Banner, 120 x 600, mit Claim

clickclickdecker - Den Umständen entsprechend

User Beitrag
fm
21.12.2008 - 00:27 Uhr
Also dann, der Titel steht, also kann auch gleich ein neuer Thread her.

Das Album kommt am 30.1.

Die Single "Es fängt an wie es aufgehört hat" gibts seit Dezember als Download bzw. bei myspace zum anhören.

"Diesmal habe ich das ganze wie immer zuerst im Schlafzimmer aufgenommen und bin dann mit den Spuren in die 17Studios gegangen, wo ich mit grossartiger Unterstützung von Tobias Bade und Oliver Stangl nach und nach fast alle Spuren ausgetauscht hab. Nach den vielen Touren mit meiner tollen LiveBand war ich sehr froh über diesen Schritt. Die Platte klingt mehr nach Band und ist geschlossener als ihre Vorgänger. Monatelang hat Tobias mit mir den Zirkus gebändigt, bis wir dann letzte Woche mit unseren Mixen nach Düsseldorf in die Monoposto Studios zu Michael Schwabe gegangen sind. Der hat das ganze gemastert und nochmal ein Sahnehäubchen oben drauf gesetzt.
Gestern dann habe ich alles beim Chef abgegeben."

quelle: http://clickclickdecker.blogsport.de/


einer meiner ganz großen hoffnungen für 2009, single ist toll...
Pablo Diablo
21.12.2008 - 01:14 Uhr
Ja, endlich ein Thread. Das Album wird super, was anderes geht bei dem Mann gar nicht.
flroelle
14.01.2009 - 17:02 Uhr
habs mir auch schon vorbestellt :-D
das kann nur gut werden !
zmrzl
15.01.2009 - 11:46 Uhr
jetzt mal unter uns, pablo: hör auf mich nach zu machen!

und gut wird das auf jeden fall!
unbekannt
16.01.2009 - 11:50 Uhr
Vorbestellen geht im audiolith.net shop erst ab dem 23.01. Da bleibt auch was fuer Click haengen...
jjr
28.01.2009 - 02:02 Uhr
also dann, am freitag gekommen.

gefällt mir gut, geht wieder in richtung "ich habe keine angst vor.." bzw. den alten aufnahmen, eps. hatt' s sonst noch jemand gehört? freu mich auf das preview-konzert am freitag in hamburg.
gruß
eric
29.01.2009 - 14:51 Uhr
Durchaus gutes Album.
Addict
05.02.2009 - 16:33 Uhr
Click Click Decker im Stereo Wonderland, Köln // 03.02.2009
Henrik
07.02.2009 - 03:26 Uhr
Find's auch sehr gut, sehe aber keine Rückwärtsbewegung, es ist mMn eher deutlich klarer, amtlicher whatever aufgenommen, mehr Popband à la Tomte etc, nur frischer.
Petr
17.02.2009 - 12:14 Uhr
wirklich sehr schön geworden das Teil! :)

Und dieser Bonustrack ist schlicht grossartig....
ADDICT
28.02.2009 - 14:25 Uhr
SOLOKÜNSTLER AUS DER TONNE -
Interview mit Click Click Decker in Köln 2009
noplace
28.02.2009 - 15:30 Uhr
stagnation. leider immer ein und derselbe song.
ADDICT
06.04.2009 - 11:40 Uhr
Ladies Love Lars Lewerenz - Click Click Decker live im Untergrund, Bochum //01.04.09

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: