Envy

User Beitrag
Khanatist
23.02.2009 - 21:08 Uhr
Ein eigener Thread kann ruhig her für diese immer noch atemberaubende Band, selbst, wenn deren Zenit seit ein paar Jahren überschritten ist. Laut visions.de geht's bald nämlich auf eine Tour, die unfassbarerweise vor dem Norden nicht Halt macht:

28.04.2009 Köln - Gebäude 9
29.04.2009 Hamburg - Hafenklang
30.04.2009 Dresden - Beatpol
02.05.2009 Berlin - Cassiopeia
03.05.2009 Karlsruhe - Jubez
er muss es wissen
23.02.2009 - 21:27 Uhr
mit hamburg hätte ich ja echt nicht gerechnet.
da!
bernhard.
23.02.2009 - 22:15 Uhr
und der süden wieder quasi komplett ausgespart, wahnsinn...
Khanatist
23.02.2009 - 22:47 Uhr
Ja, Wahnsinn, wieder, wo der letzte München-Gig doch schon 1 Jahr zurückliegt, während ich mich an keinen einzigen nördlich von Berlin in den letzten 5 Jahren erinnern könnte ..
stativision
23.02.2009 - 23:49 Uhr
wobei berlin ja schon ziemlich nördlich ist. *schlotter*
Joe Black
24.02.2009 - 00:03 Uhr
als frankfurter hat mans schon schwer...:(
pont
24.02.2009 - 01:50 Uhr
was meinst du mit "zenit überschritten"?

die songs von den letzten beiden split-eps gehören für mich zu den besten envy-songs, besonders die beiden von der ep mit jesu.

envy wurden erst gut, als sie angefangen haben, postrock mit einzubringen, dass davor war für mich nur wirrwarr
bernhard.
24.02.2009 - 02:36 Uhr
@khanatist

ich hab mich etwas undeutlich ausgedrückt, ich meinte damit, dass es eine weitere band ist, die nicht in den süden kommt, weil da momentan mehrere sind, die nur im norden touren.
sorry für missverständnis.

ich bin im übrigen auch der meinung, dass envy noch lange nicht an ihrem zenith sind. auch wenn ich die all the footprints am besten finde, die neuen sachen sind einfach wahnsinn und auf ihre weise einfach beeindruckend.
Manus
24.02.2009 - 03:48 Uhr
Ich würde Khanatist recht geben, denn ich sehe den Zenit bei A Dead Sinking Story. Dieses Niveau und diese Mischung werden sie so glaube ich nie wieder erreichen.

Solche Aussagen dürfen allerdings nicht zu negativ verstanden werden. Sie bedeuten doch lediglich, dass man die früheren Sachen NOCH besser findet als die aktuellen eh schon sind ;)
Addict
02.05.2009 - 18:24 Uhr
Wohlmöglich das Konzert des Jahres - Kollege Blatt hat immer noch keine passenden Worte dazu gefunden, aber er hat gefilmt ENVY live@Gebäude9
dumbsick
25.08.2011 - 12:54 Uhr
envy kommen wieder nach deutschland:)

05.10. Groningen - Vera
06.10. Köln - Gebäude 9
12.10. Hamburg - Hafenklang
13.10. Berlin - Festsaal Kreuzberg
14.10. Leipzig - UT Connewitz
16.10. München - Feierwerk
19.10. St.Gallen - Grabenhalle
03.11. Stuttgart - Juha West
04.11. Esch/Alzette - Kulturfabrik
dumbsick
27.08.2011 - 11:17 Uhr
nach oben schieb
nifffenegger
27.08.2011 - 11:24 Uhr
ach wie schön!
dumbsick
08.10.2011 - 15:01 Uhr
köln war super. toller sound, sehr gute setlist (reihenfolge stimmt nicht ganz):

further ahead of the warp
thousand scars
left hand
scene
as serenity calls your name
Worn Heels And The Hands We Hold
a breath clad in happiness
light and solitude
a warm room
go mad and mark
conorocko
08.10.2011 - 15:48 Uhr
toller sound in köln? wo standest du? ich stand pganz vorne rechts und die bassdrum war viel zu laut und der gesang viel zu leise und der sänger war auch noch erkältet. dafür dass die ihren eigenen mischer dabei hatten war der sound eher mies. ich war eher etwas enttäuscht.
dumbsick
08.10.2011 - 16:02 Uhr
entschuldige, war nicht so gemeint. ich hab nur einen schaden im kopf, weil mich meine mutter zu wenig liebte und mein vater zu sehr.

Eliminator Jr.

Postings: 687

Registriert seit 14.06.2013

29.12.2013 - 16:49 Uhr
Ich habe mich zu Weihnachten selbst mit dem Vinyl Boxset 'Invariable Will, Reoccuring Ebbs and Flows' beschenkt. Also alle 7-Inches, EP's und Alben, auf 14 Schallplatten. Das Ganze sieht nicht nur wunderschön aus, sondern klingt auch noch atemberaubend. Habe in den letzten Tagen also nichts anderes gehört als Envy Envy Envy. Gerade läuft das 15-minütige 'The Unknown Glow' von 'Insomniac Doze' (Seite 'S' :D) und gerade stockt mir aufgrund der schier unendlichen Entwicklung von der mittelmäßig bis schlechten Hardcoreband ihrer ersten EP über das Meisterwerk 'All The Footprints..' bis zum majestätischen 'Insomniac Doze' der Atem. Wirklich kaum zu glauben..

Eliminator Jr.

Postings: 687

Registriert seit 14.06.2013

29.12.2013 - 23:06 Uhr
Nun auch zum ersten Mal die 'Abyssal' EP gehört. Der zehnminütige Opener 'A Road Of Winds The Water Builds' wälzt mit seinem himmelschreienden Crescendo alles um. Wahrlich ein Highlight und wohl einer ihrer besten Songs.

Hans Maulwurf

Postings: 312

Registriert seit 31.08.2013

29.12.2013 - 23:34 Uhr
mittelmäßig bis schlechten Hardcoreband

WAAAAAS? Schon alleine die Yaphet Kotto/This machine kills/Envy split ist doch überragend! Zumindest im Vergleich zu dem ganzen anderen screamo/emoviolence Zeug das Ende der 90er Jahre ist es überdurchschnittlich gut! Wobei diese Art von Musik schon ziemliche Geschmackssache ist... Zum restlichen Beitrag: komplette Zustimmung!

Eliminator Jr.

Postings: 687

Registriert seit 14.06.2013

30.12.2013 - 17:34 Uhr
Das sehe ich dann doch ein wenig anders. Es fällt mir auch schwer groß negativ über die erste EP zu urteilen, schließlich waren das 15-Jährige, die einfach Bock hatten etwas auf die Beine zu stellen. Direkt die zweite EP gefällt mir wahnsinnig gut, nur der allererste Gehversuch hat für mich eben gar nicht hingehauen und kann auch im Vergleich zu seiner derzeitigen Konkurrenz in keinster Weise Fuß fassen.
Funfact: Auf der ersten EP versuchen Envy es noch mit Englisch, wenn man es weiß, kann man es sogar raushören.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 5845

Registriert seit 23.07.2014

01.02.2015 - 18:58 Uhr
Hab die letztens entdeckt und finde die recht gut. Welche Alben sollte man denn besitzen?

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 5845

Registriert seit 23.07.2014

01.05.2016 - 00:26 Uhr
Oh nein. Tetsuya hat die Band verlassen, die wollen wohl ohne ihn weitermachen. Schade. Ich frage mich, was aus der Band jetzt wird.

Akim

Postings: 109

Registriert seit 17.04.2016

01.05.2016 - 10:52 Uhr
Oh nein. Tetsuya hat die Band verlassen, die wollen wohl ohne ihn weitermachen. Schade. Ich frage mich, was aus der Band jetzt wird.

Arghh na mal abwarten. "Atheiest's Cornea" war unfassbar gut.

Kai

Postings: 195

Registriert seit 25.02.2014

17.10.2019 - 09:06 Uhr
envy - "Definition of Impossibility" 10inch

We are happy to announce our "Definition of Impossibility" 10inch (limited 600 copies) will be released from Pelagic Records on December 13th.
Pre-Orders will start from October 17th and you can order them from the link below.
The 10" will come in 2 separate versions, Pre-order version and EU tour version with a different cover and vinyl color (tracks are the same).
The EU tour version will be available from our EU Tour on December 11th at UK Bristol, Thekla.
After the this tour we have no plans to distribute or sell them so do not miss this chance.


“Definition of Impossibility” 10″ EP featuring two unreleased new envy tracks, due for release on December 13th!

The 10″ will come in 2 separate editions, the Pelagic pre-order version and an exclusive EU tour version with a different cover and vinyl colour.

Pelagic Edition (this):

Gold-In-Ultraclear / Colour-In-Colour (Ltd. to 300) (this version)
High quality screen print on white paper
PVC sleeve with flap
Band EU Tour Edition:

Black-In-Ultraclear / Colour-In-Colour (Ltd. to 300)
High quality screen print on grey paper
PVC sleeve with flap



https://pelagic-records.com/product/envy-definition-of-impossibility-10-ltd-to-300/

We are happy to announce new EURO dates in December with @svalbard.

London show is a part of @monoofjapan 20th anniversary show and tickets are on sale Friday 28th 10am.

Tickets available:
11/12 UK Bristol, Thekla 
12/12 UK Manchester, Gorilla 
13/12 UK London, Oval Space 
14/12 BE Hasselt, Muziekodroom 
15/12 FR Paris, La Maroquinerie
16/12 DE Cologne, Gebaude9 
17/12 DE Berlin, BiNuu 

See you there!!
#envy #envyband #envyjapa






Ich freu mich auf die Show in Köln

Kamm

Postings: 45

Registriert seit 17.06.2013

08.11.2019 - 22:45 Uhr
Ich auch! Dann sehe ich sie zum ersten Mal im Leben live. Bestimmt gibt es dann vorab schon mal was vom neuen Album zu hören.

Oder sie spielen die 'All the Footprints' am Stück. Das wäre dann ein perfekter Zeitpunkt um in Schönheit zu sterben.
/*Emo-Mode off

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: