Sonic Youth - Bad moon rising

User Beitrag
B@n@n@ Co.™
13.10.2008 - 23:13 Uhr
Ich bin der Meinung, dass dieses tolle Album unbedingt ein Thread verdient hat. Eines der Frühwerke von SY. Ziemlich düsteres Ding, weniger poppig. Passt prima zum Herbst.
Raventhird
14.10.2008 - 00:10 Uhr
Ich hab die Platte, bin aber noch nie dazu gekommen, sie in Ruhe anzuhören. Wird wohl mal Zeit.
bier am fuß
14.10.2008 - 00:20 Uhr

Raventhird (14.10.2008 - 00:10 Uhr):
Ich hab die Platte, bin aber noch nie dazu gekommen, sie in Ruhe anzuhören. Wird wohl mal Zeit.


dito (wo ist schon wieder dieser verdammte rotwerd-smiley wenn man ihn braucht????)
2+2=5
17.10.2008 - 16:32 Uhr
Ich kam sogar dieses Jahr in den Genuss, "Death Valley ´69" im Death Valley zu hören :-).
Das Album ist wahrscheinlich das mit Abstand ruhigste der SY - Frühphase. Sehr Ambient - lastig, so gehen beispielsweise alle Lieder ineinander über. Sollte man am also am Stück hören, um die psychopathische, aber auch melancholische Atmosphäre am besten zu fühlen.
I see a bad moon raising
28.12.2017 - 17:26 Uhr
8/10

2plus2gleich5

Postings: 187

Registriert seit 22.08.2016

28.12.2017 - 18:14 Uhr
Oha! Schon abgefahren zu sehen, dass ich hier zuletzt vor fast 10 Jahren was gepostet habe.
Die 8/10 gehen in Ordnung.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: