Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Die Ärzte - 13

User Beitrag

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

16.11.2018 - 01:34 Uhr
Und jetzt der totgenudelste Ärzte-Song. Fand ich aber auch vorher nicht überragend.

Huhn vom Hof

Postings: 3656

Registriert seit 14.06.2013

16.11.2018 - 01:34 Uhr
mit 15 hab ich 13 noch oft gehört, aber danach drehte sich die CD nicht mehr allzu oft im Player - komisches Gefühl, die Songs nach so langer Zeit wiederzuhören

Croefield

Postings: 1625

Registriert seit 13.01.2014

16.11.2018 - 01:34 Uhr
Als Kind fand ich das Video saucool, ohne Lara Croft zu kennen, aber es wurde halt geballert. Song ist durch die Bierzeltisierung natürlich etwas in Verruf geraten, aber eigentlich macht der ja schon Spaß...

Huhn vom Hof

Postings: 3656

Registriert seit 14.06.2013

16.11.2018 - 01:36 Uhr
in jedem Mann steckt auch immer ein Schwein

lol, lasse raus, die Wutz!

Huhn vom Hof

Postings: 3656

Registriert seit 14.06.2013

16.11.2018 - 01:36 Uhr
trinkt Bier, sieht fern und wird schnell fett
und rülpst und scheißt ins Ehebett

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

16.11.2018 - 01:38 Uhr
"Liebe und Schmerz". Jetzt kommen die Liebes-Aus-Songs.

Croefield

Postings: 1625

Registriert seit 13.01.2014

16.11.2018 - 01:40 Uhr
"Liebe und Schmerz". Jetzt kommen die Liebes-Aus-Songs.

War ja wohl damals auch sozusagen ein "echter" Break-Up-Song von Bela. Ist aber leider nicht so mein Fall..

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

16.11.2018 - 01:40 Uhr
Joah. Der ist jetzt nciht so doll.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

16.11.2018 - 01:41 Uhr
So. Jetzt der vielleicht beste Ärzte-Song.

Huhn vom Hof

Postings: 3656

Registriert seit 14.06.2013

16.11.2018 - 01:42 Uhr
ich mag das ruhige, hypnotische Intro von Nie gesagt

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

16.11.2018 - 01:43 Uhr
Auch tolle Streicher. Und jetzt die tolle zwei Strophe.

Croefield

Postings: 1625

Registriert seit 13.01.2014

16.11.2018 - 01:43 Uhr
So. Jetzt der vielleicht beste Ärzte-Song.

Find' ich ja super, dass du den so magst. Auch wieder so Einer, der mir erst recht spät aufgefallen ist, aber musikalisch ist der wirklich toll. Textlich und gesanglich aber schon hart an der Schleim-Grenze.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

16.11.2018 - 01:43 Uhr
Wie gut Farin hier auch singt...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

16.11.2018 - 01:45 Uhr
Ach was Schleim! :D
Das geht inmitten all der Ironie schon mal klar.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

16.11.2018 - 01:46 Uhr
Kriegt ne 9/10 von mir. Wie noch ein Song, der gleich kommt.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

16.11.2018 - 01:47 Uhr
Aber erstmal "Der Infant". Was war der gleich nochmal?

Croefield

Postings: 1625

Registriert seit 13.01.2014

16.11.2018 - 01:47 Uhr
Der Infant. "DAS GANZE GEHIRN WEGGELUTUTSCCHT!" Einer der besseren Bela-Spaß-Songs.

Croefield

Postings: 1625

Registriert seit 13.01.2014

16.11.2018 - 01:48 Uhr
*Weggelutscht

"Ich bau 'ne Bombe und sprenge Kiel, danach esse ich Fischstäbchen mit Kartoffelpürree."

Is' mal 'n Statement.

Huhn vom Hof

Postings: 3656

Registriert seit 14.06.2013

16.11.2018 - 01:49 Uhr
schönes Solo...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

16.11.2018 - 01:49 Uhr
Gut, dass er erwachsen ist. Joah, ganz nett. Mehr nicht für mich. Obwohl, ganz geiles Mini-Solo.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

16.11.2018 - 01:50 Uhr
So. Jetzt nochmal ein Farin-Klassiker als fantastischer Abschluss.

Croefield

Postings: 1625

Registriert seit 13.01.2014

16.11.2018 - 01:51 Uhr
Grotesksong ist wirklich wunderbar. Auch endlich mal wieder Sitar-Time.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

16.11.2018 - 01:51 Uhr
"Wenn ich Lust dazu hab', scheiß' ich die Nordsee zu
Danach ziehe ich mir ein Robbensteak rein
Auf einem Teller aus Elfenbein
Und dann leg' ich die Schlampen von Green Peace flach
Eine nach der ander'n, die ganze Nacht
Und ich lach'!"

Huhn vom Hof

Postings: 3656

Registriert seit 14.06.2013

16.11.2018 - 01:51 Uhr
Farin kann so fies sein :D
"Ihr malträtiert euer Instrument und ihr flennt"

Croefield

Postings: 1625

Registriert seit 13.01.2014

16.11.2018 - 01:53 Uhr
Die Ärzte... Brauch kein Mensch.

Croefield

Postings: 1625

Registriert seit 13.01.2014

16.11.2018 - 01:54 Uhr
*t

Huhn vom Hof

Postings: 3656

Registriert seit 14.06.2013

16.11.2018 - 01:55 Uhr
Grotesksong müsste mal im Radio gespielt werden - zwischen Ben Zucker und Herrn Naidoo

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

16.11.2018 - 01:55 Uhr
Sehr schickes Album.

Major

Postings: 2327

Registriert seit 14.06.2013

16.11.2018 - 07:49 Uhr
Zusammen mit "Frisur" und "Spendierhosen" für mich ein unschlagbares Triumvirat des "Deutsch-Rock". Es gibt nicht viele davon.
Dennisoslslsllso
16.11.2018 - 08:08 Uhr
"Männer sind Schweine" rettet doch allein das Outro, wenn sie Slimes "Mollys und Steine gegen..." zitieren. Ich las mal im Interview, dass einer von denen auf dem Oktoberfest war, das Lied dort hörte und stolz war, eine Slime-Zeile in diese konservativste Sauferei geschmuggelt zu haben.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7639

Registriert seit 26.02.2016

16.11.2018 - 08:45 Uhr
Die ist nach wie vor meine liebste Ärzte-Platte. Hat eine super Produktion und massig Highlights der Diskographie. Hier war das erfolgreichste Album tatsächlich auch mal das beste.
Flu
16.11.2018 - 11:41 Uhr
Ausgerechnet den halben Lovesong finde ich nicht soo gut, dafür alle anderen Songs. Bela hatte hier eine unglaublich starke Phase...dirty deeds done dirt...

Major

Postings: 2327

Registriert seit 14.06.2013

16.11.2018 - 11:46 Uhr
Sicher die mit Abstand stärkste Phase der ganzen Band. Musikalisch stark gereift, aber immer noch unverbraucht, perfekt produziert, mit Texten ohne Fremdschämfaktor.

lumiko

Postings: 1019

Registriert seit 09.09.2015

16.11.2018 - 13:52 Uhr
Dem kann ich nur zustimmen, ein gelungenes Album mit tollen eingängigen Songs - sehr schön finde ich auch "Rebell" und "Der Graf"

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9416

Registriert seit 23.07.2014

30.10.2020 - 01:15 Uhr
Mal wieder gehört und für mich doch trotz mancher schwächeren Songs doch klar das beste Album der Band. Super vielseitig und von allen Mitgliedern tolle Highlights. Da funktioniert so etwas total albernes wie "Goldenes Handwerk" ähnlich gut wie das epische und traumhafte "Nie Gesagt".

Highlights: "Goldenes Handwerk", "1/2 Lovesong", "Ignorana", "Rebell", "Der Graf", "Nie Gesagt" und natürlich der großartige "Grotesksong".

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9416

Registriert seit 23.07.2014

30.10.2020 - 01:18 Uhr
"Das Ozonloch geht mir am Arsch vorbei!" :D Einfach klasse.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

30.10.2020 - 10:44 Uhr
Stimme dir in jedem Punkt zu, nur den Graf mag ich nicht. Aber gerade "Goldenes Handwerk", "Nie gesagt" und "Grotesksong" sind absolute Karriere-Highlights.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9416

Registriert seit 23.07.2014

30.10.2020 - 12:20 Uhr
"Der Graf" hat bei mir ein wenig gebraucht, aber den finde ich echt großartig, vor allem auch in der tollen "Unplugged"-Version. Der schafft so einen tollen Spagat zwischen albern und tragisch.

Enrico Palazzo

Postings: 2199

Registriert seit 22.08.2019

30.10.2020 - 13:29 Uhr
Höre ich grad auch mal wieder. Nur Highlights auf der Platte, meines Erachtens ihre beste und damit Karrierehighlight.

Jetzt läuft "Party Stinkt", ist bei mir auch 10/10, wie so einige andere Songs auf "13" auch.

AndreasM

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 604

Registriert seit 15.05.2013

30.10.2020 - 13:51 Uhr
Beim Malefiz-Spielen bei den Rocketbeans hat Bela B. verraten, dass Rod und er "Nie gesagt" von Farin immer grauenhaft und viel zu kitschig fanden (die Ansicht kann man teilen) und ihn gar nicht auf dem Album haben wollten. Farin hat dann offenbar damit "gedroht", auch "Männer sind Schweine/Ein Schwein namens Männer" vom Album zu nehmen, wenn "Nie gesagt" nicht drauf kommt.
Das Ergebnis kann man ja an der Tracklist ablesen.

Huhn vom Hof

Postings: 3656

Registriert seit 14.06.2013

30.10.2020 - 13:54 Uhr
"Männer sind Schweine" ist leider der Skip-Song schlechthin.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9416

Registriert seit 23.07.2014

30.10.2020 - 13:55 Uhr
Ich finde, dass "Nie Gesagt" alleine wegen den epischen Streichern doch noch locker die Kurve kriegt, kitschig finde ich das jetzt nicht. Skipsong für mich ist das öde "Party stinkt".

Huhn vom Hof

Postings: 3656

Registriert seit 14.06.2013

30.10.2020 - 13:58 Uhr
Bei "Party stinkt" finde ich das Simpsons-Intro herrlich.
Da ist eine Sache, die ich Ihnen schon längst mal sagen wollte :D

lumiko

Postings: 1019

Registriert seit 09.09.2015

30.10.2020 - 14:04 Uhr
"Nie gesagt" ist auch toll.

"Männer sind Schweine" hat man auf gefühlt jeder Party gehört und der Song hat mich nach einiger Zeit genervt.

Als Teenager fanden wir damals auch "Meine Freunde" sehr witzig.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7639

Registriert seit 26.02.2016

30.10.2020 - 19:40 Uhr
Ihr absolut bestes Album, seit noch zu den großartigen umgebenden Platten einigen Abstand.
Und "Männer sind Schweine" ist eine großartige Komposition, ist halt etwas totgedudelt.

Mr. Orange

User und News-Scout

Postings: 2077

Registriert seit 04.02.2015

30.10.2020 - 20:20 Uhr
Totgedudeltsein darf meiner Meinung nach niemals ein Argument gegen einen großen Song sein. „Yesterday“, „Bohemian Rhapsody“ oder „Enjoy The Silence“ sind heute kein Fitzelchen schwächer als am Tag ihrer Veröffentlichung.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7639

Registriert seit 26.02.2016

30.10.2020 - 21:26 Uhr
Natürlich nicht, das sollte mein Posting auch implizit aussagen.

Corristo

Postings: 838

Registriert seit 22.09.2016

31.10.2020 - 02:06 Uhr
"Männer sind Schweine" ist im Vergleich zu den genannten Songs allerdings wohl tatsächlich etwas totgedudelt, wenn nicht gar totgenudelt. Hatte ja keiner von den Jungs ahnen können, dass Lara Croft das so persönlich nimmt. Obwohl sie ja eigentlich nur sowas wie eine Art digitale Comicfigur ist. Aber so schnell kanns halt gehen! Sehr schnell sieht man da seine Felle wegschwimmen. Bzw. man sieht keine Felle wegschwimmen, weil die Felle genauestens wissenschaftlich analysiert wurden und daran gehindert wurden. Doch ich sehe mich sozusagen gezwungen, die Ruhe zu bewahren und sage dementsprechend: Ihr scheiß Penner könnt alle relativ entspannt sein! :) Weil ihr wisst, wer ihr seid und der liebe Gott weiß es auch und Silbermond weiß es auch und Nena weiß es auch und Xavier Naidoo weiß es auch. Also Peace out! Ich denke, so können wir alle noch eine Win-Win-Situation aus der Situation mit den Viren herausholen!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

31.10.2020 - 14:41 Uhr
Rod und Bela haben doch keine Ahnung.

edegeiler

Postings: 2463

Registriert seit 02.04.2014

07.11.2020 - 15:21 Uhr
Wie die meisten Ärzte Alben zu viele Songs. "Party stinkt" sowie die Tracks 11-15 könnten ohne großen Verlust auch einfach nicht existieren.

Seite: « 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: