Fever Ray - Fever Ray

User Beitrag
Paul Paul
13.01.2009 - 15:18 Uhr
Zufällig gefunden gerade. Ich bekomme das Lächeln kaum noch aus dem Gesicht. Fever Ray ist das Soloprojekt von Karin Dreijer, der Sängerin von The Knife. Wieso wusste ich nichts davon?! Frisch seit heute digital erhältlich. Es klingt so verdammt gut!
Dän
13.01.2009 - 16:40 Uhr
Vor allem das Video zur ersten Single ist toll. "Grim fandango"-Style.
Paul Paul
13.01.2009 - 17:37 Uhr
Ja, sehr gutes Video. Ich habe mich die ganze Zeit gefragt, woran mich der Song erinnert. Jetzt weiß ich es wieder: Ich hatte mal 'ne Zwei-Mann-Band mit Uh huh him - da hat die liebe Karin teilweise von unserem grandiosen "Wir brauchen mehr Baumeisters" geklaut!

Das Video.
dominik
15.01.2009 - 22:49 Uhr
sehr düster das ganze. hat aber was. dieses ominöse video zu "if i head a heart" hab ich noch nicht gesehen, aber der song fasziniert mich jetzt nicht so...
mr.pink
16.01.2009 - 00:02 Uhr
gutes album
gn
18.01.2009 - 20:22 Uhr
Hallo? Gut ist ja wohl mal sehr untertrieben. Das ist definitiv so ziemlich das beste, was ich seit Third gehört habe. Leute, im März - geht man mal vom physischen Release aus - kommt etwas ganz großes auf euch zu. Wer hätte gedacht das Karin Dreijer nach 10 Jahren Leftfields Erbe weiter führt?
Einfach riesig dieses Album. Irgendwo zwischen den bereits erwähnten Leftfield, Björk (ohne Esoterik-Scheiss) und der Asian Dub Foundation... immer treibend, niemals einfach nur dahinfließend, baut die Gute hier ein Atmosphäre auf die seinesgleichen sucht und verfängt sich trotz vieler toller Experimente gottseidank nie in ihrem eigenem Anspruch. Die Einflüsse sind klar: Dub, Breakbeat, Trance... das ganze erweitert durch eine sphärische Soundstruktur, woraus sich wundervoll klingende Klangwelten ergeben.
Bitte, bitte, bitte anhören!
mr.pink
18.01.2009 - 21:14 Uhr
gutes album.
gn
18.01.2009 - 21:15 Uhr
Gut auch die Finte, die sie mit "If I Head A Heart" am Anfang schlägt, da erwartet man schon fast etwas in Richtung Scott Walker und dann... ja dann kommt sie mit "When I Grow Up" um die Ecke. Toll!
georg
18.01.2009 - 21:18 Uhr
gefällt mir auch ganz gut, aber was ist das bitte für ein hässliches Cover.
asd
18.01.2009 - 22:27 Uhr
ich finds super!
Paul Paul
18.01.2009 - 22:34 Uhr
Cover ist durchschnittlich, finde ich. Album ist fantastisch, finde ich.
Bert Liebig
18.01.2009 - 23:10 Uhr
Jo, gutes Teil.
Seven ist mein Favorit.
Paul Paul
19.01.2009 - 17:20 Uhr
Wächst und wächst. Leider dauert es noch ewig bis zum Release.
mr.pink
19.01.2009 - 18:15 Uhr
finde sie weniger überragend als sehr gut. hat bei mir auf jedenfall im vergleich mit der neuen animal collective die nase vorn, wenn es ums rennen der januar-releases geht. da der the knife-sänger bei 4 liedern aber mit am start ist, bleiben bedenken, inwiefern es sich jetzt wirklich um ein reines soloalbum handelt.

8/10
gn
19.01.2009 - 18:33 Uhr
Naja, ich glaube was hier zählt ist die Komposition. Dass ihr Bruder "Gastauftritte" hat, heißt doch noch lange nicht, dass er auch anderweitig am Album mitgewirkt hat.

Und selbst wenn, was zählt, ist das Ergebnis. Und das ist meines Erachtens überragend. Wie hier verschiedene Stile verwoben werden, das sucht - wie gesagt - seines gleichen.

Aber schön, dass das Album schon jetzt relativ viel Anklang findet.
Paul Paul
19.01.2009 - 19:05 Uhr
Ahmmm... ich mag mich ja täuschen, aber soweit ich weiß singt bei The Knife einzig und allein Karin, genau wie auf "Fever Ray". Früher habe ich auch gedacht, da sänge hin und wieder ein Mann bis ich zufällig ein Lied mal etwas gepitcht habe - prompt war da wieder die Frauenstimme.
Paul Paul
19.01.2009 - 19:07 Uhr
Habe ich mich übrigens nicht getäuscht, habe gerade nachgesehen. :)
xux
19.01.2009 - 19:10 Uhr
Habe nach Track 1 mit dem Album aufgehört. Klingt mir zu sehr nach Scott Walker.
gn
19.01.2009 - 19:40 Uhr
Mh, genau daran habe ich gerade vorhin erst gedacht, ob sie das nicht vielleicht selbst singt und es eben nur verfremdet (verlangsamt also...) ist. Ja mensch, cool! :)
Das wäre dann also die zweite dicke Finte, unglaublich...

Danke für die Information, Paul.
crashkid (p.b.pd.)
21.02.2009 - 12:46 Uhr
Danke ;-)
gn
05.03.2009 - 00:43 Uhr
Natürlich - wie erwartet - noch immer riesig.
lilacmess
06.03.2009 - 11:27 Uhr
Ganz wunderbar, das Album!
met
06.03.2009 - 11:58 Uhr
digital übrigens schon erhältlich
met
06.03.2009 - 11:59 Uhr
und nein, ich meine keinen leak, sondern käuflich erhältlich
m.caliban
11.03.2009 - 15:05 Uhr
hörs gerade das erste mal und ja, das ist sehr amtlich. Schön, dass es immer kurz vor dem Ausbruch inne hält.
lilacmess
11.03.2009 - 21:40 Uhr
Ich liebe Fever Ray! Vielleicht wird das mein Album des Jahres :-)
Mixtape
14.03.2009 - 17:26 Uhr
Das Album im Stream
e. coli
21.03.2009 - 20:46 Uhr
"Keep the Streets Empty" ist mein Anwärter auf den Song des Jahres. Unglaublich.
IVIÆiИ (p.b.s)
22.03.2009 - 07:36 Uhr
der rest aber doch auch. sollte in kürze unbedingt pladde der woche werden, sehe dem eijentlich sehr zuversichtlich entgegen, liebe redaktion ;)
e. coli
22.03.2009 - 21:48 Uhr
Ja, der Rest ist natürlich auch großartig. 9/10 und Platte der Woche, B!tches!
m.caliban
23.03.2009 - 10:06 Uhr
ja, platte der woche wär nicht verkehrt
i-iirschi the incredible Schröter
25.03.2009 - 19:08 Uhr
finde die 7 jetzt doch nen zacken zu tief gegriffen. ne 8 wär locker drinne gewesen. superber output. schade, dass die resonanz hierzu doch als recht wenig erscheint.
e. coli
25.03.2009 - 19:37 Uhr
Nach der Pitchfork-Krönung hätte der Thread doch eigentlich durch die Decke gehen müssen ;)
Paul Paul
25.03.2009 - 20:31 Uhr
Also ich für meinen Teil war halt shcon vorher aktiv. ;)
gn
25.03.2009 - 21:19 Uhr
Dito.
Piepi
28.03.2009 - 14:24 Uhr
Absolute Perle.
m.caliban
28.03.2009 - 15:05 Uhr
mein lieblingssong auf dem album: triangle walk
Icarus Line
06.04.2009 - 03:24 Uhr
7/10......
I'm not surprised...
i knew at all...
bier am fuß
06.04.2009 - 11:31 Uhr
mein lieblingssong auf dem album: triangle walk

meiner ebenfalls
revilo
05.05.2009 - 00:49 Uhr
grossartiges album mindestens eine 8 vielleicht sogar eine 9. Bisher CD des Jahres + Keep the streets ... Song des Jahres.
revilo
05.05.2009 - 00:53 Uhr
Der Anfang von If I had a heart ist übrigens 1:1 von JEW Disintegration übernommen.
Tristesse royal
05.05.2009 - 00:56 Uhr
JEW Disintegration

Oh, oh...
Ahnt ihr das gleiche wie ich?
e. coli
26.05.2009 - 13:59 Uhr
Keiner in Berlin gewesen? Bis auf die Tatsache, dass ein Laser ausgefallen ist, war es fantastisch.
musie
10.07.2009 - 16:19 Uhr
wie ist sie live? ruhig oder tanzbar?

am melt gibts die schwierige entscheidung bloc party oder fever ray...
e. coli
10.07.2009 - 16:27 Uhr
Es ist kein Rave, aber man kann sich schon bewegen - besonder bei den "Up-Tempo-Nummern". Jedenfalls sehr viel packender als Bloc Party damals.
Was für einen Slot hat Fever Ray bekommen? Stell mir gerade vor, wie das bei Sonnenuntergang sein muss... Ich bin neidisch :)
Icarus Line
25.07.2009 - 03:30 Uhr
Fever Ray hat das Melt erschüttert.
Und Bloc Party waren ja nun wirklich keine Alternative zu dieser Wahnsinnsshow.
musie
27.07.2009 - 08:11 Uhr
ich hatte halbe halbe gemacht. bloc party live find ich wirklich grandios, v.a. die schwebersongs wie signs, so here we are, aber fever ray war natürlich auch super. dieser singende busch am anfang :-)
Bär
11.08.2009 - 02:59 Uhr
01. if i had a heart 10/10
02. when i grow up 10/10
03. dry and dusty 7/10
04. seven 9/10
05. triangle walks 10/10
06. concrete walls 8/10
07. now's the only time i know 8/10
08. i'm not done 11/10
09. keep the streets empty for me 10/10
10. coconut 10/10

= 9,3 / 10 und bis jetzt 3 mal #1 bei mir im Jahrespoll (Album + Song + Cover) ach und Newcomer auch noch und Live-Act sowieso also mindestens 5x #1 wie krank!!
Bär
11.08.2009 - 03:01 Uhr
Video!! 6..
Coconut
11.08.2009 - 08:21 Uhr
Newcomer

Naja...

Seite: 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: