Spookey Ruben

User Beitrag
Franzisko
17.12.2002 - 10:03 Uhr
Hat jemand die neue Spookey Ruben (Breakfast) gehört? Mich intressiert, ob sich eine Anschaffung lohnt. Eure Meinung ist gefragt!
Knarz
08.12.2006 - 08:10 Uhr
Nein.
Donny
08.12.2006 - 10:05 Uhr
Hör auf Knarz!


SR klingen sogar noch abgelutschter als die "modernen" Helmet ..
Knarz
08.12.2006 - 12:52 Uhr
Wieso "Hör auf" ?
Sag ich doch : Nein, Anschaffung lohnt nicht.
Im Spookey-Kontext einen Namen wie Helmet
einzuwerfen, ist doofsinnig.

Musste feststellen, dass Spookey Ruben ein absolut talentierter Songwriter, Musikant und ziemlich guter Sänger mit einer sehr angenehmen Stimme ist.

Besitze die beiden "Transportation"-CDs
und finde 4 Songs wirklich groß.

Das Stück "Mennonite Lady" z.B. kann ich
nur empfehlen.

In Hochform hat's der Typ ziemlich raus. :-)
Er kann es
05.04.2019 - 23:37 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=lCAU3Y7dlWk
https://www.youtube.com/watch?v=X8SyRqIj3OE
https://www.youtube.com/watch?v=3Vy68kVxciA
https://www.youtube.com/watch?v=ktSfNce5GZQ

Analog Kid

Postings: 203

Registriert seit 27.06.2013

06.04.2019 - 00:06 Uhr
Den hab ich auch immer sehr gemocht. Keiner hat so schön die späten XTC im LoFi-Indie-Gewand gechannelt. Mit "Mechanical Royalty" dann sogar noch astreine Rush-Remiszenzen im Titeltrack am Start. Gab's seitdem eigentlich mal wieder was Neues? Hab den ja völlig aus den Augen verloren...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: