um eine weitere omar solo, wenn nicht sogar, mars volta - platte handelt. das ist natürlich ganz falsch. WENN es überhaupt stilistische tendenzen gibt, dann kann hier auch nur hella herhalten. wer das alles bedenkt, wird mit der platte nen heidenspaß haben.
Grim13
13.04.2009 - 18:05 Uhr
..die Soundqualität macht enorm viel aus, es flattert ne flac-Version rum, die den Unterschied verdeutlicht.
Raewor
13.04.2009 - 18:55 Uhr
Wenn ich sowas lese wie "WENN es überhaupt stilistische tendenzen gibt, dann kann hier auch nur hella herhalten" schwillt mir der Kamm. Das ist genauso engstirnig, wie zu glauben es handelt sich um ne Omar Solo Platte oder ne TMV Platte (und wo ist DA eigentlich der Unterschied? O.o)

Ich höre nach den 2 Durchläufen von allem etwas raus. Cedrics Gesang erinnert mich stellenweise sogar an ATDI. Aber das auch alles wurscht. Das Gesamtwerk zählt und das scheint nicht übel zu sein...

Seite: 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: