Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Maximo Park - Quicken the heart

User Beitrag
musie
28.04.2009 - 07:56 Uhr
sugar ray robinson, hast recht, diese sequenzen sind sich in der tat sehr ähnlich... die neue fällt aber nicht ab, also haben wir es hier mit erstklassigem material zu tun :-)
hellworm
28.04.2009 - 08:52 Uhr
@garp + sugar ray
könnt ihr schon ne wertung für QTH abgeben?
wo ordnet ihr es im vergleich zu ACT und OEP ein?
danke!
eric
28.04.2009 - 12:45 Uhr
Trotz kritischen Herangehens find' die Platte saustark. Der Abschluss ist allerdings nicht ganz so genial wie "Acrobat"/"Kiss you better" oder "Parisian skies".
sugar ray robinson
29.04.2009 - 14:32 Uhr
ACT: 9/10
OEP: 8/10
QTH: 8/10
einzelmeinung
29.04.2009 - 14:48 Uhr
wraithlike 7/10
the penultimate clinch 5/10
the kids are sick again 7/10
a cloud of mystery 9/10
calm 9/10
in another world 6/10
let's get clinical 7/10
roller disco dreams 8/10
tanned 5/10
questing not coasting 8/10
overland west of suez 4/10
i haven't seen her in ages 8/10

alles in allem circa 7,5/10 also
hellworm
29.04.2009 - 15:25 Uhr
hier 7.5 und 8.
j. wigger vom spiegel gibt ne 7 wegen der schwächeren 2. albumhälfte.
hört sich in summe nicht euphorisch, aber solide an.
man, bin ich gespannt :-)
simmerl
29.04.2009 - 15:38 Uhr
ich finds zu "untanzbar", aba ausserhalb des clubs sehr gut.
musie
29.04.2009 - 15:48 Uhr
ich find die zweite albumhälfte nicht schwächer, sondern einfach weniger eingängig. 8.2/10
eric
29.04.2009 - 16:11 Uhr
wraithlike 8/10
the penultimate clinch 6/10
the kids are sick again 9/10
a cloud of mystery 9/10
calm 9/10
in another world 7/10
let's get clinical 8/10
roller disco dreams 8/10
tanned 5/10
questing not coasting 9/10
overland west of suez 5/10
i haven't seen her in ages 7/10

Würde also 8/10 geben.
musie
29.04.2009 - 16:49 Uhr
@ eric: seh ich genauso, ausser dass bei mir tanned zündet und i havent seen her in ages gäbe ich eine 8/10. calm ist nah bei 10/10 für maximoparkverhältnisse.
I like
29.04.2009 - 19:32 Uhr
"In another world" scheint nicht die beachtung zu finden wie ich es mir erwartet hätte - mein lieblingssong des albums
hellworm
29.04.2009 - 19:39 Uhr
@i like
stimme dir zu.
"in another world" gefiel mir vom neuen material auch am besten.
hab ihn aber nur live gehört.
DrunkenBond
29.04.2009 - 20:27 Uhr
8/10. nette Kritik. freut mich. einverstanden ;)
Dorado
29.04.2009 - 20:52 Uhr
sehr schöne Kritik. freu mich drauf, hoffentlich liefert cdwow auch rechtzeitig...
Pure_Massacre
29.04.2009 - 21:01 Uhr
Dass cdwow mal pünktlich liefert wäre mir neu ;)
Dorado
29.04.2009 - 21:09 Uhr
ja, aber man darf die hoffnung ja nie aufgeben ;)
I like
29.04.2009 - 21:43 Uhr
tolle Kritik - spiegelt genau meine Ansicht wieder!

eure Highlights (insbesondere "Let's get clinical") finde ich dennoch etwas seltsam - da hättet ihr ruhig "Calm" oder "In another world" nehmen können
Bobdoc
29.04.2009 - 22:38 Uhr
also lets get clinical läuft hier jetzt 2h hoch und runter, zum bedauern meiner mitbewohner ;) hab das album noch nich gehört, aber ich find den song nach wie vor geil.
JB
29.04.2009 - 23:37 Uhr
hier gefiehls mir aber noch besser...

http://www.youtube.com/watch?v=HebrA4-EfO8
musie
30.04.2009 - 08:51 Uhr
finde das auch wirklich eine gute rezi und bewertung, ABER UNVOLLSTÄNDIG. mindestens ein wort zu calm, dem meines erachtens besten song auf dem album, der sich auch nahe an joy division ranwagt, sogar viel näher als das in der rezi erwähnte lied, hätte schon nicht geschadet.
hellworm
30.04.2009 - 09:11 Uhr
eine gut geschriebene rezi.
interessant, "the penultimate clinch" als highlight. hier kam der song ja nicht so gut an. j. wigger fand den wohl auch toll.
schön, dass mp anscheinend nicht richtig mies sein können und sich dadurch doch etwas von ff oder bp abheben.
3 alben, 3 treffer.

musie
30.04.2009 - 09:52 Uhr
hellworm, wobei ich gerade bp mit den jeweils äusserst gelungenen remix alben sehr spannend finde. ff find ich dafür live am besten. so hat jede erwähnte band was :-)
sugar ray robinson
30.04.2009 - 10:12 Uhr
@musie
Du hast MP live gesehen und findest trotzdem noch FF besser?
jo
30.04.2009 - 10:28 Uhr
Wen, die "Foo Fighters"? ;)

Nein, im Ernst: 'Maximo Park' sind live schon spitze - ziehe ich jedenfalls auch 'Franz Ferdinand' vor.

Da kommt bei mir allerdings noch hinzu, dass ich 'Maximo Park'-Songs auch über einen längeren Zeitraum sehr oft hören kann. 'Franz Ferdinand' nerven dagegen schon nach kurzer Zeit.
hellworm
30.04.2009 - 11:00 Uhr
hab alle 3 live gesehen. die konzerte von mp '05 und '09 im gebäude 9 waren klasse. dafür war der haldernauftritt fürn a...
ff und bp sind live auch auszuhalten ;-)
aus der konserve bevorzuge ich mp, ganz einfach, weil mir musik, texte! und p. smiths gesang mehr (zu)sagen.

aber ok, hier gehts ja um QTH :-)
liest man die aussagen zum neuen output quer, ist das album wohl doch etwas sperriger+komplexer geworden und es erschließt sich einem erst nach und nach.
und dann scheint es richtig zu zünden.
Bobdoc
30.04.2009 - 11:25 Uhr
lese so oft joy division...is das jetzt mehr joy division als vorher oder ist mir das nie aufgefallen?!
eric
30.04.2009 - 11:37 Uhr
Die Ähnlichkeit zu JD beim Basslauf in "The penultimate clinch" ist schon ähm...bedrohlich. ;) Fiel mir auch beim ersten Hören auf. Rakes höre ich da nicht so viel. Ein düsterer Song eben. Aber eigentlich nicht besonders düster, das Album.

Für mich die richtige Mischung aus Spannung und Hitlastigkeit, die Platte. Und doch, ich will es zwar eigentlich nicht sagen, aber auch das dritte MP-Album wird am Ende wohl zu meinen Alben des Jahres zählen.
vomsk
30.04.2009 - 12:10 Uhr
Doch doch, ich hör da sogar ne ganze Menge Rakes mit raus. Vergleicht doch mal den Anfang von "The penultimate clinch" mit "Bitchin' in the kitchen" von den Rakes.

(Ja, mir ist natürlich auch klar, dass The Rakes auch nur abkupfern ;-)
Bobdoc
30.04.2009 - 12:11 Uhr
grad bei youtube gehört. klingt gut nach jd, gefällt mir gut :). the rakes kann ich nichts zu sagen, kenn ich mich nich aus ;)
markus
01.05.2009 - 10:49 Uhr
wie findet Ihr die B-Seiten von The Kids Are Sick Again.
DrunkenBond
01.05.2009 - 12:02 Uhr
wie findet Ihr die B-Seiten von The Kids Are Sick Again.

ich bekomme leider weiterhin ne Fehlermeldung von Recordstore.co.uk:
download not yet ready, please check back in a few minutes
Seit der Bestellung (vor über einem Monat) bereits ;)
Ich hoffe, dass sich das am Montag (offizieller Release in UK) ändert, is immer so umständlich, vonna Platte zu "rippen".
Jemand das gleiche Problem?
Immerhin wurde das Bundle schon versandt.

Die B-Seiten sind ja in der Regel ziemlich klasse.
Garp
01.05.2009 - 14:14 Uhr
Ich bekomme dieselbe Fehlermeldung, aber wenigstens läuft diese Seite wieder, kam die letzten 2 Tage nicht drauf und habe dadurch auch noch das Update verpasst...

Ich bin mittlerweile auch bei einer 8/10 für das Album angekommen. Als ich Wiggers Kritik las, musste ich ein wenig schmunzeln, das wäre auch meine Meinung zum Album letzte Woche gewesen, aber diese Woche haben z.B. Tanned (durch das grandiose Outro), Questing und vor allem The Penultimate Clinch bei mir gezündet. Das Album braucht Zeit und belohnt einen dann :-)
sugar ray robinson
01.05.2009 - 16:18 Uhr
wraithlike 7/10
the penultimate clinch 7/10
the kids are sick again 9/10
a cloud of mystery 8/10
calm 9/10
in another world 8/10
let's get clinical 8/10
roller disco dreams 9/10
tanned 7/10
questing not coasting 9/10
overland west of suez 7/10
i haven't seen her in ages -/10 (s.o.)
Garp
01.05.2009 - 16:41 Uhr
Das Album ist jetzt komplett als Stream auf MySpace.
DrunkenBond
01.05.2009 - 17:25 Uhr
Hab mal ne Mail geschrieben, kam auch ziemlich schnell die Antwort:
Thank you for your email. I can confirm that your digital download will be available from 4th May 2009.

ab Montag weiß man dann also hoffentlich mehr über die neuen B-Seiten.
jo
01.05.2009 - 17:57 Uhr
Mal blöd nachgefragt: ist das nicht auch logisch, wenn die Single dann erst offiziell im UK erscheint?
DrunkenBond
01.05.2009 - 18:16 Uhr
Allerdings, jo ;)
Wollt nur bescheid wissen - hatte mit den Downloads auf der Seite leider vorher schonmal Probleme, da lag's daran, dass man nicht aus non-UK Countries laden konnte ... diesmal wird also angeblich alles gut laufen ^^

However, habe bei der Gelegenheit auch nachgefragt, wie das mit den signierten Limited Editions funktioniert, wen's interessiert: Die first-come-first-served-Regel funktioniert (leider) auf Grundlage des Zahlungseinganges, nicht des Bestelldatums. Und signiert wird das gude Teil von einem zufälligen Band-Mitglied ...
Garp
01.05.2009 - 18:18 Uhr
Ja, jede CD hat nur die Unterschrift von einem Bandmitglied, das erzählte Paul schon in Köln, bin mal gespannt, wen ich erwischt habe.
jo
01.05.2009 - 18:27 Uhr
Das ist bei solchen Unterschrift-Aktionen normal. Hatte schon öfter mal das "Glück" ;).

@DrunkenBond:

Oh, da hoffe ich, dass es diesmal auch mit einer deutschen IP klappt. Wenn nicht, musst du ihm eine aus dem UK vorgaukeln.

So, oder so: viel Erfolg ;).
markus
01.05.2009 - 18:51 Uhr
bei napster funktioniert der download schon
2+2=5
01.05.2009 - 18:56 Uhr
Kann mir jemand sagen, ob man die Deluxe - Edition haben muss? Was bekommt man denn da zusätzlich außer der DVD? Ich habe was von einem besonderen Booklet gelesen, aber frage mich, inwieweit sich das wirklich lohnt...
jo
01.05.2009 - 19:11 Uhr
Hier in Deutschland ist die Single ja auch schon draußen. Deswegen können die bei Napster das auch ruhig tun.
Garp
01.05.2009 - 19:16 Uhr
@2+2=5:
HIER gibt's Infos zur Deluxe-Edition, ich finde, dass sie toll aussieht. Außerdem war das Newcastle-Konzert am 15.12.2007 wirklich etwas Besonderes, schade, dass es nicht ganz drauf ist.

Bobdoc
02.05.2009 - 11:32 Uhr
jo das cover in rot gefällt mir auch richtig gut. um welten besser als das "normale" cover. aber mal schaun wies in echt aussieht.

war davon ausgegangen, dass ich die signierte version kriege, da es so auf der elektronischen bestellbestätigung steht. aber bezahlt habe ich erst später...
Garp
02.05.2009 - 11:40 Uhr
Ich gehe davon aus, dass auch jeder eine signierte CD bekommt, der es so auf seiner Bestätigung stehen hat, mittlerweile geht der Link ja gar nicht mehr, um die signierte Version zu bestellen. Andererseits gibt es wenig Bands, bei denen es einfacher ist, nach oder vor den Konzerten Autogramme zu bekommen, wäre für mich also auch kein Beinbruch.
kai
04.05.2009 - 14:58 Uhr
Gute Besprechung. Die 8/10 sind angemessen. Hätte persönlich noch "in another world" als Highlight gesehen. Ein Grower-Album. Vielleicht wirds sogar noch ne 9. Sehr dicht und kompakt.
eric
04.05.2009 - 15:54 Uhr
Bin auch ziemlich begeistert. Ich hätte ein solch gutes Album nicht mal annähernd erwartet. Gefällt mir mittlerweile besser als "Our earthly pleasures". 8.5/10
Bonzo
04.05.2009 - 19:56 Uhr
Wieder mal ein fetter Grower.
Bewertung will ich noch nicht abgegeben, wobe auch ich "haven't seen her in ages" total überflüssig finde.
XY
04.05.2009 - 22:47 Uhr
Tatsächlich eine der von Anfang an gehypten Indie-Bands, die weiter auf konstant hohem Level spielt. "The kids are sick again" ist z.B. fantastisch. (Die anderen Sachen kenne ich nicht gut genug...) Aber die Stimme von Paul Smith ist auch sehr "special".
qwertz
04.05.2009 - 22:55 Uhr
Uiuiui, das Album kommt ja mal so richtig fies aus dem Hinterhalt. Hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben, aber jetzt... selbst der viel gescholtene Abschlusstrack - wow!

Seite: « 1 ... 4 5 6 7 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: