Yann Tiersen

User Beitrag
mr.pink
26.12.2008 - 01:12 Uhr
es ist mir doch ein wunder, warum dieser junge herr noch mit keinem eigenen thema gewürdigt wurde. soeben hat mich la noyee mal wieder aus der wintermelancholie gerissen. was für traumhafte musik!
Icarus Line
26.12.2008 - 01:59 Uhr
Welch kreativen einleitenden Worte... wow... "ein Wunder dass es keinen Thread gibt"... ja, Wunder gibt es immer wieder...
Bär
26.12.2008 - 02:56 Uhr
Ich unterstütze diesen Thread


Ganz egal was der da sagt
plastique
26.12.2008 - 10:32 Uhr
+++

Ich bin sofort dabei. Oft kopiert und mit unbezwingbarem Wiedererkennungswert, auf alle Fälle eine fabelhafte Musik. Wer das Gefühl von Paris erleben möchte, möge sich seine Platten auflegen. Toll
Pelo
26.12.2008 - 19:11 Uhr
Wird unterstützt! Hat immerhin den OST zu Die fabelhafte Welt der Amélie gemacht!
mr.pink
26.12.2008 - 20:33 Uhr
auch sehr zu empfehlen: der soundtrack zu "tabarly". sehr minimalistisch, klaviergetragen aber erneut herrlich.
Icarus Line
26.12.2008 - 20:53 Uhr
Gut is'er, ja.
Killyourdiols
09.09.2009 - 19:49 Uhr
Kennt hier jemand Musik, die in eine ähnliche Richtung geht? Leicht melancholisch, Piano und Akkordeon, französisch...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: