Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Tokio Hotel - Humanoid

User Beitrag
Peter Zwegat
11.08.2009 - 21:59 Uhr
Er sieht schwul aus , was ja nicht heissen muss dass er schwul ist...
(Meinen vorherigen cmt nehm ich zurück!!!)

Und sooo schlecht wie ihr alle tuts is die Musik von TH auch nich...(Schrei vlt. schon, aber Zimmer 483 ist echt nicht schlecht...)
ich
11.08.2009 - 22:02 Uhr
omg
Hast dir den sch... echt gekauft??

warum?
Peter Zwegat
11.08.2009 - 22:04 Uhr
Aber sicher doch^^

Nein ich habs mir bei rapidshare runtergeladen...
bettel for the son
12.08.2009 - 18:16 Uhr
*umbattle*









































Die neue Album wird ein MEISTERWERK.
Oder mal wieder ein Kleisterzwerg.
???
13.08.2009 - 21:32 Uhr
Was soll *umbattle* und Kleisterzwerg bedeuten???

Ausserdem heisst es "das neue Album" und nicht "die neue Album"!!!!!!
Pôker
13.08.2009 - 21:39 Uhr
@ ???
umbattle = Abwandlung von "umblättern" (kennst du etwa den originool Umblätterer von plattentests nicht??)
bettel for the son = Battle for the sun = aktuelles, schwaches Album von Placebo

Kleisterzwerg:
Kleister = Die Musik ist zusammengeschusterter, kaum ernstzunehmender, belangloser Stumpfsinn, zumindest auf den ersten beiden Alben
Zwerg = Die Musik von Tokio Hotel ist alles andere als groß (atemberaubend, originell, super etc.)

Klar soweit?
shomo
13.08.2009 - 22:18 Uhr
ist dieses song-snippet namens "dark side of the sun" eigentlich echt?
Peter Zwegat
14.08.2009 - 10:56 Uhr
Ja, Dark side of the sun und Pain of Love sin echt und werden in Humanoid vorkommen...
omdhfg
14.08.2009 - 11:55 Uhr
dachte der hätte den stimmbruch schon hinter sich :-/ furchtbar! aber war ja nicht anders zu erwarten ...
Peter Zwegat
16.08.2009 - 11:41 Uhr
Hör dir doch mal die älteren Songs an, dann wird dir auffallen, dass Bill`s Stimme tiefer geworden ist....
DeadThreadReanimator
20.08.2009 - 17:51 Uhr
Lange nix mehr von gehört....
ottoberling
20.08.2009 - 22:19 Uhr
wie alt bisst du nochmal? warschl bist du noch zu jung um zu verstehehn: TH sind die besten

TH 4 eva!!!!!!!!!!!!
lk
20.08.2009 - 22:41 Uhr
Wer hat eigentlich diesen verdamt nochmal sinnlosen thread eröffnet, da verbietet sich ja jegliches kommentar...
Peter Zwegat
21.08.2009 - 23:10 Uhr
Leatherface^^
Peter Zwegat
22.08.2009 - 22:02 Uhr
Pain of Love, Dark side of the sun und Automatisch sind nun als Vollversion auf Youtube online...

Florian
24.08.2009 - 08:02 Uhr
Neue Single "Automatisch/Automatic"; weltweite VÖ Mitte September. Gar nicht mal so schlecht wie erwartet, muss ich zugeben:

deutsch: http://www.youtube.com/watch?v=gsDWaCoxv3o
englisch: http://www.youtube.com/watch?v=u11gsqVSzlQ


Uwe
24.08.2009 - 08:07 Uhr
Erinnert an Muse.
ich
24.08.2009 - 09:10 Uhr
Pain of Love: http://www.youtube.com/watch?v=Zr0dwdOfJ3Y

und

Dark Side of the Sun: http://www.youtube.com/watch?v=fcmswP-4H7k

sind auch deutlich besser als erwartet...
whitedeamon
24.08.2009 - 10:00 Uhr
ÔO Wieso sind eigtl alle so positiv Überrascht vom neuen Material?
Ich finde das die 'nen extremem Rückschritt gemacht haben. Bills Stimme wird Dank Elektronik hochgezogen, die Instrumente sind nur noch als Alibi da und abgekupfert wird auch noch mehr als früher. Sogar das Cover zur Single erinnert extrem an andere schon vorhandene.

Ich fand den Schritt von 'Schrei' zu 'Zimmer 483' wirklich gut, aber alles was ich bis jetzt von 'Humanoid' gehört hab ('Love And Death', Human Connect To Human', 'Automatic', 'Pain Of Love' und 'The Dark Side Of The Sun') ist total schlecht produziert und nur noch auf amerikanischen Möchtegern-Elekro-Pop getrimmt. -.-

Traurigerweise hatte ich mich nach den ersten beiden Snippets die im Frühjahr geleaked wurden wirklich auf das Album gefreut, bis ich jetzt die Vollversionen gehört habe.

(Wie habe ich zusammen mit Freunden erst kürzlich festgestellt. Cascada, Billig-Elektro-Pop vom Feinsten ist besser produziert worden als das was die Vier jetzt abliefern.)

Darüber, dass die Platte natürlich auch wieder auf Englisch aufgenommen wird, lass ich mich besser gar nicht erst aus...

Well, immerhin werd ich mir durch den Nichtkauf eine Menge Geld sparen...

Greetz

deamon
ich
24.08.2009 - 10:47 Uhr
Weil mir die Songs deutlich besser gefallen...
das ist halt Geschmackssache...

Auch der Titel "Humanoid" ist aufgrund des noch schrecklicheren Aussehens sehr gut gewählt, denn so wie die jetzt aussehen, trifft es menschenÄHNLICH wirklich am Besten^^

Aber die neuen Songs sind wirklich nicht schlecht...

P.S.: Ich kann euch Tokio Hotel-Fans echt nicht verstehen, weil wenn wir schlechtes über die Band schreiben passt es euch nicht, und wenn wir dann mal was Gutes schreiben passt es euch auch nicht...
Seit doch froh darüber dass die neuen Songs auch Nicht-Fans gefallen!!!!!!!!!
whitedeamon
24.08.2009 - 11:13 Uhr
Ja, gut, wenn es einem gefällt. Ich versteh es schlichtweg nicht. Ich empfinde es halt als Rückschritt, weil sie als Rockband an den Start wollten, gegen das Tennie-Pop-Image ankäpften und jetzt dieses Elektrozeug einbringen...

(Und ich zähl nicht zu den typischen kleinen TH-Grützeln, die sich über die ganzen Nicht-Fans aufregen. ^__~ Solange man net beleidigend wird...)
whitedeamon
24.08.2009 - 11:37 Uhr
Ah vergessen: Abgesehen davon, dass er total abgedroschen ist, hast du sonst was den Titel betrifft, echt Recht. xDD
ettaP
24.08.2009 - 11:43 Uhr
Boah, nee, ne?
Autotune in der Stimme, ich geh reihern.
Daharka
24.08.2009 - 13:10 Uhr
okay dieser neue song klingt wie ne mischung aus metro station und irgendner xbeliebigen emoband... da rollen sich ja einem die fußnägel hoch wie schlecht das ist...
manassas
24.08.2009 - 13:15 Uhr
Ja, ja, alles ist toll.

TH ist toll, MJ ist toll, Minogue ist toll, Madonna ist toll, Timberlake ist toll, Lady Gaga ist toll......

Diese ganzen angeblich so tollen Musiker, die nur deswegen - ausschliesslich deswegen - so toll sind, weil sie sooooooo viele Platten verkaufen und einige "Experten" hier und dort ein vermeintlich einmaliges, sensationelles Tönchen finden, was die Platte besser macht als die ganze andere Popscheisse.

TH sind 'ne Kindercombo, bestehend aus vier Rotzgören, die meinen, sie wären Rockmusiker und verehrt werden von kleinen Mädchen oder solchen, die älter sind, aber geschmacklich völlig unterentwickelt.
Schade, dass die deutsche Musikszene international nicht mehr zu bieten hat als diese posenden Halbstarken mit ihrem Pseudorock.
Grässlich und peinlich.
Daharka
24.08.2009 - 13:17 Uhr
gott, die andern beiden songs (erst net gesehen) klingen wie ne kreuzung aus him und cinema bizarre... okay im vergleich zu den 3 songs die hier gepostet sind war ja der ramsch der anderen alben noch ne offenbarung gegen...
Okkervil River Cola
24.08.2009 - 13:20 Uhr
Seid doch froh darüber, dass die neuen Songs auch Nicht-Fans gefallen!!!!!!!!!

Zumindest so lange, bis man merkt, dass es so viel andere gute Musik gibt (:
omg
24.08.2009 - 13:24 Uhr
wenn ich dran denke, wie viele gute bands sich in letzter zeit aufgelöst haben und diese ... existiert noch.. arghgh wtf
manassas
24.08.2009 - 13:25 Uhr
CB poppen mit TH, was'n Spass.

Leider bestätigt sich auch hier wieder, dass Mädchen bis 14 Jahren keine Ahnung von Musik haben und Frauen meistens wenig.
Als was die Männer zu bezeichnen sind, die auf so was stehen, möchte ich hier lieber aus Gründen politischer Korrektheit nicht darlegen.
Okkervil River Cola
24.08.2009 - 13:27 Uhr
@ mana
Ach manassas, wärst du doch immer so korrekt...
Leatherface
24.08.2009 - 13:34 Uhr
Früher war das wenigstens noch lustig, aber mittlerweile ist manassas einfach nur noch öde.
manassas
24.08.2009 - 13:50 Uhr
@Leatherface:

Wenn du meinst, es wäre interessanter, für jede Pappnasencombo einen Thread aufzumachen, dann darfst du dich über "öde" Beiträge nicht wundern.
Oder strebst du eine tiefergehende musikologische Auseinandersetzung über Künstler an, die du vorgibst, scheisse zu finden, heimlich aber ganz toll findest und so nach Unterstützung suchst? Steh doch dazu.
Leatherface
24.08.2009 - 14:33 Uhr
Oder strebst du eine tiefergehende musikologische Auseinandersetzung über Künstler an, die du vorgibst, scheisse zu finden, heimlich aber ganz toll findest und so nach Unterstützung suchst? Steh doch dazu.

Ich hab nie geleugnet, dass ich z.B. großer Madonna-Fan bin. Und wer wie du auf respektloseste Weise den künstlerischen Wert von Michael Jackson anzweifelt, gehört ohnehin verdroschen. Meine Bewunderung für TH hält sich allerdings in Grenzen. Nichtsdestotrotz hat sich die Band eine ebenso unvoreingenommene Auseinandersetzung verdient wie jede andere Band auch, zumal ich da durchaus ein wenig mehr, wenn auch noch lange nicht entfaltetes Potenzial sehe als bei Kasper-Kapellen wie Nickelgebäck, The Rasums oder Him. Der Thread wurde übrigens eröffnet, weil die anderen TH-Threads (lange vor deiner Zeit) äußerst unterhaltsam und "interessant" waren. Die Reaktion auf das neue Album und die Entwicklung der Fans, der Hype der drumherum stattfindet und wie es im Vergleich zu den vorherigen Alben darum steht, finde ich bedeutend interessanter als die Band selbst.

Aber feuere ruhig weiter deine öden Hassparolen ab, ich konzentriere mich derweil einfach weiter auf interessantere Aspekte rundum dieses Thema, während du dich weiterhin mit Themen beschäftigst, die du nicht ausstehen kannst.
manassas
24.08.2009 - 14:55 Uhr
Puh, da bin ich ja echt froh, dass die anderen TH-Threads vor meiner Zeit waren.

Zu den anderen Punkten:

a) Ich fand, finde und werde MJ immer relativ "scheisse" finden und habe das auch begründet. Seine musikalisch-künstlerische Bedeutung in den letzten zwanzig Jahren war gleich Null. Er hat zuletzt nur noch vom Ruhm vergangener Tage und aktuellen Skandalen gezehrt. Schwamm drüber.

Wie ich mich über einen Künstler äussere, bleibt ja wohl mir überlassen. Da du anscheinend so fanatisch bist, anderen wegen ihrer Äusserungen gleich Schläge anzudrohen, unterstreicht nur meine schon häufig vertre-tene Meinung, dass fanatische "Supporter" eines Künstlers - gleich welcher Musik-richtung - gehörig einen an der Murmel haben.

b)Ich erachte es als sinnlos, mich mit jeder gehypten, gecasteten oder sonstwie kreierten Kapelle "unvoreingenommen" auseinanderzu-setzen, nur weil da ein gewisses Potential vorhanden sein könnte. Dann wüde sich mein Hören von Musik auf das Abdudeln irgend-welcher Müllcombos beschränken und das wäre verplemperte Zeit.

c)Ich diskutiere nicht über die Qualitäten von Bands, die ich gut finde - jedenfalls nicht anonym in irgendwelchen Foren. Da ziehe ich den persönlichen Kontakt vor - und den hat man in 'nem Plattenladen.

d)In einem stimme ich dir zu: ich beschäf-tige mich auch gerne mit den Reaktionen von Hardcore-Fans - Bekloppten bei der Arbeit zuzusehen, macht eben Spass. Und je einge-schränkter die musikalischen Fähigkeiten der vergötterten Künstler sind, desto idioti-scher die Reaktionen. Man muss nur die entsprechenden Foren z.B. im RTL-VT lesen, z.B. auch anlässlich des MJ-Todes. Es ist erschreckend, wie viele Idioten es gibt, denen jede gesunde Distanz zu einem Künstler abgeht.

e)Madonna steht übrigens auch nicht auf der Liste der Künstler, von denen ich mir auch nur eine Best-Of kaufen würde.....und ich kaufe viele Best-Of.....
Dante
24.08.2009 - 16:15 Uhr
Das Album kriegt wahrscheinlich 0/10...
Leatherface
24.08.2009 - 16:25 Uhr
Das ist lustig. Um mal kurz bei YouTube in das ein oder andere reinzuhören (um überhaupt mal eine Diskussionsgrundlage zu haben), ist ihm seine Zeit zu schade, aber dann verbringt er Tage und Stunden damit hier im Forum sinn- und nutzlos zu stänkern oder Fan-Getue im RTL-VT (!!!) zu verfolgen. Da darf man sich doch wirklich fragen, wer ärmer dran ist: Die, die solche VT-Foren benutzen (ich wusste nicht mal, dass es die gibt) oder die, die ihre Zeit darauf verwenden, sich von dem Geschreibsel in den Foren unterhalten zu lassen - das unterbietet an Gehalt doch jede Castingshow und jede Dokusoap.

ich beschäf-tige mich auch gerne mit den Reaktionen von Hardcore-Fans - Bekloppten bei der Arbeit zuzusehen, macht eben Spass.

Dann weißt du ja, wie unterhaltsam es ist deiner Arbeit als Hardcore-Anti-Fan zuzuschauen (bzw. war es das mal bis das Verfallsdatum überschritten wurde, jetzt ist es nur noch ranzig).

manassas
24.08.2009 - 16:53 Uhr
Ich verbringe weniger Zeit in diesem Forum als viele andere, auch als du, Leatherface, der seine Zeit intensiv damit verbringt, vor allem, indem er Threads eröffnet, die sich mit mehr als qualitativ zweifelhafter Musik beschäftigen.
Und wenn du Spass hast, MIR zuzuschauen.....wenn man sonst keinen Sex hat...
Alvin
24.08.2009 - 17:29 Uhr
Cover
:D
24.08.2009 - 17:34 Uhr
Das ist der Mosh-Hammer!!
ich
24.08.2009 - 19:44 Uhr
Was haben die Jacob Sisters(wer sind die überhaupt???) bitteschön mit Tokio Hotel zu tun???
Alvin
24.08.2009 - 19:51 Uhr
Ich habe lediglich "Cover" geschrieben. Von wem oder was war nicht die Rede.
Lucrelli
24.08.2009 - 21:03 Uhr
@manassas

Man muss nur die entsprechenden Foren z.B. im RTL-VT lesen, z.B. auch anlässlich des MJ-Todes. Es ist erschreckend, wie viele Idioten es gibt, denen jede gesunde Distanz zu einem Künstler abgeht.

Aber man kann es auch einfach lassen und sich seinen Teil dazu denken, anstatt immer gleich zu kommentieren und seine angebliche musikgeschmackliche Überlegenheit in den Fokus zu stellen. Mir sind TH generell komplett egal, aber da die Band ein riesiges Zeitgeistphänomen ist/war bin ich dennoch latent auf neuen Output gespannt. Und Michael Jackson zu dissen ist halt irgendwie.....,meh. Led Zeppelin haben in den letzten 30 Jahren auch wenig neues geliefert und dennoch ist deren musikalischer Einfluss unbestritten. Genauso verhält es sich mit MJ (und anderen), nur dass der halt ein anderes Publikum anspricht.
Sein Beitrag zur Popkultur und auch sein Verdienst für andere schwarze Künstler ist immens, vgl hier
...
24.08.2009 - 21:06 Uhr
warum schließt niemand diesen thread?
sowas gehört doch verboten...
manassas
25.08.2009 - 13:48 Uhr
@Lucrelli:

Im Prinzip hast du natürlich recht. Man sollte TH ignorieren, aber der Hundehaufen mitten auf der Strasse stört mich eben auch.

Der Vergleich Led Zep und MJ hinkt, weil erstere eine BAND sind und letzterer ein INDIVIDUALKÜNSTLER. Zudem sind Led Zep eigentlich seit 30 Jahren aufgelöst, wobei die verbliebenen Bandmitglieder sehr wohl noch hervorragende künstlerische Beiträge geliefert haben, MJ ist seit 15 Jahren künstlerisch tot gewesen. Ausserdem: wenn einer stirbt, wird der Sockel immer ziemlich hoch, auf dem die Leiche thront....
Mister Dangerous
25.08.2009 - 17:36 Uhr
"Uwe" müsste für sein Aussage permanent gebant werden!
Plazebeau
25.08.2009 - 17:38 Uhr
Bald ist es wieder Zeit, umzubattlen.
confusion will be my epitaph
25.08.2009 - 19:01 Uhr
Es wurde Led Zep mit Michael Jackson verglichen.. bitte nichts verfälschen. Wär ja noch schöner ;)

Ein Hundehaufen stört dich, wenn er mitten auf dem Weg liegt, okay. Kreist du dann um ihn rum und mokierst dich darüber? Und sprichst jeden an der gerade vorbeikommt, wie in dieser endlos peinlichen Handywerbung mit dem pseudo-cholerischen Bayern? Könnte ich mir anhand deines Verhaltens zumindest gut vorstellen.
umblätterer
25.08.2009 - 21:11 Uhr
umblätter



































































































cooles album
nochmal umblätterer
25.08.2009 - 21:12 Uhr
umblätter








































hoffe es klappt jetzt
??
25.08.2009 - 21:14 Uhr
wtf?..........

Seite: « 1 2 3 ... 10 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: