Bloodhound Gang - Hefty fine

User Beitrag
Fabian
14.12.2002 - 20:26 Uhr
Am Sonntag um 20 Uhr gibt es auf www.Bloodhoundgang.info ein komplettes Live Konzert der Bloodies zu hören. Das Konzert wurde Ende 99 in Wien aufgezeichnet und wird Sonntag Abend im BHG Radio zu hören sein. Wer die Sendung verpasst kann sich die einzelnen Songs auch ab Morgen Abend auf der Page runterladen.

Have fun at www.BloodhoundGang.info
Michi
14.12.2002 - 22:57 Uhr
Gibt's die auch noch??
Damals fand ich die nicht mal schlecht-
wann gibts bei denen denn mal wieder was neues?
Fabian
14.12.2002 - 23:48 Uhr
Anfang 03 kommt das neue album...und es kommen 2 DVDs
Fabian
15.12.2002 - 20:02 Uhr
so nu gehts los
Kozzi
17.02.2004 - 21:18 Uhr
Habe mir heute nach verdammt langer Zeit wieder "Along comes mary" und "Bad Touch" angehört und fands immer noch gut.

Sagt mal, kommt von denen noch mal was?
Patte
17.02.2004 - 22:08 Uhr
Hab neulich auch wieder an die gedacht...der Jimmy Pop Ali wollte neulich auch wieder irgendwas machen, weiß nur nich mehr wo...leider.
jo
17.02.2004 - 22:30 Uhr
da soll doch immer noch der "produktionsvorgang" laufen.

nur, glaube ich, liegt dieselbe momentan auf eis, da jason perry von A die platte produzieren soll; jedoch ist der im moment mit der eigenen band am aufnehmen, da im april oder mai deren neues album rauskommen soll.
jo
17.02.2004 - 22:51 Uhr
so is das richtig. zwei (wahrscheinlich nicht lange aktuelle) threads wären wirklich unnötig gewesen.
tre cool
29.02.2004 - 16:41 Uhr
tachchen!!
schreibt mal eure meinung zur bloodhound gang!!!!
meyhem
29.02.2004 - 16:52 Uhr
naja eher schlecht
trecool
29.02.2004 - 17:09 Uhr
und warum eher schlecht?
Pike
29.02.2004 - 17:38 Uhr
Also rein technisch gesehen eine Chaosband *g*. Allerdings gehen OFBC und Hooray for Boobies doch auf jeder Party ab. Hat nichts mit anspruchsvoller Musik zutun aber die Band macht einfach FUN. Und das sie manchmal dazu neigen etwas komisch zu sein muss man ja nicht unbedingt beachten.

Gruß Pike
Demon Cleaner
29.02.2004 - 18:44 Uhr
Und das sie manchmal dazu neigen etwas komisch zu sein

Sie neigen dazu? Sie sind es. Die "Hooray For Boobies" hat aber auch nach mehreren Jahren nix von ihrem Charme verloren. Zudem die wohl dienstälteste CD in meinem Plattenregal.
Michi
29.02.2004 - 19:16 Uhr
Damals zumindest großartig.
Dotor Shoe
29.02.2004 - 20:04 Uhr
Hooray For Boobies war ziemlich gut,aber sonst...
WP
10.03.2004 - 20:11 Uhr
es gibt doch noch wunder! auf www.bloodhoundgang.com kann man sich snippets zu drei neuen bhg songs runterladen. wobei jimmy pop seine warnung wahr gemacht hat, vermehrt synties zu benutzen ... klingt nach viermaligem hören aber schon sehr hörbar. ein song der drei ist ralph wigguns gewidmet und erinnert sehr stark an weezer. naja, ich bin gespannt auf die kompletten versionen.
Michi
10.03.2004 - 20:36 Uhr

Hm...nicht wirklich schlecht, aber ob sie mit Texten wie "I fuck you on your birthday anymore" auch heute noch Erfolg haben, bleibt abzuwarten. Dafür waren sie einfach zu lang weg
Michi
12.03.2004 - 17:51 Uhr
Interessierts sonst keinen? Mich würden eure Meinungen zu den Snippets der neuen Songs schon interessieren!?
Casey Jones
12.03.2004 - 18:14 Uhr
Nunja damals damals haben mir die Outputs der Bloodhoundgang auch gefallen, sogar der Erstling "Use your fingers" ;) Nunja die snippets hören sich irgendwie...komisch an. Das erste fand ich noch ok, das zweite klingt mir zu platt (aber dazu müsste man halt den ganzen Song hören) und Nr. 3 klingt wie ein typsches Poppunk lied. Ich weiß nicht ob es mir früher mehr gefallen hätte, aber irgendwie kann ich nicht wirklich was damit anfangen.
Pike
04.04.2004 - 11:50 Uhr
Ich oute mich mal zu den neuen Tracks obwohl es bei den kurzen Stücken doch schwierig ist. Das erste klingt wirklich ertragbar und hat bestimmt Chancen nen Ohrwurm zu werden. Der 2te ist irgendwie komisch und gehört wohl mehr Richtung Dance als Rock. Obwohl wer weiß ob da noch was hinterher kommt. Und der 3te ist wirklich nen Poppunkrockmix zwar hörbar aber mehr auch nicht. Bin aber trotzdem auf das neue Album gespannt. Dafür waren OFBC und HFB einfach zu "gut" wie auch immer man das sehen möchte.
Armin
21.05.2004 - 22:00 Uhr
Irgendwann im Spätsommer wird es wohl so weit sein mit dem Album. Tourtermine gibt's schon jetzt:

BLOODHOUND GANG
07.08. Hamburg - Grünspan
10.08. Berlin - SO 36
11.08. Frankfurt - Batschkapp
12.08. München - Backstage
22.08. Köln - Live Music Hall
23.08. Leipzig - Werk2
Obrac
21.05.2004 - 22:07 Uhr
Hmm..ich bin mal gespannt. Ich mochte die Band immer.
Pure_Massacre
21.05.2004 - 23:11 Uhr
Und ich hab sie schon immer gehasst ;-)
blu3m4x
22.05.2004 - 13:03 Uhr
ich will mir nicht vorstellen das ich die mal gehört hab. aber gut...jeder war mal 16...
Fabian
23.05.2004 - 18:16 Uhr
ich werd am 7.8. in hamburg dabei sein. bin sehr auf die neuen songs gespannt
desaparecido
23.05.2004 - 20:47 Uhr
naja ich finds nur witzig dass sie jetzt in münchen im backstage spielen, die haben doch früher in riesen hallen gespielt oder?

aber ich werd trotzdem sicher nicht hingehen ;)
Fabian
26.05.2004 - 19:40 Uhr
Nein sie haben nur eine Tour in großen Hallen gespielt. Ansonsten haben sie seit 1999 nur kleine gigs und Festivals gespielt. Hab sie 99 in Hamburg in der Großen Freiheit gesehen (mit A und Think About Mutation als Vorgruppen). Und die Gr. Freiheit ist nun wirklich keine große Halle
Axel
27.05.2004 - 14:09 Uhr
Haben 99 in München auch im Babylon gespielt.
Aber erst mal abwarten was da an neuem kommt.
Armin
19.09.2004 - 15:36 Uhr
Die Bloodhound Gang testet Arschgeweihe & verlost signierte Jägermeister-Pullen

Auch wenn es in den letzten Jahren ruhiger um Jimmy Pop & Co geworden ist - sie sind noch immer voll da. Oder einfach nur voll. Beim erst kürzlich in Berlin abgehaltenen ersten Deutschen Arschgeweih-Contest traten sie als Jury an - und es gab daher nicht nur entblößte Tattoos zu bewundern, sondern auch jede Menge blutrünstige (und angetrunkene) Schweinereien: Wunden, die mit Jägermeister behandelt wurden, Schläge ins Gesicht, Ertränkungsattacken auf verirrte Fans und natürlich jede Menge Gepöbel. Wir haben das Ganze für Euch gefilmt, schaut's Euch an!
Außerdem suchen 10 signierte Pullen feinsten Jägermeisters würdige Abnehmer!

Bloody Arschgeweihe im Wettbewerb!

Join the Bloodhound Gang Bang mit signiertem Kräuterlikör!
die_muetze
28.11.2004 - 22:48 Uhr
Keine Ahnung, so viel blödeleien die Band anstellt und so dumm so mancher Text ist, der musikalische Mix hat es insich und ist allemal besser als die Xte Nu Metal Combo die über den Bildschirm flimmert und wieder verschwindet, vor allem haben die Jungs Beat und Flowmäßig zu manch anderen Herren wirklich was drauf, wer das debüt "Use Your Fingers" von 1995 kennt, der weis evtl das man da deutliche einflüsse von den Bestie Boys und co hören kann, der Songer "Mama Say" ist sowieso nen Klassiker.
die_muetze
17.01.2005 - 03:28 Uhr
Laut einem Interview mit Radio Bam und auch Aussagen von anderen Mitgliedern der Band, soll das nächste Bloodhound Gang Album am 23.März
2005 in Staaten rauskommen.
Weiterhin ist Jimmy Pop Ali an der MTV Serie "Viva La Bam" beteiligt gewesen.

Also scheint die Band neben den paar Touren auch wirklich an einem neuen Album gearbeitet zu haben, gespannt darf man sein was sich in fast 5 Jahren so verändert hat.
PieterRos
18.01.2005 - 18:01 Uhr
das letzte was ich von denen gehört habe (nachdem ich vor jahren das HFB album kaufte), war, dass er bei Viva la Bam war
Armin
05.02.2005 - 16:53 Uhr
Man scheint langsam zu Potte zu kommen: Für den 23.05.2005 wird ein noch unbetiteltes neues Album angekündigt.
Paul Paul
06.02.2005 - 13:04 Uhr
Ob das Album was wird ist mehr als fraglich.
jimmy
10.02.2005 - 14:55 Uhr
das neue album heißt hefty fine. und soviel ich weiß kommt es am 31.05.05 mal schauen wie es wird
ventolin
10.02.2005 - 15:10 Uhr
Grauenhafte Band.
TobyBo
11.02.2005 - 23:18 Uhr
One Fierce Beer Coaster und Hooray For Boobies waren meiner Meinung nach zwei super Alben (Use Your Fingers fand ich nicht so berauschend) und "Fire Water Burn" ist eh ein absoluter Klassiker. Da bin ich mal gespannt, ob die Chaosspaßpunker wieder ein ähnlich gutes Album präsentieren können.
Ben
12.02.2005 - 02:36 Uhr
@TobyBo
Stimmt und lyrisch absolut wertvoll. Selten eine soo romantische Stelle über Selbstbefriedigung gehört.
"Cause I'm kind of like Han Solo always stroking my own wookie" .. Toll
pimka
16.02.2005 - 15:10 Uhr
Auch wenn ich es irgendwie bezweifle, hoffe ich,dass das neue album wieder mehr in die richtung OFB geht.
Die cd war nämlich einfach nur geil!!!
Armin
19.02.2005 - 13:49 Uhr
Zum Album gibt es noch nichts außer dem Termin am 23.05.2005, für die Single hingegen schon konkrete Pläne. Am 17.05. erscheint ein Etwas mit dem Titel "Foxtrot, Uniform, Charlie, Kilo".
dan
20.02.2005 - 00:16 Uhr
Flopt sicher genauso wie die neue Prodigy...
Armin
25.06.2005 - 13:34 Uhr
Single:
Bloodhound Gang / Foxtrot, Uniform, Charlie, Kilo / 29.08.05

Album wohl im September
FIM
26.06.2005 - 16:53 Uhr

hätte das Album nicht schon 2003 rauskommen sollen? hat ja fast guns´n´roses-format...!
der_typ
28.06.2005 - 22:51 Uhr
naja so lang wie bei gnr wirds dann schon nich dauern.....hoff ich....
Armin
02.07.2005 - 00:55 Uhr
Jetzt bestätigt.

Single:
Bloodhound Gang / Foxtrot, Uniform, Charlie, Kilo / 29.08.05

Album:
Bloodhound Gang / Hefty Fine / 12.09.05

Armin
23.07.2005 - 13:57 Uhr
BLOODHOUND GANG
01.12.05 Berlin
02.12.05 Hamburg
03.12.05 Nürnberg
04.12.05 München
atthedrive-in
29.07.2005 - 17:48 Uhr
was sagt ihr zur ersten auskopplung?
klingt ja wieder mal gefährlich eingängig... *schäm*
avail
29.07.2005 - 17:56 Uhr
noch nicht gehört. habe mir letztens aus verlegenheit "hooray for boobies" gekauft. ;)
perestrojka
29.07.2005 - 19:22 Uhr
http://boss.streamos.com/download/geffen/blood_hound/audio/snippets/foxtrot.swf
J.R
29.07.2005 - 19:26 Uhr
Ne sowas mag ich nich.......mehr

Seite: 1 2 3 ... 6 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: