Seachange - The stars whiteout EP

User Beitrag
m.caliban
31.08.2008 - 23:31 Uhr
Fands damals schade, dass sie sich aufgelöst haben, irgendwelche Nachfolgeprojekte?
Mye
31.08.2008 - 23:36 Uhr
Das würde ich auch gerne wissen, habe nämlich von nichts weiterem gehört.
Mixtape
01.09.2008 - 09:04 Uhr
Glitterhouse Records, Sellfish.de, ueberzahl und nicht zuletzt Seachange freuen sich, Euch heute folgende Nachricht übermittlen zu dürfen:

Beverungen/Nürnberg/Dortmund/Nottingham: Die Schallplattenfirma GLITTERHOUSE RECORDS (bekannt durch Veröffentlichungen von Bands wie The Walkabouts, Savoy Grand, Dakota Suite, 16 Horsepower etc.) wird “The Stars Whiteout”, die finale EP der aufgelösten Musikformation SEACHANGE aus Nottingham, der neuen Ausgabe des digitalen Fanzines www.sellfish.de als freien Download beilegen. Es ist das erste Mal, dass in Deutschland eine komplette EP einer renomierten Independent-Band einem digitalen Fanzine beiliegen wird.

Der Download steht ab sofort über das Onlineportal www.sellfish.de in guter Qualität (160kb) zur Verfügung. Auch für das richtige Artwork zum Coverbasteln ist gesorgt. Zugleich erklären SEACHANGE in einem bewegenden Abschiedsinterview noch einmal ihre Beweggründe für den viel zu frühen Band-Split. Begleitend wird www.sellfish.de an diesem Montag um 17h (1.September 2008) in der Radioshow “MIXTAPE” auf BYTE.FM neben Auszügen aus der EP in einer weltexklusiven Premiere auch Lieder der SEACHANGE-Nachfolgeformationen DEAREST sowie GRAVE ARCHITECTS spielen.

Rembert Stiewe, Glitterhouse VP, begründet diesen Schritt:

"Wir sind alle nicht zum Geldverdienen geboren worden. Seachange nicht, Glitterhouse Records nicht und sellfish.de auch nicht. Aus einem Abschied, der weh tut, sollte ohnehin nicht groß Kapital geschlagen werden. Daher stellen Seachange und Glitterhouse Records euch, zumindest für einen begrenzten Zeitraum von 6 Wochen, die letzten, bis dato unveröffentlichten Werke dieser großartigen Band aus Nottingham gratis zur Verfügung. Zum Herunterladen bei den guten Leuten von sellfish.de, die Seachange stets mit einem Mix aus wohlwollendem Ernst und ekstatischer Euphorie begleitet haben. Nenn es Gutmenschen-Initiative, nenn es Download gewordener Altruismus. Wer zu spät zur Gratis-Verteilung kommt, wird später noch bei finetunes fündig werden. "If you want me, don't be late / I'm not leaving, but I won't stay" (Midsummer Fires) "

Und die ehemalige Musikformation SEACHANGE bedankt sich in ihrem finalen Statement bei all ihren Freunden und Fans:

"Over the years working at First Love (our studio) we recorded so many songs, some of them made it onto records and some of them should never ever be heard by anyone. This is a collection of all the songs we have left that we think are great, some were written after "On Fire, With Love" and would've probably made it on to a 3rd album if we'd got that far... So please download them for free and do whatever you want with them, this is our final gift to you for all the support you've given us over the years, take care, love seachange"

Auch Sebastian Gloser von sellfish.de zeigt sich nicht unzufrieden:

"Als uns Seachange und Glitterhouse den Vorschlag unterbreitet haben die letzte EP der Band über sellfish.de zu veröffentlichen, haben wir uns wie die kleinen Kinder gefreut, denn nach all den Jahren im Bereich des autodidaktischen Musik-Journalismus sind wir vor allem in erster Linie immer noch eins: Fans. Und von Seachange ganz besonders, seitdem sie 2004 ihr erstes Album veröffentlicht haben und wir sie im Rahmen des Immergut Festivals und bei diversen Konzerten erleben, treffen und interviewen konnten. Die Auflösung war schmerzhaft, aber 'The Stars Whiteout' ist ein mehr als versöhnliches Ende"


Das Tracklisting:

Personal Assistant
Half A Love
IOU Love
Birthday Kisses
Plain English
Harry, Who Will Be King
Midsummer Fires (version)
August Storms


Die EP “Stars Whiteout” und ein letztes Seachange-Inteview gibt es bei www.sellfish.de . Die Radiosendung “Mixtape” läuft heute um 17 Uhr auf www.byte.fm. Ab Mitte Oktober wird “The Stars Whiteout” zu einem fairen Preisen über finetunes erhältlich sein.
Spenderleber
01.09.2008 - 09:36 Uhr
danke.
Roddy Woomble
01.09.2008 - 22:39 Uhr
Wow! Mit einer großartigen Coverversion meines Six-By-Seven-Lieblingssongs "I.O.U. Love". Habe mir heute deren Album "Club Sandwich At The Peveril Hotel" gekauft, werde es mir gleich anhören. Zuvor gibt's aber (mindestens) noch einmal die Seachange-Version von "I.O.U. Love" auf die Ohren.
Dominik
02.09.2008 - 15:11 Uhr
Eine tolle EP nochmal zum Abschluss. Aber mal was anderes, kann mir mal einer sagen wie ich die "Fields, Chaos & Brown" EP bekomme? Such schon die ganze Zeit im Internet, finde die aber nirgends zu kaufen oder zu bestellen. In iTunes genausowenig. Danke schonmal!
kingsuede
02.09.2008 - 16:17 Uhr
@ Dominik:
Ich habe die "Fields..." EP damals über die Seachange Homepage bezogen....
Dominik
02.09.2008 - 16:40 Uhr
Danke schonmal. Nur die Seachange Seite geht gerade nicht, hoffe es handelt es sich nur um ein vorübergehendes Problem da.
Philipp
02.09.2008 - 21:07 Uhr
Personal Assistant. Unglaublicher Song. Und sowas verschenken die.
sebastian sellfish
02.09.2008 - 21:41 Uhr
zu den Nachfolgeprojekten steht auch alles bei uns im Interview, zwei Songs liefen auch gestern beim ByteFM Mixtape, wobei DEAREST die Quasi-Nachfolgeband ist.

http://www.sellfish.de/seachange.phtml
eric
03.09.2008 - 23:36 Uhr
Großartige Songs, mal wieder. Mensch, warum mögen die nur so wenige...:/
hellworm
05.09.2008 - 13:31 Uhr
ja, hammersongs. seachange sind großartig. @eric
ich denke, die meisten, die sie kennen, mögen sie. nur kennen sie vermutlich zu wenig. :-(
vielleicht müsste man mal ein aufruf an die plattenfirmen starten...oder hier einen thread aufmachen...
m.caliban
05.09.2008 - 14:06 Uhr
was mich an denen so beeindruckt hat, war der große stilistische Unterschied von lay of the land und dem zweiten Album, und beides war für sich gesehen absolut grandios.
hurdy gurdy man
06.09.2008 - 00:13 Uhr
Mit unprätentiösem, ehrlichem Indie-Rock kommt man heutzutage wohl nicht mehr weit. Schade um eine gute Band, die uns ein schönes Abschiedsgeschenk hinterlässt.
Arzelà-Ascoli
06.09.2008 - 00:53 Uhr
Fantastische Geste, super, großartig. Macht mich wieder erst recht umso trauriger, dass sie sich aufgelöst haben :(. Aber jetzt erstmal das Abschiedsgeschenk hören und das Interview lesen.
blinding headlights
01.10.2008 - 15:37 Uhr
@Dominik
Ich würde meine "Fields, Chaos & Brown"-EP verkaufen. Wenn du noch Interesse hast, melde dich doch mal hier.
Igby
01.10.2008 - 20:22 Uhr
Ich würde dir die EP auch gerne abkaufen.
Dominik
18.10.2008 - 00:07 Uhr
@ blinding headlights:

Ich habs leider viel zu spät gesehen. Bietest Sie noch an?
blinding headlights
20.10.2008 - 12:04 Uhr
@Dominik
Ich habe die EP noch, wenn du möchtest, kannst du sie haben.
Dominik
20.10.2008 - 22:28 Uhr
Ich würd Sie gern nehmen. Schreib mir einfach mal ne eMail.
eric
25.10.2008 - 13:40 Uhr
"IOU Love" mausert sich bei mir zum Song des Jahres. Was für ein Lied!
conorocko
11.11.2008 - 13:58 Uhr
hey geht mir geht mir genauso bei IOU Love. fantisco ep
MAR
11.11.2008 - 19:50 Uhr
scheisse - vorbei. wie kann man die epn och bekommen? vor allem wenn die gut sein soll. nich das man jetzt schon legal angebotene musi ausm netz, bei soulseek saugen muss

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: