Nihiling - M[e]iosis

User Beitrag
ZH
23.01.2009 - 09:30 Uhr
Schön! Endlich wieder Newcomer aus dem Felde des progressiven Postrocks. Rezi, Referenzen und Myspace-Songs klingen schon mal recht vielversprechend.
uzle
23.01.2009 - 09:31 Uhr
Bin auch seeeeeehr gespannt. Sehr schickes Update auf jeden Fall!
Tim
23.01.2009 - 09:38 Uhr
Hat das mal jemand für einen normalen Preis gesehen. 16,99 bei Amazon sind mir zu teuer . . .

Tim
jens
23.01.2009 - 10:47 Uhr
ist es ein reines instrumental-album? bei den geannten referenzen (oceansize, tool) ist mir das nicht ganz klar geworden (habe die rezi gerade nur überflogen).
ZH
23.01.2009 - 10:50 Uhr
Nein, da wird schon gesungen. Gesanganteil etwa ähnlich wie bei Oceansize.
Mendigo
23.01.2009 - 11:07 Uhr
klingt interessant.
und 16,99 sind doch ein durchschnittlicher preis für ein eben veröffentlichtes album?
driveby
23.01.2009 - 11:23 Uhr
Schön, dass die endlich mal ein bisschen entdeckt und geschätzt werden! Bin schon lange begeistert von der Band und freu mich schon auf die CD!
Tim
23.01.2009 - 12:38 Uhr
Also, ich finde 16,99 nicht durchschnittlich.
Normalerweise ist meine Schmerzgrenze (auch bei Neuveröffentlichungen) 15,- Euro.
Und bei CDbaby, CDWOW oder MusicWOW ist es natürlich noch billiger.

Tim
Felix
23.01.2009 - 12:51 Uhr
Yo Leude,
unschlagbare 11,99 €:

http://www.rockcd.de/nihiling_meiosis-p-6620.html

Das ist nämlich der Direktvertrieb der Plattenfirma von Nihiling

Gruß
Raventhird
23.01.2009 - 13:18 Uhr
Die Platte ist wirklich hörenswert, hatte die schon vor einiger Zeit zur Rezension. Muss ich mir noch mal in Ruhe anhören, auf jeden Fall sehr positiv hängen geblieben bei mir.
Pit Mosch
23.01.2009 - 20:08 Uhr
Hab´s mir gerade blind bestellt. Was man so liest, klingt vielversprechend. Bei cdrock.de kommen übrigens noch 2,00 € Versand dazu.
noise
23.01.2009 - 22:21 Uhr
Finde, neben Long Distance Calling, mal wieder eine wirklich gute deutsche "Postrock" Combo.
Was ja in unserem Lande ziemlich selten ist.
Elfnarzo
23.01.2009 - 22:28 Uhr
Dann lege ich dir noch Eustacia ans Herz. Auch hier sind die Oceansize Einflüsse sehr deutlich, sie haben aber durchaus was eigenständiges.

http://www.eustacia-music.com

Da kann man im übrigen deren ziemlich gutes Album einfach so runterladen- Demo 2007
driveby
24.01.2009 - 14:03 Uhr
Hey,

freut mich, dass "Eustacia" auch genannt wurde - eine wirklich großartige Band! Ist ebenso uneingeschränkt zu empfehlen für alle die Musik im Stil von Oceansize mögen! Und die Demo-CD ist der Wahnsinn - vor allem sowas Demo zu nennen...

Meine Empfehlung wäre dann auch noch "Dear John Letter" (www.myspace.com/dearjohnletterger) - für mich die großartigste Progressive-Band aus Deutschland. Ihr letztes Album "Between Leaves/Forestal" hätte hier auf alle Fälle auch ein Review verdient!
noise
26.01.2009 - 23:38 Uhr
@ elfnarzo: Habe mir die Demo 2007 runtergeladen und mal durch gehört. Gute Scheibe! Danke für den Tip.
@ driveby: Bei "Dear John Letter" bin ich mir nicht so sicher. Ist mir vielleicht....zu ruhig. Irgendwie fehlen da die "Ausbrüche"
Greax
29.01.2009 - 19:11 Uhr
Dieses Album hat mehr Aufmerksamkeit verdient. Zwar nichts wirklich neues, aber ein interssanter Mix aus bekannten Progressive-/Post- Rock/Metal-Bands. Ich höre da neben Oceansize vor allem Amplifier und z.T. Tool (Nascant) und Isis (Machination) heraus. Sehr vielversprechend für eine so junge Band, da ist viel Potential zu erkennen.

k.
29.01.2009 - 20:19 Uhr
gute scheibe.

schön, dass sowas mal aus deutschen landen kommt und die truppe noch so jung ist. beeindruckend auf jeden fall.
arti.66
30.01.2009 - 18:33 Uhr
Hm, wenn man die Mukke nun auch noch käuflich erwerben könnte, wäre ich glücklich. iTunes, Amazon, emusic, lokaler Saturn - alles Fehlanzeige! :-(
Tim
30.01.2009 - 19:12 Uhr
Schau doch mal oben ein paar Beiträge höher:

http://www.rockcd.de/nihiling_meiosis-p-6620.html

arti.66
31.01.2009 - 11:36 Uhr
Eigentlich hatte ich nach einer Downloadmöglichkeit gesucht. Wenn man angefixt ist, will man den Stoff halt möglichst schnell haben. ;-) Trotzdem Danke.
Mendigo
04.02.2009 - 20:29 Uhr
verdammter mist, wieso kann man immer überall nur mit kreditkarte zahlen???
tja, muss ich halt die vier wochen auf amazon warten, was bleibt mir über...
Arzelà-Ascoli
04.02.2009 - 20:39 Uhr
@Mendigo: Wieso? Bei rock.cd kann man doch per Lastschrift (von einem deutschen Konto bezahlen) http://www.rockcd.de/shipping.php
Arzelà-Ascoli
04.02.2009 - 20:39 Uhr
... bei rockcd.de ...
Mendigo
04.02.2009 - 20:45 Uhr
nur braucht man dafür ein deutsches konto und da stehe ich österreicher belämmert da.
kds77
23.02.2009 - 21:25 Uhr
Interessante Line-Ups:

25.Mrz.2009 Steinbruch w/Dorena Duisburg
29.Mrz.2009 Hafenklang w/Mono Hamburg
01.Apr.2009 AMP w/Jeniferever Münster
2b1
06.03.2009 - 15:52 Uhr
Dass sowas Tolles aus Deutschland kommen kann, hätt ich nicht für möglich gehalten...Hab mir die CD gerade bestellt. Die erste Album-Hälfte ist grandios. Ganz großes Damentennis! Und das auf einem Debüt-Album....Was soll da noch kommen? Live bestimmt der Hammer
toolshed
08.03.2009 - 07:38 Uhr
Mein Album des Jahres bisher, schade dass wir erst März haben. ;)
Mendigo
08.03.2009 - 11:00 Uhr
ende letzter woche angekommen, wird jetzt mal höchste zeit für den ersten hördurchlauf.
Elfnarzo
09.03.2009 - 00:39 Uhr
endlich bei Napster zu bekommen.
Die Myspacelieder kenne ich schon sehr gut, mal sehn ob der Rest auch brilliert.

Machen demächst eine größere Tour, ich freu mich aufs Münchner Konzert!
toolshed
09.03.2009 - 06:17 Uhr
"Nascent" ist so Tool, tooler gehts nicht. Find ich to(o)ll!
zuiop
09.03.2009 - 08:18 Uhr
und machination ist isis.
kds77
17.03.2009 - 11:57 Uhr
26.03. D-Duisburg – Steinbruch (+DORENA)
29.03. D-Hamburg – Hafenklang (+MONO)
01.04. D-Münster – AMP (+JENIFEREVER)
18.04. D-Hamburg - Warehouse
20.04. D-Berlin - Knaack
22.04. D-Köln - MTC
23.04. D-München – 59:1
24.04. D-Kaiserslautern - Kammgarn
06.05. D-Hamburg - Headcrash (+65daysofstatic)
Mendigo
17.03.2009 - 13:27 Uhr
mittlerweile dreimal durchgehört, und es gefällt immer besser. ein sehr netter bastard aus post metal und alternative rock, oder sehe ich das falsch?
Vollbart
20.03.2009 - 22:22 Uhr
Mittlerweile würde ich eine 9/10 geben. Die Jungs (und das Mädel) wissen einfach ganz genau, wie man eine Post-Progressive-Platte macht und welchen Gesetzen man dabei folgen muss. So mag man zum Beispiel anfangs noch meinen, dass das Album ein paar Längen hat, stellt aber nach dem 20. Mal durchhören fest, dass diese immer noch spannend bleiben. Einen ähnlichen Effekt erzielte damals "Effloresce" von Oceansize.

Da ist einfach alles an seinem Platze, und trotzdem wird man dieses kribbelig-angstmachende Gefühl nicht los, daß sie sich gerade erst in Position bringen.
Elfnarzo
25.03.2009 - 18:22 Uhr
die 9/10 würde ich unterschreiben, obwohl mit Diaphanous Gate und Machination zwei Lieder etwas abfallen.
Kralle
27.03.2009 - 03:47 Uhr
Für die Ausländer: RockCD.de akzeptiert auch PayPal!
Und wenn ihr die NIHILING bestellt, dann nehmt doch gleich die Caspian mit dazu. Ebenfalls sehr gut und für 13.99 kann man/frau da nichts falsch machen:
http://www.rockcd.de/caspian_the-four-trees-p-7813.html

bee
02.07.2009 - 14:36 Uhr
hui - lief ganz an mir vorbei - nun bin ich aber dabei: tolle Platte zwischen Prog, Metal und Post, Respekt!
Phaon
03.07.2009 - 21:13 Uhr
Jap, zusammen mit den Fleet Foxes das beste Album der letzten, sagen wir mal 18, Monate.
embele
07.07.2009 - 22:51 Uhr
Bin auch durchs "Hörensagen" auf diese Band aufmerksam geworden, habe mir ein paar Schnipsel auf ihrer myspace-Seite angehört, und war begeistert. Dann hatte ich bei Ebay etwas Glück und konnte mir das schicke Teil für zehn Takken ergattern. Höre gerade das erste Mal komplett durch und kann die hier genannten Referenzen nachvollziehen: sie haben von allem etwas, von dem einen mehr, vom anderen weniger. Sehr coole Platte, die bestimmt noch weiter wächst.
Phaon
25.07.2009 - 10:15 Uhr
Nihiling touren im Herbst wieder durch Deutschland.

--mit dear john letter (myspace.com/dearjohnletterger)--

9.23.09 hempels/annapamkeller - augsburg
9.24.09 kunstkeller 027 - fürth
9.25.09 feierwerk/sunny red (learn to swim) - münchen
9.26.09 mtm - münster in tirol - österreich!

--mit long distance calling (myspace.com/longdistancecalling)--

10.01.09 das Rind - rüsselsheim
10.02.09 vortex - siegen
10.03.09 kleine freiheit - osnabrück
10.06.09 universum - stuttgart
10.07.09 garage - saarbrücken
10.08.09 substage - karlsruhe
10.09.09 beatpol - dresden
10.10.09 waschhaus - potsdam


Ich selbst werde in Karlsruhe dabei sein. Bitte fleißig hingehen. Diese Band hat mehr verdient als 15 Zuschauer.
2b1
25.07.2009 - 12:21 Uhr
Geile Sache und dann noch mit Long Distance Calling!! Fett!
OlDirtyPaule
25.07.2009 - 13:28 Uhr
Werde auf jeden Fall auch im Substage sein
Matteo
25.07.2009 - 13:59 Uhr
Schönes Paket- damit ist Karlsruhe mal vorgemerkt.
Bonzo
08.11.2009 - 19:22 Uhr
Gestern zusammen mit "Hermelin" in Hildesheim gesehen. Hab vorher noch so ziemlich gar nichts von denen gehört und war gleich mal schwer begeisterd vom Live-Auftritt. Absolut empfehlenswert.
toolshed
11.01.2010 - 03:17 Uhr
Eines der vielversprechendsten und vielseitigsten Debütalben aus Deutschland.

(8,5/10)
toolshed
11.01.2010 - 03:17 Uhr
Eines der vielversprechendsten und vielseitigsten Debütalben aus Deutschland.

(8,5/10)
Bonzo
11.01.2010 - 03:21 Uhr
Volle Zustimmung.
Phaon
11.01.2010 - 11:27 Uhr
Bei mir bekommt das Album sogar noch einen halben Sympathiepunkt und damit die 9/10.
gianni
11.01.2010 - 11:30 Uhr
Schade, dass Album und Band überhaupt nicht im Jahrespoll auftauchen. Nicht einmal unter den Top 200 bei PT... :(
OlDirtyPaule
11.01.2010 - 13:39 Uhr
Für Jahrespoll gab es einfach noch eine Reihe besserer Alben, aber auch stimmt zu. In meinem strengen Wertungssystem eine B+, ca 3.9 von 5 Punkten.

Sehr empfehlenswert.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: