Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


We Butter The Bread With Butter

User Beitrag
ponte
31.01.2009 - 12:11 Uhr
omg!

breeeeeeeeeeeeeeeeeekachu
olololololollololololol
31.01.2009 - 13:34 Uhr
ROFLCOPTER!
Fleischmühle
31.01.2009 - 13:41 Uhr
"omg!" ist offenbar das Erstickungsgeräusch eines Mallcorestylers...
pipo
08.05.2010 - 18:51 Uhr
..sind lustig und kreative deathmetaler
Dexter
08.05.2010 - 19:22 Uhr
deathmetal?
das is emocore oder sowas
als ichs gehört habe dacht ich ehm...ja....*kotz* dann kam meine freundin rein und ich musste leiser machen und siehe da ich habe doch noch verstehen können was gesungen wurde. aus diesem grund und weil die die eigentlichen songs ja schon beinahe "klassisch" sind geb ihm mal 2/10
wxwc
08.05.2010 - 19:26 Uhr
kackband
Daharka
08.05.2010 - 19:32 Uhr
music nennt sich deathcore und die sind nicht mehr als ein lächerln wert, wobei ich breekachu wirklich amüsant finde...
naja
17.05.2010 - 10:33 Uhr
ich find die neue scheibe ziemlich geil, es wirkt wie nen melodieverspielter grindcore melodic death abkömmling mit mehr synthies als auf den letzten 2 deichkind alben zusammen... aber macht spaß
"oh mama, mach kartoffelsalat" : D
Ero
31.05.2010 - 13:03 Uhr
Hammer.
Sinnlos.
Lustig xD
voller pigsqueals und growls.


WAS ZUM TEUFEL WILL MAN MEHR?
The MACHINA of God
31.05.2010 - 13:07 Uhr
Wer die Band mag ließt auch gern Feuchtgebiete und nennt Twilight als Lieblingsfilm. Eine weitere talentlose "Musik"kapelle aus deutschen Gefilden mit Holzhammerhumor und grottigen "modernen" Sound. Ab in die Tonne!
Bones
31.05.2010 - 13:24 Uhr
"[E]s wirkt wie nen melodieverspielter grindcore melodic death abkömmling"

Es heißt nicht "nen", sondern "'n", verflucht, damit disqualifizierst du dich schon.

Zur "band": unlustiger Schrott.
The MACHINA of God
31.05.2010 - 13:27 Uhr
@Bones

Mit Besserwisser-Kommentaren disqualifiziert man sich ebenfalls, du Lappen!
Bones
31.05.2010 - 13:54 Uhr
Im Gegenteil, The MACHINA of God, im Gegenteil!
@Bones
31.05.2010 - 13:55 Uhr
Raffst's nicht!
Arntown
31.05.2010 - 16:14 Uhr
The MACHINA of God hat's perfekt zusammengefasst
Ero
06.06.2010 - 18:23 Uhr
Naja man sollte nicht einfach abstempeln...Klar, wenn man den Musikstil ncih mag is die Meinung eher nich so gut...

Aber die Songtexte sind doch so was von der Brüller x)
ehrliches urteil
08.06.2010 - 20:47 Uhr
zieht euch mal die wikipedia-seite zu der band rein. die ist wohl ein einziger schlechter scherz.
...
08.06.2010 - 22:20 Uhr
alberner mist.
Ballion
09.06.2010 - 13:59 Uhr
Die klingen wie die Scooter des Deathcore.
[...]
Lauter satte Wohlstandskinder, die sich am Wochenende in Designerklamotten schmeißen und sich vor Langeweile gegenseitig in die Fresse treten.
[...]
Über dem Niveau der Band stehen mehrere Kellerwohnungen leer
.

schreibt Lenz auf metal.de über 'Der Tag an dem die Welt unterging'. Das sind hübsche Zitate, die man für die nächste Ballerdisko im Hinterkopf behalten kann.

Dummerweise finde ich (feuchtgebietelesender Holzhammerspacko) das neue Album gar nicht so beschissen, wie ich soll. Ließ einen das Debüt noch hauptsächlich aufgrund seines unfassbaren Übermaßes an Stuss erzittern, ist die schwierige Ballance zwischen brutaler Blödheit und schlichter Albernheit diesmal sehr viel besser gelungen. Nichts, was man dringend mit nach Hause nehmen möchte aber bei passender Gelegenheit macht das viel Spaß. Ich find's gut.
Arcade Fire Fan
09.06.2010 - 14:16 Uhr
Win Butler??
interpretation
03.01.2011 - 21:02 Uhr
wie gesagt man kann die band lieben oder hassen.
ich persönlich finde diese band richtig genial !!! aber das is ja nur meine persönlich meinung.

besonders das lied 'glühwürmchen' ist musikalisch einfach nur ein traum und ist zudem noch sehr poetisch und aussagekräftig ! hier mal ein link zu den lyrics : http://www.karaoke-lyrics.net/lyrics/we-butter-the-bread-with-butter/gluhwurmchen-156625

auf den ersten blick scheinen die lyrics amüsant und sinnlos zu sein, weil die 'glühwürmchen' ihr licht suchen, bis sie feststellen, dass sie 'nashörner' sind und auch als 'nashörner' zufrieden sein können.

interpretation :
für mich ist das gesamte lied eine riesige metapher, die zu mindestens genau so gut ist, wie einige von goethe.
die 'glühwürmchen' stehen für mich für personen, die nicht ihr eigenes leben leben. diese leute jagen idealen nach, die sie nie erreichen werden und die sie auch nicht glücklich machen, noch schlimmer sie werden daran zu grunde gehen! so jagen ja auch die 'glühwürmchen', die ja eigendlich 'nashörner' sind, einen licht nach, mit dem sie die nacht erhellen wollen, aber 'nashörner' haben kein licht, somit werden sie es auch nie finden ! trotzdem verschwenden diese leute (auch die 'glühwürmchen' im lied) unnötig viel aufwand diese ideale (hier das licht) zu erreichen. 'Über Berg und Tal werden wir geh'n und alle Gefahren auf uns neh'm. Denn Angst kennen wir nicht. Auf der Suche nach unserem Licht.' dass sie daran verzweifeln, wird an der folgenen stelle im lied klar 'denkt nach glühwürmchen ihr MÜSST euch erinnern'. aber in der mitte des liedes ist gleichzeitig der höhe- und wendepunkt, weil da die 'glühwürmchen' feststellen, dass sie keine 'glühwürmchen', sondern 'nashörner' sind !!!
den höhepunkt erkennt man sprachlich daran, dass der durchgängige paarreim unterbrochen wird, den wendepunkt daran, dass der sich paarreim zum kreuzreim ändert. die 'nashörner' stellen für mich die personen dar, die erkannt haben wer sie sind und dies auch akzeptieren ! genau so begreifen auch die 'nashörner', dass es eigendlich gar nicht so schlecht ist ein 'nashorn' zu sein. denn sie können 'blumen pflanzen' und 'oma überstraßen bringen', dass heißt sie können sich nützlich und hilfsbereit in die gesellschaft einbringen. aber sie können auch 'schöne Lieder singen' und 'wild um Kreise tanzen', dass heißt sie können auch fröhlich und ausgelassen sein, sie sind einfach glücklich.


also :

WACHT AUF LEUTE !!! SEID KEINE GLÜHWÜRMCHEN, SONDEREN NASHÖRNER !!!


wenn ihr, dass lied genau so betrachtet wie ich, dann macht diesen kommentar bitte bekannter.
danke im vorraus
Ein Typ, der nicht Finn heißt
03.01.2011 - 22:46 Uhr
Ich finde den Bandnamen schon so zum kotzen, das will ich mir gar nicht anhören.
doeedel
16.09.2012 - 09:52 Uhr
Richtig geile Band!
HNO
16.09.2012 - 10:07 Uhr
If you touch my butterbread then you will be dead
If you touch my butterbread I will kill you mum and dad
If you touch my butterbread I will touch your girlfriend
gleichstand
17.09.2012 - 13:01 Uhr
gleichstand

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: