Frittenbude - Mindestens in 1000 Jahren

User Beitrag
Bogatzke
22.12.2008 - 17:55 Uhr
http://www.myspace.com/frittenbude

HIT!!
georg
22.12.2008 - 18:09 Uhr
ganz, ganz furchtbare Band!
blättle
22.12.2008 - 18:21 Uhr
Mindestens ibn 1000 jahren macht echt laune. das restliche album kann mich aber nicht wirklich überzeugen. Wer mit Deichkind etwas anfangen kann sollte sich diese Band mal zu gemüte führen.
Marsellus
23.12.2008 - 00:03 Uhr
Ich kann mit der Band auch nicht viel anfangen, aber hier in München werden die ja schon länger gehyped... Elektrofikkke lief wochenlang in der Heavy Rotation auf M94.5.
acid
23.12.2008 - 00:18 Uhr
fetzt datt teil
straßen aus zucker.
23.12.2008 - 00:25 Uhr
es ist unglaublich, wie diese spaßtruppe aus dem um die ecke liegenden mistkaff geisenhausen vor allem im norden durch die decke steilgeht.
und kontroversen von "sauscheiße alles geklaut" bis "super ding" schafft.
haben sie gut gemacht, die jungs, die provinz ist stolz auf sie.
das label
23.12.2008 - 05:28 Uhr
und wir sind stolz auf dich, junge.
Der Labelbos
23.12.2008 - 09:20 Uhr
Dat kann ich unterschrieben!
-
23.12.2008 - 09:25 Uhr
hä?
Slajan
21.02.2009 - 20:19 Uhr
Der Song geht mir nicht aus dem Ohr...schön auch die Versionen von Kettcar und ClickClickDecker
BadeInsel
21.02.2009 - 23:30 Uhr
die version von mikroboy ist ein kracher.
Hallo!
23.06.2009 - 21:23 Uhr
Sollte mal ein bisschen mehr gewürdigt werden!
noplace
24.06.2009 - 14:11 Uhr
lieber supershirt hören. die sind nicht so aggressiv. stattdessen besser.
und ich dachte
24.06.2009 - 14:13 Uhr
hier gibz pommes
peo
24.06.2009 - 15:52 Uhr
hauptsache es reimt sich, ne?
Die Besten!
24.06.2009 - 15:59 Uhr
Fritten-Kultur in Belgien

In mehr als 4000 Frittenbuden werden die goldgelben Kartoffelstäbchen gebacken und mit Saucen-Varianten verfeinert: von Mayonnaise bis zu Chilisauce.

Für viele Belgier gehören die „Frietkots” zur Landeskultur. In Antwerpen gibt es sogar ein eigenes Museum für sie. Die traditionelle Garweise der Pommes in Belgien ist einzigartig: Bei 160 Grad werden sie vorgebacken, abgekühlt und unmittelbar nach der Bestellung der Kunden nochmals bei 180 Grad in Pflanzenöl oder Rinderfett fertig gebacken. „Durch dieses zweifache Backen werden die Fritten richtig schön knusprigkross”. Es gibt aber regionale Unterschiede. „11 Millimeter Dicke ist die Norm in Limburg und in Wallonien. Die Bewohner von Antwerpen bevorzugen 10 Millimeter, und rund um das flämische Gent ziehen sie die schlanken 9 Millimeter Fritten vor. Dagegen dürfen sie in Eupen sogar 14 Millimeter dick sein”.

U.R.ban
24.06.2009 - 16:07 Uhr
Eine dieser Bands die mich vom Namen her total abschrecken und überhaupt nicht interessieren, ich sie dann mal notgedrungen irgendwo höre und sie dann wahrscheinlich doch ganz gut finden werde...
@Die Besten!
24.06.2009 - 17:12 Uhr
Du Sau!
frikandelhaus
31.07.2009 - 13:35 Uhr
kann mir jemand verraten, auf welchen veröffentlichungen die frittenbude versionen von "graceland" und "raven gegen deutschland" zu finden sind? singles oder sind die gar nicht so draußen?
ac!d !i!
31.07.2009 - 14:22 Uhr
raven gegen deutschland is auf der limited von egotronics selftitled.
graceland is auf der single von Nullsummenspiel
Raiford
31.07.2009 - 15:59 Uhr
Graceland x Frittenbude = Raveland
Raiford
31.07.2009 - 16:24 Uhr
Findste hier:
http://www.amazon.de/Raveland-Frittenbude-Remix/dp/B001W7FSIY/ref=sr_1_7?ie=UTF8&s=dmusic&qid=1249050200&sr=8-7
Frage:
29.12.2009 - 13:59 Uhr
Warum haben die jetzt eigentlich keine Rezension bekommen?
...
29.12.2009 - 14:05 Uhr
Keine Ahnung. Das Album ist zwar nicht so dolle, aber der Titeltrack ist der reinste Wahnsinn.
gnu
29.12.2009 - 14:39 Uhr
@Frage: vermutlich, weil das PT-HQ in Bayern liegt und besagte Band mit zunehmender Entfernung von Bayern größere Wertschätzung entgegenschlägt.
was
29.12.2009 - 15:34 Uhr
ne dämliche Antwort du klugscheißer
kuh
29.12.2009 - 16:09 Uhr
ist ja auch dämliche musik.
irgendwie
29.12.2009 - 17:43 Uhr
klingen alle bands auf audiolith gleich
Well, well, well
29.12.2009 - 17:44 Uhr
@kuh: Quatschkopf.
@irgendwie: keine Ahnung.
Gomes
27.01.2010 - 00:45 Uhr
Grauenhafte Band.
Die SCheibe ist schon schlecht, ich hab sie letztens auf nem Festival live gesehen und es war einfach grauenhaft..

Schlechte Deichkind kopie..!!
SvK
27.01.2010 - 01:01 Uhr
ihr habt doch keine ahnung.
Hanskartoffel
02.04.2010 - 03:44 Uhr
das Lied mindestens in 1000 Jahren macht echt immer wieder laune und ist definitv kein lied um die leute vom heim gehen zu überzeugen, Groß!
Soziologe heinz bude
14.03.2019 - 17:29 Uhr
Kommt alle am 20.3. Zu meinem vortrag mit apero zum schlossplatz berlin. Ginas bruder Prof. Micha wildt ist auch da.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: