Bester Song von Editors

User Beitrag
IVIÆiИ (p.b.s)
02.08.2008 - 20:35 Uhr
"fall" umhüllt mich mit wohliger gänsehaut wie golden nougat exquisite nougatcreme von feinster Milchschokolade umhüllt wird. besser gehts nicht 10/10.
ed
02.08.2008 - 21:12 Uhr
smokers outside the hospital door
rainy april day
02.08.2008 - 21:27 Uhr
1. An End Has A Start
2. Someone Says
3. Fingers In The Factories
eric
03.08.2008 - 04:14 Uhr
Lights
Fingers In The Factories
An End Has A Start
ichundnichtdu
26.05.2009 - 14:23 Uhr
Fall
Racing Rats
An End Has A Start

hugh!
Sind die Editors und Interpol ein und die selbe Band?
26.05.2009 - 14:24 Uhr
All Sparks
asfv
26.05.2009 - 14:37 Uhr
racing rats !!!!
Huhn vom Hof
26.05.2009 - 15:02 Uhr
1. Smokers (hat einen der schönsten Chöre in nem Rocksong)
2. All sparks
3. When anger shows
cip
26.05.2009 - 16:20 Uhr
Und noch eine Stimme für 'All Sparks'

Überhaupt die Editors: von vielen ja als bloße Epigonen geschmäht, haben sie für mich (und ich habe ähnliche Stimmen gehört) völlig unerwartet die beste Performance des Southside 2007 hingelegt. Mal gucken ob sie das dieses Jahr wieder schaffen.

Viel besser als ihr Ruf!
eric
26.05.2009 - 17:34 Uhr
Jepp. Kurz damals aber sowas von gut
Bumhole
26.05.2009 - 18:06 Uhr
Smokers outside the hospital doors

aber generell auch überraschend gut, live und die scheiben
Ochsenfrosch
26.05.2009 - 18:09 Uhr
Und was ist mit "Munich" ?
8hor0
26.05.2009 - 18:11 Uhr
fur mich: fall
Confusius
26.05.2009 - 22:48 Uhr
Munich
Gordon Fraser
26.05.2009 - 22:59 Uhr
Bullets
Munich
Bones
somi
27.05.2009 - 00:35 Uhr
bones
sparks
spiders
Ian
27.05.2009 - 01:19 Uhr
The weight of the world
Lyxen
27.05.2009 - 01:32 Uhr
Blood
Los Paul
07.11.2009 - 13:24 Uhr
Eindeutig diverse.

Munich
Bones
The Boxer
...und dieses When Anger shows...

musie
09.11.2009 - 09:11 Uhr
1 Push Your Head Against The Air
2 When Anger Shows
3 The Boxer
4 All Sparks
5 The Racing Rats
6 An End Has A Start
7 Smokers
8 You Are Fading
9 Open Up
10 Munich
11 Fall

Fazit: Ein Lied besser als das Andere...
das tolle Lied heißt "... towards the air"
09.11.2009 - 09:28 Uhr
Push Your Head Against The Air

nie gehört ;)

nicht ganz ihr Bestes, aber eins der allerschönsten aus 2007
osterhase
30.01.2010 - 15:59 Uhr
Like Treasure
Bones
Munich

das sind meine Lieblinge
Mr. Rail
31.01.2010 - 13:05 Uhr

Smokers outside the hospital doors
Die Hasenwurst
01.02.2010 - 15:26 Uhr
Bricks and Mortar. Auch wenn ich verprügelt werden sollte, ist das mein liebstes.

Geht da Jemand hin: Editors in Düsseldorf ?
...
01.02.2010 - 15:45 Uhr
das hat methode hier, dass ihr "in this light..." verschmäht, oder? gibts doch gar nicht. wahnsinns platte.
Erwin Poperwin
01.02.2010 - 15:53 Uhr
ITLAOTE hat sich noch nicht ganz gesetzt bei mir. Verstehe bis heute nicht, was z.B. an "Papillon" so toll sein soll. Find den total schwach. "It kücks laak a sleep twitschhhh" - grausige Stelle, ehrlich. Hab trotzdem auch die Single, die Demos darauf sind ganz nett...

Smokers outside the hospital doors
A life as a ghost
The boxer
Like treasure
Push your head towards the air
Open up
Blood
When anger shows

sind z.Z. meine Favoriten
o'brien
02.02.2010 - 18:05 Uhr
bei mir wär Papillon der favorit...klingt jetzt vlt etwas 0815 kommerz/hört-nur-singles mäßig, aber das keyboard riff hat eine verdammt hohe halbwertszeit.

smokers... wiederum ist mir etwas zu pathetisch gehalten. Aber über geschmack wird hier ja gestritten.

ansonsten...."for the money" von der in this light bonus disc, eine sehr coole nummer
Blanket_Skies
23.01.2011 - 21:14 Uhr
Bricks and Mortar!

... Gott wie hab ich im letzten Jahr auf das Lied geschoben :D
Edith Ohrs
23.01.2011 - 22:11 Uhr
Papillon - ganz weit vorn.
Demon Cleaner
24.01.2011 - 08:50 Uhr
Das letzte Album ist ihr bestes, "An End Has A Start" ist für mich ihr schlechtestes.

Müsste mich wohl zwischen "All Sparks", "Smokers" und "In This Light" entscheiden.
@Demon Cleaner
24.01.2011 - 11:13 Uhr
Nee, "An End Has A Start" brilliert allein schon wegen "Smokers...", "Push Your Head..." und "Well Worn Hand".
Das letzte fand ich auch gut, ("Bricks And Mortar"!!!) auch wenn ich ihnen eine Gurke wie "Eat Raw Meat=Blood Drool" nur schwer verzeihen kann.
Cemon Dreamer
24.01.2011 - 11:16 Uhr
Das letzte Album ist mit Abstand ihr schlechtestes.

So muss es eigentich richtigerweise heißen.
börek
24.01.2011 - 12:04 Uhr
Stella,
untitled,
obstacle 2
Dämonenreiniger
24.01.2011 - 12:11 Uhr
Das aktuellste Album ist am Besten. Davor war vieles belanglos und tausendfach gehört.
Help
08.04.2011 - 02:19 Uhr
Mit welchem Editors Album anfangen??
bei meinem Saturn gibts derzeit nur "An End has a Start", aber ist das auch gut zum anfangen?
@Help
08.04.2011 - 07:55 Uhr
Ja, würde dir An End Has A Start empfehlen (habe dafür 3-4 Durchgänge gebraucht bis die Platte zündet) oder In This Light And On This Evening. ITLAOTE war meine erste und für mich die Beste.
Mit The Back Room kann ich bis auf 3-4 Lieder sehr wenig anfangen, da zündet nix und die Melodien finde ich sehr schwach (abgesehen von Blood, Munich und vll. noch 2 anderen Songs).
The Back Room gefällt mir leider garnicht.
@@Help
11.04.2011 - 22:45 Uhr
danke, hab mir die Platte gekauft und inzwischen mehrmals durchlaufen lassen, gefällt sehr gut. Werde wohl die Tage schon mal schauen, was die beiden anderen Platten bei Amazon kosten, so gut gefällt sie mir.
xy
02.06.2013 - 17:27 Uhr
No Sound but the Wind! - Ja war auf dem Twilight Soundtrack! Ist aber trotzdem gut.

Platz 2: Escape the Nest (the night a longer than ever before....)

Fiend

Postings: 238

Registriert seit 14.06.2013

17.06.2013 - 15:31 Uhr
The Weight of the World

Last Day

Sugar

Sadsound

Postings: 2

Registriert seit 19.06.2013

19.06.2013 - 17:09 Uhr
Mit Abstand "The big exit"

sugar ray robinson

Postings: 97

Registriert seit 14.06.2013

19.06.2013 - 21:58 Uhr
Munich
Lights
All sparks

Was die Alben angeht:
The back room (8/10)
An end has a start (7/10)
In this light (6/10)
The weight of your love (5/10)


musie

Postings: 2602

Registriert seit 14.06.2013

20.06.2013 - 07:52 Uhr
mit verlaub

The back room (8/10)
An end has a start (8/10)
In this light (6/10)
The weight of your love (7/10)

müsst ich mich auf ein lieblingslied festlegen, dann wärs heute wohl the racing rats.
Bodo Ballermann
20.06.2013 - 11:39 Uhr
Munich
All sparks

Croefield

Postings: 1254

Registriert seit 13.01.2014

14.01.2014 - 00:11 Uhr
Smokers Outside The Hospital Doors
Papillon
Open Your Arms

Wullmema

Postings: 233

Registriert seit 10.01.2014

14.01.2014 - 00:13 Uhr
Scooter- How much is the fish?

Croefield

Postings: 1254

Registriert seit 13.01.2014

14.01.2014 - 00:14 Uhr
@Wullmema: Da war aber das Demo besser als das Endprodukt..

MopedTobias

Postings: 13235

Registriert seit 10.09.2013

14.01.2014 - 07:41 Uhr
Munich
Blood
Smokers...
Bones
When Anger Shows
In This Light...
Papillon
The Boxer
A Ton of Love

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2155

Registriert seit 14.06.2013

14.01.2014 - 10:53 Uhr
"A Ton of Love" ist der wohl grausamste für mich. Von der neuen Platte eher "Sugar" oder "Honesty".

MopedTobias

Postings: 13235

Registriert seit 10.09.2013

14.01.2014 - 19:25 Uhr
Also ich find den super. Dieses "Desire" im Refrain ist doch der Wahnsinn.
Zeke_
14.01.2014 - 19:30 Uhr
"The Phone Book" vom letzten Album

ist für mich zur Zeit der Hit.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: