Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Razorlight - Slipway fires

User Beitrag
Mixtape
16.10.2008 - 15:22 Uhr
Das dritte Album der Briten kommt Ende November/ Anfang Dezember. Der Vorbote "Wire to wire" klingt schon mal toll, die Band wird immer mehr zu den besseren Coldplay. Borrells Stimme ist fast nicht von dieser Welt.
Alex
16.10.2008 - 15:27 Uhr
Belangloser als Mando Diao.
Klotho
16.10.2008 - 16:01 Uhr
Puh... Da ist mir ne Spur zu viel Schmalz in der Nummer. Passend dazu das Video, dass mich eher an Bon Jovi Mitte der 90er erinnert. Das lässt mich doch ziemlich skeptisch zurück.
collin
16.10.2008 - 16:09 Uhr
Borrells Stimme ist fast nicht von dieser Welt.

Um Gottes Willen...
The Viking man
17.10.2008 - 00:21 Uhr
Das Lied ist echt murks!
Neil Archer
17.10.2008 - 00:33 Uhr
Außer Somewhere Else (was ein Lied!) haben Razorlight nichts tolles rausgebracht, aber das neue Lied ist zumindest ganz nett...wenn auch nichts gegen Somewhere Else...
eric
17.10.2008 - 00:39 Uhr
Ich mag das letzte Album schon. Vor allem im Sommer. "Fall to pieces"!
SpuddBencer
17.10.2008 - 01:10 Uhr
haha, das video erinnert mich an die Münchner Freiheit...und der song...ist schon bitter, wenn man die entwicklung dieser band betrachtet, das erste album mochte ich damals eigtl ganz gerne.
clumsy
17.10.2008 - 01:29 Uhr
ich hasse diese band, vor allem der hässliche sänger mit seiner ekelerregenden selbstüberschätzung...
bandini
17.10.2008 - 01:32 Uhr
seine texte sind immernoch kacke... Außerdem hört sich das genauso an wie
Bruce Springsteen - Human Touch...
das steht zumindest in den kommentaren zu dem video.
bandini
17.10.2008 - 01:33 Uhr
klingt wirklich so...

aber bruce springsteen spiel geiler gitarre...

http://www.youtube.com/watch?v=Top0ZUzg5bQ
Dan
08.11.2008 - 17:29 Uhr

die neue Single sehr poppig, aber das Video ist nicht schlecht gemacht, gefällt mir
Mixtape
08.11.2008 - 22:28 Uhr
Das komplette Album ist jetzt im Stream bei Luisterpal zu hören, habe ich gerade entdeckt. Hiermit verabschiede ich mich mit einem Glas Rotwein und einem Buch ins Bett, um der Platte zu lauschen.
Frauenversteher
09.11.2008 - 00:12 Uhr
dafür, dass die texte ziemlich hemdsärmlig sind, klingen die melodien doch ganz fein. ich mag beide vorgänger-platten und hoffe, dass keine großen experimente gewagt werden. kann nur in die hose gehen. ;)
Lyxen
09.11.2008 - 18:25 Uhr
Ich mag diese Band auch.
Lyxen
21.02.2009 - 17:31 Uhr
Auch wenn das Album ansonsten nach einem Durchlauf noch mau ist, "Wire to wire" ist toll.
Dan
21.02.2009 - 18:07 Uhr

jep
+
"Hostage Of Love" ist auch gut, wie der Song sich langsam beschleunigt...
Lyxen
21.02.2009 - 18:17 Uhr
Der Song ist mir noch nicht aufgefallen.
Dan
21.02.2009 - 18:26 Uhr

gleich nach dem Opener, Dude ;)
Lyxen
21.02.2009 - 18:56 Uhr
Ja, schön ;) Ich meinte, dass er mir nicht aufgefallen ist beim durchhören, also (noch nicht) etwas besonderes ist.
Dan
21.02.2009 - 19:23 Uhr

abwarten

jo
25.02.2009 - 15:36 Uhr
Insgesamt ein langweiliges Album.

'Wire to Wire' ging mir recht schnell auf die Nerven und der andere, wirklich gut klingende Song der Platte, 'Hostage of Love', geht wieder im zu extrem Pathos behafteten Text unter. Viel Pathos hatte Borrell zwar schon immer in seinen generell schwachen Texten - aber da die Dosis stetig erhöht wurde, wurde es mir irgendwann zu viel.

Schade... "In the Morning" bleibt weiter der einzig wirklich tolle Song der Band.
Dan
27.02.2009 - 20:21 Uhr

"Tabloid Lover" gefällt mir auch, schmissiger als der Rest

und "Wire To Wire" ist diese Woche bis auf Platz in den Charts geklettert
Lyxen
28.02.2009 - 14:31 Uhr
Bis auf welchen Platz?
Mixtape
28.02.2009 - 14:47 Uhr
Ist von 13 auf 4 gestiegen.
Boston
28.02.2009 - 16:26 Uhr
Ich find's gut. Aber kaufen tue ich das Album selbstverständlich nicht.
Berni
02.03.2009 - 22:15 Uhr

Ein paar gewisse Backstreet Boys haben in ihrem '99-er-Hit "Larger than life" ganz dreist bei "Wire to wire" geklaut. So was Unverfrorenes!!
Dan
02.03.2009 - 22:55 Uhr

"Blood For Wild Bloot" mag ich auch

es kommen immer mehr Songs hinzu ^^
Armin
03.03.2009 - 00:28 Uhr
Razorlight | Mit "Slipway Fires" direkt auf Platz #4 in die Albumcharts! + Single "Wire To Wire" auf Platz #3 + Im April LIVE in Deutschland!










Mit ihrem dritten Album „Slipway Fires“ gelingt RAZORLIGHT diese Woche der Chartentry direkt auf Platz #4! Die britische Rockband um Frontmann Johnny Borrell steht auch mit der ersten Single weiterhin weit oben in den Media Control Charts: „Wire To Wire“ klettert auf Platz #3! Nach ihrem sensationellen Auftritt beim ECHO 2009 werden RAZORLIGHT im April wieder nach Deutschland kommen und ihren neuen Longplayer live präsentieren!

Sie gehören zu Großbritanniens jungen Wilden, scheren sich nicht um Erfolgsdruck und begeistern mit ihrem Sound die Fans und Kritiker gleichermaßen: Razorlight haben nach ihrem hoch gelobten Debüt „Up All Night“ und dem nicht minder gefeierten Nachfolger „Razorlight“ nun ihr neues Album „Slipway Fires“ vorgelegt – und damit direkt die Media Control Charts auf Platz #4 erobert! Der Longplayer – von den Medien beschrieben als u.a. „Johnny Borrells bestes Album seiner Karriere…voller großer Pop-Momente, mit starken Riffs und voller Herzschmerz-Lyrik“ – führt damit die Erfolgsgeschichte der Briten nahtlos fort. Denn auch die erste Single „Wire To Wire“ steht aktuell auf Platz #3 in den deutschen Charts.

Razorlight performten „Wire To Wire“ bei der diesjährigen Verleihung des ECHO 2009 und führten damit auch die Pro7-Kampagne rund um den Oscar-prämierten Film „Brokeback Mountain“ an. Zudem ist „Wire To Wire“ ein Teil von MTVs „All Eyes On“.

Die Band um Frontmann und Songwriter Johnny Borrell wird im April nach Deutschland kommen, um ihr Hit-Album „Slipway Fires“ bei vier Konzerten live vorzustellen. Jetzt schnell Tickets sichern! Was die Festival-Saison angeht, werden Razorlight einige hochkarätige Gigs in ganz Europa spielen. Ob und wann sie bei uns die Festivals rocken, wird demnächst bekannt gegeben.


RAZORLIGHT live:
11.04.2009 München – Coca Cola Soundwave
15.04.2009 Köln, E-Werk
18.04.2009 Hamburg, Gr. Freiheit
20.04.2009 Berlin, Huxley’s
26.04.2009 Hannover, Capitol (neu)
27.04.2009 Bochum, Zeche (neu)


Überrascht mich dann doch ein wenig, da ich die Single zwar großartig, aber nicht sehr massenkompatibel finde.

Eurodance Commando
05.03.2009 - 03:30 Uhr
@Armin

was ? Wie ?

Das Lied "wire to wire" ist ja mal schmalziger als schmalzig. War doch klar, dass sowas auch frustrierten Hausfrauen beim Bügeln gefällt.
Das Lied finde ich im übrigen mehr als scheiße.
musie
05.03.2009 - 08:55 Uhr
die wollen auf die kings-of-leon/snow-patrol-rakete aufsteigen. ob das klappt? das neue album find ich zwar richtig gut und um längen besser als die vorgänger.
Marko
06.03.2009 - 16:30 Uhr
WIRE TO WIRE mag schmalzig sein, aber wer balladen mag, dem gefällts. mri auf jeden fall. geht gut unter die haut ...

die hamm jetzt auch ne aktion, dass man nen song runterladen kann, für lau:

www.lightbrigade.de
Damian
06.03.2009 - 22:07 Uhr
Mal ein ganz doofer Gedanke: Kann es sein das die "Wire to Wire" und "Blood for wild blood" von Titel her vertauscht haben?

Wie ich drauf komme:

Titel "Wire To Wire"
Liedtext:..where the wild blood flows...

Titel: "Blood for wild blood"
Liedtext: ...Wire to wire, wire to wire...

Eigentlich würde der jeweils andere Titel doch besser passen.
Gordon Fraser
06.03.2009 - 22:14 Uhr
Ist mir auch schon aufgefallen, ist aber letztlich genauso egal wie die Platte.
das f
06.03.2009 - 23:33 Uhr
Schon gesehen, dass es die Platte für 5,90 inklusive Versand bei amazon.de gibt?
das f
07.03.2009 - 12:03 Uhr
Jetzt nicht mehr.
lea
16.01.2010 - 19:32 Uhr
Ich find Razorlight richtig scheisse.
Besonders diesen hässligen Jonny Borrel.
Und dieses H-of love Lied ist echt eine Zumutung!
Cue
16.01.2010 - 19:39 Uhr
Mal ein ganz doofer Gedanke: Kann es sein das die "Wire to Wire" und "Blood for wild blood" von Titel her vertauscht haben?

Oh Gott! :D Nicht nur sterbenslangweilig, sondern auch noch unfassbar dämlich, diese Band.
cherry
21.02.2010 - 17:32 Uhr
Ich mag die Band und Johnnys Stimme total. Das Album ist auch gut, vor allem weil da die Stimme im Vordergrund steht.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: