Regisseur: Lars von Trier

User Beitrag
Idiot
11.03.2019 - 16:36 Uhr
*umblätter*
@Sososo
11.03.2019 - 16:57 Uhr
Von einem der hier nur "dildo in den arsch schieb" schreibt, muss man nix anderes erwarten.
zustimmer
11.03.2019 - 17:07 Uhr
den eigentlichen "kot" sondert hier arschlmeyer ab *nick*
PT-Instant-Stalker-TroII
11.03.2019 - 17:14 Uhr
Mimimi, dieser Rudi ist so gemein, mimimi!
Der Selbstzustimmer
11.03.2019 - 17:15 Uhr
*sich vor dem Spiegel selbst zunick*
Geisteskranker ForentroII
11.03.2019 - 17:18 Uhr
In meinem Kopf bin ich Legion!
Nur zur Inpho
11.03.2019 - 17:18 Uhr
17:14 und 17:15 = Rudi Aschlmeier, Vampirjäger
Apokalüze nau
11.03.2019 - 17:24 Uhr
Von Trier ist ein Scheißewühler. Der will keine politische und soziale Mißstände gesellschaftlich ansprechen - der will sich nur in der Scheiße suhlen. Anderen Menschen wehtun, das bereitet ihm größte Freude. Und würde diese letzte Freude auch noch verschwinden, wäre der Mann des Todes. Ein kleines bisschen Hoffnungslosigkeit weniger auf diesem Planeten.

Was für ein dummes Gelaber. Man muss ihn ja nicht toll finden, aber lächerlich seine ganze Arbeit so in den Dreck zu ziehen. Du erinnerst mich an die Arbeitskollegen, die selbst fast nur Tatort schauen, Helene Fischer hören, um dann über alles andere zu urteilen, was aus ihrer Sicht nicht normal ist oder so. In deren Welt ist man wohl auch automatisch Satanist, wenn man Metal hört usw.
Der Pimmel aus "Antichrist"
11.03.2019 - 23:49 Uhr
*in Zeitlupe hin- und herschwing*

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: