Gorillaz - Plastic beach

User Beitrag

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21525

Registriert seit 07.06.2013

06.03.2015 - 17:39 Uhr
Find sie recht ausgeglichen bei den Alben. Aber ja, als Gesamtwerk funktioniert es am besten von den drei. Ich liebe es, wie er in "To binge" singt: "I just have to tell you that I love you so much these days..."

John Lemon

Postings: 24

Registriert seit 20.01.2016

11.03.2016 - 13:34 Uhr
Für mich klar ihr stärkstes Album.

Mister X

Postings: 3111

Registriert seit 30.10.2013

11.03.2016 - 17:01 Uhr
hatte fuer mich schon ein paar filler. finde es an vielen ecken einfach zu unspektakulaer. auch den song mit reed finde ich komisch.

rhinestone eyes ist aber mein lieblings-song der affen.

MopedTobias

Postings: 14762

Registriert seit 10.09.2013

12.03.2016 - 17:25 Uhr
Für mich in der Mitte, besser als das Debüt, schwächer als Demon Days. Empire Ants ist aber ihr bester Song.

Mister X

Postings: 3111

Registriert seit 30.10.2013

13.03.2016 - 15:00 Uhr
jetzt geht der streit um ihren besten song los :D

MopedTobias

Postings: 14762

Registriert seit 10.09.2013

13.03.2016 - 15:12 Uhr
In welchem Thread?

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 7048

Registriert seit 23.07.2014

13.03.2016 - 15:15 Uhr
In diesem hier? :D

MopedTobias

Postings: 14762

Registriert seit 10.09.2013

13.03.2016 - 16:10 Uhr
Ähh, ist "zwei Leute schreiben kurz und ohne aufeinander einzugehen, was ihr Gorillaz-Lieblingssong ist" etwa schon ein "Streit"^^?

Mister X

Postings: 3111

Registriert seit 30.10.2013

13.03.2016 - 18:34 Uhr
erst wenn ein dritter einen weiteren song ins boot wirft xD

John Lemon

Postings: 24

Registriert seit 20.01.2016

13.03.2016 - 21:07 Uhr
Melancholy Hill!
Fiep()
14.03.2016 - 09:05 Uhr
Stylo!

Ne, rhinestone eyes ist auf dem album das "clint Eastwood" oder "Feel good inc". Allgemein am warscheinlich rundesten und massentauglichsten.

Style hat einen herlichen grove und 80ies vibe, und einfach ein top autofahr lied.

Und empire Ants... wäre ungeschlagen einer ihrer besten songs, wenn die erste hälfte etwas spannender wäre.

Das sind auch schon die 3 highlight, dann gibt es noch ein paar gute tracks, und ein paar "meh".

1)Demon days
2)Gorillaz
3)Plastic Beach / D-Sides / G-Sides
4)The Fall

Bin wirklich gespannt in welche Richtung das neue gehen wird.

MopedTobias

Postings: 14762

Registriert seit 10.09.2013

14.03.2016 - 09:12 Uhr
Finde gerade die erste Hälfte von Empire Ants so wundervoll, wie Damon da singt... Der Titeltrack wäre auch noch ein Highlight für mich, liebe den Refrain.

Dielemma

Postings: 453

Registriert seit 15.06.2013

14.03.2016 - 10:20 Uhr
Wann soll denn was Neues kommen?
Fiep()
15.03.2016 - 10:35 Uhr
Also Jamie Hewlett experimentiert gerade am Artwork für die 4. Phase, und das was neues kommt für 2016 wurde letztes Jahr angekündigt, also nehme ich an Herbst/Winter?

Auch wen Gorillaz für mich immer eher eine Sommer band waren.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 5107

Registriert seit 26.02.2016

23.11.2017 - 10:28 Uhr
Ein vollkommen unterschätztes Album, immer noch.
Höre mich gerade durch die Diskographie und finde es doch noch mal einen ganzen Zacken besser als "Demon Days", was mir zu unrund läuft.
"Plastic Beach" ist ähnlich vielfältig, passt aber irgendwie besser zusammen.

MopedTobias

Postings: 14762

Registriert seit 10.09.2013

23.11.2017 - 16:23 Uhr
Hm, finde Demon Days schon noch ein Stück spannender, aber tendenziell unterbewertet finde ich Plastic Beach auch. Gerade die hier gegebene 6 kann ich nicht so recht nachvollziehen.
PG87
24.11.2017 - 00:22 Uhr
Ihr letztes gutes Album.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21525

Registriert seit 07.06.2013

24.11.2017 - 14:28 Uhr
Find es auch inzwischen ihr bestes. Defintiv unterbewertet.

John Lemon

Postings: 24

Registriert seit 20.01.2016

30.11.2017 - 22:54 Uhr
Schön dass es hier auch einige so wie ich sehen, dass es ihr bestes Album ist! :)

tjsifi

Postings: 425

Registriert seit 22.09.2015

11.05.2020 - 18:15 Uhr
Gestern auch mal wieder durchlaufen lassen. Einfach ein tolles Sommer Album. Bei On Melancholoy Hill bekomme ich immer wieder Gänsehaut...
Lauter Hits, Hammer "Guest" Lineup. Top!

Mister X

Postings: 3111

Registriert seit 30.10.2013

12.05.2020 - 17:45 Uhr
Klasse. Aber für mich Demon Days ihr Magnum Opus. Allein was die da für Sounds kreiert haben. Jeder Song so unterschiedlich, ergibt als Ganzes aber Sinn.

Seite: « 1 2 3 4
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: