Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Beastie Boys - Paul's boutique

User Beitrag
KingAdRock
03.02.2009 - 10:43 Uhr
Im Februar kommt eine remasterte Version dieses tollen Albums heraus.
Da gibt es ja einige schöne Sachen zusätzlich. Hoffe mal, dass man das auch im deutschsprachrigen Raum bekommt. Preise sind aber horrend. Aber das Album ist es wert, in jeder erdenklicher Version sein eigen zu nennen.
KingAdRock
03.02.2009 - 10:44 Uhr
Den offiziellen Link hat der Spamfilter nicht angenommen. Vielleicht diesen hier:
http://beta.paulsboutique.beastieboys.com/
brny
03.02.2009 - 10:53 Uhr
amazon.de listet die vinyl-remastered um 17 euro, die cd (mit deutlich weniger tracks) um knapp 21 euro - letzteres zumindest wäre doch als "horrend" zu bezeichnen. die speziell zur anniversary-ausgabe eingerichtete website bleibt bei mir schwarz. weiß schon jemand mehr?

ach ja, laut wikipedia soll es eine "mix-up" vol. 2 und vol. 3 geben. dazu finde ich keine weiteren infos... sonst wer eine ahnung, ob's die wirklich gibt, und ob das remixe sind oder was auch immer?
georg
03.02.2009 - 11:03 Uhr
Mein Lieblingsalbum von Ihnen.
Wolffather
03.02.2009 - 14:20 Uhr
Monster Album, eines meiner Lieblingsalben überhaupt
logan
03.02.2009 - 17:04 Uhr
Wer braucht davon ein Re-Master? Die Produktion ist top, so wie sie ist. Never mess with perfection!
logan
03.02.2009 - 17:05 Uhr
Ach ja: 10/10 - aber das war eh klar, oder?
lüdgenbrecht™
03.02.2009 - 17:11 Uhr
10/10, is klar.
Hans Maulwurf
03.02.2009 - 19:42 Uhr
kann mir mal jemand sagen was plattentest gegen "pauls boutique" (ZUSAMMENGESCHRIEBEN) hat?...ich kann weder die aktuelle seite der beastie posten noch eine seite welche alle samples und referenzen zu jedem song auflistet.
Hans Maulwurf
03.02.2009 - 19:44 Uhr
...ich versuchs mal so:

beastieboys.com -> offizielle RB-remastered seite zur zeit
Hans Maulwurf
03.02.2009 - 19:45 Uhr
paulsboutique."info"
Hans Maulwurf
03.02.2009 - 19:46 Uhr
sorry für die ganzen einzelpost, aber ich musste einiges ausprobieren...ohne gänsefüßchen konnte ich das oben nicht posten.
KingAdRock
03.02.2009 - 20:20 Uhr
@brny

bei mir ist sie bunt ;-). Horrend ist die Version für 129,99$. Dafür gibts
* Limited Edition, high-quality 8 x 1 foot poster
* Limited Edition T-shirt
* Remastered CD
* Remastered Vinyl
* Includes Immediate download of the Deluxe Digital Package

Für das, was da geboten wird, ist es schon ziemlich viel. Aber das Poster kann schon einiges.
arnold
03.02.2009 - 20:37 Uhr
Die Live-Version von Shadrach knallt halt brutalst. Das Album ein Klassiker, keine Frage.
brny
04.02.2009 - 12:26 Uhr
@kingadrock

ja seit gestern abend funzt die seite bei mir auch!

ich überleg mir die vinyl, die gibt's bei amazon zum oben genannten guten preis, und via download hab ich's dann ja auch auf cd/mp3.
abgesehen von der "root down" ep (die ich liebe!) und "some old bullshit" (da hab ich immerhin das t-shirt) hab ich die restlichen platten auf cd.

ach nein, die "mix up" fehlt mir auch, dazu konnt ich mich bislang nicht durchringen, obwohl ich's heute schon lieber mag als zur veröffentlichung.
Hans Maulwurf
04.02.2009 - 20:58 Uhr
Wie geil ist denn bitte die "Audio"-Review von damals, die man u.a. auf amazon.de findet:

"Audio
Die einstigen Power-Rapper klingen nur noch verbiestert. Der dynamische Drive ist futsch, vom früheren Dampf bleibt nur ein Lüftchen. Kein maßge- schneidertes Boutiquen-Sortiment, eher Kaufhaus-Massenware. Bei Neneh Cherry oder Tone-Loc ist der Rap-Fan heute besser aufgehoben. Was bleibt, ist Ol- die-Rap für Nostalgiker, alles in allem eher ein langweiliger Aufguß. * Prädikat: kein Ohr

© Audio "

Zeigt mal wieder, wie sehr das Album damals gefloppt ist und die Erwartungen sowas von nicht erfüllt hat...bzw. einfach seiner Zeit voraus war. :)
logan
05.02.2009 - 01:21 Uhr
"Der dynamische Drive ist futsch, vom früheren Dampf bleibt nur ein Lüftchen." Hahahaha, da war der Rezensent wohl derbe auf Downern. :-D
win
13.02.2009 - 11:44 Uhr
pitchfork gibt 10.0
KingAdRock
13.02.2009 - 13:05 Uhr
@brny

ich liebe den Free Zone Mix von Root Down
brny
24.02.2009 - 19:49 Uhr
heut ist die anniversary edition bei mir angekommen. was mich ärgert: die songtitel sind im ganzen artwork nirgends abgedruckt, nicht einmal auf dem cd-schuber, wo es das gesamt-artwork nun wirklich nicht stören würde - v.a., wenn man sich anschaut, was auf das schuber-cover sonst noch so aufgedruckt ist. einzig auf der cd direkt findet man die songliste, was nicht sehr sinnvoll ist.

außerdem kündet das cover eine inkludierte "digital download card to access bonus audio band commentary", was irreführend auf einen gutschein für cd-käufer schließen lässt. in wahrheit ist der track by track audio kommentar aber für jeden frei runter zu laden, was ja an sich sehr begrüßenswert ist. bitteschön: http://paulsboutique.beastieboys.com/audiocommentary
1 a Beitrag
11.03.2011 - 12:50 Uhr
läuft grad mal wieder öfter bei mir. wahnsinnsalbum.

boneless

Postings: 3736

Registriert seit 13.05.2014

10.01.2016 - 20:30 Uhr
Habe mir nun endlich mal die Vinylversion (Remastered) besorgt und muss dieser Amazon-Rezi leider recht geben:

Bestes Beastie Boys Album dreimal zugeschickt bekommen. War auch zum dritten mal nicht einwanfrei. Alle drei Vinylscheiben hatten eine gewaltige Welle. Ich denke, dass die Platten noch warm aus der Presse in den Vierfachumschlag gesteckt werden, wo sie noch genügend Spielraum haben sich zu verziehen. Wie gesagt, hatte drei fehlerhafte Lieferungen und habe einfach keine Lust mehr, die Platte nochmals zurückzuschicken. Wenigstens läuft die letzte durch ohne zu springen.

Finger weg, der Hersteller ist wahrscheinlich nicht fähig, Schallplatten zu produzieren.


Springen tut sie zwar Gott sei dank nicht, läuft auf dem Plattenteller aber wie ein Rad mit Achter. Umtausch macht laut Rezi wohl wenig Sinn, immerhin war sie mit 16 Euro recht günstig (im Vergleich zu den anderen Lps der Boys) und der eigentliche Grund für den Kauf war dann doch eher das gigantische Gatefold-Cover, welches einfach unschlagbar ist.
Ärgerlich ist das Ganze natürlich dennoch... da sollte man doch eher auf die Originalpressung zurückgreifen.

KingAdRock

Postings: 107

Registriert seit 17.06.2013

11.01.2016 - 08:29 Uhr
Interessante Info. Ich frage mich, ob das bei den Deluxe-Varianten der alten Alben auch der Fall ist. Kann dazu jemand was sagen?

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: