Tool - Fear inoculum

User Beitrag

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 6539

Registriert seit 23.07.2014

24.03.2020 - 19:19 Uhr
Also verlinken, das heißt einen anklickbaren Text mit Link, das kann jeder User. Dazu einfach mal nach "html link" oder so suchen, dann findest du da die richtige Formatierung.

Wenn du ein Video richtig einbetten willst, also das Video direkt hier erscheint, brauchst du Sonderrechte. Die gibt es soweit ich weiß nur für Mods, Newsscouts und ähnliche.

Oceantoolhead

Postings: 1175

Registriert seit 22.09.2014

24.03.2020 - 19:50 Uhr
Ja genau letzteres meinte ich. Hab ich mir schon gedacht.

Given To The Rising

Postings: 2626

Registriert seit 27.09.2019

24.03.2020 - 20:03 Uhr
"An alle Reactionvideo Gegner bitte einmal die Lost in Vegas Reaction zu Pneuma anschauen. Selten sowas süßes gesehen :D"
Ja, die ist gut. Kennst du die von D-Gibby? https://www.youtube.com/watch?v=TInYA6lq3vk

Rainer

Postings: 88

Registriert seit 22.03.2020

24.03.2020 - 20:49 Uhr
Selten sowas süßes gesehen :D

Nein, einfach nein.

Oceantoolhead

Postings: 1175

Registriert seit 22.09.2014

25.03.2020 - 12:33 Uhr
Banause !

Rainer

Postings: 88

Registriert seit 22.03.2020

25.03.2020 - 13:12 Uhr
Seit wann ist man ein Banause wenn man sich Reaction Fideos nicht geben kann?

Analog Kid

Postings: 628

Registriert seit 27.06.2013

25.03.2020 - 17:05 Uhr
Das Album hat den Test of Time bei mir auf jeden Fall bestanden, ich hörs recht selten zwar inzwischen aber wenn, ist es eigentlich eine "flawless" Hörerfahrung von vorne bis hinten. Naja, bis auf das olle Drumsolo vielleicht. Ansonsten bei mir auch nach wie vor top.

fuzzmyass

Postings: 1284

Registriert seit 21.08.2019

26.03.2020 - 01:00 Uhr
Bei mir hat sich das Album von recht gut (7/10) zum Krepierer, auf den ich nie Lust habe, entwickelt... hmmmm... habs schon seit Ewigkeiten nicht mehr gehört und habe kein Verlangen das zu ändern... doch recht plätschernde Tool Standardkost...

hos

Postings: 519

Registriert seit 12.08.2018

26.03.2020 - 02:54 Uhr
"D-Gibby"

das ist genau die Art von Reaction Channel, die ich absolut NICHT brauche. Sich selbst feiernde Typen die NULL AHNUNG von der Materie haben und nicht in der Lage sind, auf das gehörte wirklich einzugehen und gerade so noch mitbekommen, welche Momente in einem Song cool, geil oder batshit crazy sind.

Legitim, soll er machen was er gerne macht. Aber wie gesagt, genau die Art von Reaction Channel gibt mir genau garnichts.

Da lob ich mir schon fast Lost in Vegas, die von der gehörten Musik zwar auch kaum Peil haben, aber sich zumindest Mühe geben, ausführlicher auf das Gehörte einzugehen und zumindest mal die Lyrics meistens korrekt auf die Reihe bekommen.

Corristo

Postings: 306

Registriert seit 22.09.2016

27.03.2020 - 18:28 Uhr
Oh, die Live-Version von Pneuma sagt mir auch wirklich sehr zu! Eine sehr gute Live-Band waren sie ja schon immer. Könnte gut sein, dass auf diesem Wege das Album noch dazugewinnen würde.

keenan

Postings: 2820

Registriert seit 14.06.2013

27.03.2020 - 21:49 Uhr
also ich finde danny live bei Pneuma auch stark, jedoch hat maynard für mich jedoch stark abgebaut :-(

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20822

Registriert seit 07.06.2013

27.03.2020 - 22:02 Uhr
Könnte gut sein, dass auf diesem Wege das Album noch dazugewinnen würde.

Ich höre das bisherige Lowlight "Pneuma" deutlich anders seit dem Live-Video von Carey.

Corristo

Postings: 306

Registriert seit 22.09.2016

27.03.2020 - 22:47 Uhr
Ich fand ja das Album generell schon ziemlich gut, nur beim letzten Durchlauf vor ca. zwei Monaten hatte es mich leider nicht gepackt. Live ist es selten so perfekt, aber man merkt vielleicht mehr die Energie hinter den Songs oder vielleicht auch mehr die Emotionalität, die manche vermisst haben. Oder überhaupt, dass sie nicht nur irgendwelche theoretischen Konstrukte, sondern auch live spielbar sind. Grade bei Tool vielleicht wichtig.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20822

Registriert seit 07.06.2013

27.03.2020 - 22:53 Uhr
Ich hab bei dem Livevideo halt auch erstmal gecheckt, wie toll die leisen Percussions des Songs sind. Die hatte ich sträflicherweise kaum wahr genommen vorher.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4768

Registriert seit 26.02.2016

28.03.2020 - 20:58 Uhr
das bisherige Lowlight "Pneuma"

Was da los?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20822

Registriert seit 07.06.2013

29.03.2020 - 01:21 Uhr
Hmm. Find irgendwie jeden anderen Song (abgesehen vom zweiten Teil von "Culling Voices") besser.

hesmovedon

Postings: 43

Registriert seit 20.10.2019

29.03.2020 - 12:19 Uhr
Es hat etwas gedauert, bis ich für das neue Tool-Album bereit war. Nach 7 Durchläufen muss ich sagen, dass sich leider keine Begeisterung breit macht. Wahrscheilich waren doch die Erwartungen zu groß. Natürlich ist es guter Progressive Rock mit einigen sehr guten Passagen (nicht Songs), aber bei einem Teil dieses Albums fehlt einfach diese geniale Einzigartigkeit, die noch Lateralus und Aenima ausgezeichnet hatte.

Seite: « 1 ... 60 61 62 63
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: