Metallica

User Beitrag
Konsum
07.07.2006 - 14:36 Uhr
Hehe, aber vorher werden die Simpsons nochmal so richtig aufgemischt ...
Le-nnon
07.07.2006 - 14:37 Uhr
metallica sind die neuen rolling stones. noch 10 - 15 jahre und sie machen sich ähnlich lächerlich
Konsum
07.07.2006 - 14:39 Uhr
Naja, die Stones sind ja schon (halbwegs) in Würde gealtert. Ob das bei einer Metal-Band auch möglich und überhaupt wünschenswert ist?
Le-nnon
07.07.2006 - 14:42 Uhr
zumindest lemmy kilmister macht mit seinen 60 jahren eine gute figur
Konsum
07.07.2006 - 14:44 Uhr
Oh ja, der is tatsächlich schon 60. Der Wahnsinn. Und das bei dem Lebensstil. ;-)
Ich hoffe trotzdem, dass Metallica irgendwann (bzw. bald) abtreten.
Le-nnon
07.07.2006 - 14:46 Uhr
ich würde es auch schwer finden einfach so aufzuhören. besonders wenns so viel spaß macht. ozzy osbourne machte 1993 schließlich auch seine retirement tour.

die 1995 in die retirement sucks tour mündete ;-)
Mr. Serious
07.07.2006 - 15:30 Uhr
Ich hoffe noch auf zwei Alben, wovon das zweite dann wohl n Best-of wird (gabs ja bis jetzt merkwürdigerweise noch nich).
Danach sollten sie dann doch langsam aber sicher zur Ruhe kommen. Live sind sie zwar immernoch gut, aber dennoch würde es merkwürdig aussehen, wenn sie in 10 Jahren mit Mitte 50 immernoch headbangend auf der Bühne abgehen würden. Bei den Rolling Stones geht es ja noch so halbwegs, machen ja schließlich auch keinen Metal, aber ne Metal-Band in dem Alter würde einfach n bisschen albern auf der Bühne aussehen.

@Le-nnon
Warum sollte es für eine Metal-Band nicht wünschenswert sein in Würde zu altern?
Le-nnon
07.07.2006 - 15:33 Uhr
in würde zu altern ist nicht nur ein problem für metal bands sondern für alle ernstzunehmenden musiker.

wobei es paul mccartney besser hingekriegt hat als mick jagger. würde ich jetzt mal so behaupten.
Blackend
07.07.2006 - 15:44 Uhr
aber ne Metal-Band in dem Alter würde einfach n bisschen albern auf der Bühne aussehen.
ich sag nur Manowar :D was für witzfiguren *lol*
Konsum
07.07.2006 - 16:04 Uhr
Hehe, wobei es bei denen ja nicht unbedingt mit dem Alter zu tun hat...











Other bands play ...
alfred
07.07.2006 - 21:47 Uhr
bin gespannt was die uns da im oktober vorwerfen werden...
arnold apfelstrudel
08.07.2006 - 01:18 Uhr
... MANOWAR KILL!
Mr. Serious
14.07.2006 - 20:26 Uhr
Wurde zwar in diesem Thread schon ma gefragt, aber is schon ne Weile her.
Weiß vllt jemand, ob es ein nicht-Liveversion von No Leaf Clover irgendwo gibt??
Seiltänzer
14.07.2006 - 20:28 Uhr
Nicht-live gibt es soweit ich weiß keine Version. Aber offensichtlich haben sie es zumindest schon ein paar mal ohne Orchester gespielt. Habe bis jetzt leider noch keine Aufnahme davon finden können.
Mr. Serious
14.07.2006 - 20:39 Uhr
Schade. Is nämlich ein verdammt geniales Lied!
Seiltänzer
14.07.2006 - 20:41 Uhr
Ja, würde auch meine rechte Hand dafür hergeben, davon mal ne Studioversion hören zu dürfen. Wobei der Song sich auf der St. Anger wohl doch ziemlich unwohl gefühlt hätte. ;)
Mr. Serious
14.07.2006 - 20:47 Uhr
Da hast du wohl recht ^^

Naja, vllt beim nächsten Album oder beim Best-Of.
Die Hoffnung stirbt zuletzt.
alfred
14.07.2006 - 22:34 Uhr
kann ich mir nicht wirklich vorstellen, dass es die nicht gibt... :-/
Kabuki
14.07.2006 - 23:33 Uhr
St.Anger strotzt vor filigraner Virtuosität, Songideen und Freude am Musikmachen. Was habt ihr alle denn. Alleine schon der Refrain von Frantic...
Kabuki
14.07.2006 - 23:34 Uhr
Hab den wahnsinnig guten Sound und die überragende Produktion vergessen.
Seiltänzer
15.07.2006 - 00:04 Uhr
Alleine schon der Refrain von Frantic...

Tick, tack, tick, tack, tick tack! :D
Ganz so schlimm ist die St. anger dann aber auch nicht.
Blackend
20.07.2006 - 15:16 Uhr
Kabuki (14.07.2006 - 23:33 Uhr):
St.Anger strotzt vor filigraner Virtuosität, Songideen und Freude am Musikmachen. Was habt ihr alle denn.

Stimmt!!!!11 Vor allem find ich die vor virtuoser Filigranität strotzenden Gitarrensoli klasse....
Mal ganz ehrlich: Metallica haben sich von Album zu Album (weit.. ähh) -entwickelt. St. Anger ist bis jetzt die Rote Laterne was meinen Geschmack an geht. OK, es mag keine schlechte CD sein, aber von einem Metallica Album erwarte ich einfach etwas anderes. Da bleibt mir wohl nur zu hoffen dass Rick Rubin das wieder aus der Band rausholt, was der Geldsack Bob Rock von LP zu LP verkommen lassen hat..
Mr. Serious
15.08.2006 - 12:19 Uhr
Noch ne Frage:
Hat Joey Jordison von Slipknot eigentlich nur diesen einen Auftritt mit Metallica gespielt oder gabs da mehrere Konzerte auf denen sie zusammengespielt haben (und wenn ja, wo krieg ich die her?).

Ist nämlich eigentlich mal ganz witzig zu sehen, wie ein andere Schlagzeuger Metallicas Lieder (mit Metallica) live spielt. Lars bringt ja immer sehr viel spontanes in die Liveshow mit rein. Spielt die Songs also nicht unbedingt immer nach dem selben Schema.
rossi
15.08.2006 - 12:29 Uhr
An die goldenen 80ger werden sie zwar nicht mehr rankommen,aber besser als ST.Anger dürfte es schon werden,zumindest was den sound angeht!
Blackend
15.08.2006 - 13:04 Uhr
The new song - Live Mitschnitt
Unter dem Link befindet ein neuer Metallica Song. Möglicherweise kommt er auf neue Album.
Was haltet ihr davon?
Blackend
15.08.2006 - 13:07 Uhr
... auf "das" neue Album...
Bevor ich hier wieder von irgendwelchen Millimeterfickern auf meine mangelhafte Tippfähigkeit aufmerksam gemacht werde.
Lennon
15.08.2006 - 14:19 Uhr
jetzt jammern metallica wieder das die neuen lieder schon im netz sind
Blackend
15.08.2006 - 14:28 Uhr
@Lennon
Echt! Erst spielen sie Lieder wie "So What" und dann wieder das olle Geseier...
Mr. Serious
15.08.2006 - 15:42 Uhr
Das Lied klöppelt schon ordentlich rein. Hört sich für meinen Geschmack allerdings wieder zu sehr nach St. Anger an, obwohl endlich mal wieder ein Solo zu hören ist.
Haben wohl versucht den St. Anger-Style mit dem alten (Master) zu verbinden. Hat auch ganz gut geklappt, wie ich finde.
Aber der Song hört sich, wie gesagt, zu sehr nach St. Anger an (in die Länge gezogene Lieder und wenig Abwechslung). Und eigentlich hatte ich mir genau das Gegenteil für die nächste Platte erhofft.
Naja, hoffentlich lässt das Album nicht mehr all zu lange auf sich warten, damit ich eines Besseren belehrt werde.
Rock
15.08.2006 - 15:47 Uhr
jetzt jammern metallica wieder das die neuen lieder schon im netz sind

Glaub ich kaum, da Metallica ja selbst diese Songs auf ihrer Konzert-Bootleg-Plattform zum download anbieten ..
JD
16.08.2006 - 02:49 Uhr
Metallica: Neue Songs ins Netz gegangen

Ausgerechnet von Metallica, den Vorkämpfern gegen illegales Filesharing, sind neue Songs im Internet aufgetaucht. So erfreut die Fans über das Lebenszeichen der Band sind, so sehr werden sich Lars Ulrich und Co. ärgern.

Konstanz/Osaka (mmö) - Konzertgänger kennen das. Bei jedem Gig wird fotografiert und mitgeschnitten, was das Zeug hält, Digitalkameras und Handys machen es möglich. Plattenfirmen, Veranstalter und Security haben längst kapituliert, so kann sich jeder, der möchte, ein Stück vom Konzert mit nach Hause nehmen. Und so landet über kurz oder lang auch die eine oder andere Konzerterinnerung im Internet.
Meistens ist das nicht sonderlich interessant, handelt es sich doch lediglich um Live-Versionen bekannter Songs. Brisant wird es dann, wenn eine der gefragtesten Metalbands, bekannt als vehemente Verfechter harter Strafen gegen Filesharer und Kämpfer gegen illegale Musikbörsen, ihre unveröffentlichten, neuen Songs im Netz wieder findet.

Metallica absolvierte im Rahmen ihrer "Escape From The Studio"-Tour am Wochenende zwei Gigs beim Summer Sonic Festival in Osaka und Tokio, Japan. Während der Tour, die Hetfield, Hammett, Ulrich und Trujillo Anfang Juni auch nach Deutschland geführt hatte, spielten die Metalveteranen neben dem kompletten "Master Of Puppets"-Album von 1986 auch einen Song von ihrem kommenden neunten Studioalbum. "The New Song" kursiert seitdem im Netz.

Wie das Metalmagazin Blabbermouth meldet, haben sie jetzt in ihre Sets in Osaka und Tokio einen zweiten neuen Track eingebaut. Nach Klassikern wie "Battery", "Master Of Puppets" oder "Welcome Home (Sanitarium)" gab es "The Other New Song" zu hören. Und auch dieser Titel ist bereits im Netz aufgetaucht. Die Fans wird es freuen, endlich wieder was von ihren Helden zu hören.

Denkt man aber an die Napster-Kontroverse zurück, kann man sich leicht vorstellen, wie Lars Ulrich zuhause mit der Axt vor dem Computer steht. Allerdings hat wohl selbst bei Metallica in letzter Zeit ein Umdenken stattgefunden. Gegen die Veröffentlichung von Livematerial hatte die Band noch nie etwas einzuwenden, seit gut zwei Wochen vertreiben Ulrich und co. ihren Katalog sogar im iTunes-Shop von Apple. Und da diverse Einträge in den Foren der offiziellen Webseite auf die neuen Tracks hinweisen, darf man davon ausgehen, dass Metallica die Vorabveröffentlichungen zumindest billigen.

Während "The New Song" zwar hart, aber eher mäßig schnell zu sein scheint (zumindest in der Liveversion), geht es bei "The Other New Song" schon etwas flotter zur Sache. Das gut drei Minuten lange Stücke wird getragen von Ulrichs intensivem Drumming und Hammetts unglaublich schnellen Soli. Nach der zweiten Strophe folgt eine langsamere Bridge mit Metallica-typischem Moshpart. Insgesamt machen die Aufnahmen Appetit auf das neue Album.

laut.de
Fueled By Satan
16.08.2006 - 04:36 Uhr
Also ich find den New Song ganz ansprechend, hoffentlich kitzelt Rick Rubin das beste raus... bin schon mal gespannt aufs neue Album
milot
30.11.2006 - 18:30 Uhr
could some one send me a nothing else maters in guitars tablatur
bebbo
03.12.2006 - 18:30 Uhr
also ich find den "other new song" einigermaßen langweilig. klar wieder deutlich schneller aber dieses ständige "ooohohoohoho" geht mir irgendwie auf den zeiger.
Watchful_Eye
03.09.2007 - 16:04 Uhr
"The other New Song" ist Dropkick Murphys für arme ;-)
Greylight
07.05.2011 - 17:55 Uhr
James Hetfield, du dämliches Arschloch ...
nietzsche
05.02.2012 - 21:12 Uhr
http://www.amazon.de/Die-Philosophie-Metallica-William-Irwin/dp/3527504028/ref=pd_cp_eb_1

cool...hat das mal wer gelesen?
through the never
21.08.2012 - 12:10 Uhr
ein cover WHEN A BLIND MAN CRIES von deep purple

kommt auf eine tribute cd

http://www.youtube.com/watch?v=APIY8x5gy7w&feature=g-u-u
through the never
21.08.2012 - 12:10 Uhr
ein cover WHEN A BLIND MAN CRIES von deep purple

kommt auf eine tribute cd

http://www.youtube.com/watch?v=APIY8x5gy7w&feature=g-u-u

21.08.2012 - 12:20 Uhr
Wann lösen die sich denn endlich mal auf? Den Punkt "in Würde altern" haben die schon lange überschritten.
Yeah yeah yeahs
22.03.2013 - 11:43 Uhr
http://www.nme.com/blog/index.php?blog=1&title=metallica_mash_up_every_james_hetfield_y&more=1&c=1&tb=1&pb=1
Mattenhengst
22.03.2013 - 12:58 Uhr
:-D :-D äh,yeeeeah :-D
Gefällt mir
17.09.2013 - 17:43 Uhr
BILD trifft die Metal-Rocker von Metallica

Neytiri

Postings: 276

Registriert seit 14.06.2013

26.09.2013 - 13:12 Uhr
Orion

das vielleicht beste Instrumental aller Zeiten, als sensationell dynamische re-recorded Version mit Trujillo am Bass

Noiro
08.10.2013 - 14:48 Uhr
@Neytiri

Vielen Dank für den Link, einfach nur sensationell!!!

Habe mir gestern "Through The Never" angesehen resp. angehört. Der Film, naja... Aber die Songs sind unglaublich druckvoll, der absolute Hammer. Vor allem die beiden Songs "Ride The Ligthning" sowie ...And Justice For All haben es mir richtig angetan. Was für ein Brett...

formbar, ohne eigene Persönlichkeit
06.10.2014 - 07:58 Uhr
Noel sagte darin ’Ich habe einfach mit Kokain aufgehört’. Das fand ich so erfrischend, so ehrlich, so rein… ein paar Tage später bin ich aufgewacht, und habe mir auch gesagt: genug!

Mister X

Postings: 3208

Registriert seit 30.10.2013

06.07.2016 - 13:37 Uhr
das neue album soll am 14.10 erscheinen. so viele jahre hieß es immer das album erscheint noch dieses jahr. iwann ist jeder geduldspfaden gerissen. vorallem da die band ausserhalb neuer musik komplett unnoetig geworden ist. hoffe mit dem neuen gehen sie als quittung fuer die letzten 6 jahre baden
Mister Y
06.07.2016 - 16:55 Uhr
Kompletter Unsinn. Quittung für was? Dass sie mit dir oder sonst jemanden einen Vertrag geschlossen haben das Album schon vor 2016 abzuliefern? Als wären Musiker dazu verpflichtet Alben so schnell wie möglich fertig zu stellen.

Mister X

Postings: 3208

Registriert seit 30.10.2013

06.07.2016 - 17:23 Uhr
quittung fuer ihre geldgier ! weiss ja nicht ob du die band die letzten jahre verfolgt hast ? klar ist man nicht dazu verpflichtet, nur soll man dann jedes jahr sagen dass album ist fertig. schließlich bekommt die band mit solchen aussagen auch wiederum aufmerksamkeit, die sie nicht mehr verdient hat. so einfach

Mister X

Postings: 3208

Registriert seit 30.10.2013

06.07.2016 - 17:24 Uhr
*nicht sagen

Seite: « 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: