Porcupine Tree - The incident

User Beitrag

29.10.2009 - 19:19 Uhr
umblätter
Third Eye Surfer
29.10.2009 - 19:29 Uhr
"Eclipsed listet Flicker und Bonnie the cat unter den 11 besten PT-songs ever. Das finde ich dann doch äußerst gewagt."

Find die beiden Lieder zwar klasse, aber in die Top 11 kommen sie nicht. Remember Me Lover allerdings definitiv.
Ian
30.10.2009 - 11:53 Uhr
Die Eclipsed macht sich immer lächerlicher. Erst Porcupine Tree zur "wichtigsten Rockband der Neuzeit" erheben (ich bin totaler Fan - aber DAS ist dann doch übertrieben) und jetzt auch noch zwei der schwächsten Songs des neuen Albums zu den besten PT-Liedern zählen. Meine Fresse.

Ich hab die Band gestern live in Leipzig erlebt und kann nur sagen, dass ich total begeistert und überwältigt bin. Grandiose Show!
keenan
30.10.2009 - 11:53 Uhr
die liste in der eclipsed hat mich auch etwas verwundert.

bonnie the cat ist für mich unter den top 10 ihrer schlechtesten songs, und flicker höchstens durchschnitt
Ocean
30.10.2009 - 12:55 Uhr
Naja Flicker ist mit Sicherheit nicht was vom besten in der PT Geschichte im Gegenteil!
Bonnie the Cat ist gut aber dem Song fehlt auch etwas wie eigentlich dem gesamten Album mit Ausnahme von Time Flies und dem Titelsong. Ich freue mich schon riesig auf Wettingen!
keenan
13.11.2009 - 12:30 Uhr
black dahlia wohl einer der schönsten songs diesen jahres. zum dahinträumen

danke richard :-)
Blank Planet
27.11.2009 - 15:10 Uhr
Freue mich schon aufs Konzert heute abend in Stuggi!
Matteo
27.11.2009 - 16:52 Uhr
Mal schauen, was sie heute Abend so bieten.

Ich hoffe sehr auf "Stars die".
keenan
27.11.2009 - 17:00 Uhr
die setlist haben sie sei sie auf tour sind jedenfalls kaum geändert:

the incident ja immer komplett

start of something beautiful
mittel teil anesthetize
anfang russia on ice (versteh zwar nicht warum sie einenn der beiden songs ganz spieln, aber naja ^^)
bonnie the cat
way out of here

und zugaben LEIDER sound of muzak und trains :-(

kann es nicht mehr hören, die haben soviel besser songs auch von der IA!!!
Matteo
27.11.2009 - 17:10 Uhr
Trains habe ich bei den letzten beiden Konzerten nicht gesehen. Von daher freue ich mich auch auf den.
H,dd,sMii
27.11.2009 - 19:00 Uhr
anfang russia on ice (versteh zwar nicht warum sie einenn der beiden songs ganz spieln, aber naja ^^)

Gerade Russia On Ice MUSS eigentlich komplett gespielt werden, der ausgedehnte Instrumentalteil in der zweiten Hälfte ist live einfach der Wahnsinn (siehe "Warszawa"!)
Greylight
28.11.2009 - 04:03 Uhr
Also live hat es mir gerade sehr gut gefallen und es hatte auch was, PT fast durchgängig ca. eine Stunde am Stück spielen zu sehen. Inwiefern das ein Song sein soll, erschließt sich mir allerdings noch nicht so recht. Ist wohl eher eine Definitionssache.
Matteo
28.11.2009 - 11:16 Uhr
Russia On Ice war trotz der fehlenden 2. Hälfte "einfach der Wahnsinn".

Stars Die hat nun leider gefehlt, dafür bekamen wir Lazarus. Remember Me Lover haben sie leider auch nicht gespielt.

Das Konzert ansich war trotzdem fantastisch, der Sound vor der Bühne sehr gut und Stick Men auch durchaus interessant.
Greylight
28.11.2009 - 11:47 Uhr
Ja, Stick Men waren geil. :-D Russia On Ice... mein Gott. Wenn bei der zweiten Strophe die Streicher einsetzen... Der Song macht seinem Titel alle Ehre.
hannes
04.01.2010 - 23:30 Uhr
remember me lover!
immer wieder gänsehaut bei dem song.. spätestens ab 1:35, wo der riff einsetzt oder wie auch immer das musikalisch korrekt genannt wird.
Ian
05.01.2010 - 00:47 Uhr
Endlich jemand, der die Großartigkeit dieses Songs erkannt hat. Nur der Schluss wurde etwas verkorkst.
kiskInvenna
14.02.2010 - 04:52 Uhr
Changes In Already Existing Drug fartonast
zoloft for anxiety
You should never take this medication more than recommended, and also don?t take it for a longer period than doctor?s recommendation.
sertraline zoloft

http://www.upsidedownhealth.com/ - sertraline 50 mg
You should take the tablet of Zoloft with water and it doesn?t matter a lot if you intake it with food or in empty stomach.
Bonzo
13.05.2010 - 11:13 Uhr
Grade mal wieder gehört.
Was für eine Kackproduktion.
Und wie göttlich sich dagegen die Coma Divine Live-CD anhört.
Nowe75
28.05.2010 - 21:33 Uhr
Gerade mal wieder am Hören und immer noch voll überzeugt. Geniales Album 9/10
PT huldigen Pink Floyd und auch die Produktion gefällt.

PS. Ich kann mich noch erinnern wie einige Visions Redakteure für dieses Album die 4/12 zückten, ohne Worte....
keenan
30.05.2010 - 11:14 Uhr
für mich im moment immer noch mein lieblingsalbum von PT. einzig time flies finde ich nicht mehr so überragend wie zu anfangs, da ist anesthetize doch deutlich stärker. der rest von foabp jedoch deutlich schwächer.

produktion weiß ich auch nicht was so viele zu meckern haben. finde sie erste sahne und definitiv besser als die nil recurring!
Third Eye Surfer
30.05.2010 - 13:30 Uhr
Time Flies und Anesthetize sind aber doch Äpfel und Birnen, oder nicht?
Matteo
30.05.2010 - 13:46 Uhr
Beide Lieder sind eben die Herzstücke von FOABP bzw. Incident.
Third Eye Surfer
30.05.2010 - 14:17 Uhr
Aber musikalisch eben total unterschiedlich.
Mendigo
30.05.2010 - 15:06 Uhr
Anesthetize : Time Flies = Wish You Were Here : A Momentary Lapse of Reason
RedDream
29.07.2010 - 17:36 Uhr
eines der besten alben überhaupt von PT,find ich.
vorallem Black Dahlia und Blind House sprechen mich an.
Phaon
29.07.2010 - 18:04 Uhr
In der Tat, immer noch ein sehr gutes Album. Wird sich auch nichts dran ändern.
toolshed
11.09.2010 - 22:31 Uhr
Rausgekramt und erneut für genial befunden!
(9-9,5/10)

(Sehe gerade die ist ja heute auf den Tag genau sogar ein Jahr alt, die Platte.)
Shlomo
11.09.2010 - 22:33 Uhr
Langeweile pur. Bäh!
toolshed
11.09.2010 - 22:41 Uhr
Dein Leben jetzt oder was? :)

keenan

Postings: 2820

Registriert seit 14.06.2013

16.09.2014 - 11:25 Uhr
„Ich halte "The Incident" für eines der drei besten Dinge, die ich je geschaffen habe.“

Steven Wilson


hat er recht, denn es ist das beste :-)

keenan

Postings: 2820

Registriert seit 14.06.2013

25.03.2020 - 22:22 Uhr
porcupine tree´s meist unterschätztes Album. dabei hat es doch alle stärken der band hier vereint!

viel schlimmer aber, sehe grade, dass ich seit meinem vorigen post nicht mehr mit einer Dame zusammen war, was nun bald 6 jahre her ist :-O

Vennart

Postings: 443

Registriert seit 24.03.2014

26.03.2020 - 19:51 Uhr
Vollste Zustimmung!
Das Album ist ein Meisterwerk und der Abschluss eines Albumlaufes, der für mich in seiner Famosheit einzigartig ist. Von "Signify" bis "The Incident" finde ich alles fa zu dem mos! Ich denke, "Incident" wird deswegen von einigen als schwächer angesehen, weil es etwas sperriger ist, zumindest wenn man an solche mit Hits vollgepackten Werke wie "In Absentia" und "Deadwing" denkt aber es steht diesen Alben in kaum etwas nach.

Und das wird schon keenan, bei Steven Wilson hat es auch etwas gedauert bis er die Richtige gefunden hat aber letztes Jahr hat er ja geheiratet :)

Seite: « 1 ... 6 7 8 9
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: