Tocotronic - Schall und Wahn

User Beitrag
ich sags euch
01.04.2010 - 14:57 Uhr
diese diskussion ist lächerlich!

es kann nur eine top band geben, und das sind die flippers! wenn der bernd hengst singt dann kann der lowtzow einpacken!
toolshed
05.05.2010 - 05:48 Uhr
Zur Gänze erreicht "Schall Und Wahn" einfach niemals die Klasse des schlichtweg grandiosen Vorgängers, einige Songs nutzen sich auf Dauer zu sehr ab. Trotzdem ein schönes Ding.
Klare Favoriten: "Eure Liebe tötet mich", "Schall und Wahn", "Stürmt das Schloss" und "Gesang des Tyrannen"
Snickers
13.05.2010 - 19:41 Uhr
Sehr gutes Album, aber nicht so gut wie Kapitulation.
8,5/10
foma Oma
14.05.2010 - 00:57 Uhr
bafög rock
DerMeister
14.05.2010 - 10:54 Uhr
Ja 8.5/10 passt schon. Tolles Album.
Sagehorn
21.06.2010 - 23:04 Uhr
Kann mir jemand sagen, was Zone Wars sind? Der Begriff taucht in dem durchgeknallten "Stürmt das Schloss" auf

Ihr seid alle
Superstars
Hand in Hand
In den
Zone-Wars
Gitarren
Schlagzeug
Stimme
Bass
Euch eint
Nettigkeit
Und Hass
+++ Werbung +++
21.06.2010 - 23:08 Uhr
Momentan bei Drogeriemarkt Müller für 5,55 Euro.
Hotze
22.06.2010 - 14:45 Uhr
Es müsste heißen "Euch einen Nettigkeit und Hass", Müller gibt's hier nicht, und wenn "Kapitulation" für mich eine 6-7 war, sollte ich mir "Schall und Wahn" vermutlich gar nicht erst zulegen, oder?
Ernesto
22.06.2010 - 14:58 Uhr
Nein, das solltest du nicht.
peppey paloma
22.06.2010 - 16:08 Uhr
mir gefällts besser als kapitulation. wobei mir kapitulation im gesamten vergleich aller alben eher weniger gut gefällt.
Eurodance Commando
04.09.2010 - 13:43 Uhr
Muss mal gesagt werden: Tolle Rezi !!!!
Captain-crassmo
08.09.2010 - 15:57 Uhr
Hab sie auch grad nochmal gelesen, und: ja!
plattefetzt
11.01.2011 - 14:11 Uhr
@Mc lusky

Hört auf über die Aufnahmequalität zu jammern und kauft euch das Album auf Vinyl.
Übrigens in sehr schicker Aufmachung als
2-LP mit Download-Code...

sehe ich auch so auf nem 1210er mit mischer kilngt es nach toco dachte dit soll so sein............aber gut meckern soll erlaubt sein

zur frage wo ist denne der Download-Code in diesem album versteckt und wo gebe ich den dann ein? ich bin wohl zu blöde für diese neuen sachen hab noch nie was runtergeladen.............hilfe bitte


etatETmoi
26.08.2011 - 17:09 Uhr
01. Eure Liebe tötet mich 7.5/10
02. Ein leiser Hauch von Terror 6/10
03. Die Folter endet nie 8/10
04. Das Blut an meinen Händen 7/10
05. Macht es nicht selbst 8/10
06. Bitte oszillieren sie 8/10
07. Schall und Wahn 8.5/10
08. Im Zweifel für den Zweifel 9/10
09. Keine Meisterwerke mehr 8/10
10. Stürmt das Schloss 6/10
11. Gesang des Tyrannen 8/10
12. Gift 7/10

= 7-8/10

Für mich ist das Album ne schwache 8. Teilweise zu anstrengend und abgehoben, teilweise sehr dicht und gut (vor allem die Albummitte). Kommt an die "Kapitulation" nicht ran, trotzdem ein solider Nachfolger.
nörtz
26.01.2013 - 16:59 Uhr
Höre das Album gerade zum ersten Mal, obwohl es hier schon seit Release rumliegt.^^

"Eure Liebe tötet mich" ist ja wohl mal ein Knaller! Hoffentlich kann der Rest des Albums mithalten.
nörtz
28.01.2013 - 05:28 Uhr
01 Eure Liebe tötet mich 9/10
02 Ein leiser Hauch von Terror 8/10
03 Die Folter endet nie 6/10
04 Das Blut an meinen Händen 9/10
05 Macht es nicht selbst 6/10
06 Bitte oszillieren Sie 5/10
07 Schall und Wahn 8/10
08 Im Zweifel für den Zweifel 9/10
09 Keine Meisterwerke mehr 7/10
10 Stürmt das Schloss 7/10
11 Gesang des Tyrann 8/10
12 Gift 9/10

Gesamt: 8/10
Demon Cleaner
28.01.2013 - 09:36 Uhr
01. Eure Liebe tötet mich (9/10)
02. Ein leiser hauch von Terror (9/10)
03. Die Folter endet nie (7/10) - verdammter Ohrwurm
04. Das Blut an meinen Händen (5/10) - Lowlight, beim refrain ziehts mir die Schuhe aus
05. Macht es nicht selbst (7/10)
06. Bitte oszillieren Sie (7/10)
07. Schall und Wahn (10/10) - perfektes Doppel I
08. Im Zweifel für den Zweifel (10/10) - perfektes Doppel II
09. Keine Meisterwerke mehr (8/10)
10. Stürmt das Schloss (7/10)
11. Gesang des Tyrannen (8/10)
12. Gift (8/10) - wird zum Ende hin immer besser.

8/10 insgesamt, aber durchwachsener als "Kapitulation" und auch die neue.
die geigen bei das blut an meinen händen
28.01.2013 - 11:31 Uhr
04. Das Blut an meinen Händen (5/10) - Lowlight, beim refrain ziehts mir die Schuhe aus

watt???? der ist doch großartig! die beste ballade seit stella maris von den neubauten (feat. meret becker).
Demon Cleaner
28.01.2013 - 11:32 Uhr
watt???? der ist doch großartig!

Tut mir Leid, ich finde den Song irgendwie "creepy". Mir gefällt der Text auch nicht wirklich.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 8925

Registriert seit 07.06.2013

05.05.2015 - 00:07 Uhr
Ich mag den. :)

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5650

Registriert seit 15.05.2013

05.05.2015 - 00:14 Uhr
Du magst ja auch "Zucker". ;-)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 8925

Registriert seit 07.06.2013

05.05.2015 - 10:55 Uhr
Hehe, stimmt. Wobei ich "Zucker" eher als Gag sehe.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5650

Registriert seit 15.05.2013

05.05.2015 - 11:27 Uhr
Noch besser als die Highlights auf dem Album ist die B-Seite zu "Die Folter endet nie": die 11-minütige Live-Version von "Die Idee ist gut, doch die Welt noch nicht bereit".

MopedTobias

Postings: 8613

Registriert seit 10.09.2013

22.05.2015 - 15:52 Uhr
Hatte die irgendwie viel schlechter in Erinnerung. Großartiges Album, man könnte ihm höchstens vorwerfen, dass es soundtechnisch keine große Entwicklung zum Vorgänger darstellt, aber das muss es auch nicht, wenns fast ausnahmslos so großartige Songs hat wie hier. Das Blut an meinen Händen ist natürlich auch wundervoll, weiß gar nicht, was DC hat^^

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5650

Registriert seit 15.05.2013

22.05.2015 - 19:11 Uhr
weiß gar nicht, was DC hat

Kein Blut an den Händen? Geschmack? ;-)
Der ist mir zu sülzig...ähnlich wie ein paar Songs der Roten.

bazilicious

Postings: 2909

Registriert seit 27.06.2013

22.05.2015 - 19:13 Uhr
Album ist schon sehr unterbewertet. Finde ich nicht schlechter als das rote, eher besser...

boneless

Postings: 1676

Registriert seit 13.05.2014

22.05.2015 - 19:33 Uhr
tocotronic waren nie wirklich mein fall, auch wenn ich damals freilich eine "digital ist besser"-phase hatte und das album immernoch mag. allerdings ist "schall und wahn" ein album, dass mich sehr positiv überrascht hat. ich kann weder mit "kapitulation" oder "pure vernunft darf niemals" siegen noch mit dem nachfolger was anfangen, aber "schall und wahn" hatte mich. der opener und der titeltrack (dieser einstieg!) sind fantastisch und auch der rest funktioniert blendend. könnte ich eigentlich mal wieder auflegen.

Thanksalot

Postings: 226

Registriert seit 28.06.2013

22.05.2015 - 21:15 Uhr
Gefällt mir immer noch ausgeprochen gut, obwohl Das Blut an meinen Händen auch nicht gerade mein Liebling ist und Bitte oszillieren Sie doch schon gewaltig nervt.
Fällt mir immer schwer zu sagen, ob nun Schall und Wahn oder doch die Weiße mein Favorit von ihnen ist. Im Vergleich (oder generell in der Spätphase) ist Schall und Wahn ja doch eher das "Krach-Album". Auf jeden Fall sind für mich beide einen Tick besser als die Kapitulation.

bazilicious

Postings: 2909

Registriert seit 27.06.2013

22.05.2015 - 21:44 Uhr
Für mich ist eindeutig Kapitulation ihre beste Platte. Danach die weiße und Schall & Wahn.
also,
23.05.2015 - 01:00 Uhr
das regime ist so bescheiden, sie müssen nichts entscheiden.

MopedTobias

Postings: 8613

Registriert seit 10.09.2013

23.05.2015 - 19:24 Uhr
Weiße vor Kapitulation vor der Roten vor Schall und Wahn. Schall und Wahn hat aber die besten Gitarren.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 10759

Registriert seit 08.01.2012

19.10.2017 - 21:05 Uhr - Newsbeitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 10759

Registriert seit 08.01.2012

19.10.2017 - 21:09 Uhr
Hab ich eben dann auch bestellt - die originale Vinyl wurde ja zuvor für 50 Euro gehandelt eher.
Plattentest-Leser
23.10.2017 - 22:17 Uhr
Wie sieht es denn mit der Qualität der Pressung aus und wie hoch ist die Auflage?

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 10759

Registriert seit 08.01.2012

24.10.2017 - 17:48 Uhr
Kann ich Dir hoffentlich bald sagen. Also ersteres.
Plattentests-Leser
05.11.2017 - 21:52 Uhr
Hey Du, Armin, hört sich die LP gut an?



Cayit

Postings: 25

Registriert seit 05.05.2014

29.12.2017 - 08:38 Uhr
Hier wurde 9/10 vergeben, ist auf jeden fall zu hoch...

01 Eure Liebe tötet mich 9/10
02 Ein leiser Hauch von Terror 6/10
03 Die Folter endet nie 8/10
04 Das Blut an meinen Händen 8/10
05 Macht es nicht selbst 6/10
06 Bitte oszillieren Sie 4/10
07 Schall und Wahn 8/10
08 Im Zweifel für den Zweifel 9/10
09 Keine Meisterwerke mehr 7/10
10 Stürmt das Schloss 4/10
11 Gesang des Tyrann 6/10
12 Gift 8/10

Gesamt: 7/10

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 8925

Registriert seit 07.06.2013

29.12.2017 - 09:59 Uhr
"Gesang des Tyrannen" hat den besten Refrain der Platte.

Seite: « 1 ... 15 16 17 18
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: