Film: Pulp Fiction

User Beitrag
@Leatherface
24.03.2011 - 10:59 Uhr
Doch, gab es:

The Matrix, 1999

Leatherface
24.03.2011 - 16:16 Uhr
Nö.
Taste
24.03.2011 - 19:10 Uhr
Doch! Und hier noch einer: Avatar

Ansonsten ab ins Bravo-Forum falls du das leugnest!
Humor
24.03.2011 - 19:16 Uhr
*huhu*

24.03.2011 - 19:19 Uhr
Avatar ist doch nicht aus den 90ern du Opfer.
Taste
24.03.2011 - 19:21 Uhr
Aber er ist ein Film der "letzten 20 - 30 Jahre". Darum ging es ja im leatherface-Zitat du Opfer.
yep
24.03.2011 - 21:54 Uhr
ja es gibt definitiv mehr als einen einflussreichen film die letzten 20-30 Jahre...und pulp fiction ist schon wichtig, aber sicher nicht der wichtigste.
@yep
24.03.2011 - 22:02 Uhr
1. Wie willst du das Konstrukt "Wichtigkeit" denn definieren? Quantitativ messbar durfte es ja wohl eh nicht sein.

2. Willst du es anhand dem Einfluss auf nachfolgende Filme definieren? Dann nenne mir doch mal einen, der andere Filme mehr beeinflusst hat als eben "Pulp Fiction"!
PT-Proll
13.10.2011 - 10:36 Uhr
Zu geil, ey echt zu geil! Hauptsache es spritzt Hirn.
QT-Fan
21.10.2011 - 00:25 Uhr
Hallo,

ich habe vor kurzem Pulp Fiction auf Deutsch gesehen und in einer Szene kauft Vega Gras aus dem Erzgebirge. Wäre nett, wenn mir einer antworten könnte, was da im Original gesagt wurde. Nehme kaum an, dass auch in der englischsprachigen Fassung gesagt wird "this is from the Ore Mountains." Danke im vorraus.
Hartwich
21.10.2011 - 00:34 Uhr
Wieso ist Avatar denn wichtig? Jetzt mal ernsthaft.

Der war einfach nur extrem erfolgreich, aber wo hatte er denn großen Einfluss?
vega
21.10.2011 - 00:34 Uhr
er kauft kein gras, er kauft heroin. mann, mann, mann...
und, ja, auch mit o-ton kommt das zeug aus deutschland, aus dem gebirge...
QT-Fan
21.10.2011 - 00:44 Uhr
@ vega
Ahh ja, danke. Wie ich gerade ergoogelt habe, kommt das im Englischen aus dem Harz.
vega
21.10.2011 - 00:47 Uhr
gut. war mir nicht mehr sicher ob das explizit genannt wurde, oder ob es nur 'the mountains' war...
Hartwich
21.10.2011 - 00:49 Uhr
lasbert nich so viel rum, auf kabel 1 läuft spiderman 2, bald kommt die legendäre zugszene!
spiderpiglet
21.10.2011 - 01:50 Uhr
genau, da nimmt spidey nämlich einen kräftigen zug aus der haschtüte!
Hanno
31.12.2011 - 12:58 Uhr
Letztens nach Jahren wieder einmal geschaut - ist und bleibt ein Meisterwerk!
Castorp
31.12.2011 - 13:27 Uhr
Scheißfilm
Quentin Tarantino
31.12.2011 - 14:53 Uhr
Kopfloser Rumpf spritzt entgegenkommend! Abgetrennte Gliedmaßen blauen tödlich aus. Neue Kultfilme werden entstehen!!!
Hanno
31.12.2011 - 15:10 Uhr
Quentin-Gestein rast Pferdwärts
Quentin Tarantino
31.12.2011 - 15:14 Uhr
Im nächsten Film wird Greylight offenbaren, dass er manchmal heimlich herumtrollt. Daraufhin wird ihm von einem geistesgestörten Samurai der Kopf abgehackt.

Sounddreck dazu existiert bereits.
Quentin Tarantino
31.12.2011 - 15:29 Uhr
Dies ist jedoch eine f.icktiefe (beabsichtigtes Wortspiel) Story. Gespielt werden wird Greylight von John Travolta, der in Wahrheit ein
Echsenmensch ist. Doch auf einmal blauen seine Gliedmaßen tödlich aus, da ein geistestörter Samurai sie an besonders empfindlichen Stellen leicht angeritzt hat. Er merkt es zunächst gar nicht. Danach bekommt noch Til Schweiger paar auf die Fresse.
Dr. Friedwald Nüsse
31.12.2011 - 15:33 Uhr
Ich bin nicht länger bereit diesen Humbug mitzumachen, liebe Freunde.
Quentin Tarantino
31.12.2011 - 15:40 Uhr
Der war gut!
Quentin Tarantino
31.12.2011 - 15:52 Uhr
Was glaubst du, wieso es so viele Reunions gibt? Weil Menschen einfach nicht aufhören können, das zu tun, was sie tun ...
Dr. Friedwald Nüsse
31.12.2011 - 15:54 Uhr
Das ist doch alles Kokolores. Niemand mag es doch, wenn einem auf dem Klo eine Kettensäge anfällt oder der Nachbar seine Haubitze in Stellung bringt und dazu "La Paloma" pfeift. Hier kann mir doch niemand erzählen, dass Gulasch artgerecht ist. Ich mach das nicht mehr länger mit.
Quentin Tarantino
31.12.2011 - 15:59 Uhr
"seine Haubitze in Stellung bringt"

Ich krieg zuviel ... XD
Sabine Leutheusser-Schnarrenberger
31.12.2011 - 16:03 Uhr
Ich finde, der Grundumsatz sollte um 10% deliriert werden, wobei die Banken einen neuen Rettungschirm knüpfen können. Weiterhin muss das EZB-Paket unbedingt endlos fluktuieren! Herr Merkel, Sie spalten!
Krultfülm
07.12.2012 - 21:30 Uhr
Affendung mit lachsgeschmack originally from the hartz mountainz

kingsuede

Postings: 1501

Registriert seit 15.05.2013

07.05.2015 - 21:59 Uhr
Jetzt auf Vox!
Maggus
03.02.2016 - 20:45 Uhr
...everybody be cool!...you, be cool!... ;-)

keenan

Postings: 2899

Registriert seit 14.06.2013

30.05.2018 - 12:44 Uhr
kenne den film nun auch schon seit ca. 22 jahren und habe den bestimmt auch schon um die 20 mal geschaut. den witz mit den tomaten, habe ich allerdings gestern das erste mal gerafft :-D
Cpt. Obvious
30.05.2018 - 14:08 Uhr
catch up!
Sowas von '94
30.05.2018 - 22:05 Uhr
Hast du den neuen Quentin Tarantino schon gesehen?

Ja, ich mag Filme!

Ernsthaft? Ich auch, ich leihe mir oft Filme aus.

Wow, ich auch!
Dick Dale is dead
18.03.2019 - 19:31 Uhr
Der Pionier der Surf-Musik sei am Samstagabend gestorben, teilte Dales Bassist Sam Bolle am Sonntag dem britischen „Guardian“ mit.

In den frühen 1960er Jahren war der „King of the Surf Guitar“ durch Instrumental-Hits wie „Let“s Go Trippin“ und „Misirlou“ bekannt geworden. Hollywood-Regisseur Quentin Tarantino setzte den Titel „Misirlou“ zum Auftakt seines Kult-Streifens „Pulp Fiction“ (1994) ein und machte ihn damit 30 Jahre nach der Original-Aufnahme wieder populär.

fuzzmyass

Postings: 2164

Registriert seit 21.08.2019

25.06.2020 - 16:13 Uhr
Gerade im Film Thread geposted:

Gestern mal wieder Pulp Fiction 12/10

Wird nach all den Jahren einfach ums Verrecken nicht langweilig, eher im Gegenteil - habe das Gefühl, dass er wie ein vorzüglicher Wein mit zunehmendem Alter stetig noch besser und besser wird... jedenfalls grandios gealtert in meinen Augen, die fast 3 Stunden vergehen wie im Flug... man wird in diese Welt eingesogen und will nicht mehr raus. So Ende der 90er rum hatte ich mal eine Phase, wo ich trotz aller Bewunderung leicht genervt war von dem Film aufgrund des jahrelangen Riesenhypes... aber mein Gott, das ist einfach ein geniales GOAT Meisterwerk von epochalem Ausmaß, das wurde mir gestern wieder bewusst... jede Sekunde eine wahre Poesie.

Seite: « 1 2 3
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: